NOSTALGIE CRIME BOARD

=> STAR WARS FILME => Thema gestartet von: Dan Tanna Spenser am 20. Juni 2018, 23:34:09

NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages


Titel: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 20. Juni 2018, 23:34:09
Es ist möglich, dass Billy Dee Williams als Lando Calrissian für den neunten Star Wars Film in seiner Paraderolle zurückkehren wird.  Wie groß die Rolle für den mittlerweile 81jährigen sein wird, ist noch unbekannt...

Quelle 1 (http://www.filmstarts.de/nachrichten/18519418.html)

Quelle: Filmzeugs.com
Zitat
Wie nun auch Fantha Track berichtet, wird Billy Dee Williams (Lando) einen Auftritt in Star Wars Episode 9 haben. Dabei erwartet man, dass eine offizielle Ankündigung seitens J.J. Abrams in nächster Zeit folgen wird.

Quelle 3 (https://www.express.co.uk/entertainment/films/976088/Star-Wars-9-Billy-Dee-Williams-Lando-Calrissian-Episode-9-Empire-Strikes-Back)


Hoffentlich lassen sie ihn nicht auch noch draufgehen! :D


Titel: Re: Star Wars Episode IX (USA, 20??)
Beitrag von: Crockett am 09. Juli 2018, 16:25:20
Ich bin vor allem gespannt, wie man mit dem Tod von Carrie Fisher umgehen wird. Dass eine andere Schauspielerin die Rolle der Leia übernehmen wird, scheint undenkbar.

Also wird man Leia wahrscheinlich irgendwie aus der Handlung "entfernen", sei es dadurch, dass sie "verschollen" ist oder stirbt, ohne vorher noch einmal zu erscheinen.

Nichts gegen Billie Dee Williams, aber ich finde, die Star Wars-Macher sollten sich (endlich) vollständig auf die neue Generation der Hauptfiguren konzentrieren. Da gibt es jede Menge zu vertiefen.


Titel: Re: Star Wars Episode IX (USA, 20??)
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 09. Juli 2018, 21:17:34
Ich meine gelesen zu haben, dass sie in Teil 9 dabeisein wird. Man soll die Szenen damals schon gedreht haben, als sie noch lebte...oder war das bei Teil 8 so gewesen?


Titel: Re: Star Wars Episode IX (USA, 20??)
Beitrag von: Seth am 09. Juli 2018, 22:46:59
Ich meine gelesen zu haben, dass sie in Teil 9 dabeisein wird. Man soll die Szenen damals schon gedreht haben, als sie noch lebte...oder war das bei Teil 8 so gewesen?

Das war für Episode VIII. Der Film war schon abgedreht, als sie verstarb.


Titel: Re: Star Wars Episode IX (USA, 20??)
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 09. Juli 2018, 23:31:33
Ich meine gelesen zu haben, dass sie in Teil 9 dabeisein wird. Man soll die Szenen damals schon gedreht haben, als sie noch lebte...oder war das bei Teil 8 so gewesen?

Das war für Episode VIII. Der Film war schon abgedreht, als sie verstarb.

Ah OK...dann wirds für Teil 9 wahrlich knapp! Entweder schnibbelt man alte Szenen aus 7 und 8 hinein oder sie stirbt schon gleich in den ersten Szenen durch eine Explosion oder so...


Titel: Re: Star Wars Episode IX (USA, 20??)
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 10. Juli 2018, 16:44:17
Bestätigt....

Zitat
Wie The Hollywood Reporter nun in einem Report bestätigt, wird Billy Dee Williams tatsächlich als Lando Calrissian für Star Wars Episode 9 zurückkehren. Wie groß seine Rolle ausfallen wird, ist aber weiterhin unbekannt.

Freut ihr euch auf Episode 9?

Quelle: Filmzeugs / Hollywood Reporter


Titel: Re: Star Wars Episode IX (USA, 20??)
Beitrag von: Crockett am 14. Juli 2018, 12:03:11
Bestätigt....

Zitat
Wie The Hollywood Reporter nun in einem Report bestätigt, wird Billy Dee Williams tatsächlich als Lando Calrissian für Star Wars Episode 9 zurückkehren. Wie groß seine Rolle ausfallen wird, ist aber weiterhin unbekannt.

Freut ihr euch auf Episode 9?

Quelle: Filmzeugs / Hollywood Reporter

Halte ich wie gesagt für einen strategischen Fehler. In Teil 9 hätte die neue Generation endlich mal Gelegenheit, allein zu agieren und sich zu profilieren, ohne gegen die "alten Stars" anspielen zu müssen. Teil 9 könnte quasi der erste "echte" neue Star Wars Film der Next Generation werden.


Titel: Re: Star Wars Episode IX (USA, 20??)
Beitrag von: Quark am 14. Juli 2018, 12:53:35
Ich gehe mal davon aus, dass uns Disney noch viele Jahre mit neuen Star Wars Filmen  versorgen wird, die Investition muss sich ja lohnen. Man könnte die neue Trilogie Episode 7-9 als Übergang zur neuen Generation sehen und die nächste Trilogie wird dann eine reine "Next Generation" Trilogie. Wobei man wahrscheinlich nicht auf den Auftritt von "Altstars" verzichten wird (solange sie noch verfügbar sind) alleine schon um die "Alten" Fans bei Stange zu halten.


Titel: Re: Star Wars Episode IX (USA, 20??)
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 14. Juli 2018, 16:00:58
George Luca hält da ja garnichts von, dass adas alles jetzt so ausgeschlachtet wird. Er hatte sich ja selbst viele Jahre lang dageben gesträubt - aber jetzt, wo er nicht mehr das Sagen hat, wird natürlich mit der Geld-Nase gedreht.


Titel: Re: Star Wars Episode IX (USA, 20??)
Beitrag von: Seth am 28. Juli 2018, 01:00:35
Der Cast wurde heute bekannt gegeben. Neben der Auflistung von Mark Hamill hat mich besonders ein Name gerührt: CARRIE FISHER -Prinzessin Leia soll mit Hilfe n von unveröffentlichtem Material aus Episode VII auch in Episode IX zu sehen sein. Tippe darauf dass ihre Szenen ausgeschnitten werden und in neuer Umgebung passend eingefügt werden.

Klick mich (https://www.starwars-union.de/nachrichten/19537/Offiziell-Cast-und-Crew-von-Episode-IX/)


Titel: Re: Star Wars Episode IX (USA, 20??)
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 28. Juli 2018, 01:32:25
Der Cast wurde heute bekannt gegeben. Neben der Auflistung von Mark Hamill hat mich besonders ein Name gerührt: CARRIE FISHER -Prinzessin Leia soll mit Hilfe n von unveröffentlichtem Material aus Episode VII auch in Episode IX zu sehen sein. Tippe darauf dass ihre Szenen ausgeschnitten werden und in neuer Umgebung passend eingefügt werden.

Klick mich (https://www.starwars-union.de/nachrichten/19537/Offiziell-Cast-und-Crew-von-Episode-IX/)

Phantastische News! :freu:


Titel: Re: Star Wars Episode IX (USA, 20??)
Beitrag von: Seth am 12. August 2018, 20:20:11
Inzwischen wurde auch bestätigt, dass es sich nicht nur um unveröffentlichtes Material aus Episode VII, sondern auch aus Episode VIII handeln wird. Allerdings gibt es wohl aus Episode VIII nur sehr wenig nicht benutztes Material mit Carrie Fisher.


Titel: Re: Star Wars Episode IX (USA, 20??)
Beitrag von: Seth am 28. August 2018, 21:41:04
Zwei neue Gesichter für Episode IX:

Dominic Monaghan (Herr der Ringe, LOST):
Klick mich (https://www.starwars-union.de/nachrichten/19598/Dominic-Monaghan-schliesst-sich-angeblich-dem-Episode-IX-Cast-an/)

Matt Smith (Doctor Who):
Klick mich (https://www.starwars-union.de/nachrichten/19605/Variety-Matt-Smith-schliesst-sich-dem-Cast-von-Episode-IX-an/)


Titel: Re: Star Wars Episode IX (USA, 20??)
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 28. August 2018, 22:46:32
WOW.... interessant. Besonders Matt Smith :D


Titel: Re: Star Wars Episode IX (The Rise of Skywalker) (USA, 2019)
Beitrag von: Seth am 12. April 2019, 22:02:06
Episode IX wird den Titel The Rise of Skywalker tragen. Der erste Teaser wurde auch veröffentlicht. Kann diesen aber am mobilen Gerät nicht einfügen.


Titel: Re: Star Wars Episode IX (The Rise of Skywalker) (USA, 2019)
Beitrag von: Seth am 15. April 2019, 16:14:50
Episode IX wird den Titel The Rise of Skywalker tragen. Der erste Teaser wurde auch veröffentlicht. Kann diesen aber am mobilen Gerät nicht einfügen.

Nun auch mit Teaser:
http://www.youtube.com/watch?v=adzYW5DZoWs


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Seth am 29. April 2019, 21:47:54
Der deutsche Titel und deutsche Teaser ist nun auch verfügbar.

Der Aufstieg Skywalkers:

http://www.youtube.com/watch?v=kgy83Ks4VdU


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 29. April 2019, 23:28:23
Irgendwie ein ungewöhnlicher Titel für einen Star Wars Film...im ordiginal und im deutsch (naja, ist in dem Fall ja dasselbe).


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: James Bond am 30. April 2019, 22:29:49
Bin ja mal sehr gespannt, bisher hatte mir immer der Abschlußfilm einer Star Wars Trilogie mir am besten gefallen.


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Crockett am 14. Mai 2019, 22:43:02
Nachdem der 8. Teil bei einem großen Teil der Fans so schlecht ankam, hat Disney da jetzt einiges wieder gut zu machen.

Der Teaser sieht interessant aus - aber ich hoffe sehr, dass sie nicht wirklich noch mal den Imperator rauskramen.


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Seth am 15. Mai 2019, 07:50:44
der Imperator ist schon bestätigt worden


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: charlie am 17. Juni 2019, 13:52:26
Leider nur :1stern: Habe gehört, dass Harrison Ford wieder nicht dabei ist.


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 17. Juni 2019, 13:56:20
Leider nur :1stern: Habe gehört, dass Harrison Ford wieder nicht dabei ist.

 :mist: :mist: :mist: :mist:

Du weißt aber schon, dass Han Solo in Teil 8 gestorben ist, oder? Wie soll er denn in Teil 10 dabei sein? Ausserdem....einen ganzen Film, der weltweit in den Kinos noch nichtmal angelaufen ist, so derwart abzuwatschen ist schon.....nein, das Wort schreibe ich jetzt lieber nicht...sagen wir lieber verharmlost nicht gerade klug.


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Seth am 26. August 2019, 20:52:22
Neuer Trailer:
http://www.youtube.com/watch?v=KdR322xQEQ8


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Crockett am 26. Oktober 2019, 03:03:49
Du weißt aber schon, dass Han Solo in Teil 8 gestorben ist, oder? Wie soll er denn in Teil 10 dabei sein?

Kleine Korrektur: Han Solo starb in Teil 7, und im Dezember dieses Jahres startet Teil 9.  ;)

Der Trailer sieht interessant aus. Schon schwirren ja auch Gerüchte umher, dass C-3PO nicht überleben wird...

Aber es macht mich schon etwas traurig, dass damit angeblich "die Saga zuende" gehen soll.

Ich denke, die Milliarden Fans rund um den Erdball werden auf jeden Fall nach einer Fortsetzung verlangen.
- Wenn der Film enttäuschend wird, dann mit der Begründung: So darf doch eine solche berühmte Filmreihe nicht enden.
- Wenn der Film gut ist, mit der Begründung: Man kann doch jetzt nicht aufhören, wo es gerade so schön ist. 

Und es wird bestimmt weitergehen, selbst wenn dafür George Lucas auf seine alten Tage die Rechte zurückkaufen und nochmal auf den Regiestuhl klettern müsste.  :D


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 26. Oktober 2019, 17:53:27
Du weißt aber schon, dass Han Solo in Teil 8 gestorben ist, oder? Wie soll er denn in Teil 10 dabei sein?

Kleine Korrektur: Han Solo starb in Teil 7, und im Dezember dieses Jahres startet Teil 9.  ;)



:mist: Ja, natürlich...da war ich etwas asynchron :D


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 26. Oktober 2019, 17:54:10
Wieso wurde der film denn mit einem Stern bewertet, obwohl er nichtmnal gelaufen ist ???


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 04. Dezember 2019, 23:25:22
Ein weiterer Trailer...

http://www.youtube.com/watch?v=1UtHMXtuN1A


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Seth am 21. Dezember 2019, 08:07:30
Noch niemand gesehen?


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 21. Dezember 2019, 15:04:18
Noch niemand gesehen?
Du denn?


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Quark am 21. Dezember 2019, 16:29:45
Ich geh am zweiten Weihnachtsfeiertag ins Kino.


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Seth am 21. Dezember 2019, 23:07:47

jup - heute zum zweiten Mal :)


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 21. Dezember 2019, 23:39:35

Na dann....erzähle doch mal (im Spoilertag) :D


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 26. Dezember 2019, 23:03:37
Noch niemand gesehen?

Doch, ich - heute :D


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 26. Dezember 2019, 23:03:59
Ich geh am zweiten Weihnachtsfeiertag ins Kino.

Waren Steffi und ich auch :)


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Seth am 26. Dezember 2019, 23:35:54
War inzwischen zum dritten Mal drinnen. Hat mir mit jedem Mal besser gefallen. Insgesamt ein schöner und runder Abschluss geworden. Und die Dinge, die mir an Episode VIII nicht gefallen hatten, wurden hier wieder verbessert bzw. indirekt recht deutlich Kritik am Regisseur von Episode VIII geübt. Ausführliche Kritik folgt...


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 27. Dezember 2019, 00:22:07
Mir hatte der Abschluß auch gut gefallen,
klasse fand ich, dass Lando mit dabei war...und überleben durfte :D Das sie Frank Glaubrecht nochmalk als Stimme gewinnen konnten, hatte mich sehr überrascht, wo er ja sagte, er würde nur noch Pierce Brosnan sprechen. Leia mußte natürlich auch noch hops gehen, damit die grioßen 3 wieder beisammen sind und die neuen 3 nun da sind :D Süß fand ich den "Gedächtnisverlust" von C3PO, der alle neu kennenlernte :D (Du bist mein bester Freund...also das würde ich wissen!)  :totlach: Schön, dass Ben Solo am Ende wieder ein Guter war

Herrlich auch die Cameo-Auftritte von Harrison Ford und Mark Hamill :freu:
:4sterne:


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Seth am 27. Dezember 2019, 00:35:15
Mir hatte der Abschluß auch gut gefallen,
klasse fand ich, dass Lando mit dabei war...und überleben durfte :D Das sie Frank Glaubrecht nochmalk als Stimme gewinnen konnten, hatte mich sehr überrascht, wo er ja sagte, er würde nur noch Pierce Brosnan sprechen. Leia mußte natürlich auch noch hops gehen, damit die grioßen 3 wieder beisammen sind und die neuen 3 nun da sind :D Süß fand ich den "Gedächtnisverlust" von C3PO, der alle neu kennenlernte :D (Du bist mein bester Freund...also das würde ich wissen!)  :totlach: Schön, dass Ben Solo am Ende wieder ein Guter war

Herrlich auch die Cameo-Auftritte von Harrison Ford und Mark Hamill :freu:
:4sterne:

Nicht zu vergessen die Cameos von Liam Neeson, Hayden Christensen, Ewan McGregor, Samuel L. Jackson und Frank Oz u.a.  :freu:


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Quark am 28. Dezember 2019, 00:46:01
Fand den Film auch gut, gibt ein rundes Ende der "Skywalker-Saga" ab.

Bin mal gespannt, wie man weitermacht. Ob es weiterhin um die bekannten Figuren rund um die Skywalkers geht, oder ob man eine komplett neue Storyline im Star Wars Universum beginnt. Denn, dass da noch was kommt, ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Disney will ja mit der teuren Lizenz weiter Geld verdienen und die Kuh muss schließlich gemolken werden.


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 28. Dezember 2019, 17:20:50
Ich denke, dass es eine komplett neue Storyline geben wird mit völlig neuen Charakteren und Schauspielern, vllt. hier und da mit Gastauftritten...


Titel: Re: Star Wars Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (USA, 2019)
Beitrag von: Crockett am 28. Januar 2020, 18:43:42
Heute endlich auch gesehen. Und hat mir gut gefallen.

Kylo Rens Wandlung zum Guten fand ich allerdings etwas unglaubwürdig. Nur, weil Rey ihn nach dem Schwertstich wieder gesund gemacht hat und Han Solo ihm ins Gewissen geredet hat? Aber gut, dass Harrison Ford noch mal kurz dabei sein durfte.

Genauso Mark Hamill, der ebenfalls seinem Schützling Rey ins Gewissen redete. Tja – das junge Gemüse muss eben immer von den alten Haudegen wieder auf die richtige Spur gesetzt werden.  :D

Über das Wiederauftauchen von Palpatine (das ja schon in den Trailern verraten wurde) war ich zwar nicht so sonderlich begeistert. Und als er wieder mit dem Gerede anfing („Töte mich, damit du zur dunklen Seite findest und mein Nachfolger werden kannst!“) – genauso wie in Teil VI, da dachte ich: Oh nein, nicht schon wieder diese Leier! Aber aus der Konfrontation Palpatine gegen Rey und Kylo hat man dann doch noch ein erstaunliches Finale mit überraschenden Wendungen herausgeholt.   :freu:

Unlogisch fand ich, dass die Flotte der „letzten Ordnung“ immer noch zusammengedrängt am selben Ort ist, als der „Widerstand“ angreift. Hieß es nicht, die Kampfschiffe sollten schon längst auf dem Weg zu allen möglichen Welten sein, um sie zu zerstören?

Und warum Rey eine Enkelin von Palpatine sein soll, hab ich auch nicht so ganz verstanden. Wer war denn dann der direkte Abkömmling von Palpatine – Reys Mutter oder Vater? Und warum hatte scheinbar keiner von diesen beiden die Macht geerbt?  :nixweiss:

Fazit: Ein guter Abschluss der neuesten Trilogie. Aber eines steht wohl fest: Die Macher der Episoden VII, VIII und IX haben es nicht geschafft, den Figuren Rey, Finn und Poe eine vergleichbare Charaktertiefe zu geben wie es George Lucas mit Luke, Leia und Han Solo gelungen ist.

 :4sterne: