NOSTALGIE CRIME BOARD
16. Oktober 2018, 01:53:40 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  

NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Star Trek - TOS: Auf DVD und Bluray  (Gelesen 382 mal) Durchschnittliche Bewertung: 0
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Deputy Assistant Superintendent
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 50268


TV-Serien-Junkie


WWW
« am: 12. Januar 2018, 11:22:52 »

Mittlerweile gibt es ja einige verschiedene Ausgaben. Welche DVD / BD Box haltet ihr am besten?

- Digital überarbeitet
- uncut
- evtl. Bonusmaterial

Welche Box bietet das beste?
Gespeichert

Norbert
Officer
*
Offline Offline

Beiträge: 939




« Antworten #1 am: 12. Januar 2018, 11:44:15 »

Überall gibt es etwas, was anderswo wieder fehlt. Die bunten DVD-Boxen haben noch die originalen Effekte, die Vorschauen auf die nächste Folge wird stets ohne Untertiteloption angeboten. Die Bildqualität ist zwar gut, aber nicht so gut wie die späteren Auflagen. Nur hier gibt es auch ein Begleitheft. In der Folge EPIGONEN fehlt ein kleines Stück. Ein paar Folgen haben Textkommentare (auch in deutscher Sprache), die es in keiner der anderen beiden Editionen gibt.

Die remastered Edition ist die einzige, die noch auf DVD angeboten wird. Hier ist das Bild deutlich besser, aber es gibt ausschließlich die neuen Effekte. Die Vorschau kann nun auch mit deutschen Untertiteln abgespielt werden. EPIGONEN ist wieder ungekürzt, aber der deutsche Ton wurde hier falsch angelegt, wodurch es für einige Sekunden nicht passt. Ursprünglich war die Szenen in der deutschen Fassung enthalten, sie wurde also definitiv synchronisiert, aber man hat wohl den Ton der ersten DVD-Ausgabe als Grundlage für die deutsche Spur genommen. Bei zdf_neo wurde der nächste Satz stark verlangsamt, damit es wieder passt. In der italienischen und spanischen Fassung wurde das wieder eingefügte Stück im Original belassen, in der französischen hingegen die Synchronisation verwendet, die schon immer vorlag. Ebenfalls in EPIGONEN gibt es eine eigentlich stumme Szene im Archiv, bei dem Spock eine Frau mit seinem Nackengriff betäubt. In der deutschen Fassung wurde der Frau noch ein Satz reinsynchronisiert, wodurch der Eindruck entsteht, sie würde eine Radiosendung moderieren. In der DVD-Auflage mit den alten Effekten war dieser Satz noch drin, in der aktuellen und der BD ist die Szene in der deutschen Fassung so stumm wie im Original. Das Menü dieser DVD-Auflage mit den neuen Effekten ist meiner Meinung nach das schönste - man sieht den Transporterraum, und wichtige Figuren der auf DVD befindlichen Folgen werden reingebeamt.

Die BD hat zusätzliche Extras, und von DIE SPITZE DES EISBERGES gibt es eine längere Urfassung, die so nie gesendet wurde - allerdings nur mit Untertiteln. Viel Neues gibt's dort allerdings nicht zu sehen. Die BDs laufen langsamer als die DVDs, wodurch der Ton etwas tiefer ist, was manchen sehr negativ auffällt. Man hat die Wahl zwischen alten und neuen Effekten, aber auch mit den alten Effekten hat man nicht immer wirklich das Original, weil manchmal Überblendungen bei der Restaurierung durch harte Umschnitte ersetzt wurden, und der harte Schnitt dann auch bei Anwahl der Originaleffekte kommt.
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Deputy Assistant Superintendent
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 50268


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #2 am: 12. Januar 2018, 15:38:32 »

Also gibt es bis heute keine wirkliche Gesamtbox, die wirklich 100% ist. Da werde ich abwägen, welche davon noch die beste ist. Habe derzeit noch meine TV Aufnahmen von SYFY.
Gespeichert

Det. Bobby Crocker
Officer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1161


Ja, Lieutenant?


WWW

« Antworten #3 am: 12. Januar 2018, 17:20:29 »

Ich habe diese Version der DVDs

Gespeichert

Sleep well in your Bettgestell
Ulf
Officer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1069





« Antworten #4 am: 12. Januar 2018, 18:02:24 »

Ich habe diese Versionen, der DVDs (16.07.2004, St 1 - 11.09.2004, St 2 - 21.09.2004, St 3):

Gespeichert
Seth
Chef Moderator
Corporal
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2980



« Antworten #5 am: 12. Januar 2018, 18:34:05 »

Ich hab die Blurays Happy Bin sehr zufrieden damit
Gespeichert
Norbert
Officer
*
Offline Offline

Beiträge: 939




« Antworten #6 am: 12. Januar 2018, 19:19:05 »

Somit hat Ulf die alten Effekte, Crockeeer die neuen und Seth beide.
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Deputy Assistant Superintendent
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 50268


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #7 am: 22. Mai 2018, 02:28:42 »

Ist diese Box empfehlenswert?

Wichtig ist für mich:
- digital überarbeitet (scheint sie ja zu sein, wie es jedenfalls draufsteht...)
- Uncut

Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Deputy Assistant Superintendent
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 50268


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #8 am: 23. Mai 2018, 17:55:44 »

Kann mir da keiner weiterhelfen? McCormick oder Seth vielleicht?
Gespeichert

Ducky
Chef Moderator
Master Trooper
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5131




« Antworten #9 am: 24. Mai 2018, 05:15:35 »

Wenn es digital überarbeitet ist, sijd nes die uncut Folgen, bei der bdie fehleden Szenen nachsynchronisiert wurden. Da kommt es dann halt immer wieder zu Stimmwechseln.
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Deputy Assistant Superintendent
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 50268


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #10 am: 24. Mai 2018, 20:38:46 »

Zumal die danachfolgende Komplettediion ja auch 23 DVDs hat. Stutzig werde ich nur, dass bei Amazon viele schreiben, dass defekte DVDs darunter sind...andererseits sind die rezensionen von 2014, aber die Editionen kamen ja später raus,, da hat Amazon wohl mal wieder alles zusammengeschissen  von allen Editionen...

Demnach gibt es von der knapp 35 € Version bis auf die Coverart keinen Unterschied zur 78 € Version... zumindest vom Uncut und remastered Status her. Dann kann ich ja ruhig die 35 € Box auch nehmen...
Gespeichert

Quark
Kadett
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 745





« Antworten #11 am: 24. Mai 2018, 21:39:44 »

Also wenn schon, dann würde ich gleich zur Blu-Ray greifen.
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS