NOSTALGIE CRIME BOARD
23. November 2017, 14:12:37 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
NCB Gewinnspiel
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Ghettoblaster (1989)  (Gelesen 297 mal) Durchschnittliche Bewertung: 4
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 44552


TV-Serien-Junkie


WWW
« am: 24. März 2010, 16:02:50 »

Los Angeles heute. Ein heißer Hexenkessel der Gewalt..ein brodelnder Schmelztiegel gegensätzlicher Rassen und Klassen. 600 Banden terrorisieren die Stadt. Die Hammers – unter ihrem Chef Jesus sind die Härtesten. Ihnen ist jedes Mittel recht, um ihre tödliche Langeweile zu vertreiben. Am Vormittag ein Überfall, am Abend eine Schießerei und um Mitternacht eine Vergewaltigung. Die Bürger sind verzweifelt. Nur einer schlägt zurück. Travis – Richard Hatch. Er ist bereit, den Kampf aufzunehmen, gegen die “Schmeißfliegen der Gesellschaft”.

Ich mag den Film sehr gerne...sicher, der Film hat eine zweifelhafte Botschaft -aber dennoch mag ich den Film. Gibts leider nicht auf DVD und die letzte TV Ausstrahlung ist eine Ewigkeit her....

Bild 1: deutsches VHS-Cover
Bild 2: US VHS Cover

ghettoblasterdt.jpg
Ghettoblaster (1989)
* ghettoblasterdt.jpg (91.45 KB, 250x401 - angeschaut 47 Mal.)
ghettoblaster.jpg
Ghettoblaster (1989)
* ghettoblaster.jpg (39.31 KB, 339x300 - angeschaut 44 Mal.)
« Letzte Änderung: 24. März 2010, 16:07:41 von Dan Tanna » Gespeichert

Goliath
Chef Moderator
Master Trooper
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5863




« Antworten #1 am: 24. März 2010, 17:08:31 »

Ein typischer 80er-Film.... Die Botschaft ist wirklich sehr...   Schläge androhen
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Commander
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 44552


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #2 am: 16. August 2010, 18:50:24 »

Ein typischer 80er-Film.... Die Botschaft ist wirklich sehr...   Schläge androhen

Ja...schon

Dennoch...ich mag den Film Happy
Gespeichert

McCormick
Corporal
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2457



E-Mail

« Antworten #3 am: 14. April 2017, 17:40:12 »

Huch wusste gar nicht das es dazu ein Thema gibt.

Hier ein Review von mir wieder vom liquid love Filmtagebuch
Zitat
Den Film hab ich gestern auf YouTube in Englisch gesehen es war mal wieder zu spät um ihn rechtzeitig zu posten.
Ghetto Blaster (1989)

Auf den Straßen herrscht Gewalt und Terror. Der brutale Jesus (gespielt von
Del Zamora) verbreitet mit seiner Gang Angst und Schrecken. Als eines Tages Jesus Leute die Tochter von Travis (gespielt von Richard Hatch) entführen sieht der rot.

Ghetto Blaster hatte einen schweren Stand bei der Veröffentlichung, so musste Alan Stewar für ein R-Rating einige harte Stellen kürzen. Nur in Frankreich ist eine Unrated Version auf VSH erschienen. Ich hab die R-Rated Version aus der USA auf YouTube gesehen. So ist der brennende Tod von Mr. Dobson (Harry Caesar viel länger zu sehen sowie der Tod von Jesus). Ansonst fehlt da nichts.
In Deutschland ist der Film nun seit 30.09.2014 nicht mehr auf dem Index.

Eine harte Szene ist der Mord des Kindes. Die Shootouts sind sonst schon etwas blutig und nicht schlecht gemacht.

Ich gebe mal  Guter Film/Serie. Einmal ansehen hat mir gereicht. Auch so ein Film den ich schon lange mal sehen wollte.
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS