Das Film und Serien Forum
12. Dezember 2018, 21:46:42 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
  Portal   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
TAGE bis zur FedCon 2019 - Details (Stargäste, usw.)
Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: The Shannara Chronicles (2016-)  (Gelesen 5872 mal) Durchschnittliche Bewertung: 4
Mesta
Major
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2131




« am: 18. Januar 2016, 23:30:15 »

Amazon: Ab 6. Januar 2016: Sehen Sie immer Mittwochs ab 20 Uhr die neue Episode von The Shannara Chronicles - direkt am Tag nach US-Ausstrahlung. Das Fantasy-Abenteuer nach dem Bestseller von Terry Brooks, spielt tausende Jahre nach dem Ende der Menschheit, wie wir sie kennen und folgt einem ungewöhnlichen Trio auf dessen gefährlicher Mission: Die Vier Lande vor dem Untergang zu retten.



Die Geschichte von mir kurz zusammengefasst:

Eine Gruppe aus 3 jungen Helden muss die Welt retten:
Ein Halb-Elf, der abseits der Elfen aufgewachsen ist und der letzte Erbe eines alten Herrscherhauses ist.
Eine Elfenprinzessin, die als letzte Hüterin des Baumes noch übrig ist.
Eine Zigeunerin, die an sich nur frei sein will.
Die Dämonen wurden in einem großen Krieg von den vereinten Rassen besiegt und durch Magie eingeschlossen.
Diese Magie trägt ein Baum in sich. Die Magie erlischt undder Baum stirbt langsam. Ein Dämon pro verlorenem Blatt kommt frei.
Die Gruppe muss nun den Samen des Baumes nehmen und durch ein Ritual einen neuen Baum erschaffen.
Die freien Dämonen wollen dass natürlich verhindern.
Der letzte lebende Druide hilft der Gruppe.

Die Welt:

Die Erde in einer fernen Zukunft, die Welt wurde durch einen Krieg zerstört und es gibt fast keine Technologie mehr.
Nach dem Krieg haben die Menschen dann die Magie für sich entdeckt und es sind neue Rassen entstanden. So sind aus den Menschen Elfe, Gnome, Trolle etc. hervorgegangen.
Dazu gab es Druiden, welche die Magie beherrschten. Einer davon ist aber jetzt der Meister der Dämonen, der Rest ist weg und nur einer noch übrig.
Die Magie ist nach und nach wieder verschwunden und Dämonen und Magie sind für die jüngeren Bewohner nur aus Geschichten bekannt und teils in Vergessenheit geraten.
Optisch ist das in der Serie teils sehr schön umgesetzt, es gibt immer noch Reste der Zivilisation zu sehen, zerstörte Straßenreste oder umgefallene Stahlkonstruktionen.

Tipp:
Man sollte sich beim schauen der Serie auch von den bekannten Arten der Rassen wie Elf oder Troll etwas lösen. Da die Welt eben eigentlich eine Endzeit Welt ist und Trolle z.B. eher an verstrahlte oder missgebildete Menschen erinnern.

Gespeichert
Mesta
Major
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2131




« Antworten #1 am: 19. Januar 2016, 00:46:17 »

Mir gefallen die ersten 3 Folgen bisher gut. Ich bin allerdings auch ein wenig voreingenommen, da ich einige der Bücher gelesen habe.
Der Mix aus Endzeit und Fantasy ist für mich sehr interessant und bringt irgendwie auch mal Abwechslung in beide Geschichten.
Gespeichert
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48558


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #2 am: 24. Januar 2016, 08:13:58 »

Ich habe mir gestern abend die ersten 2 und jetzt eben die Folgen 3 und 4 angesehen und muß mich über mich selbst wundern.....mir gefällt die Serie wirklich sehr gut. Hatte ja die Folgen noch hier, weil die ersten 2 Steffis Mutter ja gesehen hatte und ich dachte mir, nachdem Mesta, Jesse (aus meinem Nostalgie Crime Board)  und wbohm davon so angetan sind und ich mir einen Trailer angesehen hatte, der mir auch gut gefiel, gebe ich der Serie mal eine Chancen....hatte mir zwar nicht viel erhofft, aber nach den ersten 4 Folgen bin ich echt begeistert! Also....ich werde sicher nichts Schlechtes mehr übers Fantasy Genre schreiben - denn - es gibt in jedem genre Gutes und weniger Gutes.

Etwas gewundert habe ich mich über John Rhys Davies...früher immer ein Berg von einem Mann und hier wirkt er....als hätte er stark abgenommen, nicht mehr so hünenhaft wie bei "Sliders". Steht ihm aber gut. Manu Bennett gefällt mir sehr in seiner Rolle - ist bisher mein Lieblingscharakter. Auch Eretria gefällt mir gut, sogar besser als Amberle.

Freue m ich schon auf die weiteren Folgen Happy

Von mir gibts vorerst  Sehr guter Film - könnte durchaus mehr draus werden Happy
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Mesta
Major
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2131




« Antworten #3 am: 27. Februar 2016, 03:27:29 »

Nachdem es jetzt etwas läuft bin ich weiter dabei.
Finde es weiter gut. Die Charaktere sind ja langsam so richtig vorgestellt und man kennt auch die gnaz Geschichte schon recht gut.
Es bleibt immer sehr nah an der Buchvorlage, auch wenn der Druide Allanon etwas dunkler wirkt in den Büchern.
Gespeichert
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48558


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #4 am: 28. Februar 2016, 18:52:27 »

Ich kenne die Romane nicht,. Ist ja sehr selten geworden, dass sich eine TV-Serie noch an die Romanvorlage hält. Mal sehen, wielange das so anhält.
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48558


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #5 am: 04. März 2016, 03:37:30 »

S01E10 - Staffelfinale

Spoiler  :
WOW - das war ja eine Schlacht und so unsagbar spannend, das ich kaum zum Luftholen kam Grinsen Schön, dass Eretria durch die Steine doch noch gerettet werden konnte - nur um sich Minuten später zu opfern....aber ja nur vermeintlich, wie man in der letzten Szene gesehen hat. Sie war ja sehr überrascht gewesen, und sagte dann ja nur "Was....Du?" und dann "To be continued" Klar....der fiese Cliffhanger am Ende durfte ja nicht fehlen!  :mist: Grinsen Ich denke aber, dass es ihr "Vater", also James Remar gewesen ist, den sie gesehen hatte....würde ja Sinn ergeben. Das heißt, er wurde in Utopia nicht getötet sondern nur "umgepolt". Wäre ja toll....dann wäre er in Season 2 wieder dabei. Happy Der zweikampf zwischen Allanon und den Oberbösewicht war super gewesen, wennglkeich Allanon schlecht ausgesehen hatte und quasi ja auch verloren hatte....ihn letztenldich ja nur mit einem fiesen Trick kriegen konnte....aber im Krieg und in der Liebe ist ja bekanntlich alles erlaubt Grinsen  Bin ja jetzt gespannt, wie es mit Amberle weitergeht....kann mir garnicht vorstellen, dass sie nicht mehr dabei ist, weil sie ja nun der neue Elkrys (also der Baum) ist. Sehr schade fand ich auch, dass Commander Tilton noch draufgehen mußte in der Schlacht....hätte ich ehrlich gesagt nicht mit gerechnet! Und in Season 2 (sofern es sie geben wird), wird denn ja wohl ....habe jetzt gerade seinen namen vergesen....der junge Mann, denn Allanon als neuen Druiden "ausbilden" wollte, der neue Bösewicht werden....das zeichnete sich ja schon ab, als er den einen Guard ermordet hatte und danach das mächtige Schwert in der Hand hielt....die dunklen Klamotten....also quasi der neue "Dark One" Totlach Oh, ich hoffe sehr, dass es eine 2.Staffel geben wird....will unbedingt wissen, wie es weitergehen wird! Freuen
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Mesta
Major
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2131




« Antworten #6 am: 15. März 2016, 04:05:30 »

Zur Not musst du sonst die Bücher lesen, dass ist ja der Vorteil an so einer Verfilmung, die Geschichte ist schon fertig.
Bin aber doch recht zuversichtlich, dass die Serie länger laufen wird. Die Umsetzung ist sehr gelungen.
Gespeichert
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48558


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #7 am: 15. März 2016, 21:24:34 »

Ich hoffe, dass die Serie verlängert wird.

Von den Romanen muß ich mir Band 1 eh zulegen, das ist ja eine Art "Prequel" zu Staffel 1, wie ich gelesen hatte.
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Flyer_Boy21
Lieutanant
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 657


Huhu



« Antworten #8 am: 24. Juni 2016, 18:37:28 »

Ich kann nun keinen Vergleich Romanvorlage - Serie anstellen, aber ich bin auch hier begeistert, hoffentlich gibt es zweite Staffel, dass wäre mehr als wünschenswert, ich war schon mehr als positiv überrascht. Freuen

Die optischen Bilder waren auch grandios.

Und dieser "dunkle" Druide erinnerte mich ein wenig an den "Zombiegott" von Game Off Thrones. cool

Eine weitere Staffel wurde bereits gedreht, hier mehr :

http://www.serienjunkies.de/shannara/season2.html
« Letzte Änderung: 24. Juni 2016, 19:53:43 von Flyer_Boy21 » Gespeichert

Tugenden habe ich viele, ich weiß nur nicht welche.
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48558


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #9 am: 25. Juni 2016, 18:23:18 »

Ja, Season 2 hat grünes Licht bekommen - hatte es vergessen, auch hier zu posten Happy Freue mich auch sehr darüber Happy
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Flyer_Boy21
Lieutanant
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 657


Huhu



« Antworten #10 am: 13. Oktober 2016, 18:39:23 »

Bei der Programmpräsentation von RTL 2 wurde ja bekanntgegeben, dass Staffel 2 2016 / 2017 angekündigt wurde.

Super, dass es dann weitergehen wird, bin da richtig gespannt. Freuen
Gespeichert

Tugenden habe ich viele, ich weiß nur nicht welche.
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48558


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #11 am: 13. Oktober 2016, 20:50:02 »

naja....für 2016 wirds ja schon nichts mehr zwinker Staffel 1 lief in den USA im Januar an, ich gehe mal davon aus, dass Staffel 2 auch im Januar in den USA starten wird. Mal sehen, ob die deutsche Ausstrahlung dann auch wieder sein wird....bei Staffel 1 hinkten wir ja nur eine oder 2 Tage hinter der US Ausstrahlung.
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!

Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigentümer dieses Forum, betone ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/fs_forum (Film & Serien Forum) angebrachten Links und für alle nhalte der Seiten, zu denen Links führen.

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.12 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS