NOSTALGIE CRIME BOARD
09. Dezember 2019, 20:15:14 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Jukebox Memory Puzzle Bean
Meine anderen Foren und Homepages

Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: 21, Beacon Street (1959 - 1960)  (Gelesen 4015 mal) Durchschnittliche Bewertung: 0
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57283


TV-Serien-Junkie


WWW
« am: 07. Oktober 2011, 17:28:11 »

21 Beacon Street war eine amerikanische Detektiv-Fernsehserie. Die 13 dreißigminütigen Episoden waren eine Filmways Produktion und wurden von Al Simon produziert.

Der Privatdetektiv Dennis Chase, gespielt von Dennis Morgan, gab jeden seiner gelösten Fälle direkt an die Polizei weiter. Der Titel „21 Beacon Street“ war gleichzeitig auch die Anschrift von Chase in Boston.

Sein Team bestand aus seiner kompetenten, sexy Sekretärin Lola, gespielt von Joanna Barnes, dem gutaussehenden Brian, gespielt von Brian Kelly, ein Jurastudent und zu guter Letzt der mittelalte, glatzköpfige Jim, gespielt von James Maloney, ein Naturwissenschaftler mit der besonderen Fähigkeit für Elektronik.

Dennis Chase entwickelt immer einen guten Plan, um die Sache zu lösen und mit Hilfe seines Teams führt er dann seinen Plan aus.

Von dieser Detektivserie wurden leider nur 11 Folgen produziert.

Besetzung:

Dennis Morgan   ...    Dennis Chase (11 Folgen, 1959)
Joanna Barnes   ...    Lola / ... (11 Folgen, 1959)
James Maloney   ...    Jim (11 Folgen, 1959)
Brian Kelly   ...    Brian (11 Folgen, 1959)


Staffel 1

Staffel 1, Folge 1: The Rub Out
Erstausstrahlung—2. Juli 1959

Staffel 1, Folge 2: Safety Deposit
Erstausstrahlung—9. Juli 1959

Staffel 1, Folge 3: The Payoff
Erstausstrahlung—16. Juli 1959

Staffel 1, Folge 4: Double Vision
Erstausstrahlung—23. Juli 1959

Staffel 1, Folge 5: The Swindle
Erstausstrahlung—30. Juli 1959

Staffel 1, Folge 6: The Execution
Erstausstrahlung—6. August 1959

Staffel 1, Folge 7: Break In
Erstausstrahlung—13. August 1959

Staffel 1, Folge 8: The Trojan Horse
Erstausstrahlung—20. August 1959

Staffel 1, Folge 9: The Hostage
Erstausstrahlung—27. August 1959

Staffel 1, Folge 10: The Trap
Erstausstrahlung—3. September 1959

Staffel 1, Folge 11: Dilemma
Erstausstrahlung—10. September 1959



Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57283


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #1 am: 20. Januar 2012, 20:15:59 »

Hier konnte bislang auch noch keine näheres herausfinden, oder?
Gespeichert

Seamus
Azubi in der Police Academy
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 528





« Antworten #2 am: 20. Januar 2012, 22:21:39 »

Keine Videos und keine detailierte Beschreibung. Dürfte auch verdammt schwer sein, da ranzukommen. zwinkern

Dennis Morgan kenne ich natürlich, hätte da gerne mal reingeschaut....
Gespeichert

Besucht meine/unsere Fanseiten im Internet:

Appaloosa Livery - Cole & Hitch Fansite

Guns & Poetry
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57283


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #3 am: 21. Januar 2012, 01:16:20 »

Keine Videos und keine detailierte Beschreibung.

Ich weiß. Hatte auch schon nach gesucht. Schade eigentlich....
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57283


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #4 am: 02. September 2012, 06:40:23 »

Keine Videos und keine detailierte Beschreibung.

Ich weiß. Hatte auch schon nach gesucht. Schade eigentlich....

Bislang immer noch nichts bei yt zu finden! Traurig
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57283


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #5 am: 20. Januar 2016, 03:13:52 »

Habe den Thread mal verschoben, habe bei wunschliste.de erfahren, dass die Serie doch in Deutschland gezeigt wurde. 1961 zeigte die ARD damals 9 der 11 Episoden.
Gespeichert

Jim Rockford
Kriminal - Laborant
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1349


Best of Private Detectives


E-Mail

« Antworten #6 am: 30. Oktober 2017, 23:29:57 »

Auch eine Serie, die ich sehr gerne mal anschauen würde. Liesst sich wirklich gut.

Gemein, wieviele Serienperlen uns vorenthalten wurden! sauer
Gespeichert

"Hallo, hier Jim Rockford - bitte ihren Namen, Rufnummer und ihre Nachricht...ich rufe zurck!
Gloria
Kriminal - Laborant
**
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 1368


friendly


E-Mail

« Antworten #7 am: 21. April 2018, 23:24:45 »

Dennis Morgan mag ich immer ganz gerne, würde sehr gerne in diese Serie auch mal reinschauen Traurig
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57283


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #8 am: 01. November 2019, 03:46:38 »

Von dieser Detektivserie wurden leider nur 11 Folgen produziert.

Habe jetzt herausbekommen, dass nicht 11, sondern 34 Episoden produziert wurden, aber nur 9 davon im deutschen TV gelaufen sind.

Weitere Infos:
9-tlg. US-Krimiserie (21 Beacon Street; 1959–1960).

Privatdetektiv Dennis Chase (Dennis Morgan) hat sein Büro in der Beacon Street 21 in Boston. Gemeinsam mit seinen Assistenten Brian (Brian Kelly), einem jungen Jura-Absolventen, und Jim (James Maloney) ermittelt er in Kriminalfällen und überführt Verdächtige. Sekretärin Lola (Joanna Barnes) muss oft als Lockvogel herhalten.

Ungewöhnlich für damalige Krimiserien: Zu Beginn der halbstündigen Episoden wurden zunächst die Begleitumstände des Verbrechens geschildert, die regelmäßigen Hauptdarsteller traten dabei noch nicht auf. Dieses Prinzip wurde später bei Derrick zur Regel. Nur Joanna Barnes musste sich bei den Dreharbeiten auf einen neuen Vornamen einstellen, alle anderen erhielten einfach ihren Rufnamen als Rollennamen. Ein paar Häuser weiter in der Beacon Street 84 befindet sich übrigens die Bostoner Kneipe, die durch eine andere Fernsehserie als Cheers berühmt wurde.

Die halbstündigen Folgen liefen im regionalen Vorabendprogramm. Die Serie hat im Original 34 Folgen.
Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages


Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS