NOSTALGIE CRIME BOARD
17. September 2021, 03:12:13 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Law & Order (USA, 1990 - 2010)  (Gelesen 4331 mal) Durchschnittliche Bewertung: 2
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Deputy Chief, Assistant Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 65666


TV-Serien-Junkie


WWW
« am: 19. März 2016, 00:23:11 »


Weiterer Titel: Die Aufrechten - Aus den Akten der Straße

456 Episoden (20 Staffeln)
Specials

Deutsche Erstausstrahlung: 29.09.1992 (RTLplus)

Die Serie macht dort weiter, wo andere Krimiserien aufhören: Es wird nicht nur gezeigt, wie ein Verbrechen von der Polizei aufgeklärt wird, sondern auch, wie die New Yorker Justiz den Fall weiterverfolgt. Die Detectives Mike Logan und Max Greevey sind auf den Straßen New Yorks unterwegs, um Verbrecher zu stellen. Unter anderem haben sie mit brutalen High-Society-Morden, Unterwelt-Skandalen, korrupten Politikern, Rassismus, Vergewaltigungen oder zerrütteten Familien zu tun. Die Bezirksstaatsanwälte Ben Stone und Paul Robinette versuchen, mit ihrem Chef Adam Schiff den Angeklagten zu überführen und zu verurteilen. In kniffliger Kleinarbeit wird die Beweisführung geschildert, die in einem dramatischen Showdown vor Gericht endet. Zu Beginn der zweiten Saison wird Sergeant Greevey getötet.

Seine Arbeit übernimmt Detective Cerreta. Neu hinzu kommt Dr. Elizabeth Olivet. Zu Beginn der dritten Saison übernimmt Detective Lennie Briscoe die Position von Detective Cerreta. In der vierten Saison ersetzt die Anwältin Claire Kincaid ihren Kollegen Paul Robinette, und Lieutenant Anita van Buren kommt für Captain Cragen. Detective Mike Logan ermittelt auch in der Folge Recht und Unordnung der Serie Homicide (siehe dort). Die Handlungsstränge der beiden Episoden Der Giftgas-Anschlag, Abgrund des Herzens und Achtung, Sonderermittler werden jeweils innerhalb von Episoden der Serie Homicide fortgesetzt. Die New Yorker Cops Reynaldo Curtis, Claire Kincaid, Lennie Briscoe, Jamie Ross und Jack McCoy sind in diesen Homicide-Folgen mit dabei. Im Gegenzug spielen die Detectives der Serie Homicide John Munch, Frank Pembleton, Tim Bayliss, Leslie Drake, Ed Danvers, Al Giardello und Paul Falsone in den Folgen von Law & Order mit. In den USA gibt es bereits drei Spin-Offs der Serie: Law & Order: New York” (1999), in der u.a. Dan Florek seine Rolle als Don Cragen fortführt, Criminal Intent - Verbrechen im Visier” (2001; siehe jeweils dort) mit Vincent D'Onofrio und Kathryan Erbe - und das kurzlebige Law & Order: Trial by jury (2005), das bisher nicht in Deutschland ausgestrahlt worden ist. Seit 1994 produziert RTL eine deutsche Adaption unter dem Titel Im Namen des Gesetzes (siehe dort). 2009 entstand eine britische Adaption der Serie: Law & Order: UK (siehe dort).
aus: Der neue Serienguide mit späteren Anpassungen

Crossovers & Spin Offs:
Crossover mit Law & Order: Special Victims Unit (USA, 1999)
Crossover mit Law & Order: Trial by Jury (USA, 2005)
Spin-Off: Criminal Intent - Verbrechen im Visier (USA, 2001)
Spin-Off: Law & Order: Special Victims Unit (USA, 1999)
Spin-Off: Law & Order: Trial by Jury (USA, 2005)
Spin-Off: Law & Order: UK (GB, 2009)
Spin-Off: Law & Order: Los Angeles (USA, 2010)
Crossover mit Akte X (USA, 1993)
Crossover mit Arrested Development (USA, 2003)
Crossover mit The Beat (USA, 2000)
Crossover mit Deadline (USA, 2000)
Crossover mit Homicide (USA, 1993)
Crossover mit New York Undercover (USA, 1994)

Cast & Crew

    Chris Noth - Detective Mike Logan
    George Dzundza - Detective Sergeant Max Greevey
    Dann Florek - Captain Donald Cragen
    Michael Moriarty - E.A.D.A. Ben Stone
    Paul Sorvino - Detective Phil Cerreta
    Carolyn McCormick - Dr. Elisabeth Olivet
    Jerry Orbach - Detective Lennie Briscoe
    Jill Hennessy - A.D.A. Claire Kincaid
    Richard Brooks - A.D.A. Paul Robinette
    Steven Hil - lD.A. Adam Schiff
    S. Epatha Merkerson - Lieutenant Anita van Buren
    Sam Waterston - D.A. Jack McCoy
    Benjamin Bratt - Detective Rey Curtis
    Angie Harmon - A.D.A. Abbie Carmichael
    Carey Lowell - A.D.A. Jamie Ross
    John Fiore - Detective Tony Profaci
    J.K. Simmons - Dr. Emil Skoda
    David Rosenbaum - Alan Berman
    David Lipman - Morris Torledsky
    Jesse L. Martin - Detective Eddie Green
    Diane Wiest - D.A. Nora Lewin
    Elisabeth Röhm - A.D.A. Serena Southerlyn
    Fred Dalton Thompson - D.A. Arthur Branch
    Dennis Farina - Detective Joe Fontana
    Annie Parisse - A.D.A. Alexandra Borgia
    Milena Govich - Detective Nina Cassidy
    Alana de la Garza - A.D.A. Connie Rubirosa
    Jeremy Sisto - Detective Cyrus Lupo
    Linus Roache - E.A.D.A. Michael Cutter
    Anthony Anderson - Detective Kevin Bernard
    Leslie Hendrix - M.E. Elizabeth Rodgers

#Ungültiger YouTube Link#
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Deputy Chief, Assistant Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 65666


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #1 am: 19. März 2016, 00:25:42 »

Ich bin kein Fan des gesamten "Law & Order" Universums von Dick Wolf. Ich habe es zwar mit diversen Serien mal versucht, bin aber nie damit warmgeworden Keine Ahnung War mir meistens alles zu trocken und langweilig.

Da gefällt mir das derzeitige "Chicago" Universum von Dick Wolf (Chicago Fire, Chicago PD, Chicago med.) doch sehr viel besser Happy

Deswegen will ich nichts beschönigen und sag es offen heraus - mehr als Schlechter Film/Serie ist bei mir nicht drin
Gespeichert

Jaime
Corporal Grade 1
***
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 4691





« Antworten #2 am: 05. April 2016, 10:12:00 »


Einige Folgen habe ich gesehen, aber die Serie nicht kontinuierlich verfolgt. Das, was ich gesehen habe, war aber ganz okay.  Serie/Film kann man sich mal ansehen
Gespeichert
Fran
Jura - Student
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 404





« Antworten #3 am: 21. Juni 2019, 21:18:51 »

Man kann nicht immer mit jedem übereinstimmen. Ich habe die Serie (das Original und "Special Unit") immer gern gesehen, auch weil es viele reale Fälle behandelte. Aber in den späteren Jahren verlor ich allmählich das Interesse, was auch daran lag, daß meine Lieblingsschauspieler irgendwann gingen oder ihre Rollen reduziert wurden (als McCoy Erster Staatsanwalt wurde, also nur noch Behördenleiter, verminderte sich demzufolge Sam Waterstons Rolle). Im Grunde begann der Niedergang schon mit Jerry Orbachs Weggang.
Gespeichert

Some people think that catching fish depends on the fisherman. Some people think it depends on the fish. Well I kind of go along with the first group. No one ever asked the fish what they think.
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Deputy Chief, Assistant Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 65666


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #4 am: 21. Juni 2019, 22:03:48 »

Im Grunde begann der Niedergang schon mit Jerry Orbachs Weggang.

Er war ja auch gestorben, verliess die Serie deswegen...schon tragisch.
Gespeichert

Fran
Jura - Student
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 404





« Antworten #5 am: 22. Juni 2019, 20:53:41 »

Tragisch. Ich mochte Orbach sehr, auch in anderen Rollen. Er hatte auch eine wiederkehrende Gastrolle in "Mord ist ihr Hobby."
Gespeichert

Some people think that catching fish depends on the fisherman. Some people think it depends on the fish. Well I kind of go along with the first group. No one ever asked the fish what they think.
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Deputy Chief, Assistant Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 65666


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #6 am: 22. Juni 2019, 21:09:24 »

Tragisch. Ich mochte Orbach sehr, auch in anderen Rollen. Er hatte auch eine wiederkehrende Gastrolle in "Mord ist ihr Hobby."

Unvergesslich für mich auch als Harry McGraw - aber besonders seine leider kurzlebige Spin of.
Gespeichert

Det. Bobby Crocker
Corporal
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2212


Ja, Lieutenant?


WWW

« Antworten #7 am: 23. Juli 2019, 00:26:59 »

Ich sehe die Serie immer wieder gern, natürlich besonders die Episoden mit Jerry Orbach.

Man soll denken, das ist alles realistisch. Wenn ich aber die Ermittlungen, Verhöre oder die Szenen im Gericht sehe und das z. B. mit Real-Dokus wie First 48 oder Autopsy vergleiche, gibt es schon noch große Unterschiede. Die reale Ermittlungen sind oft viel langweiliger, als man in der Serie sieht.
Gespeichert

Sleep well in your Bettgestell
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Deputy Chief, Assistant Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 65666


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #8 am: 23. Juli 2019, 01:28:09 »

Die reale Ermittlungen sind oft viel langweiliger, als man in der Serie sieht.

Na, ist ja klar...würde man das so furztrocken darstellen, wie es in der Realität wäre....,hätte die Serie sicher niemals 20 Staffeln erreicht Grinsen
Gespeichert

Jaime
Corporal Grade 1
***
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 4691





« Antworten #9 am: 22. Mai 2021, 05:07:23 »


Schaue ab und zu Folgen auf Sky. Die Serie ist ganz ok, aber ich mag "Law & order - Special Victims Unit" lieber.
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Deputy Chief, Assistant Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 65666


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #10 am: 22. Mai 2021, 14:24:50 »


Schaue ab und zu Folgen auf Sky. Die Serie ist ganz ok, aber ich mag "Law & order - Special Victims Unit" lieber.

ich bin kein Fan irgendwelcher L&O Serien...ist mir einfach zu trocken...zu dokumentarisch...zu steril gehalten. OK; ich kenne nicht alle Folgen und Serien...aber irgendwie...weiß nicht, gefällt mir der Stil der Serien nicht.
Gespeichert

Det. Bobby Crocker
Corporal
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2212


Ja, Lieutenant?


WWW

« Antworten #11 am: 19. Juli 2021, 23:18:44 »

Es gibt ein neues Spin Off, aber September auf 13th Street. Christopher Meloni alias Elliott Stabler aus Law & Order SVU kehrt zurück mit seiner eigenen Serie: Law and Order - Organizied Crime.
Gespeichert

Sleep well in your Bettgestell
Fran
Jura - Student
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 404





« Antworten #12 am: 28. Juli 2021, 19:52:27 »

Die Kritiken für die neue Serie sind wohl nicht so besonders. Ich mag die Serie, zumindest das Original und die "Special Victims" wirklich sehr, aber mittlerweile läuft sich das Format allmählich tot. Genauso wie die deutschen Sokos die nicht an das Original heranreichen.
Gespeichert

Some people think that catching fish depends on the fisherman. Some people think it depends on the fish. Well I kind of go along with the first group. No one ever asked the fish what they think.
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS