NOSTALGIE CRIME BOARD
21. Oktober 2019, 16:48:56 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Happy Halloween
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Super Force (USA, 1990-1992)  (Gelesen 370 mal) Durchschnittliche Bewertung: 3
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 56496


TV-Serien-Junkie


WWW
« am: 12. März 2016, 21:16:12 »



48 Episoden (2 Staffeln)

Deutsche Erstausstrahlung: 05.04.1992 (PRO 7)

Im Jahr 2020: Die Welt hat sich verändert, das Leben ist härter geworden. Astronaut Zach Stone, der gerade von einer zweijährigen Mission zum Mars zurückgekehrt ist, sorgt als Super Force auf den Straßen von Metroplex, einer Großstadt voller Verbrechen und Korruption, für Recht und Ordnung. Mit seinem schwarzen, auf rauhe Straßenverhältnisse zugeschnittenen Raumanzug kann er ein beinahe undurchdringliches Schutzfeld aufbauen, daß ihn vor Angreifern schützt. Auf seinem mit hypermodernen Waffen ausgerüsteten Motorrad fährt er durch die Straßen und sorgt für Recht und Ordnung. Zachs Ausrüstung stammt von dem Industriellen E.B. Hungerford, dessen Gehirnstruktur und Persönlichkeit in einen Computer transferiert wurde, der mit E.B.'s Stimme spricht. Das Leben ist hart - Super Force ist härter!

Elektronikspezialist F.X. ist der einzige, der sich mit der komplizierten Hardware auskennt und auch der einzige, der von Zachs Doppelleben weiß.
aus: Der neue Serienguide

Das Leben ist hart im Jahr 2020 in Metroplex. Zum Glück hat der Polizist Zachary "Zach" Stone (Ken Olandt) eine zweite Persönlichkeit, mit der er wirkungsvoller gegen das Böse vorgehen kann: Super Force. In einem schwarzen Hochglanz-Raumanzug, der ihn fast unbesiegbar macht, kämpft er dann mit modernsten Waffen auf seinem Spezialmotorrad. Die Ausrüstung verdankt er dem Geschäftsmann E. B. Hungerford, der zwar schon gestorben ist, aber in einem Computer weiterlebt, der mit seiner Stimme spricht. Der Elektronikexperte F. X. Spinner (Larry B. Scott) kümmert sich um die Technik und weiß als Einziger um Zachs Doppelleben. Später hilft auch noch Zander Tyler (Musetta Vander), ein Medium, das Zach einmal das Leben gerettet hat. Fortan hat Zach noch einige Supereigenschaften mehr. (Quelle: Fernsehlexikon)


Cast & Crew

    Ken Olandt - Det. Zachary Stone
    Larry B. Scott - F.X. Spinner
    Lisa Niemi - Carla Frost
    Patrick Macnee - E.B. Hungerford

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=-gk2LbZief0" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=-gk2LbZief0</a>


Den Vortext für Staffel 2 spricht übrigens auch Patrick Macnee Freuen
<a href="http://www.youtube.com/watch?v=zbVq74IiEU0" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=zbVq74IiEU0</a>



<a href="http://www.youtube.com/watch?v=RsW78sWVb8Y" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=RsW78sWVb8Y</a>
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 56496


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #1 am: 12. März 2016, 21:19:11 »

Hatte mir die serie damals im Pay TV bei SYFY angesehen,m wo sie oft wiederholt wurde. Obwohl jede Folge nach Schema F ablief, hatte mir die Serie gefallen. Besonders klasse fand ich immer Patrick Macnee als E.B. Hungersford. Obwohl man sein gesicht ja immer nur verzerrt sah, war er doch eindeutig zu erkennen - ansonsten auch an seiner Originalstimme. Im deutschen wurde er übrigens von seinem "John Steed Sprecher" Gert Günther Hoffmann synchronisiert Happy

Guter Film/Serie
Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS