NOSTALGIE CRIME BOARD
21. Oktober 2019, 17:40:30 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Happy Halloween
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Joker (USA, 2019)  (Gelesen 58 mal) Durchschnittliche Bewertung: 0
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 56496


TV-Serien-Junkie


WWW
« am: 05. Oktober 2019, 01:28:08 »



Arthur Fleck versucht in der kaputten Gesellschaft Gothams seinen Weg zu finden. Verdingt er sich tagsüber als Clown, strebt er danach, nachts als Stand-up-Comedian Karriere zu machen - doch immer scheint der Witz auf seine Kosten zu gehen. Gefangen in einer zyklischen Existenz zwischen Gleichgültigkeit und Grausamkeit, trifft Arthur eine falsche Entscheidung, die eine Kettenreaktion eskalierender Ereignisse auslöst.

Regie
Todd Phillips

Darsteller
Joaquin Phoenix, Zazie Beetz, Robert De Niro, Frances Conroy, Marc Maron, Brett Cullen, Bill Camp, Glenn Fleshler, Douglas Hodge, Josh Pais, Shea Whigham, Dante Pereira-Olson

Drehbuch
Todd Phillips, Scott Silver

Musik
Hildur Gudnadóttir

Kinostart: 10. Oktober 2019 / 122 Min. / FSK16


Zur Filmreihe Suicide Squad gehören ebenfalls The Joker & Harley Quinn, Harley Quinn, Joker Spin-off und Suicide Squad (2016).

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=vVGJUj6Hh8s" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=vVGJUj6Hh8s</a>
Gespeichert

SilverLion
Administrator
Corporal
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2379


aka Ray


E-Mail
« Antworten #1 am: 06. Oktober 2019, 12:35:26 »

Habt ihr das auch gelesen, das in der USA die Kinos von der Polizei überwacht werden müssen und das sogar eines in Kalifornien deswegen von der Polizei geschlossen wurde, weil die Polizei eine glaubhafte Drohung erhalten haben.

Der Hintergrund ist, dass damals in einer Vorstellung des Batman Filmes "The Dark Knight Rises" jemnand sich Joker genannt hat und 12 Menschen erschossen und 70 verletzt hat. Deshalb steht der Joker Film jetzt so in der Kritik.

Nur noch Irre da draussen!
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 56496


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #2 am: 06. Oktober 2019, 18:12:47 »

Ja, ist echt unglaublich....und damals hatten diverse Fans verlauten lassen, dass die Rolle des "Joker" niemand anderes mehr spielen darf als Heath Ledger, ansonsten würde dies ernsthafte Folgen haben.

Icxh weiß auch nicht, was in den Köpfen dieser Leute vorgeht...die gehören alle auf ewig in eine psychiatrische Anstalt eingesperrt. Schon schlimm, wenn man Fiktion und Realität nicht mehr trennen kann...
Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS