NOSTALGIE CRIME BOARD
21. Januar 2020, 00:12:00 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Jahres Trauerbanner 2020
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: 1 [2]
  Drucken  
Autor Thema: Jan Tenner (1980-1989) ; 2001-2002) ; (2019-)  (Gelesen 1878 mal) Durchschnittliche Bewertung: 5
McCormick
Corporal
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3357



E-Mail

« Antworten #15 am: 09. Juli 2019, 15:06:23 »

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=RW2PZgdcF7w" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=RW2PZgdcF7w</a>
Auch ein Comeback einer alten Feindin.
Gespeichert
McCormick
Corporal
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3357



E-Mail

« Antworten #16 am: 10. Juli 2019, 14:11:46 »

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=2zdQUaBSNSU" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=2zdQUaBSNSU</a>
Zwei Jan Tenner und zwei unterschiedliche Sprecher
Gespeichert
McCormick
Corporal
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3357



E-Mail

« Antworten #17 am: 03. Oktober 2019, 20:35:05 »

Außer der Folge das Geschenk der Leonen gefallen mir alle Folgen der alten Serien die ich bis jetzt angehört habe.
Diese Folge der schwarze Tod ist wieder absolut Top und sehr gruselig.  Geniale/r Film/Serie
<a href="http://www.youtube.com/watch?v=2z7_9J_mszo" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=2z7_9J_mszo</a>
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57971


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #18 am: 03. Oktober 2019, 21:10:30 »

Sollte mir auch mal überlegen, einen ReHear von jan Tenner zu machen...
Gespeichert

McCormick
Corporal
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3357



E-Mail

« Antworten #19 am: 07. Oktober 2019, 18:37:55 »

Ich denke wenn man den einen Link sich anschaut und denkt zwei Jan Tenner wie kann das sein. Nun es ist wahr der eine ist unser Jan der andere ist sein Sohn Jan Tenner Jr. und seine Schwester ist Lara.
Zitat
Folge 4 - Der neue Superheld - Gefangene der Parallelwelt
aus der 2019 Reihe. Es wird so verwirrend werden
Hier die Charakter und Sprecher
Zitat
Sprecher
Erzähler: Till Hagen
Jan Tenner sr. l und ll: Lutz Riedel
Jan Tenner jr. l und ll: Florian Clyde
Laura: Marianne Groß
Tanja: Olivia Büschken
Lara: Sarah Riedel
Professor Futura l und ll: Kaspar Eichel
General Forbett l und ll: Thomas Kästner
General Grimes: Kevin Kraus
Zagor: Felix Würgler
Mimo: Wilfried Herbst
Zweistein: Helmut Gauss
Cryona: Julia Kaufmann
Mirana: Cornelia Waibel
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57971


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #20 am: 13. Oktober 2019, 23:29:02 »

Habe mich spontan auch nach sehr langer Zeit zu einem ReHear der Serie entschieden. Ziehe mir gerade meine ersten 10 Folgen auf einen USB Stick, damit ich sie im Auto auf dem Arbeitsweg immer hören kann.
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57971


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #21 am: 19. Oktober 2019, 21:24:17 »

Die ersten 5 Folgen habe ich durch, Folge 6 auch zur Hälfte.

gefällt mir bisher auch wieder richtig gut, besonders wenn der General von Jan immer verarscht wird Grinsen Interessant fand ich, als Tanja nach 3 Folhgen gegen laura ausgetauscht wurde und Tanja einen Unfall hatte und 1 Jahre eingefroren werden muß. Warum man damals diese Änderung so ruckartig vorgenommen hat?

Naja, ich muzß gestehen, dass mir Laura auch besser gefällt, da sie aktiver ist und Jan jetzt auch bei seinen Abenteuern begleitet, während Tanja ja immer beim professor geblieben war.
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57971


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #22 am: 21. November 2019, 01:31:28 »

Bin mittlerweile bis Folge 18 vorgedrungen, ab Folge 17 gibts jetzt wohl einen größeren Handlungsbogen. Das Zweistein wirklich tot ist, mag ich nicht glauben. Der konnte sich sicher noch irgendwie retten.

Mimo gefällt mir richtig gut....wie er als Bordcomputer desd Silbervogels quasi seinen eigenen Kopf hat und das man immer nett zu ihm sein muß. Habe gelacht, dass er sogar Zweistein die Stirn geboten hatte und ihn des Raumschiffs verwiesen hatte Grinsen
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57971


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #23 am: 15. Dezember 2019, 23:15:52 »

Bin jetzt bis einschliesslich Folge 35 durch und mir gefällt es nachwievor sehr gut. Sogar besser als zu meiner Kindheit, was daran liegt, dass ichg es als Kind ohne Reihenfolge gehört hatte immer so, wie ich sie in die Finger bekam. Da die Serie aber ja schon stark aufeinander aufbaut war es damals schon recht verwirrend gewesen, einige Zusammenhänge nicht verstanden zu haben (logisch!). Jetzt, wo ich es in der korrekten Reihenfolge höre, macht es viel mehr Spass, alles ergibt einen Sinn und ist dadurch noch spannender. Zudem hatte ich damals als Kind nur ungefähr 20 Folgen queerbeet gehört, eben das wie es mein Bruder sich damals zusammengekauft hatte als Musikcassette. So habe ich mehr als die Hälfte als "Hörspielpremiere". Happy

besonders Mimo habe ich ins Herz geschlossen mit seiner leicht exzentrischen Art Grinsen

Mal sehen, was dies restlichen 11 Folgen noch bringen, gehe nicht davon aus, dass es mit einem richtigen Ende enden wird, da die serie sicher damals einfach zo eingestellt wurde und offen enden wird, richtig McCormick?

Wertde auf jedenfall danach die beiden Nachfolge-Reihen dazu auch hören.
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57971


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #24 am: 30. Dezember 2019, 22:49:39 »

Bin jetzt bei Folge 40. der letzte Dreiuteiler (37-39) war sehr spannend...und auch etwas schockierend. Als Jan Tenner im zweikampf den bösen General Tol getötet hatte, staunte ich....bisher hatte Jan noch nie (!!!) jemanden getötet, obwohl es einige sicher verdient hätten (Zweistein, Seytania). Aber das hatte mich denn doch gewundert....

Schockierend, dass Seytania sich in Folge 38 selbst geopfert hatte, um die Zukunft zu retten...finds schon etwas traurig...aber zum Schluß war Seytania denn doch "gut".

Dennoch war Folge 39 sehr unlogisch...Jan und seine Crew hatten 11.000 Jahre in der vergangenheit ja die Zeit verändert, indem sie das "Nichts" besiegt haben. Aber die Ausgänge dazu kamen erst in der Zukunft...normalerweise hätte es ja schon in der Vergangenheit geschehen müssen und die ganze Zukunft hätte sich eigentlich ändern müssen...sogar soweit, dass Jan und Seytania sich nie begegnet wären.... aber OK, Schwamm drüber...geniessen, nicht groß über Logik nachdenken...gerade bei Zeitreisen...immer ein heikles Thema Grinsen

Noch 5,5 Folgen...dann habe ich die Urserie duch....schade Traurig Werde aber denn mit den beiden Sequels weitermachen.
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57971


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #25 am: 09. Januar 2020, 01:38:10 »

Gestern die letzte Folge gehört...mächtig spannend bis zur letzzten Minuten. Bööööser Mimo Grinsen

Eigentlich waren weitere Folgen geplant...aber erst 2001 mit neuen Sprechern fortgesetzt, zum Glück gehts denn genau an der Stelle denn auch weiter. Habe die 11 Folgen auch und höre sie auch gleich mit druch, ehe ich denn zur derzeit aktuellen Serie komme Happy
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57971


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #26 am: 10. Januar 2020, 20:01:50 »

Habe jetzt auch die ersten 2 Folgen der Nachfolgeserie durch und muß sagen, dass sie den Übergang gut hibekommen haben. Die neuen Stimmen sind natürlich gewöhnungsbedürftig, aber letztendlich doch akzeptabel, die passen allesamt gut auf die Charaktere.
Gespeichert

Seiten: 1 [2]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS