NOSTALGIE CRIME BOARD
23. Juli 2018, 02:20:45 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Trauerbanner 2017
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: 1 ... 8 9 [10] 11 12
  Drucken  
Autor Thema: Was lest ihr als nächstes?  (Gelesen 11493 mal) Durchschnittliche Bewertung: 0
Magnums mara
Normale Mitglieder
Corporal
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 2952



E-Mail

« Antworten #135 am: 16. August 2017, 21:08:52 »

Bin seit geraumer Zeit im Fitzek Fieber....lese gerade das Packet
Ich auch, schon länger. Hab ja schon einige Bücher konsumiert, ungelesen liegt hier aktuell die 'Therapie' rum.
AchtNacht hat mir auch gut gefallen.
Gespeichert

LG, mara!

* Proud to be prog *
Arcon Duke
Kadett
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 719



WWW E-Mail

« Antworten #136 am: 05. September 2017, 10:27:44 »

Mein Bücherstapel hat sich, nachdem wir hier im Dorf seit kurzem einen öffentlichen Bücherschrank haben, deutlich vergrößert. Aktuell lese ich "Der Menschenmacher" von Cody McFadyen. Ich muß sagen, der Thriller ist ganz anders, als ich erwartet habe. Aber dennoch ist er fesselnd.
Gespeichert

Trekdinner Köln: Immer am 2. Sa/Monat ab 18:30
Critical Mass Köln: Immer am letzten Fr/Monat ab 17:30
Critical Mass Mainz: Immer am ersten Fr/Monat ab 18:00
Jesse
Chef Moderator
Corporal Grade 1
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4781




« Antworten #137 am: 29. September 2017, 09:52:57 »

Mein nächster Roman wird Origin von Dan Brown, der am 4. Oktober 2017 erscheint!

Es ist der fünfte Robert-Langdon-Thriller nach Illuminati (2000), Sakrileg (2003), Das verlorene Symbol (2009) und Inferno (2013). zwinkern
« Letzte Änderung: 29. September 2017, 09:54:28 von Jesse » Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 49144


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #138 am: 29. September 2017, 12:00:07 »

Nacb 2 Robert-Brown-Romanen habe ich die Nase voll...beide hatten mir nicht sonderlich gefallen, weil Brown immer so weit ausholen muß, was in meinen Augen eher unnötig ist....aber Geschmäcker sind eben verschieden.
Gespeichert

Jesse
Chef Moderator
Corporal Grade 1
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4781




« Antworten #139 am: 29. September 2017, 12:24:52 »

Nacb 2 Robert-Brown-Romanen habe ich die Nase voll...

Ging mir auch so, aber dann kurz eine Nasenspülung gemacht und sofort die nächsten 2 gelesen! Grinsen Grinsen

Spoiler  :
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 49144


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #140 am: 29. September 2017, 12:29:44 »

Danke für den Tipp....sollte ich auch ausprobieren Grinsen
Gespeichert

Jesse
Chef Moderator
Corporal Grade 1
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4781




« Antworten #141 am: 29. September 2017, 12:57:13 »

Jetzt mal im Ernst: Ich habe wirklich so ein Teil zu Hause und kann es sehr empfehlen, obwohl die Anwendung ein wenig ekelig ist... zwinkern

Hintergründe gibt es z.B. hier...
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 49144


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #142 am: 29. September 2017, 16:06:13 »

Naja...also ich weiß nicht Grinsen
Gespeichert

Arcon Duke
Kadett
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 719



WWW E-Mail

« Antworten #143 am: 30. Dezember 2017, 15:47:55 »

Dank meiner Liebsten lese ich aktuell einen Roman, von dem ich erst zu Weihnachten erfuhr, daß er endlich auf dem deutschen Markt ist  Freuen
Monkeewrench-Band #7 von P.J. Tracy: Cold Kill - Nichts ist je vergessen
Gespeichert

Trekdinner Köln: Immer am 2. Sa/Monat ab 18:30
Critical Mass Köln: Immer am letzten Fr/Monat ab 17:30
Critical Mass Mainz: Immer am ersten Fr/Monat ab 18:00
wbohm
Chef Moderator
Master Trooper
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6589


#DontKillSeanBean



« Antworten #144 am: 30. Dezember 2017, 18:56:50 »

Aktuell lese ich  (wieder einmal) den kompletten Hexer Zyklus von Andrzej Sapkowski über den Hexer Geralt von Riva. Ich liebe diese Geschichten.  Geralt von Riva ist praktisch der "Ur-ahn" von Sam und Dean Winchester, ein Monsterjäger aus dem Mittelalter.  Hexer werden schon von Kindesalter an darauf trainiert Monster zu töten, durch teilweise grausame Rituale werden ihre Sinne so "verstärkt", dass sie als Mutanten gelten und besser sehen, hören und kämpfen können als normale Menschen.
Geralt von Riva ist ein verdammt cooler Kerl. Durch die Rituale zur Sinnesschärfung sind seine Haare schneeweiß geworden.
Die Geschichten spielen so im 13 Jahrhundert in fiktiven Landen, obwohl die Städtenamen Ähnlichkeiten mit realen Städten haben (Brugge, Ox(en)furt etc) und machten ihren Schöpfer Andrzej Sapkowski weit über die Grenzen seiner Heimat Polen populär.  Er vermischt hier Fantasy mit uralten Sagen. Hervorragend.


Es gibt auch mehrer "The Witcher" Computerspiele, die mit zum besten gehören, was es auf dem Videospielsektor gibt. Absolut klasse umgesetzt. Die letzte Version "The Witcher 3" gehört zu meinen absoluten Lieblingsspielen auf der PS4 (und auch im Rollenspielsektor)

Ich habe die Romane über die Jahre schon 2-mal komplett durchgelesen. Warum ich es nochmals ein 3.mal lese?

Netflix dreht aktuell eine Serie über den Hexer (The Witcher). Auf diese Serie freue ich mich wie auf keine andere. Ich hoffe sie setzen das gut um.Andrzej Sapkowski scheint davon überzeugt zu sein und Netflix Serien haben mich eigentlich noch nie enttäuscht

Supernatural im Mittelalter. Ich kann es kaum erwarten

« Letzte Änderung: 30. Dezember 2017, 18:58:29 von wbohm » Gespeichert

Who are you? .... I am the Doctor!
Doctor...., who? ..... Exactly!
Lupos
EHRENTITEL: Richtiger WM-Tipper 2014!
Officer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1056





« Antworten #145 am: 30. Dezember 2017, 20:07:13 »

Gerade angefangen
Die letzte Nacht der Titanic von Walter Moers Lord
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 49144


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #146 am: 30. Dezember 2017, 21:51:13 »

@wbohm: Klingt interessant, merke ich mir mal vor, sobald die TV-Serie startet Happy
Gespeichert

Arcon Duke
Kadett
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 719



WWW E-Mail

« Antworten #147 am: 20. Februar 2018, 13:24:45 »

Nachdem ich Schwarze Wut von Karin Slaughter nach nur wenigen Seiten abgebrochen habe, begann ich gestern Christmasland von Joe Hill. Und nach den ersten 8 Seiten erinnert mich die Art der Story schwer an Twilight Zone
Gespeichert

Trekdinner Köln: Immer am 2. Sa/Monat ab 18:30
Critical Mass Köln: Immer am letzten Fr/Monat ab 17:30
Critical Mass Mainz: Immer am ersten Fr/Monat ab 18:00
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 49144


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #148 am: 20. Februar 2018, 13:34:39 »

Ich habe "Schwarze Wut" noch vor mich...dauert aber noch, bis ich bei der "Georgia" Reihe dort angekommen bin. Falls du die Georgia Reihe noch nicht kennst, empfehle ich die die Reihe chronologisch zu lesen, da sie doch aufeinander aufbaut, bzw. auch vor der georgia-Reihe die "Will Trent FReihe" und der "Sara Linton Reihe".
Gespeichert

Jesse
Chef Moderator
Corporal Grade 1
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4781




« Antworten #149 am: 26. Februar 2018, 08:38:16 »

Endlich ist der neue Roman der "Shepherd-Reihe" erschienen und die ersten Seiten haben mich gleich wieder in den Bann gezogen. Freuen



Sobald ich ihn durch habe, werde ich berichten... zwinkern
Gespeichert

Seiten: 1 ... 8 9 [10] 11 12
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS