NOSTALGIE CRIME BOARD
10. April 2020, 08:26:22 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Kommissar Rex (D / Ö, 1994-2008)  (Gelesen 1209 mal) Durchschnittliche Bewertung: 4
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 59089


TV-Serien-Junkie


WWW
« am: 22. April 2019, 05:54:20 »


119 Episoden in 10 Staffeln

Special
Dokumentationen

Deutsche Erstausstrahlung: 10.11.1994 Sat.1
Alternativtitel: Rex

Der Polizeihund mit dem guten Riecher sorgte in den 90er Jahren bei Sat.1 für sensationelle Einschaltquoten. Erst ging er mit Richard Moser und den etwas kauzigen Stockinger auf Tätersuche. Diese wurden dann durch Böck und Alexander Brandtner abgelöst. Als im Jahre 2002 dann wieder ein Wechsel erfolgte und Rex Marc Hoffmann und die attraktive Niki Herzog als neues Herrchen und Frauchen bekam, war die Serie ausgelaucht. Anfang 2004 wurden dann die letzten Episoden mit der neunten Staffel ausgestrahlt. Was woll nicht zuletzt an den Sendeplatzwechsel von Mittwoch auf Donnerstag lag. (Text: Dennis Groth)

Episodenliste & Ausführlicher Episodenführer

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=853GbAuFX-k" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=853GbAuFX-k</a>
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 59089


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #1 am: 22. April 2019, 05:55:54 »

Dachte immer, wir hätten einen Thread zu dieser serie...anscheinend wohl doch nicht - naja, nun schon zwinkern

Ich selbst konnte immer nie was mit der Serie anfangen, kenne aber auch nur sehr wenig Folgen...

Nächste Woche erscheinen die ersten 3 Staffeln auf DVD:

Kommissar Rex  - Staffel 1 (3 DVDs)
Kommissar Rex  - Staffel 2 (3 DVDs)
Kommissar Rex  - Staffel 3 (3 DVDs)
Gespeichert

McCormick
Corporal
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3468



E-Mail

« Antworten #2 am: 22. April 2019, 09:50:23 »

Im Oktober kommt auch eine Gesamtedition mit alle 10 Staffeln bevor Rex nach Italien ging.
https://www.amazon.de/Kommissar-Rex-Gesamtedition-Bonus-Disc-Fernsehjuwelen/dp/B07MPK2XV8/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=Kommissar+Rex&qid=1555919020&s=dvd&sr=1-1



Diese Version in Italien war die Neuauflage mit 8 Staffeln. Im deutschsprachrigen Raum hat man nur 3 Staffeln gezeigt. Habe von der Neuauflage einige Folgen gesehen und es ist auch lustig aber es fehlt total der Wiener Humor.

Habe alle 10 Staffeln nicht nur durch YouTube auch durchs TV gesehen. Ich mag die Serie sehr auch wegen dem Humor.  Sehr guter Film/Serie
Gespeichert
mops1980
Rechtsmediziner
**
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 1709





« Antworten #3 am: 22. April 2019, 10:27:12 »

Als es damals aktuell war, hab ichs sehr gerne gesehen. Ob ich es heute noch gucken würde, kann ich nicht sagen.
Gespeichert

Fran
Polizeilicher Berater

Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 258





« Antworten #4 am: 21. Juni 2019, 21:24:49 »

Die Serie war ironischerweise wegen des Hundes bei Kindern beliebt, da hießen auf einmal alle Schäferhunde Rex, dabei war die Serie nie kindgerecht (auch nie so gedacht). Die ersten beiden Staffeln mit Stockinger waren die besten, die dritte war noch ganz gut, aber als Moretti ging hätte man "Rex" absetzen sollen. Der Wiener Humor, der mit Klischees spielte und quasi auch eine Fremdenverkehrswerbung für Wien war (Leichen in Schönbrunn, Grinzing, und der Diebstahl von Beethovens Schädel) fehlte dann. Da hat man sich nicht mehr um die Geschichten gekümmert, man hatte den Eindruck, es ginge nur zu zeigen, wie der Hund an die Wurstsemmel kommt.
Gespeichert

Some people think that catching fish depends on the fisherman. Some people think it depends on the fish. Well I kind of go along with the first group. No one ever asked the fish what they think.
Norbert
Officer
*
Offline Offline

Beiträge: 1045




« Antworten #5 am: 23. Juli 2019, 10:34:22 »

Ich verstehe nicht, was alle immer mit dem Wiener Humor haben. Für mich ist es jedenfalls ein Unding, dass man uns im deutschen Sprachraum frech fünf Staffeln mit nicht weniger als 58 (!!!) Folgen vorenthält. Die ersten beiden Staffeln ohne deutsche Fassung stammen überwiegend ganz oder teilweise aus deutscher Feder (die deutschen Autorinnen und Autoren haben auch für deutsche Produktionen wie Tatort gearbeitet). Hin und wieder kommen auch deutsche oder österreichische Schauspieler wie Hary Prinz zum Zuge. (Prinz spielt in der ersten Folge der vorletzten Staffel einen österreichischen Gangster. Ein italienischer Gangster meint zum Abschied: "Grüß' mir die Merkel!" - "Ich bin Österreicher!!!" Später fragt der eine Italiener den anderen - im richtigen Leben sind die beiden Brüder und haben die meisten Drehbücher der beiden letzten Staffeln verfasst - italienischen Gauner, woher die Merkel denn kommt. totlachen)

Jetzt fragt sich nur, wo man die - mittlerweile nicht mehr - neue Rex-Serie hinsteckt. Empfehlenswerte Serien der heutigen Zeit?
Gespeichert

Gar nicht wird gar nicht zusammengeschrieben.
Fran
Polizeilicher Berater

Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 258





« Antworten #6 am: 23. Juli 2019, 19:35:48 »

Ich verstehe nicht, was alle immer mit dem Wiener Humor haben. Für mich ist es jedenfalls ein Unding, dass man uns im deutschen Sprachraum frech fünf Staffeln mit nicht weniger als 58 (!!!) Folgen vorenthält. Die ersten beiden Staffeln ohne deutsche Fassung stammen überwiegend ganz oder teilweise aus deutscher Feder (die deutschen Autorinnen und Autoren haben auch für deutsche Produktionen wie Tatort gearbeitet). Hin und wieder kommen auch deutsche oder österreichische Schauspieler wie Hary Prinz zum Zuge. (Prinz spielt in der ersten Folge der vorletzten Staffel einen österreichischen Gangster. Ein italienischer Gangster meint zum Abschied: "Grüß' mir die Merkel!" - "Ich bin Österreicher!!!" Später fragt der eine Italiener den anderen - im richtigen Leben sind die beiden Brüder und haben die meisten Drehbücher der beiden letzten Staffeln verfasst - italienischen Gauner, woher die Merkel denn kommt. totlachen)

Jetzt fragt sich nur, wo man die - mittlerweile nicht mehr - neue Rex-Serie hinsteckt. Empfehlenswerte Serien der heutigen Zeit?

Ich bin noch während der Gedeon-Burkhardt-Episoden ausgestiegen, aber liefen die "neueren" Episoden nicht auf dem, mittlerweile nicht mehr existenten, Sender Eo-TV? Da die "Marke Rex" doch ein großer Erfolg gewesen ist, hätte man eigentlich erwarten können, daß Sat 1 auch die, nunmehr italienischen Staffeln ausstrahlt, vielleicht gab es da Probleme mit den Rechten oder man erwartete zuviel Geld. Es ist für die Sender wohl auch günstiger, Gescripted Reality zu produzieren als Geld für richtige Serien auszugeben.
Gespeichert

Some people think that catching fish depends on the fisherman. Some people think it depends on the fish. Well I kind of go along with the first group. No one ever asked the fish what they think.
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 59089


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #7 am: 23. August 2019, 10:24:19 »

Freitag, den 23.08.2019
Kommissar Rex  - Staffel 4 (3 DVDs)
Kommissar Rex  - Staffel 5 (3 DVDs)
Gespeichert

Norbert
Officer
*
Offline Offline

Beiträge: 1045




« Antworten #8 am: 12. Februar 2020, 12:42:22 »

Ich bin noch während der Gedeon-Burkhardt-Episoden ausgestiegen, aber liefen die "neueren" Episoden nicht auf dem, mittlerweile nicht mehr existenten, Sender Eo-TV?
Falsch! EOTV hat lediglich die ersten drei Italo-Staffeln, die in Zusammenarbeit mit dem ZDF entstanden sind und dort auch zuerst liefen, ausgestrahlt. Außerdem das Special EIN TÖDLICHES MATCH, das eine Koproduktion von ORF und ZDF war, obwohl hier ebenfalls Caspar Capparoni als Kommissar Lorenzo Fabbri ermittelte und - als Deutschlandpremiere - das Special EISZEIT, das eine Koproduktion von ORF und RAI war und zu einem Kontiniutätsbruch geführt hat, weil Rex in Südtirol von Inspektor Alberto Monterosso (Domenico Fortunato) an Kommissar Andreas Mitterer (Jürgen Maurer) übergeben wurde mit dem Kommentar, Kommissar Terzani (Francesco Arca - nicht zu sehen) konnte nicht selbst kommen, da er bereits zu Europol abberufen wurde. (Danach wurden noch zwei Staffeln in Rom gedreht, bei denen Rex wieder bei Terzani war, und niemand erwähnte Südtirol oder Mitterer.)
Gespeichert

Gar nicht wird gar nicht zusammengeschrieben.
Fran
Polizeilicher Berater

Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 258





« Antworten #9 am: 22. Februar 2020, 20:11:44 »

Wie ich schon schrieb, ich bin schon ausgestiegen als Gedeon Burkhardt noch mitspielte. Die Italiener waren aber immer sehr "Rex-verrückt". Wäre eigentlich eine Option für Sat 1 bzw. Sat 1 Gold wieder einzusteigen und auch die italienischen Folgen auszustrahlen. Zwischen "Klinik am Südring" und Navy CIS" dürfte es doch noch ein paar Sendeplätze geben. Immerhin war "Rex" in den neunziger Jahren das Zugpferd von Sat 1.
Gespeichert

Some people think that catching fish depends on the fisherman. Some people think it depends on the fish. Well I kind of go along with the first group. No one ever asked the fish what they think.
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS