NOSTALGIE CRIME BOARD
01. Juni 2020, 17:06:05 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: 1 [2]
  Drucken  
Autor Thema: 07 - Diamantenfieber (Diamonds Are Forever) [UK, 1971]  (Gelesen 3138 mal) Durchschnittliche Bewertung: 4
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 59995


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #15 am: 20. März 2019, 00:49:54 »

Bond in der Röhre zu der Ratte:

Einer von uns stinkt nach Tuntenparfüm. Im Zweifelsfall ich. Entschuldige alter Knabe.

Bond kommt aus der Luke:
Danke vielmals. Ich war gerade mit meiner Ratte Gassi. Da ist sie mir doch entwischt. Wo ist sie denn?

Aber die Dialoge der Killer

im Flugzeug

Mr. Wint zu Mr. Kidd: Ms. St. John ist eine durchaus attraktive Frau - wenn man auf Frauen steht.
Mr. Kidd guckte nur eingeschnappt und eifersüchtig.

beim Leichenbestatter. Hatten Bond gerade mit Sarg ins Krematorium geschoben:

Mr Wint: Da könnte man fast weinen
Mr. Kidd: Männer weinen nicht.
Mr. Wint: Verschwinden wir. Es wird mir ein bisschen zu warm.

An Bord des Schiffes:

Mr. Wint zu Bond: Und als Desert unsere Bomb Surprise!

Ein schöner Tod für Mr. Wint.




Ja, und herrlich wie sie sich immer gegenseitig ihre Sätze beendeten Grinsen
Gespeichert

McCormick
Corporal Grade 1
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3566



E-Mail

« Antworten #16 am: 06. Oktober 2019, 16:03:59 »

Sicher interessant die damalige Warner Home Video Veröffentlichung weißt Alternative Szenen
https://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=940217

Die Fassung auf DVD und Blu-ray ist trotzdem Uncut. Es ist bei der Szene wo  Mr. Kidd in Flammen aufgeht eine Alternative Einstellung zu sehen.
Gespeichert
Crockett
Azubi in der Police Academy
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 478





« Antworten #17 am: 26. Oktober 2019, 00:48:12 »

Wirklich sehr trashiger Bond.

Und die Synchro ist so schräg, dass ich früher dachte, Rainer Brandt hätte seine Finger im Spiel gehabt. Bis heute ist wohl nicht eindeutig geklärt, wer das deutsche Dialogbuch schrieb und wer Synchronregie führte.

Fakt ist aber wohl: Im Original lässt Connery NICHT so schwulenfeindliche Sprüche ab. Das geht auf's Konto der deutschen "Übersetzer".

Aber das Killerpärchen war damals ein solches Novum, dass es eben sehr viel Aufmerksamkeit auf sich zog. Man könnte fast sagen, sie sind die heimlichen Stars dieses Films, der ja auch ansonsten nicht viel zu bieten hat.

Gespeichert
Seiten: 1 [2]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS