NOSTALGIE CRIME BOARD
29. Mai 2017, 20:59:11 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Trauerbanner Powers Boothie
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: DVD-Veröffentlichung der Kultserie „Strandpiraten“, Vol. 1 am 28.07.2017  (Gelesen 135 mal)
PIDAX
Vertreter von Pidax Film Media
Polizeilicher Berater
*****
Offline Offline

Beiträge: 251


Vertreter von Pidax Film Media


WWW E-Mail

« am: 04. April 2017, 14:18:49 »

Am 28.07.2017 werden Pidax und Studio Hamburg die ersten 15 Folgen der legendären Kultserie „Strandpiraten“ als Volume 1 in der Reihe Pidax Serien-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

Die kanadische Abenteuerserie "Strandpiraten (OT: The Beachcombers)“ wurde fast 20 Jahre lang von 1972 bis 1990 in 19 Staffeln produziert. Bis heute ist sie mit insgesamt 387 Episoden die am längsten laufende für das kanadische Fernsehen produzierte Serie, die weltweit in 79 Länder verkauft werden konnte. Neben vielen spannenden Folgen zeigt die Fernsehserie herrliche Landschaftsaufnahmen, wenn die "Strandpiraten" die Küste nordwestlich von Vancouver entlangfahren und bietet zugleich einen interssanten Einblick in Kanadas multikulturelle Bevölkerungsstruktur.



Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

http://www.pidax-film.de/Serien-Klassiker/Strandpiraten-Vol-1::1131.html
Gespeichert
Ulf
Officer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 901





« Antworten #1 am: 04. April 2017, 14:51:20 »

Das gibt's nicht! Wie geil ist das denn?  Grinsen
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Colonel
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 41602


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #2 am: 04. April 2017, 20:04:06 »

Huch Nein.....das gibts doch nicht! Was für eine Mega-Überraschung! Das ist ja klasse......das ist ja sowas von gekauft! Freuen
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Colonel
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 41602


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #3 am: 09. April 2017, 04:06:40 »

Diese Folgen sind auf den 3 DVDs:

1. Die verlassene Yacht
2. Nicks neuer Partner
3. Das Düsenboot
4. Das ganz große Geschäft
5. Achtung, Bootsdiebe!
6. Ein ruhiger Tag
7. Die Kiesgrube
8. Potlach - ein Indianisches Fest
9. Der Wasserfloh
10. Geburtstagsüberraschung
11. Relic - unser Mann
12. Griechischer Adler
13. Das Meer, unser Freund
14. Eine Geschichte mit Herz
15. Persephone in Gefahr

Das wären also genau die ersten 15 Folgen die damals vom ZDF in Deutsch synchronisiert wurden. Happy
Gespeichert

McCormick
Corporal
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2043



E-Mail

« Antworten #4 am: 29. April 2017, 00:06:50 »

Nun sind es diese Folgen die veröffentlicht werden
Zitat
Episodenliste:
1. Rettung in letzter Sekunde (Save the Persephone)
2. Guru der Wale (Halibut Stu)
3. Ein Junge und sein Hund (A Boy and His Dog)
4. Zwei Findelkinder (Twice the Pleasure)
5. Der Traum eines Fremden (One Man’s Dream)
6. Dank dem neuen Rennbot (Loud and Proud)
7. Der Feuerwehr-Ball (Firemen’s Ball)
8. Ein Schuss in den Ofen (Blue Plate Special)
9. Ein spannender Traum (A Slice of Red Herring)
10. Vater hin, Vater her (Father’s Day)
11. Wer trickst wen aus? (Tricky Moves)
12. Der Kuss des Drachen (Kiss of the Dragon)
13. Noch ein Grieche (Alekos)
14. Jagd auf Schmuggler (Unlikely Allies)
15. Adel sucht Abenteuer (Mystery Tour)
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Colonel
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 41602


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #5 am: 29. April 2017, 00:15:44 »

Damit scheint es also doch zu stimmen, dass man nicht die klassischen Episoden, die man von früher aus den TV kennt, auf DVD bringt, sondern dass man neue Folgen hat synchronisieren lassen. Alle diese Folgen sind aus Staffel 14 und 15 aus den Jahren 1985 / 1986

Was soll denn dieser Blödsinnf Huch sauer hatte mich auf die Folgen gefreut, die ich aus meiner Kindheit kenne und nicht ganz andere Folgen mit einer teils komplett neuen Besetzung und natürlich mit komplett neuen Sprechern. Ob sich Pidax damit einen Gefallen tut, glaube ich nicht! Viele hätten die Box aus Nostalgiegründen gekauft. Man hätte lieber jene 91 Folgen nach und nach bringen sollen, die früher im ZDF kamen.

Seit wann investiert PIDAX  Geld für eine Synchronisation....und wieso ab Staffel 14 und dann queerbeet? Ehrlich....der Sinn erschliesst sich mir hier nun garnicht!

Hatte mich eigentlich sehr auf die Box gefreut....aber  nun habe ich das komplette Interesse an dieser Box verloren! In einem anderen Forumhabe ich gelesen, ergeht es vielen auch so.  Da hatte ich noch gedacht, das wäre ein Versehen von PIDAX....scheint aber ja nun doch nicht!

Hier eine Übersicht zu den Folgen, die es früher im deutschen TV gab:
https://www.fernsehserien.de/strandpiraten/episodenguide
Gespeichert

Ulf
Officer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 901





« Antworten #6 am: 30. April 2017, 07:28:00 »

Wenn die Veröffentlichung mit einer ganz anderen Besetzung ist, warum das Cover mit der Altbesetzung?

Kann es eventuell sein, das Pidax nicht die Rechte für die Folgen, der deutschen TV-Ausstrahlung bekommen hat und nun die unbekannten Folgen veröffentlicht? Ich würde auch lieber die deutschen Urfolgen haben.
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Colonel
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 41602


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #7 am: 30. April 2017, 18:50:37 »

Wenn die Veröffentlichung mit einer ganz anderen Besetzung ist, warum das Cover mit der Altbesetzung?
Wäre ja nicht das erste Mal, dass das Cover mit dem Folgeninhalt nicht zusammenpasst.

Kann es eventuell sein, das Pidax nicht die Rechte für die Folgen, der deutschen TV-Ausstrahlung bekommen hat und nun die unbekannten Folgen veröffentlicht? Ich würde auch lieber die deutschen Urfolgen haben.

Nur, dass es ausser den bekannten 91 Folgen nichts anderes synchronisiert wurde. Wer hat also die Kosten für eine Synchronisation bezahlt? Glaube kaum, dass es Pidax gemacht hat...
Gespeichert

Joe Mannix
Jura - Student
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 365



E-Mail

« Antworten #8 am: 30. April 2017, 22:39:27 »

Schon sehr schade! Die Box hätte mich interessiert, wenn es die Folgen aus dne 70gern gewesen wären. Aber neue Folgen mit anderer Synchro. Darauf werde ich verzichten.

Das Cover ist übrigens nicht wirklich verkehrt.  Bruno Cerutti, der Hauptdarsteller hatte ja durchwegend in allen Staffeln mitgespielt.
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Colonel
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 41602


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #9 am: 19. Mai 2017, 01:43:43 »

Die geplante DVD Box von PIDAX wird nicht kommen: Pidax hat soeben die Veröffentlichung der Serie gecancelt:

Zitat
O-Ton bei Facebook: "Leider müssen wir den Titel „Strandpiraten“ streichen. Es gibt extreme Materialschwierigkeiten, was es uns unmöglich macht, zu veröffentlichen. Wir bitten vielmals um Entschuldigung und euer Verständnis. Wir bedauern dies zutiefst, denn wir haben uns selbst sehr auf die Serie gefreut. Aber das Projekt scheint unter keinem guten Stern zu stehen …"

Wieso fertigte man denn schon fertige Cover anb? Bevor man eine Serie ankündigt und schon entsprechend vorbereitet, sollte doch gewährleistet sein, dass das Ausgangsmaterial auch greifbar ist und DVD tauglich ist oder gemacht werden kann.

Schon sehr schade...aber wenn es tatsächlich um "neue" Folgen gehandelt hatte, was ja immer wieder bekräftigt wurde, hätte jedenfalls ich eh kein Interesse gehabt. Mein hauptaugenmerk liegt in den Folgen, die ich als Kind im ZDF um 16.35 Uhr immer gesehen hatte Happy
« Letzte Änderung: 19. Mai 2017, 01:46:20 von Dan Tanna Spenser » Gespeichert

wbohm
Chef Moderator
Master Trooper
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6486


#DontKillSeanBean



« Antworten #10 am: 19. Mai 2017, 02:03:23 »

Wieso fertigte man denn schon fertige Cover anb? Bevor man eine Serie ankündigt und schon entsprechend vorbereitet, sollte doch gewährleistet sein, dass das Ausgangsmaterial auch greifbar ist und DVD tauglich ist oder gemacht werden kann.

Schon sehr schade...aber wenn es tatsächlich um "neue" Folgen gehandelt hatte, was ja immer wieder bekräftigt wurde, hätte jedenfalls ich eh kein Interesse gehabt. Mein hauptaugenmerk liegt in den Folgen, die ich als Kind im ZDF um 16.35 Uhr immer gesehen hatte Happy

Ja, das ist schon sehr merkwürdig. Aber vielleicht spielen da noch andere Gründe mit rein als nur "extreme Materialschwierigkeiten". Vielleicht sind sie wirklich auch abgeschreckt von den vielen Postings in Foren wo immer wieder die Enttäuschung groß wurde, dass man nicht die Anfänge bringt sondern sehr späte Folgen. Ich hätte mir auch nur die älteren Folgen um Nick Adonidas und Relic gekauft, die ich noch aus den 70ern kenne. 

Gespeichert

Who are you? .... I am the Doctor!
Doctor...., who? ..... Exactly!
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Colonel
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 41602


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #11 am: 19. Mai 2017, 19:44:20 »

Das könnte natürlich auch sein....so oder so, dass lange Warten verlängert sich somit weiterhin.
Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS