NOSTALGIE CRIME BOARD
22. April 2024, 05:20:56 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Bruce Greenwood (Captain Christopher Pike)  (Gelesen 815 mal) Durchschnittliche Bewertung: 0
Seth
Chef Moderator
Master Trooper
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5877



« am: 25. Dezember 2017, 20:57:59 »

Bruce Greenwood
(* 12. August 1956 in Noranda, Québec)
Filmografie:
Spoiler  :

    1977–1978: Strandpiraten (The Beachcombers, Fernsehserie, 2 Folgen)
    1979: Die Bäreninsel in der Hölle der Arktis (Bear Island)
    1982: Rambo (First Blood)
    1986: Nanga Parbat (The Climb)
    1986: The Malibu Bikini Shop
    1987: Matlock (Fernsehserie)
    1987: Jake und McCabe – Durch dick und dünn (Jake and the Fatman, Fernsehserie)
    1988: FBI: Mörder (In the Line of Duty: The FBI Murders)
    1989: Wilde Orchidee (Wild Orchid)
    1989: Sweet Nothing (Another Chance)
    1989: The Spy (Spy)
    1990: Der Traum der Beach Boys (Summer Dreams: The Story of the Beach Boys)
    1990: Harry und Davy (The Little Kidnappers)
    1991: Brattigan – Reporter mit Biss (Dead End Brattigan)
    1991: Twilight
    1991: Perfect Crimes
    1991–1992: Unter der Sonne Kaliforniens (Knots Landing, Fernsehserie)
    1992: Passagier 57 (Passenger 57)
    1993: Rio Diablo
    1993: Weit draußen lauert der Tod (Adrift, Fernsehfilm)
    1994: Das Mädchen aus der Stadt (Road to Avonlea, Fernsehserie)
    1994: Exotica
    1994: Ein Herz für mein Baby (Heart of a Child)
    1994: Bittersüsse Vergeltung (Bitter Vengeance)
    1994: Labyrinth der Liebe (Treacherous Beauties)
    1994: Future Lover
    1995: Killing Dreams (Dream Man)
    1995: Naomi & Wynonna: Love can build a bridge
    1995: Die Verblendeten (Dazzle, Fernsehfilm)
    1995: Danielle Steele – Gesegnete Umstände (Mixed Blessings, Fernsehfilm)
    1995–1996: Nowhere Man – Ohne Identität! (Nowhere Man, Fernsehserie)
    1997: Das süße Jenseits (The Sweet Hereafter)
    1997: Gegner aus Liebe (Tell Me No Secrets, Fernsehfilm)
    1997: Ein Vater zuviel (Fathers’ Day)
    1998: Dich kriegen wir auch noch! (Disturbing Behavior)
    1998: Courage – Der Mut einer Frau (The Color of Courage, Fernsehfilm)
    1999: The Last Bandit (Thick as Thieves)
    1999: Doppelmord (Double Jeopardy)
    1999: The Lost Son
    1999: Der himmlische Plan (The Soul Collector, Fernsehfilm)
    2000: Rules – Sekunden der Entscheidung (Rules of Engagement)
    2000: Thirteen Days
    2000: Hide and Seek (Cord)
    2000: Here on Earth
    2001: Haven
    2002: The Magnificent Ambersons
    2002: Below
    2002: Ararat
    2002: Stürmische Liebe – Swept Away (Swept Away)
    2002: The Sleepwalker Project (Fernsehserie)
    2003: The Republic of Love
    2003: The Core – Der innere Kern (The Core)
    2003: Hollywood Cops (Hollywood Homicide)
    2004: I, Robot
    2004: Being Julia
    2004: The Riverman
    2004: Meltdown – Kernschmelze (Meltdown, Fernsehfilm)
    2004: The Life
    2005: Mein Freund Mee Shee (Mee-Shee: The Water Giant)
    2005: Capote
    2005: Im Rennstall ist das Zebra los (Racing Stripes)
    2005: Mit Herz und Hand (The World’s Fastest Indian)
    2006: Déjà Vu – Wettlauf gegen die Zeit (Déjà Vu)
    2006: Antarctica – Gefangen im Eis (Eight Below)
    2006: Das Geheimnis der Meerjungfrau (The Mermaid Chair)
    2007: I’m Not There
    2007: John from Cincinnati
    2007: Rexx, der Feuerwehrhund (Firehouse Dog)
    2007: Das Vermächtnis des geheimen Buches (National Treasure: Book of Secrets)
    2009: Star Trek
    2008: Virus – Der Tod kennt keine Grenzen (The Summit)
    2008: Cyborg Soldier – Die finale Waffe (Cyborg Soldier)
    2009: Maos letzter Tänzer (Mao’s Last Dancer)
    2010: Barney’s Version
    2010: Dinner für Spinner (Dinner for Schmucks)
    2010: Auf dem Weg nach Oregon (Meek’s Cutoff)
    2011: Super 8
    2011: Cell 213
    2011: Donovans Echo
    2012: The River (Fernsehserie)
    2012: The Place Beyond the Pines
    2012: Flight
    2013: Star Trek Into Darkness
    2013: The Challenger
    2013: Slogans – And now a Word from our Sponsor (And Now a Word from Our Sponsor)
    2013: Lost Suck
    2013: Westside
    2013: Devil’s Knot
    2014: Endless Love
    2014: The Captive
    2014: Elephant Song
    2014: Wildlike
    2014: Good Kill – Tod aus der Luft (Good Kill)
    2015: Der Moment der Wahrheit (Truth)
    2015: Väter und Töchter – Ein ganzes Leben (Fathers & Daughters)
    2016: Spectral
    2016: Gold – Gier hat eine neue Farbe (Gold)
    2016: American Crime Story (10 Folgen)
    2017: Kingsman: The Golden Circle
    2017: Das Spiel (Gerald's Game)
    2017: Die Verlegerin (The Post)
Captain Christopher Pike

Auftritte:
Star Trek
Star Trek Into Darkness
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS