ROBERT URICH FANBOARD
16. Januar 2022, 20:07:36 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Neuer Spenser Roman Robert Urich Biographie - An Extraordinary Life - ab 30.08.2019
 
  Homepage   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  

Meine anderen Foren und Homepages
Robert Urich Links Logo Robert Urich Homepage Link Robert Urich Fanpage Link Robert Urich Twitter Link Robert Urich Facebook Link
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Rauchende Colts: Baskische Bräuche (1975)  (Gelesen 2459 mal) Durchschnittliche Bewertung: 4
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12217


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« am: 30. November 2010, 03:57:18 »

Westernserie

Jahr: 1975

Deutscher Titel:Baskische Bräuche

Originaltitel: Manolo

Episode: 20. Staffel / 23. Folge (Folge 634)

Rollenname: Manolo Etchahoun

Manolo (Robert Urich)is a Basque youth who is not recognized as a man in the eyes of his people because he refuses to fight his father Alejo (Nehemiah Persoff), a traditional Basque custom to prove one's manhood.

Worum es in der Serie geht:

Dodge City, Kansas. Eine typische Westernstadt im späten 19. Jahrhundert. Marshall Matt Dillon ist der Ordnungshüter der Stadt. Stolz, sicher und beinahe unverletzlich schützt er die Bürger von Dodge City vor Angriffen von Indianern, Revolverhelden, Betrügern, Postkutschenräubern und anderen Durchreisenden, die in der Stadt das schnelle, einträchtige Vergnügen suchen. Auf ihn können sich die Leute hundertprozentig verlassen. Wer Matt Dillon in die Quere kommt, bekommt die Härte des Gesetzes voll zu spüren. Der knöcherne, aber sympathische Doc Adams leistet erste Hilfe bei allen Krankheiten und hilft nach Schießereien den Verwundeten. Die attraktive Kitty Russell leitet den Saloon, mit großem Herzen und einer besonderen Vorliebe für Matt Dillon. Matts Deputy ist der bärbeißige Festus Haggen. Er steht seinem Chef zur Seite, wo er kann, und handelt schon mal auf eigene Faust, um Verbrecher dingfest zu machen. In einigen der ersten Folgen lebt auch der Halbindianer Quint Asper in der Stadt. „Rauchende Colts“ ist mit zwanzig Jahren Laufzeit (1955 - 1975) eine der längsten Serien der amerikanischen Fernsehgeschichte. Sie startete im Frühjahr 1952 als Radioserie. Damals sprach „Cannon“ William Conrad die Rolle des resoluten Marshalls Matt Dillon, für insgesamt neun Jahre. Für die Fernsehfassung, die ab September 1955 zunächst parallel lief, war ursprünglich John Wayne als Matt Dillon vorgesehen. Wayne lehnte jedoch ab und schlug den jungen James Arness vor. John Wayne sprach dann aber die Einleitung vor der ersten Folge, „Matt gets it“. Anfangs wurden alle Folgen in s/w gedreht. Die ersten 236 Folgen waren 25 Minuten lang. Ab Folge 237 wechselte die Serie zum 45-Minuten-Format. Die erste Farbfolge war die Nummer 414, „Matt Dillon gibt den Stern zurück“. In Deutschland liefen nur zehn der s/w-Episoden (aus den Jahren 1964-1966), jedoch fast alle Farbfolgen (ab 1966). Seit 1987 wurden in den USA mehrere neue TV-Movies mit der alten Besetzung gedreht. Die Doppelfolge „Sally in Gefahr“ (543 + 544) wurde zum Pilotfilm der Serie „Wenn Sally nicht wär\'“ mit Dack Rambo und Jeanette Nolan

Produzierte Episodenanzahl:
635
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12217


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #1 am: 30. November 2010, 03:58:17 »

Ich mag die Serie ansich auch sehr gerne, war einer meiner ersten Serien aus frühester Kindheit, die ich gesehen habe. Das Bob darin eine Gastrolle spielte, war natürlich das Sahnehäubchen - mit der Kirsche obendrauf.

Ich finde die Folge ganz nett, wenngleich Bobs Rolle...etwas ungewohnt ist, aber dennoch nett fröhlich
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12217


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #2 am: 26. Februar 2012, 09:23:30 »

Wer die Folge nicht kennt - bittesehr fröhlich
Sprache: englisch

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=oe84BfJeW10" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=oe84BfJeW10</a>
<a href="http://www.youtube.com/watch?v=wGkb7cFFwPs" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=wGkb7cFFwPs</a>
<a href="http://www.youtube.com/watch?v=Z0P97j9n4QY" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=Z0P97j9n4QY</a>
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12217


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #3 am: 06. August 2014, 01:52:08 »

Ich habe mal Screenshots zu der Folge gemacht.

Besonderes Schmanklerl: Neben Robert Urich spielt in der Folge auch Mark Shera mit! Bevor beide also Bestandteil der "knallharten Fünf" wurden, gaben sich beide in dieser Serie mit einer Gastrolle die Ehre. Beide spielen 2 Freunde - in einer Szenen kriegen sie sich in die Haare und prügeln sich grins

Übrigens....Robert urich wurde in dieser Folge von Stammsprecher Frank Glaubrecht ("Vegas", "Spenser", "Lazarus Man") synchronisiert! Freuen





















Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12217


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #4 am: 06. August 2014, 01:58:22 »

Weiter gehts....





















Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12217


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #5 am: 06. August 2014, 02:00:57 »

...und der Rest:









Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Mr. Stepinfatchit
Administrator
Emerils Assistentskoch
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4445



Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 06. August 2014, 09:07:55 »

Au weia, Bob mit krausen Haaren!
Gewöhnungsbedürftig, aber auf jeden Fall ein interessanter historischer Fund!
Gespeichert
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12217


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #7 am: 06. August 2014, 12:13:02 »

Au weia, Bob mit krausen Haaren!


Hatte er später (1984) ja auch beim Film "Krieg der Eispiraten". So eine Art Dauerwelle grins
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Mr. Stepinfatchit
Administrator
Emerils Assistentskoch
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4445



Profil anzeigen
« Antworten #8 am: 11. August 2014, 18:48:33 »

Stimmt, aber die Rolle in den "Eispiraten" war ja auch dermaßen überdreht, da hätte eine "richtigte" Frisur gar nicht gepasst!
Gespeichert
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12217


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #9 am: 11. August 2014, 21:17:57 »

Stimmt, aber die Rolle in den "Eispiraten" war ja auch dermaßen überdreht, da hätte eine "richtigte" Frisur gar nicht gepasst!

...und es waren die 80ger! Da wollte Bob auch mal zeigen, dass er frisurmäßig auch anders kann grins
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Mr. Stepinfatchit
Administrator
Emerils Assistentskoch
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4445



Profil anzeigen
« Antworten #10 am: 12. August 2014, 00:20:50 »

Da können wir ja von Glück sagen, dass er sich nicht an Vokuhila versucht hat totlachen.
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!
Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigentümer dieses Forum, betone ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/c_m_c (Robert Urich & Spenser Forum) angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.9 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS