Das Film und Serien Forum
19. November 2018, 10:35:57 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
  Portal   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
TAGE bis zur FedCon 2019 - Details (Stargäste, usw.)
Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: 1 2 3 [4]
  Drucken  
Autor Thema: Serienuniversen  (Gelesen 7668 mal)
Dabney
Chef Moderator
Vice Admiral
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5952


Dagegen!



« Antworten #45 am: 09. April 2014, 13:22:26 »

Darf ich noch mal Zweifel anmelden? Bezüglich der Verbindung Louie und Seinfeld: Auch hier taucht Jerry Seinfeld zwar mal in Louie auf, aber eben als er selbst, als Macher der Serie Seinfeld, nicht als fiktive Figur hieraus. Somit kein gleiches Serienuniversum.
Gespeichert
SilverLion
Administrator
General
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 14963


"There Out there!"



« Antworten #46 am: 09. April 2014, 14:05:35 »

Nur um Crossovers geht in diesem Thread ja von Anfang an nicht, sonst wäre die Liste nicht so ellenlang.

Ein richtiges Crossover und somit ein zusammenhängendes Serienuniversum ist es für mich nur, wenn die Charaktere (Nicht die Schauspieler als sich selbst...) aus einer Serie aktiv in einer anderen spielen, dazu zählt auch ein Kurzauftritt, z.b. wo Kensi (Charakter von "NCIS: Los Angelos") für ein paar Sekunden im ersten Crossover von "Hawaii Five-O" war. Oder auch der Kurzbesuch von Danni  (Charakter von "Danni Lowinski"...)  für ein paar Sekunden in der Serie "Der Letzte Bulle" auftauchte. Aber sowas wo der Schauspieler unaktiv in einer anderen Serie vorkommt, z.B. das Beispiel wo Robert Urich ein Bier im fiktiven Cheers trinkt oder auch generell wo die Schauspieler als sich selbst sind, das ist für mich kein Crossover.

Die Liste ist aber immerhin mal Informationsreich.
Gespeichert


Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48550


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #47 am: 09. April 2014, 16:08:30 »

Aber sowas wo der Schauspieler unaktiv in einer anderen Serie vorkommt, z.B. das Beispiel wo Robert Urich ein Bier im fiktiven Cheers trinkt oder auch generell wo die Schauspieler als sich selbst sind, das ist für mich kein Crossover.


Nein, natürlich nicht - sagte ich ja auch nicht, es war ja auch nur als Anekdote gedacht Happy
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Indy
Lieutanant
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 616



« Antworten #48 am: 09. April 2014, 17:22:01 »

Nur um Crossovers geht in diesem Thread ja von Anfang an nicht, sonst wäre die Liste nicht so ellenlang.

hmm also eigentlich sollten das ausschließlich Auftritte sein, bei denen ein Charakter aus einer Serie denselben Charakter auch in einer anderen Serie spielt. Alles andere hab ich nur als "gestrichelte" Verbindung mit reingenommen.


Fällt dir denn eine Verbindung auf, bei der es sich nicht um dasselbe Serienuniversum handelt?
Denn Serienuniversum sehe ich genauso, dass ein (fiktiver) Charakter in verschiedenen Serien vom selben Schauspieler dargestellt wird. Das ist meines Wissens auch in dem Megafranchise immer der Fall. Bei Seinfeld wusste ich nicht, dass er teils sich selbst und nicht seinen Charakter gespielt hat, daher werde ich diese Verbindungen noch rausnehmen.
Ich kann für jede Verbindung in dem Megafranchise mindestens einen Schauspieler nennen, der in beiden Serien denselben Charakter gespielt hat: Da das auch wieder viel zu schreiben ist, teile ich das auf:
Fangen wir mal links an mit allen Serien bis zum Crossover "Ein Witzbold namens Carey" mit NYPD Blue:
NYPD Blue - Public Morals: Bill Brochtrup spielt den John Irvin in beiden Serien
NYPD Blue - Hill Street Blues: Lee Weaver spielt den Buck Naked in beiden Serien
Hill Street Blues - Beverly Hills Buntz: Peter Jurasik spielt den Sid Thurston in beiden Serien und Dennis Franz den Norman Buntz
Hill Street Blues - Cop Rock: James Sikking spielt den Lt. Howard Hunter in beiden Serien
Cop Rock - LA Law: Michele Greene spielt die Abby Perkins in beiden Serien und Jimmy Smith den Victor Sifuentes.
NYPD Blue - Ein Witzbold namens Carey: Nicholas Turturro spielt den Detective James Martinez aus NYPD Blue in beiden Serien.

Dann schauen wir uns fürs erste noch alle Crossover über Ein Witzbold namens Carey und Allein unter Nachbarn an. Angefangen von oben beim Schaubild:
Das Leben und ich - Girl Meets World: Ben Savage spielt den Cory Matthews in beiden Serien.
Das Leben und ich - Maybe this Time: Ben Savage spielt den Cory Matthews in beiden Serien.
Sabrina, total Verhext - Clueless - Das Leben und ich - Teen Angel - Bezaubernder Dschinni: Melissa Joan Hart spielt die Sabrina Spellman in allen fünf Serien!
Moesha - Clueless - Parkers - Girlfriends: Lamont Bentley spielt die Hakeem Bentley in Parkers, Moesha und Clueless. Shar Jackson spielt die Niece Jackson in Moesha, Parkers, CLueless und Girlfriends.
Parkers - Allein unter Nachbarn - Moehsa: Mo'Nique spielt die Nikki Parker in Parkers, Moesha und Allein unter Nachbarn.
Ein Witzbold namens Carey - Trio zum Anbeißen - Allein unter Nachbarn - Coach: Kathy Kinney spielt die Mimi Bobeck aus Ein Witzbold namens Carey in allen vier Serien!
Grace - Coach - Ein Witzbold namens Carey - Ellen: Brett Butler spielt die Grace Kelly aus Grace in allen vier Serien!


Coach - Newhart: John Voldstad, Tony Papenfuss und William Sanderson nehmen ihre Rollen als Darryl, Darryl und Larry in beiden Serien auf!
Bob Newhart - Newhart: Bob Newhart nimmt seine Rolle als Dr. Robert Hartley aus Bob Newhart Show auch in einer Episode von Newhart auf. Außerdem in einer Episode von Murphy Brown.


Für den nächsten Teil gehts bald weiter mit der Auflistung, welcher Charakter (dargestellt vom selben Schauspieler) in mindestens zwei Serien zu sehen ist!
« Letzte Änderung: 09. April 2014, 17:23:43 von Indy » Gespeichert
SilverLion
Administrator
General
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 14963


"There Out there!"



« Antworten #49 am: 09. April 2014, 18:31:17 »

Also ich wollte deine Arbeit nicht schlecht reden, ich wollte halt nur mal mein Five Cents zum Thema Crossover geben.

Vieles kann ich nicht bestätigen, weil ich die betreffende Serie nicht kenne oder mich an dieses Crossover vermutlich nicht mehr erinnern kann.

Bei "Ein Fall für Professor Chase" und "Automan" ist es für mich zum Beispiel kein Crossover. Ich zittiere dich hier mal:
Zitat
In einer Episode von Professor Chase (7) ist in einem Restaurant durch das Fenster die Figur des Walter Nebicher aus Automan zu sehen. Nicht als Crossover geplant, wurden beide Serien damals zur selben Zeit aus unterschiedlichen Winkeln gefilmt.
Was hat das mit einem gleichen Serien Universum zu tun, auch wenn Walter zufällig mal zu sehen war, war es doch offensichtlich kein aktiver Auftritt, das dies zu einem Crossover macht?

Anderes ist vielleicht Offiziel, aber vorstellen kann man sich das nicht so leicht, z.B dieser Fall:
Zitat
Martial Law hatte sowohl mit Early Edition als auch mit Walker - Texas Ranger ein Crossover. Sammo Law tritt in allen drei Serien auf.
Eine Verbindung der Serie "Allein gegen die Zukunft" (Mystery, Familienserie) mit den reinrassigen Action/Martial-Art Serien "Walker, Texas Ranger" und "Martial Law", das kommt einen doch etwas abwägig vor, aber egal scheint offiziel zu sein, das die "Figur" Sammo Law (Schauspieler Sammo Hung) da einen Auftritt hatte.

Die Liste scheint auch verkleinert worden zu sein. Jetzt macht einiges etwas mehr Sinn.

Wie gesagt ich möchte auf keinen Fall deine gute Arbeit hier schlecht machen, meine Meinung mal dahingestellt, ist es doch eine sehr gute Informationsquelle für uns Serienjunkies.
Was ich persönlich schön fände, wäre eine Erwähnung ob es ein Einseitiges oder Beidseitiges Crossover war und welche Folgen das betrifft. Kann mir aber vorstellen, dass dies eine Schweine-Arbeit wäre.
« Letzte Änderung: 09. April 2014, 18:37:00 von SilverLion » Gespeichert


Indy
Lieutanant
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 616



« Antworten #50 am: 10. April 2014, 20:39:42 »

Hatte ich auch nicht so verstanden zwinker

Ich wollte auch nur aufzeigen, dass zumindest laut der Informationen auf imdb und wikipedia der Begriff Serienuniversum für die ganzen Verbindungen gerechtfertigt ist, weil es eben laut derer Charakter-Crossover zwischen den einzelnen gibt.
Kurz noch der Link zu Sammo Law

Das mit welche Folge, beidseitig usw. hatte ich zu Beginn mal angefangen, aber aufgrund der Menge dann erstmal etwas verschoben ^^

Bei Automan/Chase hab ich deswegen auch dazugeschrieben, wie das zustande gekommen ist. Ich persönlich sehe das auch nicht unbedingt als Crossover, aber erwähnenswert fand ich es trotzdem.

Gespeichert
Indy
Lieutanant
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 616



« Antworten #51 am: 10. April 2014, 21:39:49 »

Achso - bevor ich es noch vergesse: Hiermit übertrage ich noch an unseren Cheffe Spenser die ehrenvolle Aufgabe, sich das gesamte Megafranchise noch einmal anzusehen. Wenn ich richtig gerechnet habe, sind das 11517 Episoden in 528 Staffeln. Wenn du dir also ab morgen jeden Tag zwei Episoden ansiehst bist du in ca. 15 Jahren fertig  Totlach
Gespeichert
SilverLion
Administrator
General
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 14963


"There Out there!"



« Antworten #52 am: 10. April 2014, 22:10:03 »

Na dann leg los Chefe! Totlach
Gespeichert


Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48550


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #53 am: 11. April 2014, 01:07:06 »

Ich vertraue Dir da auch so! Grinsen
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Seiten: 1 2 3 [4]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!

Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigentümer dieses Forum, betone ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/fs_forum (Film & Serien Forum) angebrachten Links und für alle nhalte der Seiten, zu denen Links führen.

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.12 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS