ROBERT URICH FANBOARD
20. September 2021, 01:04:35 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Neuer Spenser Roman Robert Urich Biographie - An Extraordinary Life - ab 30.08.2019
 
  Homepage   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  

Meine anderen Foren und Homepages
Robert Urich Links Logo Robert Urich Homepage Link Robert Urich Fanpage Link Robert Urich Twitter Link Robert Urich Facebook Link
Seiten: 1 [2] 3 4
  Drucken  
Autor Thema: Late Boomers (2001)  (Gelesen 13397 mal) Durchschnittliche Bewertung: 5
Seamus
Chef Moderator
Gavilans Sidekick
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8691


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #15 am: 03. Juli 2014, 21:11:17 »

Auch wenn die Serie noch gesendet worden wäre und die Quoten gut gewesen wären, hätte man spätestens 2003 den Cast wieder rotieren müssen, da Bob ja 2002 von uns gegangen ist. Dann hätten die Verantwortlichen von Late Boomers ja eine ähnliche schwere Situation gehabt, wie bei Gavilan und dem Ableben von Fernando Lamas.
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
---

Meine 5 Lieblingsromane:
"Maltese Falcon" (Hammett), "God Save The Child“ (Parker), "Shallow Graves“ (Healy), "Neon Rain" (Burke) und “The Lady In The Lake“ (Chandler)
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12207


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #16 am: 04. Juli 2014, 13:54:13 »

Da hast du (leider) recht. Am cast routieren - oder sie einstellen.
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12207


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #17 am: 29. September 2015, 22:36:16 »

In der imdb wird die Serie nun als "TV Film" geführt. Es existiert jedoch tatsächlich nur die Pilotfolge, welche eine Gesamtlänge von 30 Min. (inkl. Werbung) hatte.

Zudem ein klainer Text von dem, was wir eigentlich ja schon wußten...
Zitat
Burt Reynolds was originally cast as Teddy but he stormed off the set due to "creative differences". When the producers decided to cast a younger actor as Teddy, Michele Lee, who was cast as Teddy's wife, was let go and replaced.
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Seamus
Chef Moderator
Gavilans Sidekick
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8691


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #18 am: 29. September 2015, 23:18:54 »

Ich hatte mal iwo gelesen dass zumindest 3 Folgen gedreht wurden. Seltsam das IMDb was anderes behauptet. Was stimmt denn nun?

Schade dass nicht mal der Pilot gesendet worden ist. weinen
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
---

Meine 5 Lieblingsromane:
"Maltese Falcon" (Hammett), "God Save The Child“ (Parker), "Shallow Graves“ (Healy), "Neon Rain" (Burke) und “The Lady In The Lake“ (Chandler)
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12207


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #19 am: 30. September 2015, 00:24:58 »

Ich hatte mal iwo gelesen dass zumindest 3 Folgen gedreht wurden. Seltsam das IMDb was anderes behauptet. Was stimmt denn nun?

Das würde mich auch mal interessieren. Wäre auch eine Frage für Heather gewesen....naja, sollte sie sich doch nochmal melden und ich kann weitere Fragen stellen, wäre das nochmal eine...

Schade dass nicht mal der Pilot gesendet worden ist. weinen

Ja, sehr schade. An Bobs Tod kanns ja nicht liegen. Die Folge wurde 2001 gedreht und Bob drehte danach noch 2 Filme. ich gehe davon aujs, dass der Grund, warum sie nicht auf Sendung ging, der war, dass die Pilotfolöge bei den kritikern durchgefallen ist und der Sender deswegen sich zurückgezogen hat. Deswegen gings auch nicht auf Sendung....ist aber nur meine Vermutung.  Dennoch sehr schade....Urich & Bakula - meine beiden Lieblings TV Stars in einer Serie....das wäre für mich der ultimative Hammer gewesen! fröhlich
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Seamus
Chef Moderator
Gavilans Sidekick
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8691


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #20 am: 05. April 2016, 14:02:53 »

Bob beantwortete damals auf seiner Seite ein paar Fragen eines weiblichen Fans die zusammen mit ihrem Mann die Dreharbeiten zur Serie besucht hat:

Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
---

Meine 5 Lieblingsromane:
"Maltese Falcon" (Hammett), "God Save The Child“ (Parker), "Shallow Graves“ (Healy), "Neon Rain" (Burke) und “The Lady In The Lake“ (Chandler)
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12207


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #21 am: 14. April 2016, 02:36:02 »

Wieso schreiben beide, dass es "Late Bloomers" hiess? ich dachte immer, sie würde "Late Boomers" heißen schockiert

Ein supertoller Fund....endlich erfahren wir, dass es doch andere Gründe als Bobs Krankheit gab, warum die Serie nicht realisiert wurde. Das ist wirklich sehr interessant!!!!

Ja, an "Bunco" mußte ich auch gleich denken....da hatten Bob und ich quasi denselben Gedankengang grins
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Seamus
Chef Moderator
Gavilans Sidekick
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8691


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #22 am: 15. April 2016, 14:14:28 »

Wieso schreiben beide, dass es "Late Bloomers" hiess? ich dachte immer, sie würde "Late Boomers" heißen schockiert

Ich hatte schon immer so ein Gefühl dass es eigentlich Late Bloomers heißen müsste. Übersetzen wir die beiden Wörter mal ins deutsche:

Late Bloomers - Spätzünder - eine recht treffende Bezeichnung für die Serie wenn man die Inhaltsangabe liest
Late Boomers - Späte Spekulanten - klingt ja richtig bescheuert und ergibt gar keinen Sinn.

Ich wusste übrigens auch gar nicht das Tom Selleck ein Nachbar von Bob war. Neben Mantegna also ein weiterer Promi der in der unmittelbaren Nähe von ihm gewohnt hat. Und Tony Danza kann man ja auch dazuzählen.
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
---

Meine 5 Lieblingsromane:
"Maltese Falcon" (Hammett), "God Save The Child“ (Parker), "Shallow Graves“ (Healy), "Neon Rain" (Burke) und “The Lady In The Lake“ (Chandler)
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12207


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #23 am: 15. April 2016, 16:17:13 »

Also Late Bloomers....muß ich überall nochmal ändern, ergibt ja wirklich mehr Sinn! Und Bob würde sich ja wohl kaum verschreiben bei sowas!

Das Bob und Tom Nachbarn waren, wußte ich.....frag nicht woher....habe ich irgendwo in einem meiner alten Berichte mal gelesen....oder hatte Goliath damals rausbekommen bei seinen Selleck Recherchen...irgendwie sowas fröhlich


EDIT: Habe mal etwas gegoogelt....über "Late Bloomers" finde ich garnicht zu diesem "Film", sehrwohl aber "Late Boomers". Alles sehr merkwürdig....
« Letzte Änderung: 15. April 2016, 16:46:38 von Spenser » Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Seamus
Chef Moderator
Gavilans Sidekick
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8691


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #24 am: 15. April 2016, 18:11:54 »

"Late Boomers" kann auch eine alternative Bezeichnung für die Baby Boomer Generation (also die Menschen die zwischen den Jahren 1946 und 1964 geboren sind, was ja auf beide, Bob und Bakula zutreffen würde) sein. Habe ich zwar noch nie zuvor gehört, möglich wäre es aber dass es das ist.

Es kann ja sein das "Late Bloomers" als Arbeitstitel für die Serie geplant war, die Produzenten es später aber geändert haben. Wäre nicht das erste Mal.
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
---

Meine 5 Lieblingsromane:
"Maltese Falcon" (Hammett), "God Save The Child“ (Parker), "Shallow Graves“ (Healy), "Neon Rain" (Burke) und “The Lady In The Lake“ (Chandler)
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12207


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #25 am: 15. April 2016, 18:58:21 »

Boomer steht ja auch für "Streuner" - beziehe mich da auf die gleichnamige Kinderserie "Boomer, der Streuner". Da wurde der Hund so genannt, weil er "gestreunt" ist.

Aber das mit den Arbeitstitel könnte auch sein....wenngleich schon komisch ihn nur um einen Buchstaben abzuändern.

Mist....ich hätte 2011 mal Scott Bakula auf der FedCon danach fragen sollen grins
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12207


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #26 am: 16. April 2016, 19:22:23 »

Hatte gesehen, dass ich zu "Late Boomers" noch garnichts (!!!!) bei RUF hatte. Habe sie nun bei den Kurz-Sitcoms mit reingenommen. Die Serie wäre ja ehe eine Sitcom geworden, denke ich. Ich habe in den Thread alles reingetragen, was wir darüber bisher rausgefunden haben, inkl. der irritierenden Namensgebung.
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Seamus
Chef Moderator
Gavilans Sidekick
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8691


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #27 am: 18. April 2016, 23:37:05 »

Das hast du sehr gut zusammengefasst. Viel mehr werden wir wohl auch nicht herausfinden, da Infos zu der Serie ja nur spärlich vorhanden sind.

Was ich aber weiß, hier aber vergaß zu erwähnen, ist, das Bakula nur eine Gastrolle gespielt haben soll und auch nur für den Piloten verpflichtet wurde. Das habe ich auf einem uralten Trekkie Forum gelesen. Den Beitrag des User's habe ich als Lesezeichen auf meinem PC gespeichert. Das dumme ist nur dass ich gerade auf dem Tablet schreibe.

Ich poste es morgen mal. fröhlich
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
---

Meine 5 Lieblingsromane:
"Maltese Falcon" (Hammett), "God Save The Child“ (Parker), "Shallow Graves“ (Healy), "Neon Rain" (Burke) und “The Lady In The Lake“ (Chandler)
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12207


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #28 am: 20. April 2016, 00:44:55 »

Nur eine Gastrolle schockiert Dachte immer, er hätte neben Bob die Hauptrolle gehabt?
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Seamus
Chef Moderator
Gavilans Sidekick
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8691


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #29 am: 20. April 2016, 14:28:47 »

Auf dem mindspring.com Link auf Seite 1 dieses Threads hätte man sogar noch mehr dazu erfahren. Aber die Seite existiert ja leider nicht mehr und über archive.org erreicht man diese auch nicht mehr. Warum zum Teufel habe ich mir die Texte dazu nicht abgespeichert. Himmel noch mal, das regt mich echt tierisch auf, ich darf gar nicht weiter nachdenken, sonst schlage ich mir noch den Kopf an die Wand!!!  wütend

Hier ist der Beitrag aus dem Star Trek Forum den ich meine:

Zitat
HOLLYWOOD (Variety) - Former ``Quantum Leap'' star Scott Bakula has agreed to replace Burt Reynolds as the lead on the troubled CBS comedy pilot ``Late Boomers.''

Bakula will keep his options open, however: he has so far only agreed to appear, contractually, as a guest in the initial episode. That means he still assume the lead role on the upcoming ``Star Trek: Enterprise'' TV series.

Bakula had initially passed on the "Star Trek" gig, but has resumed talks with producer Paramount TV in recent days -- although no deal has been sealed. The show is expected to bow on UPN in the fall although nothing has been announced.

In "Late Boomers," Bakula will play Teddy Barnett, a former NFL quarterback who now owns a Chicago bar; Markie Post plays his ex-wife, while Adam Arkin plays his friend and personal physician. Production begins Friday.

Like Bakula, Arkin ("Chicago Hope") and Post ("Night Court") are also last-minute additions, replacing Joe Bologna and Michele Lee, respectively. Reynolds, Bologna and Lee all departed the project under various circumstances.

"It's best to say that things didn't work out and that we had creative differences (with Reynolds)," said Eric Tannenbaum, president of the show's producer, Artists Television Group (ATG). "We have great respect for the guy, but it wasn't meant to be."

But Arkin and Post, like Bakula, are on board only for the pilot. Arkin's first priority is the Studios USA drama "The Third Degree," for Fox, should that project go to series; Post is in first position on another ATG project, the WB's new version of "Electra Woman and Dyna Girl."

That means "Late Boomers" could potentially have to recast three key roles if the show is picked up to series.

"When it gets late in the casting season and you have material you like, you do things that normally you wouldn't," Tannenbaum said.

Bakula, Arkin and Post join previously announced cast members Joe Regalbuto and Robert Urich.

http://forum.trek-rpg.net/showthread.php/1083-the-new-Star-Trek-Series-a-Prequel!/page4

Bakula, Arkin und Post hat man nur für den Piloten verpflichtet. Wäre die Serie doch noch on air gegangen, hätte man am Cast erneut rotieren müssen. Eine echt verwirrende Angelegenheit, aber nun wundert es mich nicht mehr warum es die Serie nie an die amerikanischen Fernsehmonitore geschafft hat. Das Script für den Piloten soll ja ganz gut gewesen sein, aber diese ständigen Castwechsel haben das Projekt ruiniert.
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
---

Meine 5 Lieblingsromane:
"Maltese Falcon" (Hammett), "God Save The Child“ (Parker), "Shallow Graves“ (Healy), "Neon Rain" (Burke) und “The Lady In The Lake“ (Chandler)
Seiten: 1 [2] 3 4
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!
Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigentümer dieses Forum, betone ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/c_m_c (Robert Urich & Spenser Forum) angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.9 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS