NOSTALGIE CRIME BOARD
21. September 2017, 17:56:16 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Trauerbanner Robert Vaughn
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1] 2
  Drucken  
Autor Thema: Kostenloses Satelliten-Fernsehen der Privaten bald nicht mehr verfügbar?  (Gelesen 229 mal)
McCormick
Corporal
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2315



E-Mail

« am: 08. Mai 2017, 13:21:00 »

Wer über Satellit TV schaut wird bald für die Privaten  RTL, Pro Sieben oder Vox dafür zahlen müssen. Branchenzeitschrift „InfoDigital“ soll darüber berichtet haben. Das wird auch ein teures Vergnügen denn die Privaten verlangen nun eine  Gebühr von 70 Euro im Jahr, die Antennen-Kunden jetzt zahlen müssen. Noch ist die Umstellung nicht eingetroffen aber es soll 2019 soweit sein.

Alles weitere im Link: https://www.techbook.de/entertainment/satelliten-fernsehen-dvb-s-kosten-rtl-ard-zdf-prosieben
Gespeichert
Jesse
Chef Moderator
Corporal Grade 1
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4488




« Antworten #1 am: 08. Mai 2017, 13:26:25 »

Aufgrund der Jahresgebühr habe ich die Umstellung von DVB-T auf DVB-T2 nicht mitgemacht, aber jetzt bekommen sie mein Geld doch noch, da meine Frau auf diese Sender nicht verzichten kann. Menno-alles blöd Mir persönlich wäre es egal... zwinkern
Gespeichert

Quark
Azubi in der Police Academy
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 571





« Antworten #2 am: 08. Mai 2017, 16:55:19 »

Ich hatte mal ein Jahr HD+, weil es im ersten Jahr bei Entertain von der Telekom kostenlos dabei war. Der Grund es nicht zu verlängern war nicht die jährliche Gebühr, sondern der Umstand, dass man in den Aufnahmen nicht vorspulen kann. Bei SD funktioniert das. Geld dafür zu bezahlen und dann gezwungen zu sein sich auch bei Aufnahmen die Werbung anzusehen, fand ich total unverschämt.  sauer

Wird einem dann aber irgendwann nichts anderes übrig bleiben.  Keine Ahnung
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 43331


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #3 am: 09. Mai 2017, 00:07:58 »

Zum Glück habe ich Kabel und kein Sat.
Gespeichert

SilverLion
Administrator
Rechtsmediziner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1957


aka Ray


E-Mail
« Antworten #4 am: 09. Mai 2017, 12:35:33 »

Diese Sender brauche ich eh nicht wirklich falls es mal was zum schauen geben sollte, kann man es ja auch über deren Mediathek sehen.
Gespeichert

Detective Steve Sloan
Corporal
**
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 2034


Diagnose Mord Fan


WWW

« Antworten #5 am: 09. Mai 2017, 13:47:20 »

Zum Glück habe ich Kabel und kein Sat.

Genau dasselbe trifft auch auf mich zu.  zwinkern  Freuen Freuen Freuen
Gespeichert

Meine eigene offizielle Website


Quark
Azubi in der Police Academy
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 571





« Antworten #6 am: 09. Mai 2017, 17:41:26 »

Zum Glück habe ich Kabel und kein Sat.

Genau dasselbe trifft auch auf mich zu.  zwinkern  Freuen Freuen Freuen

Ihr zahlt dann halt schon seit Jahren fürs TV..........auch ne Möglichkeit.  Grinsen
Gespeichert
Detective Steve Sloan
Corporal
**
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 2034


Diagnose Mord Fan


WWW

« Antworten #7 am: 09. Mai 2017, 19:08:58 »

Zum Glück habe ich Kabel und kein Sat.

Genau dasselbe trifft auch auf mich zu.  zwinkern  Freuen Freuen Freuen

Ihr zahlt dann halt schon seit Jahren fürs TV..........auch ne Möglichkeit.  Grinsen

Nein, ich nicht, da ich Hartz4-Empfänger war und ich dadurch automatisch befreit war von den Sch***** Gebühren.  Grinsen Grinsen Grinsen
Gespeichert

Meine eigene offizielle Website


Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 43331


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #8 am: 09. Mai 2017, 23:11:10 »


Nein, ich nicht, da ich Hartz4-Empfänger war und ich dadurch automatisch befreit war von den Sch***** Gebühren.  Grinsen Grinsen Grinsen

....immer diese Schmarotzer! Hinterlistig Grinsen zwinkern
Gespeichert

Detective Steve Sloan
Corporal
**
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 2034


Diagnose Mord Fan


WWW

« Antworten #9 am: 10. Mai 2017, 07:27:05 »


Nein, ich nicht, da ich Hartz4-Empfänger war und ich dadurch automatisch befreit war von den Sch***** Gebühren.  Grinsen Grinsen Grinsen

....immer diese Schmarotzer! Hinterlistig Grinsen zwinkern

Das hat damit nichts zu tun, aber ich weiß ja wie Du's meinst lieber Chef.  Grinsen Grinsen Grinsen
Gespeichert

Meine eigene offizielle Website


Arcon Duke
Kadett
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 626



WWW E-Mail

« Antworten #10 am: 10. Mai 2017, 12:35:56 »

Na da bin ich mal gespannt, ob die damit durchkommen.
Gespeichert

Trekdinner Köln: Immer am 2. Sa/Monat ab 18:30
Critical Mass Köln: Immer am letzten Fr/Monat ab 17:30
Critical Mass Mainz: Immer am ersten Fr/Monat ab 18:00
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 43331


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #11 am: 10. Mai 2017, 12:56:30 »

Na da bin ich mal gespannt, ob die damit durchkommen.

Ja, ich auch! Hatte mich dennoch echt überrascht! Der Name "Free TV" ist dann ja eigentlich auch hinfällig... Besonders diejenigen, die sich das ncht gefallenlassen werden...schadet unter anderem auch letztendlich den Quotenstand der Sendungen.
Gespeichert

SilverLion
Administrator
Rechtsmediziner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1957


aka Ray


E-Mail
« Antworten #12 am: 10. Mai 2017, 22:35:21 »

Also bezahlen die Leute die dann diesen Murks mitmachen Geld für die Werbung und Staffeln die abgebrochen werden? Grinsen LOL
Gespeichert

bernardo
Polizeilicher Berater

Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 210





« Antworten #13 am: 08. Juni 2017, 23:26:00 »

Schlimm, dass man gezwungen ist, mitzumachen!
Gespeichert
Norbert
Kadett
*
Offline Offline

Beiträge: 755




« Antworten #14 am: 11. Juni 2017, 15:33:15 »

Noch ist die Umstellung nicht eingetroffen, aber es soll 2019 soweit sein.
Diese Behauptung ist definitiv falsch! Die HD-Versionen der Privaten waren schon immer über sämtliche Verbreitungswege verschlüsselt. Egal, ob Kabel, Sat oder Terrestrik - wer RTL Nitro & Co. in HD sehen will, muss zahlen! Ohne Moos nix los.

In SD hingegen sind und bleiben die Privaten weiterhin frei empfangbar. Sie haben sich auch dazu verpflichtet, SD mindestens noch bis 2022 anzubieten. Ob danach SD wirklich eingestellt wird, ist überaus fraglich, da nur die wenigsten Zuschauer bereit sind, die HD-Option zu buchen. Aufnahmerestriktionen tun ihr übriges zur mangelnden Akzeptanz, wobei die Vorspulsperren noch das kleinere Übel sind. Schlimmer ist schon der Umstand, dass die meisten Privaten nicht dauerhaft aufgenommen werden können. 90 Minuten nach Aufnahmeende verfällt die Aufnahme - sie lässt sich danach nicht mehr abspielen. Einzig die Sender der PROSIEBENSAT.1-Gruppe haben die Aufnahmerestriktionen vor ein paar Jahren über Sat aufgegeben, im Kabel soll es allerdings mit den Restriktionen schlimmer sein als über Sat bei HD+.

Terrestrisch gibt es aus Kapazitätsgründen nur eine Auflösung. Bisher war dies SD, künftig wird es HD sein. Die Privaten waren, sofern sie terrestrisch überhaupt angeboten wurden, in SD frei empfangbar, die HD-Veriante, die terrestrisch in Zukunft die einzige sein wird, ist logischer verschlüsselt. Wäre sie frei empfangbar, würde ja keiner mehr HD+ oder die HD-Option im Kabel buchen, wenn man per Zimmerantenne einfach auf eine unverschlüsselte HD-Version ausweichen könnte.
Gespeichert
Seiten: [1] 2
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS