CI-5: DIE PROFIS FANBOARD
April 17, 2024, 02:29:10 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: 1 ... 3 4 [5]
  Drucken  
Autor Thema: 56. Bombenterror (No Stone) (Staffel 5, Episode 4)  (Gelesen 12265 mal)
Kroni
Moderator
Ausbilder beim CI-5
**
Offline Offline

Beiträge: 5833


Readiness Is All


« Antworten #60 am: Februar 07, 2008, 07:37:16 »

Der Hund war wahrscheinlich ein Mittel, die ganze Sache noch dramatischer zu gestalten!
Arme schwangere Witwe muss nun auch noch den Hund abgeben....  [3]  [5]
Gespeichert

If You Can`t Stand The Heat, Get Out Of The Kitchen!!
keatoon
Vollwertiger CI-5 Agent
****
Offline Offline

Beiträge: 3666


Worauf wartest du noch?


« Antworten #61 am: Februar 07, 2008, 08:20:01 »

vielleicht war er auch auf ihren mann fixiert und wrde sie jetzt nur dauernd an ihn erinnern [3]
Gespeichert

Niemand ist vollkommen
Juliet
Sparingspartner für Bodie & Doyle
***
Offline Offline

Beiträge: 1224


Doyles Kopfkissenwärmer ;-)


« Antworten #62 am: Februar 07, 2008, 09:21:20 »

Ok, das sehe ich ja alles auch ein und es ist nur eine Serie. Trotzdem das mit dem erschiessen war irgendwie schon etwas to mutch.....wenn das ZDF damals die Folgen so genau untersuchte, warum hat man das bei der Synchro nicht gendert? Zum Beispiel das er in ein Tierheim muss...oder so...wundert mich eigentlich sehr, das es so im deutschen bersetzt wurde. [6]
Gespeichert

I am what I am!
keatoon
Vollwertiger CI-5 Agent
****
Offline Offline

Beiträge: 3666


Worauf wartest du noch?


« Antworten #63 am: Februar 07, 2008, 09:51:01 »

es war eben nicht politisch [1]
Gespeichert

Niemand ist vollkommen
Krümel
Detective Inspector
***
Offline Offline

Beiträge: 881



« Antworten #64 am: September 09, 2008, 01:36:01 »

[5]  Das war gestern die letzte Folge der Profis im regulren TV: Das Vierte...  [5]  

Sonntags kommt sie inzwischen auch nicht mehr - Ich habe doch fters mal reingeschaut, auch wenn mich die Werbung genervt hat.

Irgendwie berkommt mich immer Wehmut, wenn ich die Folge gucke, weil ich wei, dass es nicht weiter gehen wird.

Wre das nicht noch mal ein Anreiz fr eine Fanfiction???  (hoffnungsvollindieRundeschau)
Gespeichert

Krümel
Mrs. X
Drool - Agent
Detective Constable
**
Offline Offline

Beiträge: 167


Undercover Agent


« Antworten #65 am: September 09, 2008, 02:08:37 »

Zitat
Krmel schrieb am 09.09.2008 13:36 Uhr:
[5]  Das war gestern die letzte Folge der Profis im regulren TV: Das Vierte...  [5]  



deswegen bin ich froh, dass ich die dvd-box geschenkt bekommen habe.  [13]
Gespeichert

... ich habe meinen briten bereits zu hause ...
keatoon
Vollwertiger CI-5 Agent
****
Offline Offline

Beiträge: 3666


Worauf wartest du noch?


« Antworten #66 am: September 09, 2008, 02:45:41 »

krmel: reichen dir nicht die, die es schon hier gibt? [1]
Gespeichert

Niemand ist vollkommen
Kroni
Moderator
Ausbilder beim CI-5
**
Offline Offline

Beiträge: 5833


Readiness Is All


« Antworten #67 am: September 09, 2008, 05:43:36 »

Na, die sind doch irgendwann mal "abgelesen"!  [1]

@ Krmel
Es geht weiter....solange es dieses Forum gibt, geht es weiter.....  [7]
Gespeichert

If You Can`t Stand The Heat, Get Out Of The Kitchen!!
Insa
CI-5 Agent im Innendienst
****
Offline Offline

Beiträge: 1857


Lizenz zum Whisky trinken


« Antworten #68 am: September 09, 2008, 07:36:55 »

Wenn man so darber nachdenkt, stimmt mich da auch ein bisschen traurig; die allerletzte Folge.

Aber zum Glck, da hat Kroni recht, lt uns dieses Forum es schnell vergessen und die Jungs leben in in unseren Herzen und Kpfe weiter.
Gespeichert
Krümel
Detective Inspector
***
Offline Offline

Beiträge: 881



« Antworten #69 am: September 09, 2008, 10:41:51 »

Zitat
keatoon schrieb am 09.09.2008 14:45 Uhr:
krmel: reichen dir nicht die, die es schon hier gibt? [1]


Nee, die reichen mir nicht!!! Jede Fanfiction ist doch wie "Kino im Kopf", d.h. wie eine neue Folge... Also bitte, ich warte auf eine neue Folge!

Meine eigene hakt - ich komme schon seit fnf Wochen nicht weiter...

Aber es beruhigt mich, dass ihr hnlich komische Gefhle habt mit der "letzten offiziellen" Folge.  [19]  

Kroni, du hast recht, wir werden ein "Ende" ganz einfach nicht zu lassen. Zur Zeit infiziere ich gerade meine Tochter mit der Serie. Sie hat jetzt so ungefhr mein Alter, als ich sie zum ersten Mal sah und sie ist total begeistert...  [11]  - Man muss ja auch fr Nachwuchs-Fans sorgen, nicht wahr? Aber ins Forum lasse ich sie nicht! Das ist mein Bereich!  [18]
Gespeichert

Krümel
bistokid
Lehrling beim CI-5
**
Offline Offline

Beiträge: 379


look me in the eyes


WWW
« Antworten #70 am: September 11, 2008, 05:11:40 »

Meine Tochter lsstert nur. ( Sie verschwindet dann ganz schnell ) Sie findet die Polizeisirenen voll witzig und fft die dann jedesmal nach  [4]

Mein Mann ist zur Zeit recht tapfer. Manchmal gucken wir sogar 2 Folgen  [1]

Wir sind aber auch schon bei der letzten DVD  [2]
Gespeichert

this hero needs an operation to get his hands off his hips
Juliet
Sparingspartner für Bodie & Doyle
***
Offline Offline

Beiträge: 1224


Doyles Kopfkissenwärmer ;-)


« Antworten #71 am: September 11, 2008, 06:19:05 »

Die Jungs sind immer in unseren Kpfen oder Herzen oder in Beidem. Und was die FF betrifft: Leider kam ich in den letzten Tagen nicht dazu, obwohl ich 1000000 Ideen habe, aber leider musste ich mich mit einem scheusslichen Kundendienst herumqulen.  [13]
Gespeichert

I am what I am!
Bodie
Administrator / CI-5 CHEF
Vollwertiger CI-5 Agent
**
Offline Offline

Beiträge: 4123


aka Dan Tanna Spenser


WWW
« Antworten #72 am: Mai 08, 2018, 08:36:03 »

Bekannte Gaststars: Michael Praed ("Robin Hood) (als Terrorist), Simon Dutton ("Simon Templar 1989") (als Tree), Philip Martin Brown (als CI5 Agent Cook), John Wheatley ("Coronation Street") (als Jimmy Kilpin), Milton Johns (als Schreiber)

Eine Terroristengruppe unter der Führung der Deutschen Ulrike Herzl, die aber eigentlich gebürtige Britin ist, wollen sie das britische Rechtssystem mit Gewalt ausschalten. Als der Terrorist Jimmy Kilpin, den der CI5 jüngst verhaften konnte, aussagen wollte, und denen das Waffenlager verraten wollte, lief das CI5 team direkt in einen Hinterhalt. 2 Agenten fanden dabei den Tod, drei weitere schweben in Lebensgefahr. Unter den Toten war ausgerechnet der junge Agent Cook, den Doyle vor kurzem überredet hatte, zum Ci5 zu gehen, weil er dort mehr verdient, da er 2 Kinder hat und seine Frau gerade wieder schwanger ist. Cooks Frau war stinksauer auf Doyle und gab ihm die Schuld für seinen Tod...dabei fühlte sich Doyle mwegen der Sache, dass er ihn quasi überredet hatte, eh schon sehr schlecht.  Gemein fand ich die Szenen, dass Cooks Frau den Familienhund, einen hellbraunen Labrador, töten lassen wollte, weil sie der Hund zu sehr an ihren Mann erinnert...nun versuchte Doyle, das zu verhindern und versuchte ihn Bodie anzudrehen, der natürlich absagte. Ob Doyle letztendlich ein neues Zuhause für den Hund finden konnte, oder ob Mrs. Cook ihn letztendlich doch behalten hatte, wurde man leider in der Folge nicht mehr gewahr. ich hoffe es...es war ein sehr hübscher und folgsamer Hund. Als Doyle zu Bodie sagte, er sollte den Hund erschiessen, war ich schockiert und traurig.... :(

Die Terroristen nahmen zudem Kilpin mit, um ihn wegen seines Verrats vor einem Tribunal zu stellen. Kilbin hatte keine Chance und wurde von denen zum Tode verurteilt und hängten ihn auf.

Nun gingen die Terroristen nach ihrem Plan vor und versteckten jeweils in der Nähe von gerichtsgebäujden und anderen Rechtssprechungseinrichtungen  Bomben. Eine davon wurde zufällig durch eine Frau, die ihr Wagen parken wollte, ausgelöst und detonierte.

Bodie und Doyle ermittelten fieberhaft und fanden schliesslich einen Tipp, dass Ulrike am Flughafen gesichtet wurde. Bodie und Doyle gelang es, sie unter falschem Vorwand mitzunehmen und dann in aller Ruhe zu verhaften., Dabei enttarnten sich auch ihre Gruppe, die dann auch verhaftet werden konnten. nachdem 3 Bomben explodieretn, versuchten sie nun aus Ulrike herauszubekommen, wo die 4. und letzte Bombe versteckt ist - doch sie schwieg. Cowley hatte die brillante Idee, mit Hilfe Uhrenverstellung und einer falsche Uhrzeitsdurchsage am Flughafen, Ulrike weis zu machen, dass es schon eine Stunde später sei. Als sie dann ihr vorgaukelten, die Bombe sei explodiert, freute sie sich. Auch auf Doyles Antwort, dass mehrere Kinder gestorben seinen und Gliedmaßen verloren hatte, stimmte sie das fröhlich (was für eine Psychopathin!) Dabei konnte Cowley ihr den wahren Standtort der letzten Bombe entlocken. Man fand sie zwar, doch den Entschärfern gelang es nicht, zu zu neutralisieren...beim Entschärfen starb  ein Bomben-Mineur...noch ein tragisches Ende, wo mit ich nicht mit gerechnet hatte...

Witzig fand ich die Szene, wie Bodie und Doyle sich am Anfang über Frauen unterhielten und Doyle meinte "Ich habe auch ein Mäulchen" und Bodie daraufin "Eher eine große Klappe statt ein Mäulchen!"  totlachen Sagte gerade der Richtige! Grinsen

Und dann:

Bodie: June redet dauernd von dir...
Doyle *leicht hochnäsig* "Ja,,,das tun sehr viele Frauen, die von meinen Qualitäten überzeugt sind...!"
  totlachen

Mir hatte die Folge wieder sehr gut gefallen - bekommt von mir deswegen auch  sehr guter Film / Episode

Nett auch die beiden Gastrollen von Simon Dutton und Michael Praed....obwohl beide damals noch total unbekannt, so waren sie letztendlich die wohl bekanntesten Gaststars..  Simon Templar und Robin Hood gaben sich die Ehre Grinsen
Gespeichert

Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN 
http://tvparadies.net/fs_forum/index.php?topic=7704.msg104742#new

***SPENSER***
Seiten: 1 ... 3 4 [5]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!
Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigentümer dieses Forum, betone ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/ci_5 (Das Profis Fanboard - Forum) angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.071 Sekunden mit 23 Zugriffen.