FALL GUY & LEE MAJORS FANBOARD
November 19, 2019, 07:07:53 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
  Homepage   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: 1 [2] 3 4 5
  Drucken  
Autor Thema: Agentin mit Herz (Scarecrow & Mrs. King)  (Gelesen 11333 mal) Durchschnittliche Bewertung: 5
Colt Seavers
Administrator
Chef des O.S.I.
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3744


~~~FOREN-JUNKIE~~~


Profil anzeigen WWW
« Antworten #15 am: Juli 09, 2010, 06:52:08 »

Sicherlich irgendeine dieser Splitter-Gruppen des CIA, bzw, ein fiktiver Geheimdienst. Getarnt waren sie ja als Dokumentar-Filmfirma "International Federal Film" (IFF)
Gespeichert

MEINE ANDEREN FOREN - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net
Col. Steve Austin
Chef - Moderator
Mitglied in der Barkley-Familie
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 614


Der Action-Junkie


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #16 am: Juli 09, 2010, 07:55:35 »

Andererseits hat die USA Dutzende von Geheimdiensten. Kommt eben noch einer hinzu. Auf Wikipedia spricht man sogar von einem "kleinen Geheimdienst". Scarecrow ist ja auch ganz gut als Titel, aber während der Serie wird Lee immer weniger bis dann gar nichtmehr so genannt. War ja sogar in der ersten Staffel so, als die Russen Amanda für Stetson, den legendären Agenten hielten. Eigentlich hätten die ja nach Scarecrow suchen müssen und nicht nach Stetson ... Die Russen wussten nicht mal, ob Stetson ne Frau oder ein Mann ist. Klingt eher so, als wäre Stetson der Deckname.
Gespeichert

Wächter: Ist das ein Gag?
Colt:       Nein, ein Truck!
Howie:    Ein sehr schöner Truck!
-
Cop zu Colt: Komm mit, du NASE!
Colt Seavers
Administrator
Chef des O.S.I.
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3744


~~~FOREN-JUNKIE~~~


Profil anzeigen WWW
« Antworten #17 am: Juli 10, 2010, 04:06:46 »

In manchen Folgen hatte Lee später auch den Decknamen: Lee Stampton bekommen....
Gespeichert

MEINE ANDEREN FOREN - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net
Col. Steve Austin
Chef - Moderator
Mitglied in der Barkley-Familie
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 614


Der Action-Junkie


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #18 am: Juli 10, 2010, 07:48:48 »

Ich glaub, ich muss meine Meinung etwas korrigieren. Sah gerade "The Mole" ... noch nie ausgestrahlt im dt. TV - Grund kann ich nicht erkennen - und da wird Lee immer wieder sogar von Billy mit Scarecrow angesprochen.

Ich glaube jetzt, dass Lee Stetson im Original durhweg in fast allen Folgen "Scarecrow" genannt wird, nur in der dt. Synchro-Fassung entschloss man sich dann - auch wegen dem dt. Titel und um Verwirrung zu vermeiden - die Scarecrow-Passagen mit Lee oder Stetson oder Lee Stetson zu übersetzen.
Gespeichert

Wächter: Ist das ein Gag?
Colt:       Nein, ein Truck!
Howie:    Ein sehr schöner Truck!
-
Cop zu Colt: Komm mit, du NASE!
Colt Seavers
Administrator
Chef des O.S.I.
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3744


~~~FOREN-JUNKIE~~~


Profil anzeigen WWW
« Antworten #19 am: Juli 10, 2010, 09:32:07 »

Ich glaub, ich muss meine Meinung etwas korrigieren. Sah gerade "The Mole" ... noch nie ausgestrahlt im dt. TV - Grund kann ich nicht erkennen - und da wird Lee immer wieder sogar von Billy mit Scarecrow angesprochen.

Ich glaube jetzt, dass Lee Stetson im Original durhweg in fast allen Folgen "Scarecrow" genannt wird, nur in der dt. Synchro-Fassung entschloss man sich dann - auch wegen dem dt. Titel und um Verwirrung zu vermeiden - die Scarecrow-Passagen mit Lee oder Stetson oder Lee Stetson zu übersetzen.

Stimmt, das war mir vorhin auch aufgefallen. In der deutschen Synchro wars damals auch nicht üblich, englischsprachige Worte zu benutzen, besonders weil damals noch weniger Zuschauer was damit anfingen konnten, wenn Lee Scarecrow angeredet wird. Und wenn mans übersetzt hätte....Hey, Vogelscheuche, komm mal her lachen - hätte sich zu komisch anghört, deswegen wurde dafür wohl einfach "Lee" eingesetzt.

Eh schon ungewöhnlich, dass Billy - als Chef des Geheimdienstes - Lee mit dem Vornamen anredet....
Gespeichert

MEINE ANDEREN FOREN - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net
Col. Steve Austin
Chef - Moderator
Mitglied in der Barkley-Familie
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 614


Der Action-Junkie


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #20 am: Juli 10, 2010, 10:32:00 »

Ist aber trotzdem ungewöhnlich - dass Lee von Billy i Büro als Scarecrow angesprochen wird. Am Anfang, als man sich mit Walkie Talkie unterhielt, war es verständlich, dass Lee immer Scarecrow genannt wurde. Jetzt müsste ich eigentlich mal die Folge im Original gucken, als man Amanda für Lee hielt. Vllt. meinten die Russen gar nicht Stetson, sondern Scarecrow ... wäre logisch.
Gespeichert

Wächter: Ist das ein Gag?
Colt:       Nein, ein Truck!
Howie:    Ein sehr schöner Truck!
-
Cop zu Colt: Komm mit, du NASE!
Colt Seavers
Administrator
Chef des O.S.I.
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3744


~~~FOREN-JUNKIE~~~


Profil anzeigen WWW
« Antworten #21 am: Juli 11, 2010, 12:25:08 »

Da gebe ich Dir absolut Recht!

Solche "Unterschiede" gabs schon bei anderen Serien  in ähnlicher Lage.

Ist immer ungewohnt, wenn mans anders kennt...
Gespeichert

MEINE ANDEREN FOREN - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net
Col. Steve Austin
Chef - Moderator
Mitglied in der Barkley-Familie
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 614


Der Action-Junkie


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #22 am: Juli 11, 2010, 04:10:45 »

Hab mir die Folge "Auf eigene Faust" gerade im Original angeguckt. Es ist tatsächlich so, dass alle synchronisierten Stetson-Passagen der Russen im Original Scarecrow-Passagen sind.

Diesmal wird Stetson zwar im Geheimdienst Lee oder Stetson genannt, aber von den Russen immer Scarecrow bzw. Amanda wird so genannt.
Gespeichert

Wächter: Ist das ein Gag?
Colt:       Nein, ein Truck!
Howie:    Ein sehr schöner Truck!
-
Cop zu Colt: Komm mit, du NASE!
Colt Seavers
Administrator
Chef des O.S.I.
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3744


~~~FOREN-JUNKIE~~~


Profil anzeigen WWW
« Antworten #23 am: Juli 11, 2010, 07:09:42 »

Hab mir die Folge "Auf eigene Faust" gerade im Original angeguckt. Es ist tatsächlich so, dass alle synchronisierten Stetson-Passagen der Russen im Original Scarecrow-Passagen sind.

Diesmal wird Stetson zwar im Geheimdienst Lee oder Stetson genannt, aber von den Russen immer Scarecrow bzw. Amanda wird so genannt.

Dachte ich mir schon! Siucher eben, weil ihn "Vogelscheuche" zu nennen, sich seltsam angehört hätte..
Gespeichert

MEINE ANDEREN FOREN - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net
Col. Steve Austin
Chef - Moderator
Mitglied in der Barkley-Familie
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 614


Der Action-Junkie


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #24 am: Juli 11, 2010, 10:25:41 »

Aber auch interessant:

Amanda lebt mit ihrer Mutter und zwei Kindern als geschiedene Frau ohne Einkommen in einem kleinen Haus. Ihr Ex-Mann Joe King (Sam Melville) muss ja ne Menge Kohle als Fotograf bzw. Fotojournalist verdienen, um so hohe Alimente bezahlen zu können, dass Amanda ohne Job so leben kann, und er selbst auch. Vllt. kriegt ja AmandasMutter bisschen Rente ... aber dennoch. Und das Amanda zur Teilzeitspionin wurde, war ja nicht abzusehen. Sie änderte dadurch ja nicht ihren Lebensstandard.

Im Grunde braucht Lee das Geld nötiger als Amanda, weil sie bisher auch ganz gut ohne auskam.

Aber Terri >Kiser mal wieder in ner ängstlichen Rolle oder Lee, der seine Muskeln als Agent spielen lässt, um den Clown zu der Geburtstagsparty zu schicken ... oder die Action-Figur von Taiwan einfliegen zu lassen.

Und lol, wie Amanda jede Gelegenheit nutzt, um in engen Körperkontakt mit Lee zu kommen - aus rein beruflichen Gründen. Amanda kauft man es nicht ab, Lee schon noch hier un da. Er ist eben noch zu sehr Spion und muss seine Gefühle erst begreifen und dann zulassen.
Gespeichert

Wächter: Ist das ein Gag?
Colt:       Nein, ein Truck!
Howie:    Ein sehr schöner Truck!
-
Cop zu Colt: Komm mit, du NASE!
Colt Seavers
Administrator
Chef des O.S.I.
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3744


~~~FOREN-JUNKIE~~~


Profil anzeigen WWW
« Antworten #25 am: Juli 12, 2010, 03:21:10 »

Aber auch interessant:

Amanda lebt mit ihrer Mutter und zwei Kindern als geschiedene Frau ohne Einkommen in einem kleinen Haus. Ihr Ex-Mann Joe King (Sam Melville) muss ja ne Menge Kohle als Fotograf bzw. Fotojournalist verdienen, um so hohe Alimente bezahlen zu können, dass Amanda ohne Job so leben kann, und er selbst auch. Vllt. kriegt ja AmandasMutter bisschen Rente ... aber dennoch. Und das Amanda zur Teilzeitspionin wurde, war ja nicht abzusehen. Sie änderte dadurch ja nicht ihren Lebensstandard.


Das ist in der Tat ein interessanter Aspekt! Amanda war ja "nur" Hausfrau und Dotty hatte sicher im Berufsleben auch keine Riesenkohle gemacht. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Joe als Fotograf wirklich so bombig verdient hat. Aber trotzdem kann sich Amanda ein eigenes haus halten (ist das eigentlicvh ihrs oder gehört das Dotty?) Ist natürlich möglich, dass Amanda das Haus nach der Scheidung zugesprochen wurde - aber Unterhalt kostet so ein Haus ja auch. Aber über solche Gedanken hatte sich sicher in den 80gern nie einer der Macher oder Drehbuchschreiber Gedanken gemacht zwinker

Interessant auch, dass Sam Melville für die Rolle des Joe King engagiert wurde. Dies ist Kate Jackson zu verdanken. Beide spielten ja bereits in der 70ger Krimi-Kult-Serie "California Cops" zusammen als Ehepaar und Kate Jackson und Sam Melville waren privat sehr gute Freunde  und Kate sorgte dafür (vllt. auch als Gaganlehnung zu California Cops), dass Melville die Rolle bekam.

Sam Melville lebt ja leider auch schon nicht mehr :(
« Letzte Änderung: Juli 12, 2010, 03:23:09 von Colt Seavers » Gespeichert

MEINE ANDEREN FOREN - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net
Col. Steve Austin
Chef - Moderator
Mitglied in der Barkley-Familie
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 614


Der Action-Junkie


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #26 am: Juli 12, 2010, 06:14:04 »

Am Anfang war ich wie Lee auch, eifersüchtig auf Joe. Hätte ja sein können, er wollte Amanda wiederhaben. War ja aber nicht so. Verstanden sich ja gut.

Ich hab jetzt die Folgen der ersten Staffel bis auf eine Folge geuckt. Aber irgendwie fand ich nicht alle Szenen vom Intro wieder, z. B. als Lee im Mantel über den Rasen rennt, oder Amanda mit den Einkäufen zusammenbricht und Lee im Taxi vorbeikommt. Bin ich blind?
Gespeichert

Wächter: Ist das ein Gag?
Colt:       Nein, ein Truck!
Howie:    Ein sehr schöner Truck!
-
Cop zu Colt: Komm mit, du NASE!
Colt Seavers
Administrator
Chef des O.S.I.
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3744


~~~FOREN-JUNKIE~~~


Profil anzeigen WWW
« Antworten #27 am: Juli 12, 2010, 06:48:23 »

oder Amanda mit den Einkäufen zusammenbricht und Lee im Taxi vorbeikommt. Bin ich blind?

An die Szene erinnere ich mich aber, war die nicht in der Pilotfolge?
Gespeichert

MEINE ANDEREN FOREN - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net
Col. Steve Austin
Chef - Moderator
Mitglied in der Barkley-Familie
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 614


Der Action-Junkie


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #28 am: Juli 12, 2010, 09:34:44 »

Vllt. ist der Clip irgendwo schonmal. Leider aus einer noch nie gezeigten Folge in Deutschland aus der 4. Staffel. Aber dieser Clip sagt alles, was man wissen muss:

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=vHO_-vyBw_g" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=vHO_-vyBw_g</a>
Gespeichert

Wächter: Ist das ein Gag?
Colt:       Nein, ein Truck!
Howie:    Ein sehr schöner Truck!
-
Cop zu Colt: Komm mit, du NASE!
Steve
Chef - Moderator
Steve Austins Partner
*****
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 2500


Größter Lee Majors Fan


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #29 am: November 30, 2010, 11:21:56 »

Ich hab seit ein paar Tagen auch die DVD-Box und habs nun das erste mal im Original gesehen....
Gefällt mir sehr gut, muß ich sagen...
Auch auf der 1. DVD 2 Folgen die hier nie gesendet wurden....

Super, wie Lee manipuliert und zum Killer programmiert wurde... Der hat so herrlich doof geguckt....  grinsen grinsen grinsen
Keine Ahnung, warum die die Folge nie gezeigt haben. So schlimm war die doch gar nicht... aber so waren die 80iger, da ist denen vom ZDF das wohl mit der Manipulation aufgestoßen...  motzen, sich aufregen
Ich werde in den nächsten Tagen den Rest natürlich auch gucken und freu mich drauf. Und hoffe, daß bald die nächsten Staffeln kommen....
Gespeichert

Ich bin hier her gekommen, um mir E & E zu holen - Entspannung & Erholung -
Und was krieg ich stattdessen? P & P - Prellungen & Prügel !
Seiten: 1 [2] 3 4 5
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!
Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigentümer dieses Forum, betone ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/lm (Fall Guy & Lee Majors Fanboard - Forum) angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.9 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.053 Sekunden mit 23 Zugriffen.