NOSTALGIE CRIME BOARD
09. Dezember 2019, 08:18:34 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Jukebox Memory Puzzle Bean
Meine anderen Foren und Homepages

Seiten: 1 2 [3]
  Drucken  
Autor Thema: 25 - Keine Zeit zu sterben (No Time To Die) (USA/UK, 2020)  (Gelesen 4555 mal) Durchschnittliche Bewertung: 5
Seth
Chef Moderator
Corporal Grade 1
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4178



« Antworten #30 am: 16. Juli 2019, 10:55:30 »

@Seth ich glaube nicht, dass ein Transgender Bond in der doch eher maskulinen Fanszene auf Gegenliebe stoßen würde, möglich wäre es natürlich, aber ich kanns mir nicht vorstellen zwinkern

Glaub ich auch nicht, aber das wäre zumindest eine Lücke in der bisherigen Aussage  zwinkern

Wurde eigentlich der Bond mit schwarzer Hautfarbe oder asiatischen Wurzeln oder der schwule Bond schon offiziell dementiert? Gab ja zu allem schon mal Gerüchte...
« Letzte Änderung: 16. Juli 2019, 11:17:53 von Seth » Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57278


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #31 am: 16. Juli 2019, 11:42:50 »


Wurde eigentlich der Bond mit schwarzer Hautfarbe oder asiatischen Wurzeln oder der schwule Bond schon offiziell dementiert? Gab ja zu allem schon mal Gerüchte...

Laut Barbara Broccoli muß jeder Schauspieler des James Bond englisch sein (also britisch, schottisch, walisisch, irisch, australisch) - und wie hatten ja auch schon nahezu alle durch Grinsen

Das Bond mal ein Schwarzer werden wird, ist nochmal das wahrscheinlichste, wenngleich auch hier eher ein "typischer" Engländer bevorzugt, laut Broccoli.

Ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass Idris Elba mal Bond wird, weil sein Zenit dafür bereits überschritten ist, sprich er zu alt für die Rolle ist, da der übernächste Bond ca. 2022/23 gedreht wird...aber Elba wäre schon eins ehr passabler Bösewicht Happy
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57278


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #32 am: 16. September 2019, 19:59:24 »

Ein erster Teaser...

Natürlich nicht aussagekräftig Grinsen Nur etwas Geplönkel und etwas von den Dreharbeiten, untermalt mit einem furchtbar nervigen Song Grinsen

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=L5nnpH8r0-Q" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=L5nnpH8r0-Q</a>
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57278


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #33 am: 03. Dezember 2019, 20:06:55 »

Wieso TheManFromUncle diesen Film schon 5 Sterne gegeben hatte, wo der zu dem Zeitpunkt nichtmal gedreht war, ist mir schleierhaft!  Unentschlossen

Morgen soll ein Trailer / Teaser , der 1 Minuten und 15 Sekunden lang ist, veröffentlicht. Darin soll Craig, beide Bond Girls und ein spektakulärer Motorrad-Stunt zu sehen sein..., laut SAT.1 Videotext.
Gespeichert

McCormick
Corporal
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3281



E-Mail

« Antworten #34 am: 04. Dezember 2019, 14:47:58 »

Der deutsche Trailer
<a href="http://www.youtube.com/watch?v=esZpqKKcDEM" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=esZpqKKcDEM</a>

Ich sage mal so. Der Trailer zeigt ja nicht wirklich viel Auch den Hauptbaddie und Blodfeld aber was mir fehlt ist einfach wieder eine rechte oder Linke Hand wie früher. Ein Gegner aller Oddjob, Tee-Hee, Beißer.

Es soll ja auch der letzte Bond mit Craig sein und dann wird man einen anderen sehen.
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57278


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #35 am: 04. Dezember 2019, 18:52:06 »

Na, der Trailer ist eindeutig länger als 1:15 und eindeutig aussagekräftiger, wie sie ihn veröffentlichen wollten....naja, ist mir nur recht
Gespeichert

Crockett
Jura - Student
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 301





« Antworten #36 am: 05. Dezember 2019, 01:19:11 »

Ich kann nicht genau erklären, warum. Aber mir würde die Übersetzung "Keine Zeit zum Sterben" besser gefallen.

Klar ist die andere Übersetzung grammatisch korrekter, aber sie klingt mir irgendwie zu glatt, zu poliert. Außerdem muss ich dabei aus irgendeinem Grund an Vampire denken.  Grinsen

"Zum Sterben" klingt griffiger, praller, kerniger, dramatischer, mehr nach Krimi und Action. 
« Letzte Änderung: 05. Dezember 2019, 01:20:59 von Crockett » Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57278


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #37 am: 05. Dezember 2019, 01:26:45 »

Ich kann nicht genau erklären, warum. Aber mir würde die Übersetzung "Keine Zeit zum Sterben" besser gefallen.

Klar ist die andere Übersetzung grammatisch korrekter, aber sie klingt mir irgendwie zu glatt, zu poliert. Außerdem muss ich dabei aus irgendeinem Grund an Vampire denken.  Grinsen

"Zum Sterben" klingt griffiger, praller, kerniger, dramatischer, mehr nach Krimi und Action. 

Stimmt...wenn ich mir beide Titel so auf der Zunge zergehen lase, muß ich dir beipflichten.
Gespeichert

Seiten: 1 2 [3]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages


Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS