FALL GUY & LEE MAJORS FANBOARD
April 21, 2024, 02:07:58 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
  Homepage   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: "Unknown Stuntman" bei Let's Dance  (Gelesen 4201 mal)
Steve
Chef - Moderator
Steve Austins Partner
*****
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 2502


Größter Lee Majors Fan


Profil anzeigen E-Mail
« am: April 10, 2014, 05:15:20 »

Habe grade eine Mail bekommen...

Am 11.4.14 wird in der Show "Let's dance" auf RTL um 20.15 h ein Tanzpaar einen Slowfox zu
"The unknown Stuntman" tanzen.... totlachen totlachen totlachen totlachen

Ich bin gespannt...

http://www.vip.de/cms/lets-dance-2014-die-taenze-der-dritten-show-39fbb-b705-26-1867387.html
Gespeichert

Ich bin hier her gekommen, um mir E & E zu holen - Entspannung & Erholung -
Und was krieg ich stattdessen? P & P - Prellungen & Prügel !
Steve
Chef - Moderator
Steve Austins Partner
*****
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 2502


Größter Lee Majors Fan


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #1 am: April 11, 2014, 11:02:56 »

Ich bin so gespannt...

Hier noch ein Bericht über die Tanz-Show und den "Colt"-Song:

http://www.main-netz.de/nachrichten/vermischtes/vermischtes/art4211,3014336

  11.04.2014 00:00 Uhr 0 KommentareSlow, quick, slow
»Let’s Dance«: Alexander Leipold und Oana Nechiti tanzen am Freitagabend zum »Ein Colt für alle Fälle«-Song

Alexander Leipold probt für die nächste Runde "Let's Dance" Rücken straffen, Ellbogen raus, zählen: Eins-zwei, drei-vier, fünf-sechs, sieben-acht. Das Intro von »The Unknown Stuntman«, dem Titelsong der TV-Serie »Ein Colt für alle Fälle« gibt den Rhythmus vor. Die Boxen werfen Lee Majors Stimme in den Saal, Alexander Leipold und Oana Nechiti gleiten übers Parkett. Lange Schritte, kurze Schritte, Slow, quick, quick, slow.

Nach nicht einmal einer Minute unterbricht Nechiti, läuft zur Musikanlage, Lee Majors beginnt von vorne: »Well, I’m not the kind to kiss-and-tell…« Längs und quer ziehen der frühere Freistilringer Leipold und die Profitänzerin im großen Saal der Aschaffenburger Tanzschule Alisch ihre Bahnen, halten inne am Rand des Parketts, gehen auseinander und wieder zusammen, drehen sich um die eigene Achse. Seit Sonntag proben die beiden den Slowfox für die nächste Livesendung der RTL-Promishow »Let’s Dance«. An diesem Mittwoch ist ihr letztes Training, am Donnerstag geht es nach Köln zur Generalprobe, am heutigen Freitagabend geht das Wetttanzen in die dritte Runde. Der 44-jährige Karlsteiner und die 26-jährige Paderbornerin haben eine lange Woche hinter sich: Jeden Tag stehen sie in der Tanzschule auf dem Parkett, neun, zehn, zwölf Stunden.
Das ist anstrengend. »Aber es ist ein positiver Stress«, sagt Leipold, »ich komme jeden Morgen gerne her. Leipold, der als Freistilringer mehrere Europa- und Weltmeistertitel errungen hat, ist hartes Training gewohnt, geht ins Fitnessstudio, steht zweimal wöchentlich auf der Ringermatte. Doch Tanzen? »Ich habe null Ahnung und kein Taktgefühl«, gesteht er. Bewegungsabläufe aus dem Ringen sollte er nun am besten vergessen.
Nechiti bringt Leipold die komplizierte Schrittzählung des Slowfox bei, zeigt Fersendrehungen und Ballenschritte, feilt unermüdlich an seiner Tanzhaltung. Lee Majors »Unknown Stuntman« ist immer mit dabei.
»Well, I’m not the kind to kiss-and-tell…« Die Melodie verfolgt Leipold bis in den Schlaf, die Choreografie der Präsentation kann Leipold längst auswendig. Zu verbessern gibt es trotzdem immer etwas. Diesmal ist es die Drehung, bei der Nechiti, gestützt von Leipold, sich zurücklehnt und die Arme ausbreitet. »Du stehst zu nahe«, sagt sie, »ich brauche mehr Abstand. Sonst kann ich nicht balancieren.« Der Ringer-Champion Leipold kommt seinem Gegner möglichst nah, um ihn im Griff zu behalten. Der Tänzer Leipold muss sich zurücklehnen, damit das Paar die Balance halten kann.
Der Slowfox ist ein eleganter Standardtanz, aber ein schwieriger. Fließend und raumgreifend sollen sich die Tänzer bewegen, Haltung bewahren und die Schritte so gut abfedern, dass, würden sie eine Tasse Tee auf dem Kopf balancieren, kein Tropfen verloren ginge.
Bei Leipold und Nechiti wäre die Teetasse gut aufgehoben. Sie verkörpern die geforderte verhaltene Eleganz so überzeugend, dass es die Trainingssituation völlig vergessen macht: ausgebeulte Jogginghose, Leggins, Schlabbershirt? Egal. Immerhin ist Nechiti sorgfältig geschminkt. Ein Team der Produktionsfirma ITV begleitet jedes Training, filmt die Tänzer beim Proben und stell unzählige Interviewfragen.
Zum Beispiel nach der vergangenen Sendung. Da lief es nicht so gut für den Karlsteiner. Für den Jive gab's von der Jury zwölf von 30 möglichen Punkten. »Ich hatte trotzdem Spaß in der Woche«, sagt Leipold. »Ich verlasse mich auf Oanas Urteil. Wenn sie sagt, es war gut, dann war es das auch.« »Wir tanzen nicht für die Jury, sondern für die Zuschauer«, sagt Nechiti. »Auf die kommt es letzten Endes an.« In der Tat schaffte es das Paar dank einer ausreichenden Menge von Zuschaueranrufen in die nächste Runde.
Ein schneller Beat stampft vom Nachbarsaal durch die Wand. Nechiti drückt den Knopf der Anlage. »Well, I’m not the kind to kiss-and-tell…« Slow, quick, quick, slow. Beim letzten Takt liegt Nechiti in Leipolds Armen, der sich mit ihr um die eigene Achse dreht. Ursprünglich wollte Nechiti den Ex-Ringer den Auftritt mit einem fernsehreifen Stunt-Sturz beenden lassen. Die Idee haben beide wieder verworfen: So viele Trainingswiederholungen hätten seine Knochen nicht verkraftet.
Sabine Dreher

b»Let’s Dance, heute, 20.15 Uhr, RTL; weitere Bilder: www.main-netz.de
Gespeichert

Ich bin hier her gekommen, um mir E & E zu holen - Entspannung & Erholung -
Und was krieg ich stattdessen? P & P - Prellungen & Prügel !
Steve
Chef - Moderator
Steve Austins Partner
*****
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 2502


Größter Lee Majors Fan


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #2 am: April 11, 2014, 10:38:04 »

ich könnte kotzen...

hört euch den Schrott an, was die aus dem Song gemacht haben...

  motzen, sich aufregen motzen, sich aufregen motzen, sich aufregen

http://www.clipfish.de/special/lets-dance/video/4068104/alexander-leipold-tanzt-den-slowfox-bei-lets-dance-2014/
Gespeichert

Ich bin hier her gekommen, um mir E & E zu holen - Entspannung & Erholung -
Und was krieg ich stattdessen? P & P - Prellungen & Prügel !
Colt Seavers
Administrator
Chef des O.S.I.
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3744


~~~FOREN-JUNKIE~~~


Profil anzeigen WWW
« Antworten #3 am: Mai 06, 2014, 03:36:21 »

Unglaublich!!!!!! Da kommt mir ja die Galle hoch! kotzen
Gespeichert

MEINE ANDEREN FOREN - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net
sonja
Jess Brandon's Aktenschlepper

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 38



Profil anzeigen
« Antworten #4 am: Juni 07, 2014, 11:16:48 »

Schlimm, schlimm.  kotzen
Jetzt weiß ich wieder, warum im mir das eigentlich nicht ansehen wollte!
Gespeichert
Colt Seavers
Administrator
Chef des O.S.I.
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3744


~~~FOREN-JUNKIE~~~


Profil anzeigen WWW
« Antworten #5 am: Juni 12, 2014, 01:41:32 »

Schlimm, schlimm.  kotzen
Jetzt weiß ich wieder, warum im mir das eigentlich nicht ansehen wollte!

Gute Entscheidung! grinsen
Gespeichert

MEINE ANDEREN FOREN - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net
Arcon Duke
Stuntman - Anfänger

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 18



Profil anzeigen WWW
« Antworten #6 am: Juli 31, 2014, 04:06:41 »

oh my... ich habs nur ein paar Sekunden ausgehalten  kotzen
Gespeichert


the fall guy
Jess Brandon's Aktenschlepper

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 58



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #7 am: August 19, 2014, 01:21:21 »

Nein, nein, nein und nochmals nein was war denn das für ein Quatsch. Da werde ich aber sowas von . Nicht nur das nicht mal der gesamte Song zu hören war. Nein das war niemals Lee den man da hörte das war eine Frechheit und der Tanz kenn ich mich damit nicht aus aber für mich war das schlecht und alles so kitschig bäh  kotzen und dann diese Jury schrecklich. Grausam was man aus dem Kultsong gemacht hat.
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!
Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigentümer dieses Forum, betone ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/lm (Fall Guy & Lee Majors Fanboard - Forum) angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.9 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.063 Sekunden mit 21 Zugriffen.