NOSTALGIE CRIME BOARD
22. August 2018, 06:24:55 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Babymetal  (Gelesen 899 mal) Durchschnittliche Bewertung: 5
TheManFromUncle
Kadett
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 698


The Man From U.N.C.L.E.


E-Mail

« am: 29. Januar 2018, 22:10:50 »

Meine neueste musikalische Neuentdeckung auf die ich momentan echt abfahre sind BABYMETAL !
Der Grund wie ich darauf gestoßen bin, ist eher ein trauriger.
Ich erfuhr die Tage vom Tod des Babymetal Gitarristen Mikio Fuiyoka, der mit 36 Jahren an den Folgen eines tragischen Unfalls verstarb.
Aufjedenfall finde ich viele ihrer Lieder verdammt gut, Babymetal sind JPOP vermischt mit verschiedenen Metal & Rockausrichtungen.
In Japan erfand man extra dafür den Begriff KAWAII METAL (Niedlicher Metal).
Ein ganz schöner Misch Masch insgesamt gesehen, aber mir gefällts verdammt gut.
Im Fokus bei Babymetal stehen, zumindest bei den Konzerten stehen die drei Mädels Su Metal (Leadsängerin & Tänzerin), Yui Metal (Backgroundsängerin & Tänzerin)  & Moa Metal (Backgroundsängerin & Tänzerin). Diese sehen halt eher niedlich bis zuckersüß aus, halt wie japanische Schulmädchen oder eben wie weibliche Chars aus einem Anime.
Aufjedenfall mischen Babymetal zurzeit ganzschön die internationale Musikszene auf.
Die abermillionen Klicks auf ihren Videos und die ausverkauften Stadienkonzerte, bei ihrer letzten Welttournee (die führte auch nach Deutschland), sind der beste Beweis dafür.
Dieses Jahr wird die Band rund um die 3 schnuckeligen Girls, auch beim legendären Rock Am Ring Festival auftreten.

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=GvD3CHA48pA" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=GvD3CHA48pA</a>

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=TZRvO0S-TLU" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=TZRvO0S-TLU</a>

Absoluter Kulturschock, oder kongeniale Verschmelzung einiger Musikausrichtungen, daß muß jeder für sich entscheiden !
Wer nicht gerade ein METALPURIST ist, dürfte auch bei Babymetal sicher seinen Spaß (so wie ich jetzt) haben.
« Letzte Änderung: 29. Januar 2018, 22:40:06 von TheManFromUncle » Gespeichert

Großer Fan alter Agentenserien und Filme der 60s, 70s, 80s & 90s
TheManFromUncle
Kadett
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 698


The Man From U.N.C.L.E.


E-Mail

« Antworten #1 am: 10. Februar 2018, 13:37:04 »

Mittlerweile gefallen mir auch die älteren Sachen von Babymetal, aus ihren Anfangstagen (2010) bei der Schulmädchenkapelle Sakura Gakuin.
Erst seit 2012 ist Babymetal eine eigenständige Gruppe !

Eines ihrer ersten Musikvideos war unter anderem "line" !
Ein ziemlich schriller, bunter und auch fetziger JPOP Song, der auch auf ihrem ersten Album "Babymetal" zu finden ist.
Anfangs war der Song mir zu kitschig zu schrill und zu bund, doch mittlerweile liebe ich genau das an diesem Song, mit dem passenden Video dazu.  Freuen

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=qVdBBOpSoN4" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=qVdBBOpSoN4</a>
« Letzte Änderung: 10. Februar 2018, 13:43:49 von TheManFromUncle » Gespeichert

Großer Fan alter Agentenserien und Filme der 60s, 70s, 80s & 90s
TheManFromUncle
Kadett
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 698


The Man From U.N.C.L.E.


E-Mail

« Antworten #2 am: 07. April 2018, 12:00:54 »

Inzwischen bin TOTAL der Musik von Babymetal & sicher auch den damit verbundenen Sammelwahn verfallen !
In den letzten 2 Monaten habe ich bestimmt 200 bis 300 Euronen alleine nur für Babymetalzeugs (haubtsächlich Tonträger) verscherbelt.
Es ist auch kein Ende in Sicht, um exklusives Material zu bekommen, was stellenweise nur FC Mitgliedern vorbehalten ist, habe ich mich sogar im offiziellen Babymetal Fanclum "the One" angemeldet !

Es sind Momente wie dieser, die inzenierung epischer Konzerte, die ganzen Shows und überhaubt wie alles inzeniert wird, was die Band soooo EINZIGARTIG für mich macht !
<a href="http://www.youtube.com/watch?v=Nx8IBcVjWno" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=Nx8IBcVjWno</a>

Kurz um, ich bin inzwischen ein riesiger Babymetalfan, mir ist auch völlig Wurscht ob das noch als Metal zählt oder eben nicht !
Einer der Haubtauslöser für meinen Hype war sicher auch das Nightwishartige "AKATSUKI" was Babymetal Haubtsängerin Suzuka Nakamoto hier alleine vorträgt !
<a href="http://www.youtube.com/watch?v=g2372C5PJLM" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=g2372C5PJLM</a>

Ich LIEBE Babymetal, eines meine nächsten Projekt sind unter anderem 3 selbstgemachte Puppen (Barbiepuppengröße) der 3 Sängerinnen in Animestyle !
Dazu werde ich dann mehr in der Bastelecke verraten !
« Letzte Änderung: 09. April 2018, 02:23:06 von TheManFromUncle » Gespeichert

Großer Fan alter Agentenserien und Filme der 60s, 70s, 80s & 90s
TheManFromUncle
Kadett
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 698


The Man From U.N.C.L.E.


E-Mail

« Antworten #3 am: 26. Mai 2018, 09:41:38 »

Babymetal haben vor knapp 3 Wochen ihre brandneue Videosingle "Distortion" veröffentlicht !

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=1ce456Nnkt8" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=1ce456Nnkt8</a>

Babymetal selbst sind im Video nicht zu sehen, da sich alles ums neue Konzept der auserwählten 7 Metalspirits genannt "Chosen 7" dreht.
Das nächste Album könnte ein Konzeptalbum werden wo dieses Thema intensiv aufgearbeitet wird.

Passend zur derzeitigen US & Europatour stellt die Band auch insgesamt 3 neue (Distortion, Elevator Girl & Tattoo) Songs vor.
Aber auch ein anderes Bühnenbild, bei dem einer der 3 Mädels "Yuimetal" fehlt, dafür sind 2 Backup Tänzerinnen mit an Bord.
Yui bleibt aber weiterhin ein Mitglied der Band, daß bestätigte auch das Management den verunsicherten Fans schon.
Fokus der neuen Babymetal Shows ist das neue düstere Konzept der besagten "Chosen 7" wo man auch gänzlich weg von den Niedlichkleitsimage geht.

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=oPLpDxDVZK8" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=oPLpDxDVZK8</a>

Hier der Song "Distortion" live vom Rock At The Range Festival letzter Woche.

Die US Tour ist seit letzter Woche vorbei, nächster halt ist in einer Woche bzw. der 1 Juni das Rock Am Ring Festival.
Wofür ich schon ein Tagesticket besitze, ENDLICH werde ich selbst Babymetal auch einmal Live sehen & erleben.


Hier noch eine andere Aufnahme, ein offizielles Livevideo zur damaligen (2 Jahre ist es nun her) Videosingle "Road Of Resistance" !
Welches die 3 Mädels von Babymetal noch in ihren mehr niedlichen Outfits zeigt !

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=zTEYUFgLveY" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=zTEYUFgLveY</a>

Was nahezu immer ins Auge sticht, ist die ernergiegeladene Bühnenshow der Band & eben wie diese zelebriert wird !  Betenn / Anbeten
Sie mixen gekonnt Rockshow, mit Musicalelementen, dazu spektakuläre Tanzchoreografien samt Bühnen Effektgewitter ala Rammstein !
Speziell damit sind Babymetal auf der ganzen Welt in Moment einzigartig.
« Letzte Änderung: 26. Mai 2018, 11:44:35 von TheManFromUncle » Gespeichert

Großer Fan alter Agentenserien und Filme der 60s, 70s, 80s & 90s
Gloria
Officer
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 1038


friendly


E-Mail

« Antworten #4 am: 26. Mai 2018, 23:25:39 »

Gerade mal 3 Stücke nebenbei gehört, gefällt mir wirklich sehr gut, war mir bisher unbekannt.
Gespeichert
TheManFromUncle
Kadett
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 698


The Man From U.N.C.L.E.


E-Mail

« Antworten #5 am: 10. Juni 2018, 14:43:20 »

Wow das freut mich wirklich Gloria !  Cool

Es gibt nochwas,ob man es glaubt oder nicht, letzte Woche war bei einer Fernseh (OK es war mehr einn Onlineübertragung)  Liveübertragung ganzkurz zu sehen !  Freuen

Letzte Woche war ich auf dem Rock am Ring Festival 2018, ich hatte ein Tagesticket für den Freitag !
Grund ich wollte UNBEDINGT die japanische Band BABYMETAL einmal live erleben !
Habs zu keiner Sekunde bereut war echt KLASSE, nach dem Gig habe ich mich noch mit den anwesenden Babymetalfans (bin ja selber einer) getroffen.

Inzwischen ist der offizielle Livemitschnitt vom Babymetal Gig beim Rock am Ring 2018 auf verschiedenen Plattformen online.
Den Gig habe ich gestern schön gemütlich nochmal im Wohnzimmer Revue passieren lassen.
Was muß da sehen, obwohl ich von der Bühne aus weiter links stand, beim Song KARATE bin ich tatsächlich für knapp 1 Sekunde lang im Publikum zu sehen.



Um die Identität der mir unbekannten Personen darauf zu schützen, habe ich diese darauf unkenntlich gemacht & über mir eine Pfeilmarkierung !


Ganznebei möchte ich auch einmal das neue Promovideo zur kommenden weltweiten Liveveröffentlichung "Legend - S - Baptism XX" (Blueray & DVD) vorstellen !
Die wunderschöne Ballade "No Rain No Rainbow" aufgezeichnet letztes Jahr in der Green Arena in Hiroshima !
<a href="http://www.youtube.com/watch?v=pDgqo6fcliY" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=pDgqo6fcliY</a>
Gespeichert

Großer Fan alter Agentenserien und Filme der 60s, 70s, 80s & 90s
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 49605


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #6 am: 10. Juni 2018, 18:27:24 »



Letzte Woche war ich auf dem Rock am Ring Festival 2018, ich hatte ein Tagesticket für den Freitag !

Das freut mich sehr für dich! Es ist immer ein aussergewöhnlich geniales Ereignis, Promis zu treffen, die man sehr verehrt - kann ich sehr gut nachfühlen Happy Es freut mich, dass dieser traum für dich in erfüllung gegangen ist Happy

Um die Identität der mir unbekannten Personen darauf zu schützen, habe ich diese darauf unkenntlich gemacht & über mir eine Pfeilmarkierung !


...und ich dachte schon, dieser "Zorro - Spleen" wäre eine Fan-Huldigung für die Band! totlachen zwinkern
Gespeichert

TheManFromUncle
Kadett
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 698


The Man From U.N.C.L.E.


E-Mail

« Antworten #7 am: 11. Juni 2018, 17:20:12 »

Ha ha  totlachen ne bei Huldigung für Babymetal trägt man entweder eine japanische Fuchsmaske (Kitsune) oder man trägt sich wie die Kami Band Mitglieder es tun, weiße Schminke im Gesicht auf !
Die Kamiband ist übrigens die offizielle Begleitband für Babymetal, denn Babymetal selbst sind nur diese 3 Mädchen !
Gespeichert

Großer Fan alter Agentenserien und Filme der 60s, 70s, 80s & 90s
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 49605


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #8 am: 11. Juni 2018, 17:46:38 »

Kleine Mädchen? Die sehen mir aber alle eher Anfang 20 aus...aber du hast rexcht, in unserem Alter sind das auch schon kleine Mädchen Grinsen
Gespeichert

TheManFromUncle
Kadett
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 698


The Man From U.N.C.L.E.


E-Mail

« Antworten #9 am: 11. Juni 2018, 21:27:47 »

Ja stimmt Spenser , daß aufjedenfall schonmal !  Cool
Altersmäßig könnten wir beide zumindest wirklich glatt ihre Väter sein.  Grinsen
Aber um es auf den Punkt zu bringen, Babymetal selbst haben tatsächlich mal als kleine Mädchen angefangen.
Entsprungen war das ganze 2010 anfangs als einfache Showeinlage, später Subprojekt aus der 12 Mädels (damals waren es nur 10 Mädels) großen Idolgruppe Sakura Gakuin (Kirschblüten Akademie).
Welche dann in Japan zahlreiche Konzerte und Fernsehauftritte absolviert haben.
Als sie als Babymetal angefangen haben war die Haubtsängerin Su 13 Jahre, die beiden anderen Moa & Yui gerade mal 11.

Hier ist noch ein Bild aus dieser Zeit, v.l.n.r. sind das Moa Kukuchi, Suzuka Nakamoto & Yui Mizuno !
http://yokosojapan.co.jp/wp/wp-content/uploads/2016/05/babymetal-f914db80-1565-486a-a032-3d4d2dc405ac-620x465.jpg

Die 3 Mädels Suzuka, Moa & Yui kamen als Babymetal so gut beim Publikum an, das man irgendwann auch eigene Singles mit ihren Songs veröffentlichte & aufwändige Musikvideos produzierte.
Danach griff eine Babymetalmania in Japan umsich, die auch in Teilen von Europa und den USA überschwappte.
Jetzt wurden Babymetal ein eigenes Projekt, man gab Konzerte, trat in Fernsehshows auf & produzierte auch das erste Album.
Für Babymetal verantwortlich  ist der verrückte Musikliebhaber, Amuse Mitarbeiter und Musikproduzent Kei Kobayashi (Kobametal) der Babymetal auch heute noch selber managed.
Er entwickelte das Konzept für Babymetal & wurde 2009 auf Suzuka (Su-Metal) das erstemal aufmerksam, ihre kräftige Stimme hielt er für besonders geeignet.
Seine Idee wars japanischen JPOP mit harten Metalklängen zu vermischen, nicht nur das Er erfand auch den fiktiven Foxgod (Fuchsgott) welcher auch Schutzpatron & das imaginäre Maskottchen für Babymetal ist.
Einer der ersten Babymetalsongs (Megitsune), war sogar speziell diesem Fuchsgott gewitmet.

Zu guter letzt noch ein Gruppenbild der japanischen IDOL Gruppe Sakura Gakuin anno 2010 !
http://i.imgur.com/qLYFspp.jpg
Die 3 Mädels von Babymetal v.l.n.r. Suzuka (hintere Reihe die 5te), Moa & Yui (die beiden kleinsten der Gruppe vordere Reihe Mitte) 

Mittlerweile bin ich seit den letzten 5 Monaten vom einfachen Babymetalfan zum mittlerweile Babymetal Experten herangereift !  Detektiv
« Letzte Änderung: 12. Juni 2018, 01:50:41 von TheManFromUncle » Gespeichert

Großer Fan alter Agentenserien und Filme der 60s, 70s, 80s & 90s
Phoebe
Privatdetektiv

Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 78





« Antworten #10 am: 13. Juli 2018, 18:29:28 »

BabyMetal  und Rob Halford   Freuen

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=KG_fqkyJ-wo" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=KG_fqkyJ-wo</a>
« Letzte Änderung: 13. Juli 2018, 19:05:33 von Phoebe » Gespeichert
TheManFromUncle
Kadett
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 698


The Man From U.N.C.L.E.


E-Mail

« Antworten #11 am: 30. Juli 2018, 03:04:39 »

Ja der Auftritt war echt KLASSE, schön das Du das erwähnst Phoebe !  Freuen Betenn / Anbeten Danke sagen
Gespeichert

Großer Fan alter Agentenserien und Filme der 60s, 70s, 80s & 90s
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS