NOSTALGIE CRIME BOARD
26. Oktober 2021, 01:33:17 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Bruce Greenwood (Captain Christopher Pike)  (Gelesen 548 mal) Durchschnittliche Bewertung: 0
Seth
Chef Moderator
Master Trooper
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5142



« am: 25. Dezember 2017, 20:57:59 »

Bruce Greenwood
(* 12. August 1956 in Noranda, Québec)
Filmografie:
Spoiler  :

    1977–1978: Strandpiraten (The Beachcombers, Fernsehserie, 2 Folgen)
    1979: Die Bäreninsel in der Hölle der Arktis (Bear Island)
    1982: Rambo (First Blood)
    1986: Nanga Parbat (The Climb)
    1986: The Malibu Bikini Shop
    1987: Matlock (Fernsehserie)
    1987: Jake und McCabe – Durch dick und dünn (Jake and the Fatman, Fernsehserie)
    1988: FBI: Mörder (In the Line of Duty: The FBI Murders)
    1989: Wilde Orchidee (Wild Orchid)
    1989: Sweet Nothing (Another Chance)
    1989: The Spy (Spy)
    1990: Der Traum der Beach Boys (Summer Dreams: The Story of the Beach Boys)
    1990: Harry und Davy (The Little Kidnappers)
    1991: Brattigan – Reporter mit Biss (Dead End Brattigan)
    1991: Twilight
    1991: Perfect Crimes
    1991–1992: Unter der Sonne Kaliforniens (Knots Landing, Fernsehserie)
    1992: Passagier 57 (Passenger 57)
    1993: Rio Diablo
    1993: Weit draußen lauert der Tod (Adrift, Fernsehfilm)
    1994: Das Mädchen aus der Stadt (Road to Avonlea, Fernsehserie)
    1994: Exotica
    1994: Ein Herz für mein Baby (Heart of a Child)
    1994: Bittersüsse Vergeltung (Bitter Vengeance)
    1994: Labyrinth der Liebe (Treacherous Beauties)
    1994: Future Lover
    1995: Killing Dreams (Dream Man)
    1995: Naomi & Wynonna: Love can build a bridge
    1995: Die Verblendeten (Dazzle, Fernsehfilm)
    1995: Danielle Steele – Gesegnete Umstände (Mixed Blessings, Fernsehfilm)
    1995–1996: Nowhere Man – Ohne Identität! (Nowhere Man, Fernsehserie)
    1997: Das süße Jenseits (The Sweet Hereafter)
    1997: Gegner aus Liebe (Tell Me No Secrets, Fernsehfilm)
    1997: Ein Vater zuviel (Fathers’ Day)
    1998: Dich kriegen wir auch noch! (Disturbing Behavior)
    1998: Courage – Der Mut einer Frau (The Color of Courage, Fernsehfilm)
    1999: The Last Bandit (Thick as Thieves)
    1999: Doppelmord (Double Jeopardy)
    1999: The Lost Son
    1999: Der himmlische Plan (The Soul Collector, Fernsehfilm)
    2000: Rules – Sekunden der Entscheidung (Rules of Engagement)
    2000: Thirteen Days
    2000: Hide and Seek (Cord)
    2000: Here on Earth
    2001: Haven
    2002: The Magnificent Ambersons
    2002: Below
    2002: Ararat
    2002: Stürmische Liebe – Swept Away (Swept Away)
    2002: The Sleepwalker Project (Fernsehserie)
    2003: The Republic of Love
    2003: The Core – Der innere Kern (The Core)
    2003: Hollywood Cops (Hollywood Homicide)
    2004: I, Robot
    2004: Being Julia
    2004: The Riverman
    2004: Meltdown – Kernschmelze (Meltdown, Fernsehfilm)
    2004: The Life
    2005: Mein Freund Mee Shee (Mee-Shee: The Water Giant)
    2005: Capote
    2005: Im Rennstall ist das Zebra los (Racing Stripes)
    2005: Mit Herz und Hand (The World’s Fastest Indian)
    2006: Déjà Vu – Wettlauf gegen die Zeit (Déjà Vu)
    2006: Antarctica – Gefangen im Eis (Eight Below)
    2006: Das Geheimnis der Meerjungfrau (The Mermaid Chair)
    2007: I’m Not There
    2007: John from Cincinnati
    2007: Rexx, der Feuerwehrhund (Firehouse Dog)
    2007: Das Vermächtnis des geheimen Buches (National Treasure: Book of Secrets)
    2009: Star Trek
    2008: Virus – Der Tod kennt keine Grenzen (The Summit)
    2008: Cyborg Soldier – Die finale Waffe (Cyborg Soldier)
    2009: Maos letzter Tänzer (Mao’s Last Dancer)
    2010: Barney’s Version
    2010: Dinner für Spinner (Dinner for Schmucks)
    2010: Auf dem Weg nach Oregon (Meek’s Cutoff)
    2011: Super 8
    2011: Cell 213
    2011: Donovans Echo
    2012: The River (Fernsehserie)
    2012: The Place Beyond the Pines
    2012: Flight
    2013: Star Trek Into Darkness
    2013: The Challenger
    2013: Slogans – And now a Word from our Sponsor (And Now a Word from Our Sponsor)
    2013: Lost Suck
    2013: Westside
    2013: Devil’s Knot
    2014: Endless Love
    2014: The Captive
    2014: Elephant Song
    2014: Wildlike
    2014: Good Kill – Tod aus der Luft (Good Kill)
    2015: Der Moment der Wahrheit (Truth)
    2015: Väter und Töchter – Ein ganzes Leben (Fathers & Daughters)
    2016: Spectral
    2016: Gold – Gier hat eine neue Farbe (Gold)
    2016: American Crime Story (10 Folgen)
    2017: Kingsman: The Golden Circle
    2017: Das Spiel (Gerald's Game)
    2017: Die Verlegerin (The Post)
Captain Christopher Pike

Auftritte:
Star Trek
Star Trek Into Darkness
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS