NOSTALGIE CRIME BOARD
12. Dezember 2019, 07:29:44 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Jukebox Memory Puzzle Bean
Meine anderen Foren und Homepages

Seiten: 1 2 [3]
  Drucken  
Autor Thema: David Baldacci  (Gelesen 4272 mal) Durchschnittliche Bewertung: 5
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57337


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #30 am: 05. Juli 2019, 22:11:40 »

Nun ist jüngst Band 1 von Baldaccis neuester Serie um Atlee Pine erschienen. Hatte mich etwas gewundert, zumal die Serie in den USA auch erst 2018 nun gestartet ist. Hatte eigentlich vermutet, dass es dieses Jahr einen neuen Amos decker geben wird (Band 3-5 fehlen hier ja noch)  Oder gar die Jane.Vega-Reihe,m die es seit 2014 gibt, bisher 4 Romane, wovon noch keiner in deutsch bisher erschienen ist.

Aber egal...ich freue mich, dass was neues von Baldacci erschienen ist Happy
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 57337


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #31 am: 22. August 2019, 21:57:28 »

Am 13.01.2020 erscheint endlich der dritte Band der "Memory Man" Reihe um Amos Decker Freuen Exekution heißt der band.

Mehr Infos

Washington, D.C.: Mitten am helllichten Tag zieht ein Mann vor der FBI-Zentrale eine Beretta. Er erschießt zielgerichtet eine Passantin – und anschließend sich selbst. Der Mann ist ein absolut unbescholtener Mitbürger und Familienvater, sein Opfer eine sozial engagierte Hilfslehrerin. Und es scheint keinerlei Verbindung zwischen den beiden zu geben. Amos Decker, der Memory Man, hat das Verbrechen durch Zufall beobachtet und steht vor einem kompletten Rätsel. Gemeinsam mit seinem Spezialermittlerteam vom FBI beginnt er die Lebensläufe der beiden Toten zu durchsuchen. Schnell stößt er auf zahlreiche Ungereimtheiten. Doch dann fordert ihn plötzlich die DIA, der militärische Nachrichtendienst, auf, sich sofort aus dem Fall zurückzuziehen: Es bestehe Gefahr für die nationale Sicherheit. Ein Grund mehr für Amos Decker weiterzuermitteln ...
Gespeichert

Seiten: 1 2 [3]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages


Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS