NOSTALGIE CRIME BOARD
17. April 2024, 01:32:15 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: 47. / 48. Gehirnwäsche auf Hawaii  (Gelesen 3841 mal) Durchschnittliche Bewertung: 5
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 77917


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« am: 27. Juli 2006, 03:57:32 »

Tanna wird entführt und in einer Kiste nach Hawaii verschickt. Dort erwartet ihn ein gewisser Remick (Bonanza-Star Lorne Greene), der Boss eines Wirtschaftsimperiums. Er verlangt von Dan, dass er seinen ärgsten Konkurrent, Philip Roth, töten soll. Dan weigert sich und versucht zu fliehen. Doch nach einigen fehlgeschlagenen Fluchtversuchen unterzieht Remick ihn kurzerhand einer Gehirnwäsche: Dan wird darauf programmiert, Philip zu töten! Doch die Therapie schlägt - Gott sei Dank - bei Dan nicht an ...
« Letzte Änderung: 20. Dezember 2010, 07:11:35 von Dan Tanna » Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 77917


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« Antworten #1 am: 19. August 2006, 00:30:52 »

Einer meiner Lieblingsfolgen! ich mags ja eh immer, wenn einer der Hauptcharaktere in Bedrngnis kommen [11]
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 77917


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« Antworten #2 am: 20. Dezember 2010, 07:15:16 »

Eben gerade den Zweiteiler wieder angesehen. Ich finde ihn  einfach klasse - zudem noch die Gaststars: Lorne Greene und Pernell Roberts (beide bekannt aus Bonanza)

Und die hawaiianische KUlisse....traumhaft schön! Dans Partner hatten diesen Zweiteiler ja kaum was zu tun Grinsen

Allerdings...beim Ende, als das Boot explodierte, bin ich mir nicht so sicher, dass Remick wirklich dabei ums Leben kam. Er sah ja noch, dass es gleich in die Luft fliegen wird, dann sieht man kurz vor der Explosion eine hastige Bewegung, als onb er ins Wassewr gesprungen ist. Sicher, Verbrennungen hat er auf jedenfall davongetragen, aber opb er dabei ums Leben gekommen ist...hmmm, ich weiß nicht!

Da Remick ja in Season 3 nicht mehr aufgekreuz ist, um sich an Dan zu rächen,, wirds auch auf ewig unklar bleiben Traurig

Sehr schade nur, dass Roth in der Folge nicht dabei war. Die Folge handelte ja quasi von ihm...und er war keine Sekunde lang dabei Grinsen
Gespeichert

Det. Bobby Crocker
Corporal
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2692


#startrekonline


WWW

« Antworten #3 am: 05. August 2011, 19:27:44 »

gerade den 2-Teiler gesehen. Ja, Papa Ben Cartwright und Sohn Adam wieder vereint. Die Matlock-Stimme passte überhaupt nicht. Lorne Green hat nur eine wahre Synchro.

Und der Helicopter am Ende hattew doch schon den Lack von D. C.s aus Magnum. War das nicht auch Robins Nest, die Außenaufnahmen?

Spätetestens als man sah, wie Dan sich was bastelte, wusste man, dass er der Gehirnwäsche widerstand. Blöd nur, dass der echte Ross "Tony Curtis" gar nicht auftauchte ... und für John Saxon "Ross Double" war es auch ein eher unwürdiger Kurzauftritt.

Genau, Remick hätte noch Zeit gehabt, ins Wasser zu springen ... im ersten Teil musste Dan dann ja auch lange schwimmen, aber auf Remick wartete ja ein Bott
Gespeichert

Sleep well in your Bettgestell
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 77917


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« Antworten #4 am: 10. August 2011, 06:22:25 »

Beim Anschauen sind mir 2 Details aufgefallen.

01. Ein Anwesen, dass zu Robin Masters gehören könnte
02. Ein Hubschrauber, der den von TV ähnelt. Ich habe mal Screenshots gemacht, zum Abgleichen. Beim Helicopter ist es mir sogar gelungen, die Fahrgestellnummer herauszubekommen

Das Anwesen, wo die Folge spielt


Der Helicopter.... TC seiner?




Die zugelassene Nummer lautet N58243



Gespeichert

Norbert
Officer
*
Offline Offline

Beiträge: 1128




« Antworten #5 am: 28. Januar 2014, 19:10:23 »

Was mich an der deutschen Fassung stört - Lorne Greene wurde nicht von Friedrich Schütter gesprochen, sondern von Eric Vaessen. Wer war denn hier für die Besetzung zuständig? Opa Simpson? laut lachen (Eric Vaessen war deutscher Sprecher von Maaatlooock!)

Friedrich Schütter wäre auch noch aus einem anderen Grund ideal gewesen - in der ARD-Fassung von MAGNUM sprach er Robin Masters.
Gespeichert

Gar nicht wird gar nicht zusammengeschrieben.
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 77917


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« Antworten #6 am: 29. Januar 2014, 12:33:24 »

Stimmt, die Synchrovergabe war disbezüglich sehr unglücklich gewählt wurden.
Gespeichert

Annette55
Rechtsmediziner
**
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 1685



E-Mail

« Antworten #7 am: 08. Februar 2015, 12:46:35 »

 zwinkern Doch,ich glaube,das ist war das Anwesen von Robin Masters und TC´s Helicopter ist es unverkennbar.
Wurde wohl schon mal "getestet" für Magnum???  Grinsen (Aber bei Hawaii fünf-null wurde der Schauplatz auch benutzt,diese Folge sah ich letztes Jahr..)
Gespeichert
twinsonic
Jura - Student
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 330



E-Mail

« Antworten #8 am: 13. April 2022, 21:25:32 »

<a href="https://www.youtube.com/watch?v=L_yr1db_LMA" target="_blank">https://www.youtube.com/watch?v=L_yr1db_LMA</a>
« Letzte Änderung: 13. April 2022, 21:59:53 von Dan Tanna Spenser » Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS