Das Film und Serien Forum
19. Oktober 2017, 11:02:47 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
  Portal   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
TAGE bis zur FedCon 2018 - Details (Stargäste, usw.)
Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Die Mumie (The Mummy) (USA, 2017)  (Gelesen 5126 mal) Durchschnittliche Bewertung: 3
Dabney
Chef Moderator
Vice Admiral
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5945


Dagegen!



« am: 14. Mai 2017, 12:31:51 »

Die Mumie (The Mummy)
USA 2017




Inhalt: (von filmstarts.de) Vor 2.000 Jahren wurde Ahmanet tief unter der Erde weggesperrt – aus gutem Grund! Denn wie Expertin Jenny Halsey aus Hieroglyphen entziffert, war Ahmanet als Anwärterin auf den Königsthron zu machtgierig und böse. Durch Mumifizierung und eine meterdicke Sandschicht sollte die Welt vor der Macht der Geschassten geschützt werden, doch nun ist die Mumie erwacht. Ahmanet bahnt sich den Weg aus ihrem düsteren Grab hinein in unsere Gegenwart, in der es am Abenteurer Nick Morton ist, Unheil von der gesamten Menschheit fernzuhalten. Die Tipps von Dr. Henry Jekyll im Ohr nimmt Nick den Kampf auf. Über die Jahrhunderte hinweg hat sich in der Mumie unermessliche Wut und Bosheit angestaut – jetzt hat sie Durst nach Rache…

Darsteller: Tom Cruise, Russell Crowe, Sofia Boutella, Annabelle Wallis, Chasty Ballesteros, Jake Johnson, Courtney B. Vance, Javier Botet, u.v.a.

Drehbuch: Jon Spaihts, Christopher McQuarrie

Regie: Alex Kurtzman

Kinostart: 08. Juni 2017

Trailer: YouTube Englisch / YouTube Deutsch
« Letzte Änderung: 24. Juni 2017, 16:34:44 von Spenser » Gespeichert
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48344


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #1 am: 24. Juni 2017, 16:34:18 »

Habe ihn nun gesehen und er gefiel mir besser als ich anfangs erst dachte, dennoch...an die die ersten Brendan-Fraser-Filme  kommt er nicht darin, was aber einzigst der Storyline geschuldet ist. Die wirkt leider nur mäßig spannend und es kommt nicht dass Feeling der Fraser-Filme rüber. der Humor ist jedoch ganz gut und Cruise spielt letztendlich mal wieder Cruise Grinsen

Erwähnenswert sei noch, dass der Film mit einer Art Cliffhanger endet, ist jedenfalls stark nach einem weiteren Teil aufgebaut. Schwachpunkt des Films ist hier jedoch die Story....die reichte in meinen Augen eher für einen B-Movie als für einen Nlockbuster, natürlich sind die Special Effects eines Blockbusters würdig, aber nicht die Story

Guter Film gebe ich dennoch als Gesamtpaket
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Quark
Chef Moderator
Konter Admiral
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6440


Comic-Sammler


WWW
« Antworten #2 am: 25. Juni 2017, 10:42:02 »

Ich fand den Film gähnend langweilig. Story ist fast nicht vorhanden und die Figurenzeichnung ist so dünn, dass einem die Protagonisten eigentlich völlig egal sind. Stellenweise fühlte ich mich eher wie in einer Folge von "The Walking Dead" als in einem Mumien-Film, da die wiedererweckten Toten doch sehr stark an die zur Zeit so beliebten Zombies erinnern.

Mit den Fraser-Filmen nicht im Ansatz zu vergleichen.

 Schlechter Film
Gespeichert

Dabney
Chef Moderator
Vice Admiral
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5945


Dagegen!



« Antworten #3 am: 01. Oktober 2017, 13:26:37 »

VÖ Leih-Version: 12. Oktober

VÖ Kauf-Version: 19. Oktober
Gespeichert
SilverLion
Administrator
General
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 14958


"There Out there!"



« Antworten #4 am: 05. Oktober 2017, 17:52:10 »

Ich fand den Film gähnend langweilig. Story ist fast nicht vorhanden und die Figurenzeichnung ist so dünn, dass einem die Protagonisten eigentlich völlig egal sind. Stellenweise fühlte ich mich eher wie in einer Folge von "The Walking Dead" als in einem Mumien-Film, da die wiedererweckten Toten doch sehr stark an die zur Zeit so beliebten Zombies erinnern.

Mit den Fraser-Filmen nicht im Ansatz zu vergleichen.

 Schlechter Film

Kein Wunder der Ansatz dieses Filmes war ja auch ein ganz anderer, nämlich "Horror", "Action", "Thriller" und "Dark Fantasy" und die genialen Fraser Filme sind halt eher "Humor", "Abenteuer" und "Mystery".

Ich habe die Filme nicht verglichen, da sie sie trotz gleiches Thema eine völlig unterschiedliche Umsetzung haben und auch gewollt war. Cruise ist hier sicherlich für viele der große Minuspunkt. Ich fand den Film ganz Ok. Nicht super toll, aber auch nicht übel.

Von der Story kann man heutzutage eh nicht mehr viel erwarten - ist eben alles schon mal dagewesen.
Aber die Effekte waren in Ordung die Darsteller ebenso.
Von mir bekommt der Film gute Guter Film (Gut) Sterne.
Gespeichert


Quark
Chef Moderator
Konter Admiral
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6440


Comic-Sammler


WWW
« Antworten #5 am: 06. Oktober 2017, 11:05:40 »

Das der Film nicht mit den Fraser-Filmen vergleichbar ist, habe ich nur für diejenigen geschrieben, die den Film nicht kennen.  Damit niemand falsche Erwartungen hat. zwinker
Meine Wertung beruht nicht auf dem Vergleich der Filme. Der Cruise-Film ist für mich auch allein betrachtet, ohne jeden Vergleich, einfach nur übel.  Grinsen
Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!

Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigentümer dieses Forum, betone ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/fs_forum (Film & Serien Forum) angebrachten Links und für alle nhalte der Seiten, zu denen Links führen.

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.12 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS