NOSTALGIE CRIME BOARD
22. Januar 2022, 21:23:57 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: 1 ... 3 4 [5]
  Drucken  
Autor Thema: Sheriff Cade (Cades County) (USA, 1971-1973) - mit Glenn Ford  (Gelesen 12223 mal) Durchschnittliche Bewertung: 4
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Deputy Chief, Assistant Commissioner
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 67280


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #60 am: 18. November 2017, 21:54:12 »

24. Der Häuptling (The witness) selbstverfasst von Dan Tanna Spenser
Zitat
Der Tierjäger Clive Hadfield wird zu Tode gehetzt und dann erwürgt. Zwei Männer, darunter der alte Apachen-Häuptling Taxkahe, beobachten die Tat. Taxkahe, mit Cade befreundet, will dennoch keine Aussage machen. Als der erste Zeute ermordet wird und auch Taxkahe nur knapp einen Mordanschlag entgeht, kommt dieser immer noch nicht zur Vernunft. Mit einem Trick von Cade, Taxkahe als Köder einzusetzen, will man den Mörder eine Falle stellen...

Besondere Gaststars des Serienfinales: Eric Braeden (Soap "Schatten der Leidenschaft") (als Karl Verboeck), Chief Dan George ("Strandpiraten") (als Häuptling Taxkahe)

Clive Hadfield war kein sonderlich sympathischer Mensch. Sein Hobby ist die Tierjagd, insbesondere diese zu vergiften und dann zu schlachten oder als Trophäen zu verwenden. Doch jemand drehte den Spiess jetzt um und jagte Hadfield wie ein Tier, um ihn, als er ihn eingeholt hatte, zu erwürgen. Cade und sein Team ermitteln, wer der Mörder war und stoßen dabei auf den weiteren Tierjäger Karl Verboeck, der auch nicht mehr symapthisch ist. Verboeck hatte eine offene Rechnung mit Hadfield, nicht nur, dass er ihn einige Male "seine" Tiere wegschoss, er hatte auch zwei seiner besten Jagdhunde ermordet. Häuptling Taxkahe und ein anderer mann beobachteten, wie Verboeck  seinen Widersacher zu Tode jagte und erwürgte.  Als Cade beide befragte, wollten beide nicht als Zeuge aussagen, obwohl Cade mit Taxkahe seit Jahren befreundet ist. Für Taxkahe  geht es gegen seine Relion, jemanden zu verraten. Als der eine Zeuge von verboeck ermordet wurde und auch Taxkahe fast auf dieselbe Art ein Anschlag verübt wurde, sieht Taxkahe  immer noch nicht ein und meinte nur "Wenn Manitu will, dass er mich tötet, dann ist das eben so..." Und wenn er dadurch andere auch töten muß, ist es Manitus Wille"     Augen rollen Augen rollen

Cade befragte Verboeck und machte auch keinen hehl daraus, ihn wissen zu lassen, dass er wußte, dass er der Mörder war - und er sagte auch noch "Zu schade, dass sie keinen Zeugen haben...oder Beweise!"

Nachdem Taxkahe soweit wieder genesen war, brachte Arlo ihn zu seiner Hütte zurück. Dort sass er und wartete, bis Verboeck  ihn holen kam. Cade rechnete damit und liess ihn bewachen. Verboeck kam wirklich und wollte Taxkahe den rest geben und Cade sprang ihn an und ein Kampf begann, den Cade für sich gewann.

Guter Film/Serie für ein in meinen Augen nicht so gelungenes Serienfinale....
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Deputy Chief, Assistant Commissioner
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 67280


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #61 am: 18. November 2017, 21:54:22 »

So, damit wäre mein ReWatch dieser serie nun auch endlich zuende, den ich 2014 begonnen hatte und letzte Woche nach 3 Jahren endlich weitergeführt habe. Nun steht auch der komplette Episodenführer in deutsch zur Serie, den ich geschrieben habe , sowie meine persönlichen Reviews zu den Folgen. ich hoffe, dass ich (und ja auch wbohm) für euch den Thread und die Serie nun interessant gemacht habe und euch die serie, für alle, die sie noch nicht kennen, etwas nähergebracht habe Happy

Übrigens, ich habe das Gefühl, dass die beiden originaltitel von Folge 22 und 23 vertauscht wurden. Zwar steht überall das auch "so", bloß inhaltlich passt es genau andersherum besser. Die Bildfälscher-Folge wäre dann "The Fake" und die "Stromausfall-Folge" würde mit "Blackout" sicher besser passen....
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Deputy Chief, Assistant Commissioner
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 67280


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #62 am: 13. Januar 2022, 20:35:52 »

Vielleicht für den einen oder anderen Fan zur Serie auch interessant. Hatte gestern erfahren, dass es in Deutschland auch einen Roman zur Serie gibt - und das beste: Zu dem Roman gibt es KEINE TV-Episode.  Werde ich mir auf jedenfall die Tage zu legen Happy

Gespeichert

Seiten: 1 ... 3 4 [5]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS