NOSTALGIE CRIME BOARD

=> RANDOLPH SCOTT => Thema gestartet von: Dan Tanna Spenser am 27. Februar 2018, 22:40:21

NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages


Titel: Goldraub in Texas (Hangman’s Knot) (USA, 1953)
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 27. Februar 2018, 22:40:21
Kurz nach Ende des Bürgerkriegs überfällt eine kleine Bande Konföderierter einen Goldtransport der Union. Zu ihrem Entsetzen erfahren die Männer von einem sterbenden Soldaten, daß der Krieg zwischen den Nord- und Südstaaten bereits seit einem Monat beendet ist. Aus Angst vor einem Strafprozeß für eine Tat, die sie begangen haben, als sie sich noch im Krieg glaubten, sucht die Truppe Unterschlupf in einer Postkutschenstation. Eine energische ehemalige Krankenschwester der Unionsarmee und drei weitere Geiseln werden gefangen genommen, während die Männer ihren nächsten Schachzug planen. Ihr Anführer will das Gold im Gegenzug für eine Amnestie zurückgeben, doch inzwischen ist die Station von blutrünstigen Kopfgeldjägern umzingelt, die entschlossen sind, das Gold zu behalten und die Soldaten hängen zu sehen.

Randolph Scott as Major Matt Stewart
Donna Reed as Molly Hull
Claude Jarman, Jr. as Jamie Groves
Frank Faylen as Cass Browne
Richard Denning as Lee Kemper
Lee Marvin as Rolph Bainter
Glenn Langan as Captain Petersen
Jeanette Nolan as Mrs. Margaret Harris
Clem Bevans as Plunkett, the Station agent
Ray Teal as Quincey
Guinn Williams as Smitty
Monte Blue as Maxwell
John Call as Egan Walsh

(https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51HN6HM7Z0L._SY445_.jpg)