NOSTALGIE CRIME BOARD
23. November 2017, 14:11:20 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
NCB Gewinnspiel
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Highwayman (The Highwayman) (USA, 1988-1989)  (Gelesen 808 mal) Durchschnittliche Bewertung: 4
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 44552


TV-Serien-Junkie


WWW
« am: 03. Dezember 2014, 12:59:51 »



Um die US-Highways in einer nicht allzu fernen Zukunft vor Verbrechern zu schützen, wird eine Truppe von neuartigen Gesetzeshütern ins Leben gerufen. Zu ihnen gehört der Highwayman. Zusammen mit seinen Kollegen Jetto und D.C. sorgt der Spezialkämpfer in seinem futuristischen Truck für Gerechtigkeit.

mit Sam Jones (Der Highwayman), Jane Badler (Tanya Winthrop), Tim Russ (D.C. Montana), Jacko  (Jetto)



Wer kennt noch den Highwayman ?


Die beiden Fahrer der Trucks v.l.n.r. Jetto (Mark „Jacko“ Jackson), Highwayman (Sam J. Jones), ihre Chefin Tanya Winthorp (Jane Badler) und den Technikspezialisten D.C. Montana (Timothy Darrell Russ)


Hier mal der Truck vom Highwayman !


Der von Jetto mit Helicopter im Sattelauflieger !


Jetzt zur Fernsehserie !
Highwayman ist eine Action-Fernsehserie mit Sam J. Jones in der Hauptrolle. Diese Serie, die in der nahen Zukunft spielt, wurde von Glen A. Larson und Douglas Heyes kreiert. Der Pilotfilm (in Deutschland meist als zwei Serienfolgen ausgestrahlt) kam 1987 ins amerikanische Fernsehen und führte zu einer kurzlebigen Serie, die aus nur neun Folgen bestand. Zwischen Pilotfilm und Serie wurden einige Veränderungen an Besetzung und Format durchgeführt. Von Fans und Kritikern wurde die Serie oft als eine Mischung aus Mad Max und Knight Rider angesehen.

Handlung
Der Pilotfilm und die Serie handeln von einer mysteriösen Gruppe von US-Marshals, den sogenannten „Highwaymen“. Ihre Aufgabe ist es Verbrechen zu bekämpfen und bizarre Phänomene zu verfolgen. Jeder Highwayman besitzt zu diesem Zweck einen besonderen High-Tech-Lastwagen mit vielen besonderen Ausstattungen.

Der Pilotfilm stellte den Helden der Serie vor, der nur als „Highwayman“ (oder „Highway“) bekannt ist. Von ihm und seiner Vergangenheit erfährt man kaum etwas. Highway fährt einen computerunterstützten High-Tech-Truck mit einer kugelförmigen Fahrerkabine, die in Wirklichkeit zu einem Helikopter (einem Aérospatiale SA 341/342) gehört. Im Laderaum befindet sich noch ein futuristischer Sportwagen. Gleichzeitig tauchten noch seine Geliebte (Claudia Christian) und Mr. Toto (Stanford Egi) auf, ein orientalisches Technikgenie, der eine Methode erfindet, den Truck unsichtbar zu machen. Highway trifft im Laufe des Films auf den skrupellosen Merrick, einen Autodieb. Nur mit Hilfe von fünf Outlaws kann er Merrick aufhalten.

Nach dem Pilotfilm kehrten nur Highwayman und sein Truck in der Serie zurück. Nun handelte Highwayman nicht mehr allein. An seiner Seite als nicht ständiger Partner und Sidekick trat Jetto, ein etwas unkonventioneller Highwayman. Zudem bekam er einen Boss namens Tania Winthrop und D.C. Montana als Technikspezialisten. Jetto bekam einen Truck, aus dem ein futuristisches Auto abgeteilt werden konnte.

Es wurde nie genau geklärt, wem die Highwayman unterstehen. Offensichtlich stehen sie jenseits der Polizei, kommen aber auch mit den örtlichen Behörden in Konflikt. Obwohl die Organisation Ähnlichkeiten mit der „Foundation für Recht und Verfassung“ aus Knight Rider aufweist, schienen die Bosse von Highwayman sehr viel mysteriöser.

Obwohl die Serie nur sehr kurz lief, wurde sie erfolgreich in Frankreich und Großbritannien gezeigt und hatte auch hierzulande sehr viele Fans.

Nach nur neun Episoden wurde die Serie beendet. Es gab eine Reihe von Gründen, die gegen die Fortsetzung sprachen. So waren die Einschaltquoten in den USA nicht hoch genug, um die hohen Produktionskosten zu decken. Zudem änderte sich zu dieser Zeit das Konzept der amerikanischen Fernsehserien von Comic-Abenteuern hin zu mehr politisch korrekten Serien in den 1990ern.

Kleine Anmerkung: Den Text habe ich so Original von Wikipedia entnommen !
http://de.wikipedia.org/wiki/Highwayman_%28Fernsehserie%29
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 44552


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #1 am: 03. Dezember 2014, 13:01:36 »

Fand die Serie immer sehr gut, schade, dass es nur 9 Folgen gab Traurig
Gespeichert

Arcon Duke
Kadett
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 635



WWW E-Mail

« Antworten #2 am: 03. Dezember 2014, 13:58:12 »

Dem schließe ich mich an. Ich war damals von der Serie begeistert. Und da Sam Jones zur Fedcon kommt, suche ich noch etwas passendes für ein Autogramm  Grinsen
Gespeichert

Trekdinner Köln: Immer am 2. Sa/Monat ab 18:30
Critical Mass Köln: Immer am letzten Fr/Monat ab 17:30
Critical Mass Mainz: Immer am ersten Fr/Monat ab 18:00
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 44552


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #3 am: 03. Dezember 2014, 14:46:34 »

Dem schließe ich mich an. Ich war damals von der Serie begeistert. Und da Sam Jones zur Fedcon kommt, suche ich noch etwas passendes für ein Autogramm  Grinsen

Das habe ich bereits! er war letztens in England auf einer Con, wo mir in Freund eines mit Widmung mitgebracht hat zu "Highwayman" Happy
Gespeichert

Ulf
Officer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 925





« Antworten #4 am: 04. Dezember 2014, 19:15:37 »

Fand die Serie immer sehr gut, schade, dass es nur 9 Folgen gab Traurig

Sollten zehn Folgen sein:

01.101 Pilot (Terror On The Blacktop)
02.102 Die Organbank der Multimillionäre (The Billionaire Body Club)
03.103 Das Ding aus dem All (The Hitchhiker)
04.104 Menschen aus Stahl (Road Lord)
05.105 Die heiligen Krieger (Haunted Highway)
06.106 Duell unter Freunden ('Til Death Duel Us Part)
07.107 Besuch aus der Zukunft (Summer of '45)
08.108 Das Verräterquartett (Warzone)
09.109 Kampf der Klone (Send In The Clones)
10.110 Techno-Alpträume (Frightmare)

Sehr schade, dass man diese winzige Serie nicht auf DVD veröffentlichen kann. Mir kam die Serie damals länger vor (von der Anzahl der Folgen). Hat man die nur oft genug wiederholt?
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 44552


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #5 am: 04. Dezember 2014, 21:37:12 »

Ja, Pilotfolm um 9 Folgen. Div. Episodenführer betiteln den Pilotfilm entweder als ausser der Reihe oder als Folge 0.
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 44552


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #6 am: 25. März 2016, 05:44:48 »

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=qLLyS88_DB8" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=qLLyS88_DB8</a>

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=asYhAU_mzxw" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=asYhAU_mzxw</a>

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=6I85a7zqrCo" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=6I85a7zqrCo</a>
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 44552


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #7 am: 28. Oktober 2017, 03:32:02 »

Ab dem 03.12. wiederholt Sky Nostalgie diesen kurzlebigen Serienklassiker endlich wieder! Freuen Genaue Sendezeit steht noch nicht gest, dürfte aber wohl werktags um 18.20 Uhgr oder 19.20 Uhr sein.

Freut mich sehr....kann dann endlich meine Uraltaufnahmen upgraden Happy

Die letzte TV Ausstrahlung war 1999 bei Kabel 1!

Gespeichert

TheManFromUncle
Azubi in der Police Academy
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 556


The Man From U.N.C.L.E.


E-Mail

« Antworten #8 am: 02. November 2017, 19:42:32 »

Glaube ich habe auch alle Folgen damals auf Pro 7 geschaut !
Fand die Serie auch gut, besonders Highwayman´s Truck hat mir immer Super gefallen.
Den hatte ich damals inkl. Auflieger aus Lego nachgebaut, aber ich habe im gegensatz dazu Jetto´s Auflieger &  Highwayman´s Truck zusammen kombiniert !
Das heißt der Truck war ein Heli & im Auflieger war auch nochmal ein Heli verbaut !
Toll fand ich auch das Jane Balder (Agentin Shannon Reed bei "In geheimer Mission") als Chefin Tanya Winthorp mit dabei war.

Ich wünsche Dir schonmal viel Spaß bei diesem TV-Klassiker @Dan !  Cool
Gespeichert

Großer Fan alter Agentenserien und Filme der 60s, 70s, 80s & 90s
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 44552


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #9 am: 02. November 2017, 19:52:33 »

Danke, freu mich schon darauf, die Serie in besserer Qualität zu sehen Happy
Gespeichert

TheManFromUncle
Azubi in der Police Academy
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 556


The Man From U.N.C.L.E.


E-Mail

« Antworten #10 am: 02. November 2017, 21:03:05 »

Richtig, sie wird eine bessere Quali haben zwinkern außerdem hat sich die Technik mit der wir heute etwas aufnehmen konnen zu damals auch sehr stark verbessert !
Gespeichert

Großer Fan alter Agentenserien und Filme der 60s, 70s, 80s & 90s
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 44552


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #11 am: 02. November 2017, 21:43:14 »

Genau! Die Folgen sind natürlich nicht digital bearbeitet wurden und ich werde sehen, mit welchem Material die Serie damals aufgenommen wurde. So oder so....eine bessere Qualität als meine damaligen VHS Aufnahmen werden sie allemal haben Grinsen
Gespeichert

TheManFromUncle
Azubi in der Police Academy
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 556


The Man From U.N.C.L.E.


E-Mail

« Antworten #12 am: 05. November 2017, 13:13:50 »

Das glaube ich auch Cool !
Selbst ältere Originalbänder haben aufjedenfall eine bessere Quali als VHS Aufnahmen !
Gespeichert

Großer Fan alter Agentenserien und Filme der 60s, 70s, 80s & 90s
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS