Das Film und Serien Forum
26. Juli 2017, 08:38:20 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
  Portal   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
TAGE bis zur FedCon 2018 - Details (Stargäste, usw.)
Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Pan Tau (Neuauflage) (2020-????)  (Gelesen 998 mal) Durchschnittliche Bewertung: 0
Ulf
Lieutanant
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 515




« am: 30. Juni 2017, 20:41:06 »

Zitat

"Pan Tau": Kinderklassiker kehrt 2020 ins Fernsehen zurück
26.06.2017, 16.50 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in TV-News national

"Pan Tau"
Einer der legendärsten Stars des Kinderfernsehens steht vor einem Comeback: Die Produktionsfirma Caligari Film hat sich die Rechte an "Pan Tau" gesichert, dem gutmütigen Gentleman mit der magischen Melone. So soll der Klassiker als neue Familienserie im Jahr 2020 - und damit genau 50 Jahre nach dem Beginn des Originals - an den Start gehen.

Wer der neue "Pan Tau"-Darsteller wird, steht noch gar nicht fest. Ab Juli wird ein großes Casting veranstaltet, um einen passenden Darsteller zu finden. Der Originaldarsteller Otto Simanek verstarb bereits im Jahr 1992.

"In den nächsten drei Jahren gibt es die Neuauflage von 'Pan Tau' als fantastische Familienserie im deutschen Fernsehen", so Caligari-Chefin Gabriele Walther. Vier Jahre lang dauerten die komplizierten Verhandlungen um die Rechte. Walther dankte der Erbengemeinschaft für das Vertrauen. Auf welchem Fernsehsender die Neuauflage zu sehen sein wird, steht noch nicht fest.

Pan Tau ist ein eleganter Herr, der stets mit Schirm und Melone auftritt. Dank der Zaubermelone kann er sich jederzeit bis auf Handgröße verkleinern. Mit seinen Freunden erlebt er allerhand Abenteuer. Mal lebt er in einer Familie, mal reist er umher. In den ersten beiden der drei Staffeln sprach Pan Tau nie. Stattdessen setzte er auf Pantomime und Tanz, was die Serie maßgeblich prägte.

Die deutsch-tschechische Originalserie lief von 1970 bis 1977 mit insgesamt 33 Episoden. Nach der Idee von Ota Hofmann und Jindrich Polák handelte es sich um eine Gemeinschaftsproduktion des Westdeutschen Rundfunks und des tschechoslowakischen Fernsehens. Ein Pilotfilm wurde bereits 1966 gedreht, schaffte es allerdings erst 30 Jahre später neu bearbeitet 1997 ins Fernsehen. 1988 folgte schließlich noch der Kinofilm "Pan Tau - Der Film". In der DDR hieß die Serie übrigens "Die Abenteuer des Herrn Tau". Die Folgen waren meist umgeschnitten, aber nicht gekürzt.

"Pan Tau" sollte ein bewusster Gegenentwurf zu amerikanischen Kinderserien sein und setzte auf eine Mischung aus Slapstick und Sympathie. Die Serie lebte vor allem von ihrem freundlichen Hauptdarsteller. Allerdings löste die Ausstrahlung in Deutschland anfangs die Diskussion aus, ob die Serie Kinder dazu animieren könnte, mit fremden Männern mitzugehen. Mit "Pan Tau" begann die langjährige Zusammenarbeit des WDR mit dem tschechoslowakischen Fernsehen, aus der etliche weitere Klassiker des Kinderfernsehens hervorgingen. Regisseur Jindrich Polák steuerte etwa noch "Die Besucher" und "Luzie, der Schrecken der Straße" bei. Der Schauspieler Vladmír Mensik wirkte in vielen dieser Serien mit, darunter "Die Märchenbraut" und "Der fliegende Ferdinand".

"Pan Tau" gewann Preise auf mehreren Film- und Fernsehfestivals, erhielt außerdem 1974 einen Silbernen Bambi und 1976 den "Grimme-Preis".


Ich habe keine Ahnung, was ich davon halten soll. Wird das ein moderner Pan Tau? Ein Hightech-Pan Tau? Ich habe Bauchschmerzen bei dieser News.

retro-tv Folge 81: original Pan Tau / QUELLE Wunschliste punkt de
« Letzte Änderung: 02. Juli 2017, 19:16:16 von Spenser » Gespeichert
Mrs. Steed
Lieutanant
**
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 636


James Steel :-) Law & Order UK



« Antworten #1 am: 30. Juni 2017, 21:18:03 »

 schnell weg Ach Du Schreck... ! Da bin ich auch mal gespannt was draus wird.. Wahrscheinlich wird es wirklich ein moderner Pan Tau
werden.  teuflisch sauer Warum müssen sie alles wiederbeleben ?? Wobei  ich ja gestehen muss, dass mir die Neuauflage von MacGyver auch ganz
gut gefällt. Vielleicht wird es ja hier genauso werden.  Unentschlossen Unentschlossen Unentschlossen
Gespeichert
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48282


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #2 am: 02. Juli 2017, 19:19:02 »

Dies ist eine Serie, die sicher niemanden interessieren wird, der mit dem "alten" Pan tau aufgewachsen ist. ich denke, darauf zielen die auch garnicht ab,l sondern auf die Kinder von heute, die sich "unseren" Pan Tau nicht mal mit der Kneifzange anschauen würden, weil zu alt und somit uninteressant. Mit dieser Neuinterpretation versucht man die Kinder von heute auf das "Phänomen" Pan Tau zu bringen. Finde ich pers. sehr gut, besser als die zahlreichen Monster-Serien, die heutzutage sonst für Kinder gemacht werden.

Ich schaus mir natürlich auch nicht an, aber wenns den Kindern von heute gefällt und sie damit die eigentlichen Werte von Pan Tau kennenlernen - ist das doch was gutes!
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!

Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigentümer dieses Forum, betone ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/fs_forum (Film & Serien Forum) angebrachten Links und für alle nhalte der Seiten, zu denen Links führen.

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.12 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS