ROBERT URICH FANBOARD
23. Juni 2017, 21:01:14 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
SPENSER UND DER CREE INDIANER (SIXKILL) - von Robert B. Parker - AB 20.05.2017 ERSTMALS IN DEUTSCHER SPRACHE!
 
  Homepage   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Meine anderen Foren und Homepages
Robert Urich Links Logo Robert Urich Homepage Link Robert Urich Fanpage Link Robert Urich Twitter Link Robert Urich Facebook Link
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: David Baldacci - Falsche Wahrheit (4. Roman der Will-Robie- Reihe, 2017)  (Gelesen 17 mal) Durchschnittliche Bewertung: 0
Spenser
Administrator
Dan Tanna's Wagenwäscher
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10524


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« am: 18. Juni 2017, 23:18:49 »

Will Robie ist der professionellste und beste Auftragskiller der US-Regierung. Er infiltriert die feindseligsten Länder der Welt, überwindet die fortschrittlichsten Sicherheitsmaßnahmen und beseitigt Bedrohungen, ehe sie Amerika überhaupt erreichen.
Doch dann, urplötzlich, versagt Robie. Bei einem Einsatz in Übersee bringt er es nicht fertig, den Abzug zu drücken. Ohne seine tödlichen Fähigkeiten ist Robie ein Mann ohne Mission und Lebensinhalt. Um wiederzubekommen, was er verloren hat, muss er sich dem stellen, was er 20 Jahre lang zu vergessen versuchte: seiner eigenen Vergangenheit.

"Falsche Wahrheit" ist der vierte Band aus David Baldaccis spannender Thriller-Reihe um den Auftragskiller Will Robie.

Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN 
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Spenser
Administrator
Dan Tanna's Wagenwäscher
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10524


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #1 am: 18. Juni 2017, 23:19:27 »

Lese den band derzeit und er macht wieder richtig Spass! Ich merke immer, wenn ich einen Baldacci lese.....ich liebe seine Romane immer. Auch dieser ist sehr interfessant. Baldacci hat diesmal Wiull Robie's Vergangenheit aufs Korn genommen, damit der Leser sich noch besser in den Charakter hineinversetzen kann. Und es ist einfach superinteressant    zu erfahren, was Robie einst durchgemacht hat und was ihn derzeit wieder an seinen Geburtsort zurückverschlägt. Hatte erst gedacht, dass jessica diesmal aussetzt - aber nun ist sie doch da und rettet Will ausnahmsweise mal den Arsch grins

Das Buch ist derzeit stark auf 5 Sterne Kurs fröhlich Habs zur Hälfte bereits durch....macht wieder echt süchtig Freuen
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN 
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!
Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigentümer dieses Forum, betone ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/c_m_c (Robert Urich & Spenser Forum) angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.9 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS