ROBERT URICH FANBOARD
01. Dezember 2021, 21:58:59 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Neuer Spenser Roman Robert Urich Biographie - An Extraordinary Life - ab 30.08.2019
 
  Homepage   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  

Meine anderen Foren und Homepages
Robert Urich Links Logo Robert Urich Homepage Link Robert Urich Fanpage Link Robert Urich Twitter Link Robert Urich Facebook Link
Seiten: 1 [2]
  Drucken  
Autor Thema: In welcher Location befindet ihr euch gerade in eurem Buch?  (Gelesen 704 mal) Durchschnittliche Bewertung: 0
Seamus
Chef Moderator
Gavilans Sidekick
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8709


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #15 am: 19. Februar 2021, 17:01:27 »

Das hört sich für mich nach einem Plan an.  fröhlich

Zusammen lesen ist immer wieder schön, da einem was auffällt, was der andere übersehen hat. Und so würden wir dann auch das Forum mehr füllen.  fröhlich
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
---

Meine 5 Lieblingsromane:
"Maltese Falcon" (Hammett), "God Save The Child“ (Parker), "Shallow Graves“ (Healy), "Neon Rain" (Burke) und “The Lady In The Lake“ (Chandler)
Mr. Stepinfatchit
Administrator
Emerils Assistentskoch
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4424



Profil anzeigen
« Antworten #16 am: 19. Februar 2021, 19:18:38 »

Ja, macht wirklich großen Spaß fröhlich!
Gespeichert
Seamus
Chef Moderator
Gavilans Sidekick
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8709


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #17 am: 22. Februar 2021, 16:27:26 »

Freue mich ja schon wie Bolle auf “Fool Me Twice“. fröhlich Habe da kaum Erinnerung dran.

OT: Von Osttexas führt mich meine Reise nun zunächst ins Orange County in Kalifornien, da ich derzeit das Buch “In An Instant“ von Suzanne Redfearn lese. Die Charaktere machen später aber noch einen Trip in die Berge, bin gespannt wo und in welchen Bundesstaat.
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
---

Meine 5 Lieblingsromane:
"Maltese Falcon" (Hammett), "God Save The Child“ (Parker), "Shallow Graves“ (Healy), "Neon Rain" (Burke) und “The Lady In The Lake“ (Chandler)
Mr. Stepinfatchit
Administrator
Emerils Assistentskoch
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4424



Profil anzeigen
« Antworten #18 am: 23. Februar 2021, 13:22:48 »

Das klingt aber ziemlich abwechslungsreich.
Gespeichert
Seamus
Chef Moderator
Gavilans Sidekick
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8709


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #19 am: 23. Februar 2021, 15:52:31 »

Das Buch ist ganz okay. Aus der Sicht einer Teenagerin geschrieben. Die ersten Seiten waren eher so lala, aber seit dem Unfall haben sich die Ereignisse überschlagen und ich bin nun doch aufmerksamer mit dabei. Ich kann hinzufügen dass ich mich in dem Buch am Cedar Lake in den San Bernardino Mountains befinde.    fröhlich
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
---

Meine 5 Lieblingsromane:
"Maltese Falcon" (Hammett), "God Save The Child“ (Parker), "Shallow Graves“ (Healy), "Neon Rain" (Burke) und “The Lady In The Lake“ (Chandler)
Mr. Stepinfatchit
Administrator
Emerils Assistentskoch
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4424



Profil anzeigen
« Antworten #20 am: 23. Februar 2021, 17:26:21 »

Also, zumindest ortstechnisch ist es aber recht abwechslungsreich.
Gespeichert
Seamus
Chef Moderator
Gavilans Sidekick
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8709


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #21 am: 01. März 2021, 15:58:46 »

Das war es auch. Habe das Buch am Freitag auslesen können und war überrascht wie gut mich die zweite Hälfte unterhalten hat. Die war aus der Sicht einer Toten geschrieben, wie diese als Geist die Überlebenden des Unfalls besucht. War eine ziemlich gute Idee, den Roman so enden zu lassen.

Derzeit halte ich mich ja immer noch im Südwesten der USA auf. Ich lese nämlich aktuell den ersten Band der “Sisters of Wyoming“-Westernreihe von Gary McCarthy. Die spielt überwiegend in Utah, in einem Dorf wo fromme Mormonen leben.
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
---

Meine 5 Lieblingsromane:
"Maltese Falcon" (Hammett), "God Save The Child“ (Parker), "Shallow Graves“ (Healy), "Neon Rain" (Burke) und “The Lady In The Lake“ (Chandler)
Mr. Stepinfatchit
Administrator
Emerils Assistentskoch
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4424



Profil anzeigen
« Antworten #22 am: 01. März 2021, 18:22:01 »

Schräge Sache mit dem Geist der Toten, tolle Idee!
Gespeichert
Seamus
Chef Moderator
Gavilans Sidekick
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8709


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #23 am: 24. November 2021, 15:37:32 »

Der Aufenthalt in Paradise dauerte länger als gedacht (beim aktuellen Jesse Stone-Roman), aber seit ein paar Tagen bin ich in Hoyerswerda beschäftigt. Da ich den Roman “Die Kinder von Hoy“ von Grit Lemke aber bald abgeschlossen habe, muss ich mir ein neues Reiseziel suchen. Philly sticht mir da ins Auge, da ich unbedingt die Jessie Black-Reihe fortsetzen will, die ersten fünf Bände habe ich schon gelesen.

Kinder von Hoy gefällt mir bislang richtig gut, da ich eine mir unbekannte Stadt mit all ihren Facetten kennenlerne. Es ist auch gar nicht vom Nachteil das der Roman in mehrere Dekaden unterteilt ist, da sich mit den Jahrzehnten auch die Menschen verändert haben.
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
---

Meine 5 Lieblingsromane:
"Maltese Falcon" (Hammett), "God Save The Child“ (Parker), "Shallow Graves“ (Healy), "Neon Rain" (Burke) und “The Lady In The Lake“ (Chandler)
Mr. Stepinfatchit
Administrator
Emerils Assistentskoch
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4424



Profil anzeigen
« Antworten #24 am: 25. November 2021, 15:05:31 »

Bin verrückterweise im ehemals ostdeutschen Nordhausen literarisch unterwegs, da dort die Forschungen von Wernher von Braun an der V 2 stattgefunden habe und ich gerade ein faszinierendes Buch lese, in welchem der Großvater des Autoren als Raketenforscher in den letzten Tagen des zweiten Weltkriegs unterwegs ist, um im Auftrag der USA von Braun aufzutreiben und zum Überlaufen zu überreden, bevor die Russen ihn finden, schweinespannend!
Das Buch heißt "Moonglow" von Michael Chabon (grundsätzlich ein hervorragender Autor).
Gespeichert
Seiten: 1 [2]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!
Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigentümer dieses Forum, betone ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/c_m_c (Robert Urich & Spenser Forum) angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.9 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS