NOSTALGIE CRIME BOARD
19. Juni 2019, 05:55:50 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
ACHTUNG
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: 1 [2]
  Drucken  
Autor Thema: Rainer Brandt - Erfinder der Schnoddersynchro  (Gelesen 2019 mal)
wbohm
Chef Moderator
Master Trooper
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6592


#DontKillSeanBean



« Antworten #15 am: 28. März 2013, 18:33:55 »

 Schockiert

Das wäre der Super GAU für meine Lieblingsserie. Mag ich überhaupt nicht drüber nachdenken. Auch dafür muß ich dem "lieben (Fernseh) Gott" danken, dass dieses nicht passiert ist  totlachen
Gespeichert

Who are you? .... I am the Doctor!
Doctor...., who? ..... Exactly!
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Deputy Assistant Superintendent
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 54538


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #16 am: 28. März 2013, 18:34:56 »

"Ach Miss Peel, reichen sie mir doch mal ihr Patschehändchen!" totlachen
Gespeichert

wbohm
Chef Moderator
Master Trooper
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6592


#DontKillSeanBean



« Antworten #17 am: 28. März 2013, 18:37:45 »

"Ach Miss Peel, reichen sie mir doch mal ihr Patschehändchen!" totlachen

 totlachen oder  (Emma zu Steed) "Hallo Herr Oberförster" und der antwortet "Gruezi Gott, Frau Stirnima"  (sowas ähnliches gab es ja bei "Die Zwei" ....Heutzutage einfach nur noch "gruselig" zwinkern )
Gespeichert

Who are you? .... I am the Doctor!
Doctor...., who? ..... Exactly!
Goliath
Normale Mitglieder
Master Trooper
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5877





« Antworten #18 am: 02. April 2013, 12:06:14 »


Kann ich verstehen.
Ich muß zugeben, dass mir Rainer Brandt Synchros im Gegensatz zu früher heute wirklich nur noch Kopfschütteln erzeugen über den Schwachsinn den er da manchmal erfunden hat. In den 70ern fand ich das "cool" heute nur noch nervend.

Stell dir mal vor, Brandt hätte seinerzeit "The Avengers" synchronisiert und Steed und Peel hätten auch eine Schnoddersynchro bekommen totlachen

Zum Glück nicht. Die Serie hat schon so viel schwarzen Humor. Das wäre zuviel gewesen.
Gespeichert

McGill
Polizeilicher Berater

Offline Offline

Beiträge: 245




« Antworten #19 am: 02. April 2013, 12:33:02 »

Stell dir mal vor, Brandt hätte seinerzeit "The Avengers" synchronisiert und Steed und Peel hätten auch eine Schnoddersynchro bekommen totlachen

Mitgesprochen hat er ja mehrfach, allerdings meistens die Schurken aus der Helferlein-Liga. Aber die Dialoge waren bei der Rondo-Film von Werner Peters schon in guten Händen.
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Deputy Assistant Superintendent
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 54538


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #20 am: 02. April 2013, 12:44:10 »


Mitgesprochen hat er ja mehrfach, allerdings meistens die Schurken aus der Helferlein-Liga. Aber die Dialoge waren bei der Rondo-Film von Werner Peters schon in guten Händen.

Sicher hatte Brandt damals auch mehrfach versucht, seinen Stil den Machern näherzubringen Grinsen
Gespeichert

McGill
Polizeilicher Berater

Offline Offline

Beiträge: 245




« Antworten #21 am: 02. April 2013, 16:06:49 »

Kann ich mir lebhaft vorstellen:

"Ach Werner, kann ich nicht da noch einen kleinen Spruch einbauen?"
"Nein."
"Och bitte, nur einen klitzekleinen."
"Nein."
"Aber das ist witzig, die Leute mögen das!"
"Nein!"
[...]

 Grinsen Grinsen Grinsen
Gespeichert
Gloria
Kriminal - Laborant
**
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 1288


friendly


E-Mail

« Antworten #22 am: 27. März 2018, 23:20:57 »

Mir gefällt die Synchro. Klar, sie fällt etwas aus dem Rahmen und ist sicher nicht jedermanns Sache, aber mir gefällt sie.
Gespeichert
Crockett
Polizeilicher Berater

Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 251





« Antworten #23 am: 30. Mai 2018, 19:51:22 »

Auch wenn "Tennisschläger und Kanonen" 1968 die erste TV-Serie war, die eine Schnoddersynchro bekam - die eigentliche GEBURTSSTUNDE der Schnoddersynchro war für mich der Beatles-Film "A Hard Day's Night", der am 23.07.1964 in Deutschland anlief (unter dem Titel "Yeah Yeah Yeah"). 

Rainer Brandt sprach in dem Film John Lennon. Und obwohl hier Brandt nicht Synchronregie führte, und auch das deutsche Dialogbuch offiziell nicht von ihm stammte - so ist doch sein "Einfluss" unverkennbar zu erkennen. Die Beatles (und auch andere Figuren im Film) unterhalten sich hier nämlich fast die ganze Zeit so ähnlich wie Danny Wilde und Brett Sinclair in "Die 2".

Gleich in der ersten Szene im Zug fallen Sätze wie:
- Wer is'n der Torwart mit der Schießbrille?
- Hey Sonnyboy, is deine Alte mit 'nem andern abgezischt?
- Ich darf mal bitten, ja?
- Mir sind die Söckchen verrutscht, ich hör so schlecht.

Die anderen drei Beatles-Sprecher sind übrigens
Paul McCartney - Wolfgang Gruner
George Harrison - Wolfgang Draeger (Woody Allen)
Ringo Starr - Horst Gentzen (Jerry Lewis, Kermit)

Auch der zweite Beatles-Film "Help!" erhielt ein Jahr später (1965) in der deutschen Fassung (gleiche Sprecher) ähnliche Dialoge.
« Letzte Änderung: 30. Mai 2018, 19:54:03 von Crockett » Gespeichert
Det. Bobby Crocker
Rechtsmediziner
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1550


Ja, Lieutenant?


WWW

« Antworten #24 am: 24. Juni 2018, 23:25:33 »

Was mir bei Ihr Auftritt Al Mundy auffiel, sowohl Brandt als auch Joachim Tennstedt synchronisierten Folgen der Serie. Ich glaube, die Folgen mit Tennstedt waren nicht ganz so lustig.

Rainer Brandt war auch für die deutsche Synchro von "Männerwirtschaft" verantwortlich und übernahm selbst die Rolle von Tony Randall alias Felix Unger.
Gespeichert

Sleep well in your Bettgestell
Crockett
Polizeilicher Berater

Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 251





« Antworten #25 am: 04. Juni 2019, 16:41:35 »

Was mir bei Ihr Auftritt Al Mundy auffiel, sowohl Brandt als auch Joachim Tennstedt synchronisierten Folgen der Serie. Ich glaube, die Folgen mit Tennstedt waren nicht ganz so lustig.

Nicht Joachim Tennstedt, sondern Joachim Kerzel.
Gespeichert
Det. Bobby Crocker
Rechtsmediziner
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1550


Ja, Lieutenant?


WWW

« Antworten #26 am: 04. Juni 2019, 17:34:38 »

Was mir bei Ihr Auftritt Al Mundy auffiel, sowohl Brandt als auch Joachim Tennstedt synchronisierten Folgen der Serie. Ich glaube, die Folgen mit Tennstedt waren nicht ganz so lustig.

Nicht Joachim Tennstedt, sondern Joachim Kerzel.

Stimmt!
Gespeichert

Sleep well in your Bettgestell
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Deputy Assistant Superintendent
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 54538


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #27 am: 04. Juni 2019, 17:35:55 »

Was mir bei Ihr Auftritt Al Mundy auffiel, sowohl Brandt als auch Joachim Tennstedt synchronisierten Folgen der Serie. Ich glaube, die Folgen mit Tennstedt waren nicht ganz so lustig.

Nicht Joachim Tennstedt, sondern Joachim Kerzel.

Stimmt!

Joachim Tennstedt ist u.a. Bruce Boxleitner, John Malkovich, Jeff Bridges oder Jameson Parker Happy
Gespeichert

Seiten: 1 [2]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS