ROBERT URICH FANBOARD
10. April 2020, 09:10:16 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Neuer Spenser Roman Robert Urich Biographie - An Extraordinary Life - ab 30.08.2019
 
  Homepage   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  

Meine anderen Foren und Homepages
Robert Urich Links Logo Robert Urich Homepage Link Robert Urich Fanpage Link Robert Urich Twitter Link Robert Urich Facebook Link
Seiten: 1 [2]
  Drucken  
Autor Thema: Jahresrückblick  (Gelesen 5259 mal)
Seamus
Chef Moderator
Bea's Partner für alles
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8131


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #15 am: 02. Januar 2017, 18:39:06 »

Kein Ding, macht doch nix. Dieses Mal hast du ja dran gedacht.  fröhlich

Solitär ist neben Mahjong das einzige Game das ich auf dem Smartphone zocke. Zum kleinen Zeitvertreib für zwischendurch, ist das ja auch ganz nett, wenn man gerade nichts anderes zu tun hat.  grins

Wundert mich das es bei dir zu den Serien keine wirkliche Niete dabei war. Um US-Serien mache ich inzwischen einen großen Bogen, deshalb weiß ich auch gar nicht was für Serien 2016 gestartet sind. Die einzige neue die ich geschaut habe, war das MacGyver Reboot und das hat mich gleich wieder bestätigt, warum ich US-Produktionen meide. Da bleibe ich lieber bei britischen, japanischen, australischen und neuseeländischen Serien. Aber die Geschmäcker sind natürlich verschieden.
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
***
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12103


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #16 am: 02. Januar 2017, 20:01:17 »

Mittlerweile informiere ich mich immer recht ausgibig über eine neue Serie, die ich "ins Boot" hole, und 2016 habe ich mich wirklich gut entschieden. Ich sollte vllt. Manager oder Sportdirektor werden....bei dem Gespür für guter Spieler....ähm Serien grins

Ich klnnte 2015 übrigens noch nachreichen, ich denke, ich kölnnte es rekonstruieren.
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Seamus
Chef Moderator
Bea's Partner für alles
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8131


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #17 am: 02. Januar 2017, 22:33:43 »

Schade dass es dafür keinen Transfermarkt gibt. Wie nennt man denn diesen Beruf, den du da nebenbei ausübst. Serienscout?   grins

Wäre natürlich klasse, wenn du 2015 noch nachreichen und genau wiedergeben könntest, aber wenn nicht, ist es auch OK. fröhlich
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
***
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12103


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #18 am: 02. Januar 2017, 23:48:24 »

Ich versuche es, dieses WE nachzuholen fröhlich
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Seamus
Chef Moderator
Bea's Partner für alles
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8131


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #19 am: 03. Januar 2017, 14:01:28 »

Klasse, bin schon gespannt ob das noch hundertprozentig hinhaut. fröhlich  Ich könnte das vermutlich nicht mehr, aber das zum Glück kann ich ja hier nachschauen.  grins
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
***
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12103


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #20 am: 03. Januar 2017, 16:42:16 »

Ich "mußte" ja auch letztens meine ganzen Con-Berichte für meine private HP schreiben, Eindrücke von den Stars, etc - das ging ja bis 2002 zurück....war eine Heidenarbeit!
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
***
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12103


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #21 am: 07. Januar 2017, 15:02:00 »

So, habe jetzt bei mir auf "Bester Film 2016" und "Filmniete des Jahres 2016" editiert - meine ""Oscar-Verleihung" ist seit gestern nacht abgeschlossen grins Ich schrieb ja, dass sie nachgereicht werden fröhlich
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Seamus
Chef Moderator
Bea's Partner für alles
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8131


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #22 am: 10. Januar 2017, 14:05:44 »

Danke dass du einiges noch ergänzt hast. Immer interessant zu erfahren, was für Filme und Serien die User mochten und weniger gern gesehen haben.  fröhlich
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
***
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12103


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #23 am: 14. Juni 2017, 01:08:39 »

Gerne! fröhlich Über Filme und Serien rede ich eh immer sehr gerne fröhlich zwinkern
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
***
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12103


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #24 am: 06. Januar 2018, 04:02:33 »

So, hier meine Gewinner von 2017 fröhlich

Spenser-Moment des Jahres: Das Carl mir die Serie mit dem deutschen Ton auf die US DVDs gedubbt hat fröhlich
Forenmoment des Jahres: Seamus' Rückkehr fröhlich

Film des Jahres: 01. Fluch der Karibik 5 / 2. Fast and the Furious 8 / 3. Abgang mit Stil
Niete des Jahres (Film): Mädelstrip, King Arthur-Legend of the Sword  (beides keine echten Nieten, hatte mir aber von beiden deutlich mehr erhofft...)
Serie des Jahres: Lethal Weapon
Niete des Jahres (Serie): Santa Clarita Diet
ReWatch-Serie des Jahres: Harry O., Auf eigene Faust
Buch des Jahres: James Patterson: Woman's Murder Club (Band 13): Die 13. Schuld
Niete des Jahres (Buch): Patricia Cornwell - Ein Fall für Kay Scarpetta
Autor des Jahres: David Baldacci....zum dritten Mal infolge fröhlich
Lied des Jahres:  Auch hier gabs so einige....unfair jetzt eines rauszupicken, da waren es ca. 20, die auf Platz 1 in 2017 standen.
Album des Jahres: Jason Aldean (eigentlich 3 Alben, die ich 2017 erstmals gehört hatte und alle supergenial waren) fröhlich
Musikalische Eintagsfliege des Jahres: /
Band/Musiker des Jahres: Jason Aldean
Videospiel des Jahres: /
Hörspielserie des Jahres: Faith van Helsing, John Sinclair, Larry Brent, Tony Ballard
Hörbuch des Jahres: /
Persönlichkeit des Jahres: kein bestimmter
Sportlicher Lieblingsmoment des Jahres: Hannover 96 steigt wieder in die BL auf , Tabellenführer der BL nach Spieltag 2 fröhlich

Facebook, twitter oder Google +?: Facebook
Amazon oder ebay?: schwer....eigentlich bei beiden sehr aktiv, liegen beide gleichauf in 2017
youtube, dailymotion oder myvideo?: yT
ofdb oder IMDb?: IMDb (wenngleich ich ofdb immer nutze, um zu wissen, welcher Film auf DVD gesdchnitten wurde)
Browser des Jahres: Mozilla Firefox, Google Chrome
Internetseite des Jahres: meine Foren und Fanpages fröhlich
Forum des Jahres: Nostalgie Crime Board (soory...ist aber so, war einfach erfolgreicher)

Wünsche für das Jahr 2017: Ich wünsche mir, dass mein Hund nicht wieder einen Tumor bekommt (2017 waren es 2, die haben mich knapp 2000 Euro gekostet mit allem und mir ein schmerzliches Loch gerissen..., keine teuren Autoreparaturen, einen Top-Sommer, Gehgaltserhöhung, dass mir und Steffi jemand eine 6wöchige All-Inclusive-Reise nach Hawaii schenkt grins
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Seamus
Chef Moderator
Bea's Partner für alles
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8131


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #25 am: 05. Februar 2018, 10:52:45 »

Zu guter Letzt, meine Liste. fröhlich

Spenser-Moment des Jahres: das Atkins' Vertrag verlängert wurde, die Möglichkeit deutsche Folgen der Serie nun in bester Qualität zu schauen
Forenmoment des Jahres: der postingstarke November, SWAT auf DVD, Interview mit Natalia Nogulich

Film des Jahres: Dunkirk
Niete des Jahres (Film): Dieser eine Blade Runner-Streifen, hat mir iwie nichts gegeben, auch den neuesten Star Wars-Film fand ich wie den 7. eher enttäuschend, aber nicht so schwach, dass ich es als Niete des Jahres bezeichnen könnte.
Serie des Jahres: Broken mit Sean Bean
Niete des Jahres (Serie): 4 Blocks
ReWatch-Serie des Jahres: Cimmaron Strip bzw. Der Marshall von Cimarron knapp vor The Virginian / Die Leute von der Shiloh Ranch
Buch des Jahres: Earl Smith: Death Row Chaplain
Niete des Jahres (Buch): Michael Connelly - Two Kinds of Truth (mag den Autor sonst sehr, aber das war nix)
Autor des Jahres: Matthew Weiner
Lied des Jahres:  Stranger Things von The Obsessed
Album des Jahres: Predateurs von Les Discrets
Musikalische Eintagsfliege des Jahres: Eisregen's neues Album
Band/Musiker des Jahres: Alcest
Videospiel des Jahres: Für mich war es in diesem Jahr: Cities Skyline (keines habe ich wohl öfters gezockt von den neueren Games)
Persönlichkeit des Jahres: der neue Heimdienstleiter bei uns. Hat vieles verbessert und umgekrempelt, besonders die Arbeitsbedingungen sind besser geworden.
Sportlicher Lieblingsmoment des Jahres: VfB Stuttgart ist wieder da wo er hingehört - in der Bundesliga, Wrestling ist seit langer, langer Zeit wieder auf einem Allzeit-Hoch

Facebook, twitter oder Google +?: twitter
Amazon oder ebay?: amazon
youtube, dailymotion oder myvideo?: Dailymotion, da wird weniger gelöscht (unzählige seltene Filme, Serien und Wrestlingveranstaltungen findet man nur da)
ofdb oder IMDb?: IMDb
Browser des Jahres: auf dem PC: Google Chrome; auf Tablet und Smartphone: duckduckgo
Internetseite des Jahres: wahrscheinlich charleyproject.org oder ähnliche True-Crime-Seiten, die ich generell sehr mag, weil sie einem guten Zweck dienen und weil man dort wahre Geschichten findet die echt spannend zu lesen sind und aus einem Krimi hätten stammen können.
Forum des Jahres: unseres, auf keinem war ich 2017 aktiver, dicht dahinter wohl reddit speziell das squared-circle-Unterforum

Wünsche für das Jahr 2017: Wieder aktiver im Internet zu sein, mehr Gehalt, größere Wohnung (der Platz wird langsam eng, jetzt wo wir zu viert sind), dass wir uns in diesem Jahr wieder einen Urlaub leisten können.
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
***
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12103


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #26 am: 05. Januar 2019, 03:40:20 »

Auch für 2018 möchte ich unsere kleine Tradition wieder fortführen fröhlich

Spenser-Moment des Jahres: Das Erscheinen des Spenser Romans "Raues Wetter" in deutsch fröhlich
Forenmoment des Jahres: Einen richtigen Moment gabs 2018 nicht, da alles recht ruhiug war - als Forenmoment würde ich Mr. Stepinfatchit sagen, dass er weiterhin dem Forum treu geblieben ist fröhlich

Film des Jahres: 01. Avengers III: Infinity War / 2. Mission Impossible 6 - Fallout / 3. Antman & the Wasp
Niete des Jahres (Film): Escape Plan II - Hades (mit sylvester Stallone) (Hatte mir deutlich mehr erhofft, weil Teil 1 vor ein paar jahren richtig klasse war...)
Serie des Jahres: Timeless
Niete des Jahres (Serie): Preacher (Staffel 3)
ReWatch-Serie des Jahres: schwer.... muß 4 Stück nennen: Paradise-Ein Mann, ein Colt, vier Kinder / Starsky & Hutch / Crime Story / Die Profis
Buch des Jahres: Will Jordan (die Ryan-Drake-Reihe) Insgesamt alle 6 bisher erschienenen Romane am Stück gelesen - schwer, eines daraus zu wählen - alle gleich genial! / David Baldacci: Der Feind im Dunkeln
Niete des Jahres (Buch): Dieses Jahr keines
Autor des Jahres: Will Jordan
Lied des Jahres:  Auch hier gabs so einige....unfair jetzt eines rauszupicken, da waren es ca. 20, die auf Platz 1 in 2017 standen.
Album des Jahres: Carrie Underwood - Blownaway
Musikalische Eintagsfliege des Jahres: /
Band/Musiker des Jahres: Cassadee Pope
Hörspielserie des Jahres: Faith van Helsing, John Sinclair, Tony Ballard
Hörbuch des Jahres: Jim Butcher - Harry Dresden, Band 6: Bluthunger
Sportlicher Lieblingsmoment des Jahres: Leider gabs da 2018 so garnichts erfreuliches.... weinen

Facebook, twitter oder Google +?: Facebook
Amazon oder ebay?: Amazon
youtube, dailymotion oder myvideo?: yT
ofdb oder IMDb?: IMDb (wenngleich ich ofdb immer nutze, um zu wissen, welcher Film auf DVD gesdchnitten wurde)
Browser des Jahres: Mozilla Firefox, Google Chrome
Internetseite des Jahres: meine Foren und Fanpages fröhlich
Forum des Jahres: Nostalgie Crime Board (soory...ist aber so, war einfach erfolgreicher)

Wünsche für das Jahr 2019: Gute Gesundheit für meinen Hund - und natürlich auch für Steffi und für mich, Dass endlich mal Baretta im TV wiederholt wird oder auf DVD erscheint, wieder einen Top Sommer, dass Hannover 96 eine gute Rückrunde spielt und in der BL bleibt, das Seamus wieder dauerhaft ind Forum zurückkehrt, dass die letzten beiden Spenser Romane von parker doch noch in deutsch erscheinen werden und...ich versuchs nochmal zwinkern Gehaltserhöhung, dass mir und Steffi jemand eine 6wöchige All-Inclusive-Reise nach Hawaii schenkt! grins



Review-Wünsche des Vorjahres
Ich wünsche mir, dass mein Hund nicht wieder einen Tumor bekommt (2017 waren es 2, die haben mich knapp 2000 Euro gekostet mit allem und mir ein schmerzliches Loch gerissen... - check, wurde erfüllt! Freuen

keine teuren Autoreparaturen - wurde leider nicht erfüllt weinen

 einen Top-Sommer - hatten wir gehabt! Freuen

Gehaltserhöhung, dass mir und Steffi jemand eine 6wöchige All-Inclusive-Reise nach Hawaii schenkt - Tja....große Überraschung, Wunsch wurde leider auch nicht erfüllt! lachen
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Seamus
Chef Moderator
Bea's Partner für alles
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8131


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #27 am: 31. Dezember 2019, 09:45:52 »

Tut mir sehr leid, dass ich es letztes Jahr verschwitzt habe. Werde die Tradition selbstverständlich fortführen. fröhlich

Spenser-Moment des Jahres: Gab dieses mal keinen richtig großen Moment. Schön dass ein neuer Atkins-Spenser erschienen ist, aber über die News zu dem Wahlberg Film hat man sich mehr geärgert als gefreut.
Forenmoment des Jahres: Das ihr beide, Stepin und Spenser die Fahne für's Forum während meiner Inaktivität hochgehalten und fleißig gepostet habt. Auch die Bucherscheinung war ein sehr schöner Moment.

Film des Jahres: El Camino - A Breaking Bad Movie  Hawk - cool (dahinter der neue Star Wars Film, wobei der König der Löwen auch nicht schlecht war)
Niete des Jahres (Film): der neue SpiderMan. War schon enttäuscht
Serie des Jahres: Unbelievable (Netflix) Beste Staffel: Orange is the New Black (Staffel 7)
Niete des Jahres (Serie): Matrjoschka (Netflix)
Buch des Jahres: Francoise Sagan - Die dunklen Winkel des Herzens (posthumane Veröffentlichung, nicht so gut wie “Bonjour Tristesse“ hat mir aber von allen Neuveröffentlichungen am besten gefallen)
Niete des Jahres (Buch): war kein ganz schlechtes dabei.
Autor des Jahres: Sally Rooney (erst dieses Jahr entdeckt)
Lied des Jahres: Dr. Hook - Sharing The Night Together  Hawk - cool (geht mir nicht mehr aus dem Kopf, über 100 mal gehört allein dieses Jahr, dank dem neuen Breaking Bad Film), von den neuen Songs ist es aber “Borderlines“ von Baroness
Album des Jahres: Alcest - Spiritual Instinct
Musikalische Eintagsfliege des Jahres: Hatte mir vom neuen Angel Witch Album mehr erhofft
Band/Musiker des Jahres: Geoff Tate/Queensryche - live getroffen in Südbaden, ein toller Mensch
Videospiel des Jahres: Star Wars Fallen Order
Persönlichkeit des Jahres: Mein jüngerer Bruder, der ein turbulentes Jahr hatte und trotzdem immer Zeit und ein offenes Ohr hatte
Sportlicher Lieblingsmoment des Jahres: auf den VfB und FSV bezogen, leider keinen einzigen.  weinen Dafür habe ich in AEW eine neue Lieblings Wrestlingliga gefunden

Facebook, twitter oder Google +?: inzwischen keines von den dreien mehr, wenn es sein muss, dann Reddit
Amazon oder ebay?: amazon
youtube, dailymotion oder myvideo?: dailymotion
ofdb oder IMDb?: IMDB
Browser des Jahres: Auf dem PC Firefox, auf mobilen Geräten duckduckgo
Internetseite des Jahres: -
Forum des Jahres: das NoSurf-Forum auf Reddit, hab da wirklich gute Ratschläge mitgenommen und natürlich unseres, wo man mir mein Fehlen nicht übel genommen hat, wofür ich sehr dankbar bin!

Wünsche für das Jahr 2020:

Gesundheit für mich, meine Familie, meine Haustiere und alle Menschen die mir wichtig sind, wieder aktiver hier mitmischen (will es wirklich umsetzen und gebe mein Bestes),
das der VfB aufsteigt, das ich an einigen Projekte die ich vernachlässigt habe weiter arbeiten kann, wieder mehr Weitwanderungen zu machen (vermisse ich sehr), ein neuer Fernseher  grins und keinen Nebenjob mehr machen zu müssen.
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
Seiten: 1 [2]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!
Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigentümer dieses Forum, betone ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/c_m_c (Robert Urich & Spenser Forum) angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.9 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS