NOSTALGIE CRIME BOARD
09. Dezember 2019, 09:01:26 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Jukebox Memory Puzzle Bean
Meine anderen Foren und Homepages

Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Schauplatz New York (Eischied) (USA, 1979-1980)  (Gelesen 4268 mal) Durchschnittliche Bewertung: 0
giorgio
Officer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 926


We're the Sweeney, son - you're nicked!




« am: 07. März 2012, 13:43:18 »

1979 erschien diese eher erfolglose Serie um den Manhattan Chief Of Detectives und sein Team, das die besonders speziellen Fälle von Wirtschafts- und Polit-Kriminalität zu behandeln hatte.
Chief Ashley (im Original Chief Eischied - der Name wurde bei der Übersetzung geändert, angeblich, weil nicht mal die Amerikaner sich einigen konnten, wie man Eischied ausspricht) wurde von Joe Don Baker gespielt.
Die Serie brachte es auf 14 Folgen und geriet dann bald in Vergessenheit.

Weitere Darsteller: Eddie Egan, Alan Fudge, Alan Oppenheimer, Suzanne Lederer.

« Letzte Änderung: 18. Juli 2019, 17:28:53 von Dan Tanna Spenser » Gespeichert

I'll never make chief inspector - but I am still a bloody good inspector! (Regan)

Light Beer is an invention of the prince of darkness (Morse)
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57278


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #1 am: 07. März 2012, 14:35:42 »

Kommt mir vom Titel her schon bekannt vor...aber das wars auch schon.
Gespeichert

Seamus
Azubi in der Police Academy
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 528





« Antworten #2 am: 07. März 2012, 16:33:13 »

Diese Serie ist mir vor ein paar Wochen mal "über den Fuß" gelaufen, als ich mal wieder die Liste der Crime Serien bei der englischen wiki durchgelesen habe.

Eine Folge (die Nr. 4) habe ich mir geholt, aber bislang noch nicht angeschaut. Ist auch die einzige Folge die man sich als DL holen kann (schlechte Quali, spanische Untertitel), denn selbst bei Youtube scheint es nichts zu geben...  Traurig
Gespeichert

Besucht meine/unsere Fanseiten im Internet:

Appaloosa Livery - Cole & Hitch Fansite

Guns & Poetry
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57278


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #3 am: 26. März 2015, 02:14:08 »



13 Episoden
Deutsche Erstausstrahlung: 22.04.1980 ARD

Unter der Leitung von Earl Chief Ashley (Joe Don Baker), der in der Originalfassung Eischied heißt, ermittelt ein Team von New Yorker Cops in verschiedensten Kriminalfällen. Der ehemalige Polizist Eddie Egan, der das Vorbild für die Figur des „Popeye“ Doyle in „French Connection“ war, spielt in „Eischied“ Chief Ed Parks.

Earl Ashley (Joe Don Baker) ist der unkonventionelle Chef der New Yorker Polizei. Mit seinen Kollegen Finnerty (Alan Oppenheimer), Kimbrough (Alan Fudge), Malfitano (Joe Cirillo), Carol Wright (Suzanne Lederer), Rick Alessi (Vincent Bulfano) und Chief Ed Parks (Eddie Egan) ermittelt er.

In der Originalfassung hieß die Hauptfigur Earl Eischied. Da selbst die Amerikaner aber nicht ganz sicher waren, wie man diesen Namen denn aussprach, änderten die ARD-Synchronautoren den Namen lieber mal in Ashley. Parks-Darsteller Egan war vor seiner Schauspielerkarriere im wirklichen Leben Polizist gewesen.

Die Folgen waren 45 Minuten lang, die ARD zeigte sie dienstags um 21.45 Uhr.

Chief Earl Eischied    
Joe Don Baker   

Capt. Finnerty   
Alan Oppenheimer   

Deputy Commissioner Kimbrough   
Alan Fudge   

Chief Inspector Ed Parks   
Eddie Egan   

Carol Wright   
Suzanne Lederer

Rick Alessi   
Vincent Bufano   

Malfitano   
Joe Cirillo   

Irene   
Laraine Stephens




Ausstrahlungen im deutschen TV:
Di   22.04.1980   –   Di   19.08.1980   ARD   dienstags 21:45 Uhr
1981         Hessisches Fernsehprogramm   

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=sr0GVtO6jZs" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=sr0GVtO6jZs</a>

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=PHxI6Dmf2ow" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=PHxI6Dmf2ow</a>

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=68d27KXwjcw" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=68d27KXwjcw</a>

Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57278


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #4 am: 26. März 2015, 02:15:33 »

Habe diese Serie leider nie gesehen....naja, lief 1980 auch nur einmalig im deutschen TV und da auch nur wenige Folgen. Zwar gabs 1981 eine Wdh., doch Hessen 3 konnte ich damals eh nicht empfangen, den habe ich erst seit ein paar Jahren, seitem dich Digi TV habe.

Schade....würde ich sehr gerne mal sehen.

Kennt die Serie jemand hier?
Gespeichert

steamship
Fan von Krimiserien

Offline Offline

Beiträge: 4


E-Mail

« Antworten #5 am: 15. August 2015, 23:19:46 »

Leute, das ist der Hammer.
Ich habe die Serie 1980 gesehen (im zarten Alter von 13 Jahren) und weil mir die Musik so gut gefiel,
habe ich diese auf meinem Telefunken Tonbandgerät aufgenommen.
Die Musik habe ich über die Jahre immer wieder gehört, nur wusste ich irgendwann wirklich nicht mehr,
zu welcher Serie sie gehört hat.
Auch Google und Recherchen über US Filmkomponisten haben nichts ans Licht gebracht.
Nun ist diese Frage dank dieses hervorragenden Forums beantwortet!  Danke sagen
Gruss,
Gunnar
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57278


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #6 am: 15. August 2015, 23:54:46 »

Leute, das ist der Hammer.
Ich habe die Serie 1980 gesehen (im zarten Alter von 13 Jahren) und weil mir die Musik so gut gefiel,
habe ich diese auf meinem Telefunken Tonbandgerät aufgenommen.
Die Musik habe ich über die Jahre immer wieder gehört, nur wusste ich irgendwann wirklich nicht mehr,
zu welcher Serie sie gehört hat.
Auch Google und Recherchen über US Filmkomponisten haben nichts ans Licht gebracht.
Nun ist diese Frage dank dieses hervorragenden Forums beantwortet!  Danke sagen
Gruss,
Gunnar

Freut mich sehr, dass wir die helfen konnten Happy
Gespeichert

Danny
Privatdetektiv

Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 150





« Antworten #7 am: 26. Januar 2016, 23:32:43 »

Einige Teile aus "Television Detective Shows of the 1970s Credits, Storylines and Episode Guides for 109 Series" von David Martindale (McFarland, 1991, Seite 145-147

Eischied war nur kurz im Fernsehen, auf NBC von September 1979 bis Januar 1980. Die Pilotfolge war von April 1978!
Wenn man Poliziebeambter fragen würde wer der schlechteste Boss der NYPD ist dan würde Earl Eischied bestimmt auf Nummer Eins kommen. Er war Boss der 23. Precinct, er fluchte, war brutal und aggresiv. Aber wenn er die Gangster von New York begegnette war er wirklich ein Bulldozer. Der einzige Figur wo er sanft zu war, war seine Katze P.C (Police Commissioner), die Katze war zu Hause und auf die Precinct dabei.

Eischied war ein sehr harte Serie. Die Folgen waren teils basiert auf wirkliche Geschichter. Die Pilotfolge "To Kill a Cop" war basiert auf ein Buch von Robert Daley. Die Pilotfolge war ein lange Folge, oder eine Minis Serie, zweimal 90 Minuten ("a four hour Pilot")  und wurde gezeigt am 10. und 11. April 1978!

Die letzte Folge "Powder Burn" wurde am 3. Juni 1983 gezeigt und die Folge "Fire for Hire" wurde von NBC nie gezeigt.
« Letzte Änderung: 26. Januar 2016, 23:35:48 von Danny » Gespeichert
Gloria
Kriminal - Laborant
**
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 1367


friendly


E-Mail

« Antworten #8 am: 18. April 2018, 23:23:09 »

Klingt ganz interessant. Vielleicht gibt sich ja mal die Möglichkeit für mich.
Gespeichert
Seth
Chef Moderator
Corporal Grade 1
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4180



« Antworten #9 am: 18. Juli 2019, 10:00:31 »

Ist das nicht dieselbe Serie, die wir schon in diesem Thread haben?
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57278


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #10 am: 18. Juli 2019, 17:28:09 »

Japp. Hast recht! Habe beide Threads mal fusioniert zwinkern
Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages


Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS