FALL GUY & LEE MAJORS FANBOARD
Juli 23, 2019, 03:12:29 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
  Homepage   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: 1 [2] 3
  Drucken  
Autor Thema: Knight Rider  (Gelesen 6259 mal) Durchschnittliche Bewertung: 4
Colt Seavers
Administrator
Chef des O.S.I.
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3743


~~~FOREN-JUNKIE~~~


Profil anzeigen WWW
« Antworten #15 am: August 07, 2009, 10:05:05 »

Ich habe sie ohne Nummernschild, hatte sie damals gleich nach Erscheinen immer gekauft. Staffel 4 war ja auch länger vergriffen, die Staffel hatte absolute Höchstpreise. Hat sie ja jetzt durch die Neuauflage der Boxen wieder geändert.
Gespeichert

MEINE ANDEREN FOREN - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net
Colt Seavers
Administrator
Chef des O.S.I.
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3743


~~~FOREN-JUNKIE~~~


Profil anzeigen WWW
« Antworten #16 am: August 07, 2009, 10:07:55 »


Über Knight Rider las ich mal, dass die Fuß aufs Gaspedal Szenen teilweise andere Schauspieler waren, und dass die manchmal andere Schuhe anhatten als Michael Knight, wenn der dann ausstieg. Ist mit den Schalt-Szenen vllt. ähnlich.

Stimmt, dass hatte ich auch mal gelesen...steht glaube ich auch in dem RTL-Buch, dass es früher gab. Das hatte ich mir früher mal zugelegt - habs heute noch.
Gespeichert

MEINE ANDEREN FOREN - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net
Steve
Chef - Moderator
Steve Austins Partner
*****
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 2500


Größter Lee Majors Fan


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #17 am: Oktober 07, 2009, 06:48:10 »

Ab morgen läuft die Neu-Auflage von Knight Rider.
David spielt ja auch wieder mit, als alter Michael Knight...
Bin echt gespannt darauf... Werde ich mir auf jeden Fall ansehen, bzw. auch aufnehmen.
Gespeichert

Ich bin hier her gekommen, um mir E & E zu holen - Entspannung & Erholung -
Und was krieg ich stattdessen? P & P - Prellungen & Prügel !
Birgit
Kautionsjäger
**
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 437


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #18 am: Oktober 07, 2009, 06:55:17 »

Ansehen werd ich mir das Ganze auch obwohl ich da eher etwas skeptisch bin.
Gespeichert
Col. Steve Austin
Chef - Moderator
Mitglied in der Barkley-Familie
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 614


Der Action-Junkie


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #19 am: Oktober 09, 2009, 05:30:55 »

WAS war denn das?

Erst mal vornweg: Ich kann gut verstehen, dass die Serie Potential hätte entwickeln können zum Dauerbrenner ...

ABER

Ich kann auch verstehen, dass die Serie nach 17 Folgen zu Ende war.

Wow, was ist bloß aus D. Hasselhoff geworden. Der sieht ja alt, fahl und richtig krank aus. Tja, der Alkohol ...
Aber auch sein Auftritt. Kurz vor ihrem Tod sagt Mikes Mutter, dass Michael sein Vater ist, den er Jahre nicht, vielleicht noch nie gesehen hatte. Dann kommt Michael, faselt etwas von seiner Chance durch Wilton Knight und verduftet wieder. Und Mike scheint darüber noch nicht mal besonders böse. Alles, was er sagt, "Ich hoffe, wir sehen uns mal wieder"

Zur Serie:

Ich finde es nicht gut, wenn die Hauptdarsteller in solchen Action-Serien emotional angeschlagen sind, innere Konflikte haben und ihre Vergangenheit teilweise miteinander aufarbeiten müssen.

Nach dem Pilot zu urteilen hat KITTs Team ne große Crew und alle sind wichtig.

KITT find ich soweit ganz okay. An die drei-dimensionalen Anzeigen, z. B. der Bibel muss ich mich erst noch gewöhnen. Jetzt ist KITT auch noch beleidigt, wenn sein Fahrer auch Fahren will. KITT erinnerte mich gestern stark an Vulkanier.

Und die CGIs sind ... naja ... Vllt. irre ich mich, aber die Fahrt mit KITT durch die Nacht wurde doch digital am Computer gemacht oder zumindest überarbeitet, oder? Kam mir zumindest nicht realistisch vor. Oder auch das Flugzeug am Ende. Tha seit Team Knight Rider scheint man die Zentrale im Flugzeug zu haben, als geil zu empfinden.

Aber als Held war Michael Knight in den 80igern. Man kannte paar Eckdaten von ihm:

- geboren als Michael Arthur Long, Geburtsdatum steht auch auf dem Grabstein
- war im Krieg, hat ne Metallplatte im Kopf
- wurde ins Gesicht geschossen, besagte Platte rettet ihm das Leben
- bekommt Gesichts-OP, neue Fingerabdrücke, neue Identität - Makel an der Sache: Michael Knight existiert erst seit 1982, hat keine fiktive Vergangenheit
- Michael Long war verlobt mit Stevie, die er später als Michael Knight heiratet, nach der Trauung wird sie erschossen
- während seiner Missionen dazwischen hatte Michael genug Bekanntschaften.

Für einen Helden reicht das. So kann er sich darauf konzentrieren, die bösen Buben zu schnappen. Es wurde nie erwähnt, ob Knight eine eigene Wohnung, oder ein eigenes Haus hatte, geschweige denn, dass der Zuschauer jemals zu hause bei ihm war. Knight scheint auch nie zu schlafen. Ganz wenige Folgen spielen teilweise mal in seinem Hotel- oder Motelzimmer.

Aber ich möchte nicht wissen, welche emotionalen Abgründe sich in den Seelen der jetzigen Crew so abspielen. Bevor man sie als Retter auf die Menschheit loslässt, bräuchten die erstmal ne Gruppentherapie.

Die handgemachte Action besonders die Autostunts aus den 80igern waren auch besser, eben noch solide Handarbeit. Klar sah man schonmal die verborgene Rampe, die KITT benutze, wenn er eigentlich geturboboostete, aber das sehen wir doch mittlerweile mit nem Schmunzeln.
Gespeichert

Wächter: Ist das ein Gag?
Colt:       Nein, ein Truck!
Howie:    Ein sehr schöner Truck!
-
Cop zu Colt: Komm mit, du NASE!
Steve
Chef - Moderator
Steve Austins Partner
*****
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 2500


Größter Lee Majors Fan


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #20 am: Oktober 09, 2009, 05:56:26 »

Ich habs gestern nicht zu Ende gesehen, wurde mir zu spät.
Aber ich habs aufgenommen und werde mir den Rest auch noch reinziehen.

Aber das, was ich gestern gesehen habe.... Äh... naja....

KITTs Stimme fand ich grausig, voll nach Computer... nicht wie der alte KITT....
OK, ein paar coole Sprüche waren drin....
Aber es ist absolut kein Vergleich zu unserem alten Michael Knight und KITT, der TransAm....

Wenn ich den Pilot komplett gesehen habe, werde ich mich noch mal äußern...
Gespeichert

Ich bin hier her gekommen, um mir E & E zu holen - Entspannung & Erholung -
Und was krieg ich stattdessen? P & P - Prellungen & Prügel !
Birgit
Kautionsjäger
**
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 437


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #21 am: Oktober 09, 2009, 06:46:56 »

Also auch ich muß sagen ich hab mich da regelrecht durchgequält.
Mir hat auch die Stimme von Kit nicht gefallen, total emotionslos.
Okay ist ne Maschine aber das war die erste auch und das war besser.
Außerdem hat sich für mich meine Skepsis bewahrheitet, ich find es immer ganz doll kompliziert wenn alte Serien neu aufgelegt werden.
Wozu auch die hatten ihre Zeiten und das recht erfolgreich.
Ich mochte auch die Neuauflage von den Dukes nicht.
Schon alleine weil es andere Schauspieler sind.Das hat dann nichts mehr mit dem Charme der Serie(n) in den 80 ern zu tun.
Ich gebs zu ich bin kein Hasselhof Fan aber das war seine Serie.
Haben denn die Fersehmacher von Heute so gar keine eigenen Ideen Häh, ich weiß nicht?
Ich könnte mir auch ein zweits Dirty Dancing nicht vorstellen und ich fand auch vor Jahren die Neuverfilmung vom "Vom Winde verweht" gruselig.
Haut mich aber ich werde die Serie sicher nicht weiterverfolgen.

Gespeichert
Col. Steve Austin
Chef - Moderator
Mitglied in der Barkley-Familie
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 614


Der Action-Junkie


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #22 am: Oktober 09, 2009, 09:43:50 »

@Birgit

Das war die Fortsetzung von "Vom Winde verweht"  Augen rollen

Mich würde mal interessieren, warum es die Foundation nicht mehr gab. Der "Alte" meinte ja, er wolle sie wiederbeleben.

Der "Alte" war übrigens Bruce Davison, bekannt aus "Harry und die Henderson" und auch von den X-Men-Filmen.
Gespeichert

Wächter: Ist das ein Gag?
Colt:       Nein, ein Truck!
Howie:    Ein sehr schöner Truck!
-
Cop zu Colt: Komm mit, du NASE!
Steve
Chef - Moderator
Steve Austins Partner
*****
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 2500


Größter Lee Majors Fan


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #23 am: Oktober 10, 2009, 02:55:13 »

So.... hab den Film heute komplett gesehen....
Also:
Sooooo schlecht war er auch nicht..... Natürlich, es ist nicht Michael Knight und KITT, so wie wir sie kennen.
Als Mustang gefällt mir KITT gar nicht. Logisch ist natürlich, daß die Technik viel weiter fortgeschritten ist, als vor 20 Jahren und daß der jetzige KITT entsprechend weiter entwickelt ist.
An einigen Stellen mußte ich doch mächtig lachen, z.B. als Sarah ziemlich am Anfang, als Kitt versucht hat, die Verfolger los zu werden, fragte: Hast du den Verstand verloren? Und Kitt meinte: "Starte System-Analyse..... NEIN."
Oder nachdem Sarah und Kitt Mike gefunden habe und Kitt wieder sein Äußeres geändert hat und Mike sagt: "Den gibts auch in Zuhälter-Lila...."

Ich hätte mir nur gewünscht, daß Michael Knight eine größere Rolle hätte, z.B. den Job von Devon Miles übernimmt.... und vor allem auch wieder Kitt fährt, Mike vielleicht irgendwie aus einer gefährlichen Situation raushaus und ihm Kitt "erklärt". Später dann hier und da in Erinnerungen schwelgt, daß er Mike von seinen Abenteuern mit Kitt erzählt oder ihm altes Film-Material zeigt. Blöd fand ich auch, wie Mike von seinem Vater erfahren hat... das hätte man etwas weiter ausbauen können.... Da galoppierte die Story ziemlich schnell durch den Stoff....
R.C., Bonni, April und Devon hätten auch eine Erwähnung verdient....

Die Neuauflage kommt natürlich nicht an das Original heran, aber ganz so schlecht fand ich es nicht. Ich werde mir zumindest die Serie mal komplett ansehen.
Gespeichert

Ich bin hier her gekommen, um mir E & E zu holen - Entspannung & Erholung -
Und was krieg ich stattdessen? P & P - Prellungen & Prügel !
Seavers
Kautionsjäger
**
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 440



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #24 am: Oktober 12, 2009, 08:58:14 »

Neeee so schlecht fand ich die Serie etz auch nicht!! War eher positiv überrrascht!! Aber was mich richtig nervt, is das die Serie jetzt am SA oder SO nachmittag läuft.....da bin ich nämlich nie zuhause!!! Leider!!
So für abends wäre sie perfekt gewesen!!!
Gespeichert

We were wanna be rebels who didn't have a clue,
with our Rock n' roll T-shirts and our typically bad attitudes,
had no excuses for the things that we'd done
we were brave, we were crazy, we were mostly
YOUNG!!!
Birgit
Kautionsjäger
**
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 437


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #25 am: Oktober 12, 2009, 06:35:14 »

Da hab ich mich ja wieder mal wunderbar zweideutig ausgedrückt
Gespeichert
Colt Seavers
Administrator
Chef des O.S.I.
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3743


~~~FOREN-JUNKIE~~~


Profil anzeigen WWW
« Antworten #26 am: Oktober 14, 2009, 09:24:13 »

Devon ist ja tot...schon seit Knight Rider 2000 zwinker
Gespeichert

MEINE ANDEREN FOREN - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net
Steve
Chef - Moderator
Steve Austins Partner
*****
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 2500


Größter Lee Majors Fan


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #27 am: Oktober 15, 2009, 07:58:29 »

Das weiß ich doch....
Ich sagte ja nur, daß er eine Erwähnung verdient hätte....
Wer hat sich denn Anfangs um Michael gekümmert, als Wilton tot war....
Das war ja wohl Devon....
Gespeichert

Ich bin hier her gekommen, um mir E & E zu holen - Entspannung & Erholung -
Und was krieg ich stattdessen? P & P - Prellungen & Prügel !
Fall Guy
Administrator
Colt's Kautionsjäger-Partner
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 895


89066285
Profil anzeigen WWW E-Mail
« Antworten #28 am: Oktober 15, 2009, 11:11:28 »

Gibt es denn wirklich eine Analogie zu Knight Rider 2000? Der Film spielt ja immerhin in einer Zukunft, die nicht eingetreten ist.
Gespeichert
Steve
Chef - Moderator
Steve Austins Partner
*****
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 2500


Größter Lee Majors Fan


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #29 am: Oktober 16, 2009, 08:36:46 »

Der Film war eh Kacke.... sorry....
das rote Auto....    *grusel*  Ach ja, stimmt
Gespeichert

Ich bin hier her gekommen, um mir E & E zu holen - Entspannung & Erholung -
Und was krieg ich stattdessen? P & P - Prellungen & Prügel !
Seiten: 1 [2] 3
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!
Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigentümer dieses Forum, betone ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/lm (Fall Guy & Lee Majors Fanboard - Forum) angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.9 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.034 Sekunden mit 23 Zugriffen.