NOSTALGIE CRIME BOARD
21. Oktober 2019, 17:13:25 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Happy Halloween
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1] 2 3 ... 5
  Drucken  
Autor Thema: Sheriff Cade (Cades County) (USA, 1971-1973) - mit Glenn Ford  (Gelesen 7532 mal) Durchschnittliche Bewertung: 4
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 56496


TV-Serien-Junkie


WWW
« am: 23. April 2010, 17:15:32 »



Sheriff Sam Cade versieht seinen Dienst in der kleinen Stadt Madrid County im Südwesten der USA und ist verantwortlich für Recht und Ordnung. Statt auf einem Pferd fährt Cade mit seinem Jeep durch die Lande und zögert nicht, seinen Revolver im Kampf gegen finstere Typen zu benutzen. Seine Assistenten sind der alte Deputy J.J. Jackson und seine jüngeren Kollegen Arlo, Rudy und Pete.

 Glenn Ford
Sam Cade
 
> Edgar Buchanan
J.J. Jackson
 
> Taylor Lacher
Arlo Pritchard

> Victor Campos
Rudy Davillo
 
> Peter Ford
Pete
 
> Sandra Ego
Joannie Little Bird
 
> Betty Ann Carr
Betty Ann Sundown

Episodenliste:

1 Zwei alte Freunde  (Homecoming)
2 Der Boß der Bergwerksstadt  (Company town)
3 Cade läuft in die Falle  (Safe deposit)
4 Das Lügennetz  (Crisscross)
5 Zwei Tage vor der Hinrichtung  (Violent echo)
6 Der graue Wolf  (Grey wolf)
7 Stirbt Madrid?  (The Armageddon contract)
8 Die Mustangfänger  (The Mustangers)
9 Der Ausflug nach Los Angeles  (Delegate at large)
10 Billy the Kids Revolver  (A gun for Billy)
11 Requiem für Miß Madrid  (Requiem for Miss Madrid)
12 Die Intrige  (The Alien land)
13 Schwarzes Gold  (Shakedown)
14 Der Tod eines unwichtigen Mannes  (One small acceptable death)
15 Die Brüder  (The brothers)
16 Das Geständnis, Teil 1  (Slay ride, Part 1)
17 Das Geständnis, Teil 2  (Slay ride, Part 2)
18 Der zweite Tod  (Dead past)
19 Vandalismus  (Inferno)
20 Die Kidnapper  (Ragged Edge)
21 Alte Liebe mordet nicht  (Jessie)
22 Der Fälscher  (Blackout aka Deadly landscape)
23 Der lange Arm der Mafia  (The Fake)
24 Der Häuptling  (The witness)





Intro:
<a href="http://www.youtube.com/watch?v=k8X0Ooe7DWc" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=k8X0Ooe7DWc</a>


Ausführlicher Episodenführer
(Quelle: selbstverfasst von Dan Tanna Spenser)

1. Zwei alte Freunde  (Homecoming)
Cade und Deputy Larry sind als Zeugen gegen einen Top-Verbrecher vorgeladen. Dieser hat sich jedoch einen Profi-Killer engagiert, der Larry und Cade beseitigen soll. Larry fällt wenig später einen Mordanschlag zum Opfer. Doch Cade denkt nicht daran, sich zu verkriechen, sondern geht aktiv gegen den Profikiller vor. Gleichzeitig kehrt ein alter Freund von Cade wieder nach Madrid zurück. Hat er etwas mit der ganzen Sache zu tun?


2. Der Boß der Bergwerksstadt  (Company town)
Cade fährt in eine andere Stadt, um dort einen Mann zu verhaften, der seine Kaution hat verfallen lassen. Kaum dort angekommen, stößt er in der kompletten Stadt auf kaltem Widerstand - und sein Häftling ist nirgends aufzutreiben. Schnell wird Cade klar, das der örtliche Bürgermeister seine Hände im Spiel hat. Cade, der wild entschlossen ist, herauszufinden, was eigentlich gespielt wird, legt sich mit der gesamten Stadt an...


3. Cade läuft in die Falle  (Safe deposit)
Als Arlo zu einem Notfall gerufen wird, läuft er direkt in eine Falle und wird gefangengenommen. Als wenig später auch Cade ihnen in die Falle läuft, erfahren sie, dass die Gruppe einen gutgeplanten  Banküberfall in Madrid planen. Dieser gelingt auch, und dabei fällt ihnen auch Sheriff Jackson in die Hände. Doch die Gangster haben nicht mit Schlitzohr Cade gerechnet...


4 Das Lügennetz  (Crisscross)
Der Mexikaner Esteban Sanchez wird verdächtigt, einen mann, mit dem er kurz vorher Streit hatte, erstochen zu haben. Schnell glaubt Cade an dessen Unschuld und kommt einen Drogenschmuggler-Ring auf die Schliche, die hinter dem Mord stecken. Ein harter Kampf steht Cade bevor...


5. Zwei Tage vor der Hinrichtung  (Violent echo)
Für den seit 8 Jahren inhaftierten Jodie Ray läuft die Zeit davon. In 2 Tagen soll er wegen Mordes hingerichtet werden. Nur Cade glaubte jahrelang an seine Unschuld und setzt immer noch alle Hebel  dazu in Bewegung. Unterstützüng verspricht er sich von Jodie Rays Anwalt Frank Leonard, der mittlerweile als Senator kandidiert, doch dieser sagt nur widerwillig seine Hilfe zu. Je tiefer Cade gräbt, desto sicherer ist er, dass Jodie Ray unschuldig ist. Als er im Zuge seiner Ermittlungen ein Tagebuch der Ermordeten findet, scheint der Fall in eine ganz andere Richtung zu laufen...


6 Der graue Wolf  (Grey wolf)
Grey Wolf, ein ehemaliger Deputy von Cade, der kriminell geworden ist, bricht mit einem anderen Gefangenen aus dem Gefängnis aus. Bei ihrer Flucht überfallen sie ein Ehepaar, schlagen den Mann zusammen und entführen die Frau. Cade heftet sich an ihre Fersen. Eine halsbrecherische Verfolgungsjagd durch die Berge beginnt, die in einem klassischen Zweikampf zwischen Cade und Grey Wolf endet...


7. Stirbt Madrid?  (The Armageddon contract)
Der Spion Pilgrim lebt seit 2 Jahren in Madrid und wartet seitdem auf seinen Einsatz. Als er diesen erhält, überfällt er einen LKW mit Sprengstoff um damit in Madrid in der Raketenfabrik eine Nuklearbombe zu zünden. Cade bleibt nicht viel Zeit, die Hintergründe von Pilgrim aufzudecken und seine Pläne zu durchkreuzen...


8. Die Mustangfänger  (The Mustangers)
Ein frisch vermähltes, junges Paar beobachtet zufällig, wie eine Gruppe Männer illegalerweise reinrassige Mustangs jagen und gefangennehmen. Als Kevin, der Ehemann, Fotos ndavon macht, wird er beobachtet und erschossen. Cade nimmt sich der Sache an und macht Jagd auf die Mörder - und stellt ihn eine clevere Falle...


9. Der Ausflug nach Los Angeles  (Delegate at large)
J.J.Johnson fliegt zu einer Tagung nach Los Angeles. Als er dort einen lang gesuchten Verbrecher zufällig sieht, ruft er Cade an. Während des Telefonats wird J.J. jedoch verschleppt. Cade fliegt sofort anch L.A. und versucht zusammen mit dem örtlichen Lt. Gifford seinen Freund zu finden. Die Kidnapper planen währenddessen ein großen Fischzug und es ist nur eine Frage der zeit, wann sie J.J. beseitigen werden. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt für Cade...


10. Billy the Kids Revolver  (A gun for Billy)
Der geistig verwirrte Billy Dobbs hält sich für den berüchtigten Revolverhelden Billy the Kid und lebt nach dessen Grundsätzen und lebt seine Gaunerkarriere nach. Cade macht sich auf, um Dobbs zu fangen. Im seinen geistigen Wahn hält Dobbs Cade für seinen alten Widersacher Pat Garrett und stellt ihm eine Falle...


11 Requiem für Miß Madrid  (Requiem for Miss Madrid)
Die Schönheitskönigin von Madrid wird ermordet. Dem alternden Hoteldetektiv entwichte der Mörder nur knapp. Schnell fällt der verdacht auf ihren Freund, einem Rodeo-Star, mit dem sie kurz vorher einen handfesten Streit hatte. Cade glaubt an die Unschuld des Mannes und nimmt die Ermittlungen auf. Als kurz darauf der Hoteldetrektiv, der ebenfalls eigene Nachforschungen tot aufgefunden wird, hat Cade eine heiße Spur...


12. Die Intrige (The Alien land)
Als ein Vormann eines mächtigen Grundbesitzers ermordet wird, fällt der verdacht auf einen in den USA lebenden Studenten, der Sohn eines arabischen Scheichs ist und in die Tochter des Grundbesitzers verliebt ist. Als Cade ihn verhaften muß, stellt Cade schnell fest, dass dieser sympathische Mann keines Mordes fähig wäre und ermittelt weiter und stößt daraufhin auf einen Drogenring innerhalb des Colleges. Obendrein erfährt Cade, das auf den Sohn des Scheichs eine Entführung geplant war...


13. Schwarzes Gold (Shakedown)
Bei einer Routine-Überprüfung wird Deputy J.J. Johnson angeschossen und lebensgefährlich verletzt.  Eine Spur führt Sam Cade zu Lucas Kettenbach aus San Damien. Als korrupter Versicherungsdetektiv Al Stone fährt Cade nach San Damien und läßt sich scheinbar auf dubiose Geschäfte ein, bis Cade merkt, dass Kettenbach nur ein Handlanger ist und ein lukrativer Goldschmuggel hinter der ganzen Sache steckt. Und jederzeit könnte Cades Tarnung auffliegen...


14. Der Tod eines unwichtigen Mannes  (One small acceptable death)
Die zwei stadtbekannten Trinker Harley und Wilbur beobachten zufällig, wie ein bekannter Konzernchef verschleppt wird. Als die Kidnapper die beiden bemrken, machen sie Jagd auf sie und prügeln Wilbur zu Tode, während Harley entkommen kann. Als Harley tagsdarauf eine Aussage macht, glaubt ihm niemand - ausser Cade, der daraufhin eine Untersuchung startet und herausfindet, dass die Entführung nur die Spitze des Eisberges war...


15. Die Brüder (The Brothers)
Arlo Pritchards jüngerer Bruder Jess plant mit einem Bruderpaar die Entführung einer Tochter eines einflußreichen Geschäftsmannes und geht dabei auch über Leichen. Arlo selbst kann nicht glauben, dass sein bruder dazu fähig ist und stellt Nachforschungen an und gerät mit seinem Bruder in eine gefährliche Auseinandersetzung...


16. Das Geständnis (1) (Slay Ride, Part 1)
Kim Houten und ihr älterer Liebhaber Cole Gentry werden von einem unbekannten von der Strasse gedrängt. Gentry stibt bei dem Unfall und Kim Houten wird von dem Fahrer des anderen Wagen mit einer Holzperlenkette erdrosselt. Der Mord wird mit einer exakten Mordserie aus Chicago in Verbindung gebracht. Der junge, sprunghafte Indianer Willie gerät unter Verdacht, da er kein Alibi hat und in der Nähe war und zudem er der Hersteller dieser speziellen Eigenproduktionskette ist. Willie, der sich für indianische Rechte einsetzt, gesteht die Morde und hoffe, damit auf eine Plattform der Meinungsäußerung für die Indianerprobleme des Landes zu bauen. Cade glaubt an Willies Unschuld...


17. Das Geständnis (2) (Slay Ride, Part 2)
Ed Kaproski, ein Cop aus Chicago, kommt nach Madrid County um Willie als überführten Täter der Mordserie nach Chicago zu überführen. Cade glaubt jedoch an Willies Unschuld und stellt Nachfotschungen an, die Kaproski gar nicht passen. Seltene Reifenabdrücke eines Lamborghini am Tatort läßt Cade recherchieren und kommt langsam den wahren Täter auf die Spur...


18. Der zweite Tod  (Dead past)
Frisch aus dem Gefängnis entlassen nimmt Corey Walters die lange Busfahrt von New York nach Phoenix auf sich, um seinen Kumpel Arnold Elston zu warnen. Elston sollte einst als Haupbelastungszeuge für das FBI aussagen, täuschte jedeoch seinen eigenen Tod vor und liess sich in Madrid unter den Namen Jason Benedct nieder. Doch kurz vor seinem Ziel wird Walters ermordet. Cade und seine Leute ermitteln und stoßen schon bald auf den New Yorker Unterweltsboss Roger Phillips, der Elston / Benedict töten will, damit er nie mehr gegen ihn aussagen kann. Doch Elson ist gewievt und hat zum zweiten Mal seinen Tod vorgetäuscht. Doch weder Cade noch Phillips glauben diesmal daran...


19. Vandalismus  (Inferno)
Der Highscool-Schrein von Leo Rand, einst ein gefeierter Highschool-Football-Held von Madrid County, wird schwer verwüstet. Leo Rand leitet mittlerweile ein großes Imperium für Brautmoden, was er von seiner Mutter übernommen hat, die jedoch heimlich im Hintergrund immer noch die Fäden zieht. Als weitere Anschläge auf Rand verübt werden, fällt der Verdacht auf Rands Schulfreunde Frank Cameron und Earl Grimes. Doch Cade will daran nicht so recht glauben. Sein verdacht ist, dass Rand selbst dahintersteckt. Rands Leben wurde vordiktiert von seiner Mutter und will von alldem nun ausbrechen und hat zudem auch noch Firmengelder veruntreut.  Um sein Ziel zu erreichen, schrecht Rand auch vor Mord nicht zurück...


20. Die Kidnapper (Ragged Edge)
Martha Durnham, die sechsjährige Tochter von Helen Durnham, Cades derzeitiges Date, ist entführt wurden. Da sich der Kidnapper ausgerechnet direkt auf dem Revier bei Cade meldet um seine Forderungen zu stellen, sind ungewöhnlich. Die Entführer fordern einen Tausch zwischen dem in der Zelle befindenen Gangsterboss Benny Mitchell. Zum Schein geht Cade auf den Handel ein, doch schon bald läuft alles aus dem Ruder...


21. Alte Liebe mordet nicht  (Jessie)
Der Geschäftsmann Tom Braddock wird in seinem Haus ermordet. Schnell gerät seine zweite Ehefrau Jessie unter Mordverdacht. cade, der vor vielen Jahren mit Jessie liiert war, glaubt an ihre Unschuld und ermittelt. Doch als auch noch die Mordwaffe zu Jessie führt, schwinden die Erfolgschancen. Doch Tom gibt nicht auf! Steckt Jessies Stiefsohn vielleicht dahinter? Je tiefer Cade bohrt, desto mehr deckt er auf, was bis in Mafiakreise geht...


22. Der Fälscher  (Blackout aka Deadly landscape)
Der ehemalige Richter Tom Hillard überrascht einen Einbrecher in seinem Haus. bei einem Kampf wird ererstochen - doch der Einbrecher steiht anscheinend nichts! Sam Cade findet schnell heraus, dass ein Gemälde, welches 100 Jahre alt sein soll, frische Farbe hat. Kurioserweise handelt es sich um das werloseste Bild im Haus, was nur einen ideelen Wert besitzt. Bei weiteren Recherchen findet Cade heraus, dass dies nur eine Ablenkung ist und das auch noch ein wertvolles Bild fehlt.  Als wenig später der Einbrecher ermordet wird stößt Cade auf eine gefährliche Bande, die wertvolle Gemälde auf illegalen Auktionen zum Kauf anbieten. Der Kunstfälscher Jeff Hughes wevhselt die seiten und hilfe Cade bei der Ergreifung und gerät dabei in Lebensgefahr...


23. Der lange Arm der Mafia (The Fake)
Bei einer Razzia in einer Bar macht der Verhaftete Eddie mit Cade einen Deal: er weiß weiß aus sicheer Quelle, dass auf den hier lebenden ehemaligen Mafia-Boss Nick  Grainger ein Mordanschlag geplant ist. Als Cade  Grainger warnen will, nimmt dieser ihn nicht besonders ernst. Cade hatte zudem einmal ein Verhältnis mit Graingers hübschen Tochter Stephanie. Als der Strom gekappt wird und sich 2 Profikiller Zutritt verschaffen, ist cade aufeinmal Graingers einzige Chance, zu überleben - zumal sich auch sein engster vertrauter als Anführer des Komplotts herausstellt...


24. Der Häuptling (The witness)
Der Tierjäger Cleve Hadfield wird zu Tode gehetzt und dann erwürgt. Zwei Männer, darunter der alte Apachen-Häuptling Taxkahe, beobachten die Tat. Taxkahe, mit Cade befreundet, will dennoch keine Aussage machen. Als der erste Zeute ermordet wird und auch Taxkahe nur knapp einen Mordanschlag entgeht, kommt dieser immer noch nicht zur Vernunft. Mit einem Trick von Cade, Taxkahe als Köder einzusetzen, will man den Mörder eine Falle stellen...
« Letzte Änderung: 18. November 2017, 21:15:31 von Dan Tanna Spenser » Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 56496


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #1 am: 23. April 2010, 17:16:14 »

Hollywood-Star Glenn Ford in einer spannenden wie actionreichen Krimiserien im Western-Look, unbedingt empfehlenswert!!!!!! Happy
Gespeichert

calpe05
Azubi in der Police Academy
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 577





« Antworten #2 am: 28. April 2010, 16:11:45 »

Hollywood-Star Glenn Ford in einer spannenden wie actionreichen Krimiserien im Western-Look, unbedingt empfehlenswert!!!!!! Happy

Da kann ich Dir nur zustimmen - eine wirklich Klasse Serie mit einem Hervorragendem Schauspieler - Einfach Spitze Laola
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 56496


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #3 am: 03. Mai 2010, 19:32:12 »

Hollywood-Star Glenn Ford in einer spannenden wie actionreichen Krimiserien im Western-Look, unbedingt empfehlenswert!!!!!! Happy

Da kann ich Dir nur zustimmen - eine wirklich Klasse Serie mit einem Hervorragendem Schauspieler - Einfach Spitze Laola

Und auch hier...schön, dass die Serie ausser mir noch jemand kennt & mag Happy
Gespeichert

wbohm
Chef Moderator
Master Trooper
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6592


#DontKillSeanBean



« Antworten #4 am: 05. August 2014, 13:03:15 »

Nachdem ich ja mit meinem "Nakia - Der Indianersheriff"  Wiedersehen in kürze leider schon wieder fertig bin (waren ja nur 8 Folgen, die ich habe), schaue ich mir dann mal wieder nach langen Jahren Glenn Ford als Sheriff Cade an. (Rockford macht derweil erst mal ein paar Wochen Pause bei mir)
Gespeichert

Who are you? .... I am the Doctor!
Doctor...., who? ..... Exactly!
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 56496


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #5 am: 05. August 2014, 13:54:20 »

Gute Wahl....hätte ich auch mal wieder Lust drauf :zwinkern
Gespeichert

wbohm
Chef Moderator
Master Trooper
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6592


#DontKillSeanBean



« Antworten #6 am: 08. August 2014, 11:28:29 »

Gestern habe ich nun die 1.Folge "Zwei alte Freunde" wiedergesehen:

Gaststars: Darren McGavin und Loretta Swit

McGavin spielt hier einen Berufskiller, der u.a auch seinen alten Freund Sheriff Cade beseitigen will. Das ist manchmal nicht ganz logisch, wie und vorallem warum er sich so verhält, aber spannend war es allemal. Er sprach hier in der deutschen Synchro mit einer John Wayne Stimme, die hier allerdings ziemlich penetrant laut rüberkam, das kann natürlich an meiner schlechten VHS Qualität der Aufnahme liegen.

Taylor Lacher spielt hier auch wieder einen Deputy genau wie danach in "Nakia, der Indianersheriff".
Gespeichert

Who are you? .... I am the Doctor!
Doctor...., who? ..... Exactly!
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 56496


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #7 am: 08. August 2014, 12:58:27 »

Er sprach hier in der deutschen Synchro mit einer John Wayne Stimme,

Welcher davon? Arnold Marquis, der u.a. auch Diener Max in "Hart aber herzlich" und Jack Klugman als Oscar Madison in "Männerwirtschaft" sprach?
Gespeichert

wbohm
Chef Moderator
Master Trooper
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6592


#DontKillSeanBean



« Antworten #8 am: 08. August 2014, 13:45:19 »

Ja, das war eindeutig Arnold Marquis. Auich wenn ich bei Synchronsprechern nicht so sattelfest bin (ich kenne zwar die "Hauptstimmen", aber mir fallen nicht immer sofort die Namen ein, aber Marquis hat so einen "adeligen" Nachnamen, den merkt man sich Grinsen)

Aber ich habe zur Sicherheit mal in der Sychronkartei nachgeschaut und da wird es auch bestätigt:

https://www.synchronkartei.de/?action=show&type=serie&id=26509
Gespeichert

Who are you? .... I am the Doctor!
Doctor...., who? ..... Exactly!
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 56496


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #9 am: 08. August 2014, 16:49:02 »

Ich mochte Mqrqis sehr. Seine grantelnde Stimme passte meistens immer sehr gut, alleine bei jack Klugman (Männerwirtschaft) und Brian Keith (Hardcastle & McCormick) und natürlich John Wayne war er absolut ideal Happy
Gespeichert

wbohm
Chef Moderator
Master Trooper
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6592


#DontKillSeanBean



« Antworten #10 am: 08. August 2014, 17:22:26 »

Ich mochte Mqrqis sehr.

Mit "sovielen" q's im Namen hätte er eigentlich auch "Q" synchronisieren müssen  Hinterlistig Grinsen

 
Zitat
Seine grantelnde Stimme passte meistens immer sehr gut, alleine bei jack Klugman (Männerwirtschaft) und Brian Keith (Hardcastle & McCormick) und natürlich John Wayne war er absolut ideal Happy

Ja, manche Stimmen sind einfach genial. Von den "alten" leider nicht mehr lebenden, höre ich (natürlich) noch sehr gern G.G Hoffmann und auch Friedrich Schönfelder, der mehr auf die "Gentlemen" wie z.B David Niven, Sir John Gielgud und Sir Alec Guinness passte. Er sah ja auch im realen Leben wie ein "Graf" aus.
Gespeichert

Who are you? .... I am the Doctor!
Doctor...., who? ..... Exactly!
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 56496


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #11 am: 08. August 2014, 23:46:24 »

Ja, Hoffmann mochte ich auch sehr gerne - überhaupt mochte ich so einige damals....vllt. sollten wir noch einen Synchro-Thread aufmachen zwinkern
Gespeichert

wbohm
Chef Moderator
Master Trooper
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6592


#DontKillSeanBean



« Antworten #12 am: 10. August 2014, 20:19:11 »

Episode 2  Der Boß der Bergwerksstadt  (Company town)

Gaststar: Will Geer ("Opa Walton")

Eine tolle Folge. Sam Cade sucht einen vermissten Minenarbeiter und fährt dazu in die Bergarbeiterstadt. Dort herrscht Hurley Gaines (Will Geer), dem sowohl das Bergwerk als auch alle Läden gehören. Den Minenarbeiter, der für bessere Bedingungen kämpfte, hat man dort brutal ermordet. Ein Lastwagen überfuhr in, vor den Augen der Minenarbeiter. Keiner rührte einen Finger um ihm zu helfen.  In seiner Limousine beobachte Hurley Gaines ungerührt das Flehen des Mannes ihm zu helfen.

Die ganze Stadt lebt in Angst vor Hurley Gaines und seinen Mannen. Er gibt sich äusserlich hilfsbereit und fürsorglich und lässt sich von jedem nur "Onkel Hurley" nennen, aber hinter der Fassade ist er eiskalt. Den Bruder des Ermordeten, der sich ebenfalls für bessere Arbeitsbedingungen einsetzte, hat er vorher ebenfalls ermorden lassen, getarnt als Unglück bei einer Sprengung.

Cade stösst auf eine Mauer der Ablehnung in diesem gottverlassenen Ort. Man zerstört sein Funkgerät und die örtliche Telefonistin ist auch keine Hilfe. Als Cade sich bei dem Doktor und seiner Tochter, den einzigen die ihm später helfen, über das Telefon ein Gespräch vermitteln lassen will, da zieht sie einfach den Stecker als sie merkt, dass er Hilfe anfordert.

 Geniale/r Film/Serie
Gespeichert

Who are you? .... I am the Doctor!
Doctor...., who? ..... Exactly!
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 56496


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #13 am: 11. August 2014, 03:00:03 »

Vllt. schaue ich nach "Nakia" auch mal wieder bei "Cade" vorbei, ist auch schon wieder ein paar Jahre her.... Happy
Gespeichert

wbohm
Chef Moderator
Master Trooper
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6592


#DontKillSeanBean



« Antworten #14 am: 13. August 2014, 09:38:31 »

Vllt. schaue ich nach "Nakia" auch mal wieder bei "Cade" vorbei, ist auch schon wieder ein paar Jahre her.... Happy

Würde ich machen, denn es lohnt sich. Erstmal das wunderbare Intro mit der Titelmusik von Henry Mancini. Dazu mit Glenn Ford ein Hollywoodstar in der Hauptrolle (und Edgar Buchanan als sein Vorgänger), ausserdem spielt hier, wie erwähnt, auch Taylor Lacher wieder einen der Deputies.

Und dann kommen natürlich die Gaststars:

In 1x03 ist es z.B Martin Sheen, der einen Bankräuber spielt.
In 1x05 gibt sich William Shatner die Ehre, der hier einen Spion spielt und die ganze Stadt Madrid auslöschen will.

Schau dir mal den kompletten Cast auf imdb an, da fallen dir die Augen raus, wer da alles als Gaststar auftritt (auch John Payne ist in einer Folge dabei). Fast alles was "Rang und Namen" hatte gab sich bei Cade die Ehre. Toll.

http://www.imdb.com/title/tt0066635/fullcredits?ref_=tt_cl_sm#cast
Gespeichert

Who are you? .... I am the Doctor!
Doctor...., who? ..... Exactly!
Seiten: [1] 2 3 ... 5
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS