ROBERT URICH FANBOARD
20. Oktober 2017, 20:00:14 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
!!! SWAT - DIE KNALLHARTEN FÜNF (STAFFEL !) AB DEM 08.09.2017 IN DEUTSCHLAND ERSTMALS AUF DVD !!!
 
  Homepage   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Meine anderen Foren und Homepages
Robert Urich Links Logo Robert Urich Homepage Link Robert Urich Fanpage Link Robert Urich Twitter Link Robert Urich Facebook Link
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: David Baldacci - Falsche Wahrheit (4. Roman der Will-Robie- Reihe, 2017)  (Gelesen 110 mal) Durchschnittliche Bewertung: 5
Spenser
Administrator
Dan Tanna's Wagenwäscher
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10837


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« am: 18. Juni 2017, 23:18:49 »

Will Robie ist der professionellste und beste Auftragskiller der US-Regierung. Er infiltriert die feindseligsten Länder der Welt, überwindet die fortschrittlichsten Sicherheitsmaßnahmen und beseitigt Bedrohungen, ehe sie Amerika überhaupt erreichen.
Doch dann, urplötzlich, versagt Robie. Bei einem Einsatz in Übersee bringt er es nicht fertig, den Abzug zu drücken. Ohne seine tödlichen Fähigkeiten ist Robie ein Mann ohne Mission und Lebensinhalt. Um wiederzubekommen, was er verloren hat, muss er sich dem stellen, was er 20 Jahre lang zu vergessen versuchte: seiner eigenen Vergangenheit.

"Falsche Wahrheit" ist der vierte Band aus David Baldaccis spannender Thriller-Reihe um den Auftragskiller Will Robie.

Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN 
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Spenser
Administrator
Dan Tanna's Wagenwäscher
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10837


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #1 am: 18. Juni 2017, 23:19:27 »

Lese den band derzeit und er macht wieder richtig Spass! Ich merke immer, wenn ich einen Baldacci lese.....ich liebe seine Romane immer. Auch dieser ist sehr interfessant. Baldacci hat diesmal Wiull Robie's Vergangenheit aufs Korn genommen, damit der Leser sich noch besser in den Charakter hineinversetzen kann. Und es ist einfach superinteressant    zu erfahren, was Robie einst durchgemacht hat und was ihn derzeit wieder an seinen Geburtsort zurückverschlägt. Hatte erst gedacht, dass jessica diesmal aussetzt - aber nun ist sie doch da und rettet Will ausnahmsweise mal den Arsch grins

Das Buch ist derzeit stark auf 5 Sterne Kurs fröhlich Habs zur Hälfte bereits durch....macht wieder echt süchtig Freuen
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN 
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Mr. Stepinfatchit
Chef Moderator
Hawk's Sparings - Partner
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2731



Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 24. Juni 2017, 01:11:06 »

Das klingt ja wirklich wieder richtig gut.
Echt blöd, das ich so gar nicht zum Lesen komme wütend.
Gespeichert
Spenser
Administrator
Dan Tanna's Wagenwäscher
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10837


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #3 am: 25. Juni 2017, 04:55:37 »

Ist es auch...super interessant soviele Background Infos über Robie zu erfahren, da kommt man echt ins Schwärmen...auch ansonsten ein wirklich astreines Buch! Dieser Roman und der Spenser davor haben mir die Lust zum Lesen zurückgegeben, die durch die letzten 3 recht mäßgen Romane, die ich gelesen hatte, etwas abhanden gekommen waren....irgendwie enttäuscht mich Baldacci nie fröhlich
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN 
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Spenser
Administrator
Dan Tanna's Wagenwäscher
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10837


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #4 am: 09. Juli 2017, 20:51:06 »

Habe den Roman gestern ausgelesen und mein Eindruck hatte sich nicht getäuscht! Es war das beste Buch, was ich in der letzten Zeit gelesen hatte. Spannend, interessant, abwechslungsreich.
Spoiler  :
Das Laura Barksdale noch leben würde, dachte ich mir schon und natürlich auch, dass sie in dem Buch vorkommen wird - aber auch ich war davon überzeugt, dass sie die geiustig zurückgebliebene "Jane Smith" sein würde, zumal sie Ähnlichkeit hatte und im richtigen Alter war. Das am Ende Victoria sich als Laura entpuppte, war für mich eine Überraschung, zumal Aussehen nicht stimmte (Gut, da kann man sich operieren lassen) aber die Größe - immerhin mehr als 5 cm war Victoria größer! Das es ein gendefekt war, dass viele Barkdales mit Anfang 20 nochmal einen Schub machen, konnte Robie ja nicht ahnen. Und Victoria war es, die alle ermordet hatte....klar, dass sich Robie schuldig fühlte und auch sein Vater Dan, aber ich denke, ihr Geist muß damals schon krank gewesen sein. Schon erstaunlich, wie Robie mal wieder über sich hinauswuchs - und das alles mit seinem eh schon geschädigten Arm. Das Victoria sogar kaltlächelenld ihr eigenes Kind ermorden wollte, war schon heavy....und ohne Dan - und letztendlich Ty wären Robie und Reel da diesmal wohl nicht lebend rausgekommen.

Superstarkes Buch....freue mich schon sehr auf den nächsten Baldacci - und auf den fünften  Robie-Band, wenngleich das erstmal dauern wird, den muß Baldacci ja erstmal schreiben grins Wirklich sehr schade, dass ausser mir die Reihe keiner mitliesst...hätte mich gerne mit "Glerichgesinnten" über weitere Details unterhalten grins

Nichts weniger als Genial ist dieses Buch für mich wert fröhlich
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN 
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!
Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigentümer dieses Forum, betone ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/c_m_c (Robert Urich & Spenser Forum) angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.9 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS