NOSTALGIE CRIME BOARD

=> CAN:ALLGEMEINES => Thema gestartet von: Dan Tanna Spenser am 23. Juli 2008, 13:39:31

NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages


Titel: DVDs zu Cannon
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 23. Juli 2008, 13:39:31
In den USA ist jetzt die 1. Staffel auf DVD erschienen [11]

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51EwBCjL6qL._SL500_AA240_.jpg)

http://www.amazon.com/Cannon-Season-One-Vol-1/dp/B001675ZJM/ref=pd_bbs_1?ie=UTF8&s=dvd&qid=1216813034&sr=8-1


Titel: DVDs
Beitrag von: Goliath am 24. Juli 2008, 00:06:38
Endlich... kann ich nur sagen. Einfach eine Hammer-Serie. Und bei einem so grossen EINS auf dem Cover, sollte wohl bald eine 2 kommen? Hoffentlich auch auf Deutsch.


Titel: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 24. Juli 2008, 02:17:58
Dashoffe ich auch - wre klasse [11]


Titel: DVDs
Beitrag von: Goliath am 23. Januar 2009, 23:56:24
Leider immer noch nix... in Deutschland.

Das Bild oben war ja gar keine Staffel, sondern eine Halbseason-Box. Im Dezember ist nun Season 1.2. erschienen.

Paralell erscheint genu am gleichen Tag Jake & McCabe. Echt spassig den Release so zu machen.


Titel: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 24. Januar 2009, 09:43:09
Tja...da soll noch einer sagen, Halb-Season-Boxen gbe es nur in Deutschland ...


Titel: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 26. Januar 2009, 03:13:36
Hier das Cover der 2. Hlfte der 1. Staffel:
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51dTwAGxOrL._SS500_.jpg)


Titel: DVDs
Beitrag von: Goliath am 26. Januar 2009, 14:54:05
Hier sieht man es ja ganz gut: Sesaon One - Volume Two!!


Titel: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 26. Januar 2009, 21:43:48
Ja, bei der ersten sah man es schlecht, und da es fr Amis eigentlich eher unblich war, Halbseason-Boxen zu machen, war ich von einer ganzen Season ausgegangen...naja, nun ist die gesamte 1. Season ja da [13]


Titel: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 30. März 2009, 23:45:55
Am 02.06. erscheint die erste Hlfte der 2. Staffel in den USA auf DVD

(http://www.tvshowsondvd.com/graphics/news3/Cannon_S2V1.jpg)


Titel: DVDs
Beitrag von: Goliath am 31. März 2009, 19:51:51
Tolles Cover. Gefllt mir noch besser, als Season 1.

Ein Release auf Deutsch...!! Träumen darf man ja.


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Goliath am 24. März 2010, 12:56:30
In den USA ist im Februar nun Season 2 - Teil 2 erschienen:

http://www.amazon.com/Cannon-Season-Two-Vol-2/dp/B002XTBE74/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=dvd&qid=1269431714&sr=1-1

(@ Dan Tanna - OT - Vegas Season 1-2 ist ja auch schon auf dem Markt!!)


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 24. März 2010, 15:57:21


(@ Dan Tanna - OT - Vegas Season 1-2 ist ja auch schon auf dem Markt!!)

Ich weiß, steht auch schon längst im Vegas-DVD Teil ;)


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Goliath am 24. März 2010, 16:39:38


(@ Dan Tanna - OT - Vegas Season 1-2 ist ja auch schon auf dem Markt!!)

Ich weiß, steht auch schon längst im Vegas-DVD Teil ;)

War mir doch schon klar. Kaufst Du eigentlich die amerikanischen DVDs???


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 24. März 2010, 16:43:43

War mir doch schon klar. Kaufst Du eigentlich die amerikanischen DVDs???

Nein - ich habe ja die deutschen in Top-Qualität von ANIXE, bis auf einige Ausnahmen, die ja jetzt ab April wiederholt werden...


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Goliath am 24. März 2010, 17:01:17
Geht mir auch so. Ich würde nie eine DVD in Englisch kaufen, wo ich schon die Folgen selber auf Deutsch aufgenommen habe.


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 24. März 2010, 17:22:55
Geht mir auch so. Ich würde nie eine DVD in Englisch kaufen, wo ich schon die Folgen selber auf Deutsch aufgenommen habe.

Es ist doch so....wenn man englisch nicht so gut kann, und man hat Lust auf ein paar Folgen...dann will ichs lieber in deutsch sehen, statt in englisch,auch wenn möglicherweise die deutsche Fassung geschnitten ist


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Goliath am 24. März 2010, 17:51:54
Es wäre was anderes, wenn die DVDs deutsche Untertitel hätten....


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 25. März 2010, 13:12:50
Es wäre was anderes, wenn die DVDs deutsche Untertitel hätten....

Das wäre sehrwohl ein sehr guter Grund, sie denn doch zuzulegen. Aber...die Amis...bestensfalls sind spanische Untertitel bei.


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Goliath am 26. März 2010, 13:44:31
Eben.. und das machen sie ja absichtlich. Das würde ja die deutsche Filmindustrie mächtig aufschreien. Aber eben.. sie machen ja nix. Ich habe mir schon überlegt, dass es mehr Sinn machen würde, an Cinema und andere Filmhefte zu gelangen, damit diese mal nachfragen. Die wissen vielleicht selber was oder könnten auch mehr Druck auflegen.


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 26. März 2010, 16:40:42
Eben.. und das machen sie ja absichtlich. Das würde ja die deutsche Filmindustrie mächtig aufschreien. 

Das weniger. In den USA lohnt es sich nicht, deutsche UTs draufzuknallen, weil die meisten das egal ist, da aber viele Latinos in den USA leben und eben dort auch viel spanisch gesprochen wird, sind die spanischen UTs dabei, evtl. im seltenen Fall noch französische...


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Goliath am 26. März 2010, 18:22:34
Wir sprechen einfach die falsche Sprache...  :huch:


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 27. März 2010, 02:49:01
Wir sprechen einfach die falsche Sprache...  :huch:

Tja...vllt. sollten wir beide einen VHS Kurs besuchen :D


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 27. März 2010, 21:53:45
Proforma hier noch das Cover der 2. Hälfte der 2. Staffel:

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51--um6902L._SL500_AA300_.jpg)


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 23. Mai 2010, 19:46:59
Cannon  Vol. 2 der 2. Staffel ist bei amazon.com gerade um die Hälfte des Preises gefallen...von knapp 37 $ auf 18$.

Wer also zuschlagen möchte....

Ist natürlich in englisch...aber dafür uncut.


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Goliath am 24. Mai 2010, 00:16:23
Der Preis wäre gut. Aber eben... ich bleibe halt meinen selbstgebrannten TV-Aufnahmen.


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 24. Mai 2010, 06:54:09
Der Preis wäre gut. Aber eben... ich bleibe halt meinen selbstgebrannten TV-Aufnahmen.

Ich ja auch - aber für diejenigen, die sehr gut englisch verstehen können...ists natürlich perfekt!


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Frank Cannon am 28. Juli 2010, 04:01:23
Ich habe mir die US Boxen zugelegt. Alleine deswegen, weil viele Folgen bei uns geschnitten waren, sowas mag ich nicht. Ich lass mich nicht bevormunden, welche Szenen ich zu gucken habe und welche nicht.

Zudem hat William Conrad ein sehr klares und leicht verständliches Englisch. ich kanns wirklich jedem nur empfehlen. Ich hoffe, dass die Serie komplett erscheinen wird.


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 29. September 2010, 03:28:49
Von Staffel 3 bislang noch keine Spur auf den US Markt..... :(


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Goliath am 29. September 2010, 11:52:56
Und bei uns sowieso nicht.


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Ulf am 29. September 2010, 17:41:52
Die deutschen Cannon-Folgen würde ich sofort auf DVD kaufen, unabhängig von fremdsprachigen DVD-Veröffentlichungen...


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 30. September 2010, 08:30:18
Wer weiß...vllt. findet die Serie doch nochmal zu un (zumindest Staffel 1)


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 26. Mai 2011, 19:07:15
In den USA scheiunt die DVD Reihe wohl eingestellt wurden zu sein. Weiterhin nichts zu hören von Season 3 :(


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Goliath am 31. Mai 2011, 13:41:20
In den USA scheiunt die DVD Reihe wohl eingestellt wurden zu sein. Weiterhin nichts zu hören von Season 3 :(

Schade. Eine geniale Serie. Waren wohl die Zahlen auch nicht gut genug. Langsam sind die Fans selber schuld, wenn sie nicht kaufen. Kann man der Industrie auch keinen Vorwurf machen. Es ist ja ein Business und die Zahlen müssen stimmen. Ausser an der Kommunikation könnte man was ändern.  :(


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 31. Mai 2011, 22:12:51

Schade. Eine geniale Serie. Waren wohl die Zahlen auch nicht gut genug. Langsam sind die Fans selber schuld, wenn sie nicht kaufen. Kann man der Industrie auch keinen Vorwurf machen. Es ist ja ein Business und die Zahlen müssen stimmen. Ausser an der Kommunikation könnte man was ändern.  :(

Sehe ich auch so. Man muß die Firmen ja auch verstehen. Niemand pumpt in der heutigen zeit Geld in projekte, die mehr kosten als einnehmen - würden wir selber ja auch nicht anders machen...


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Goliath am 16. Juni 2011, 16:41:08
Schade, dass die Serien aus den 70er immer mehr an Beliebheit einbüssen. Es ist leider so. Der Stellenwert ist einfach ein anderer... ob man nun auf ZDF um 21.15 Uhr läuft oder eben über 30 Jahre nicht mehr.


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 16. Juni 2011, 18:21:42
Ist leider so...die Vielfalt an TV Serien steigt von Jahr zu jahr, weswegen gerade die alten immer weniger kommen, weil es für viele nicht mehr zeitgemäß ist, überleben tun da nur die größten und bekanntesten Klassiker, selbst die habens - besonders im Free TV - mehr als schwer und woher sollen die jüngeren Generationen die serien auch kennen, wenn sie nicht im TV laufen? Die Katze im Sack kaufen nur die wenigsten.


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Goliath am 24. Januar 2013, 11:39:20
In den USA scheiunt die DVD Reihe wohl eingestellt wurden zu sein. Weiterhin nichts zu hören von Season 3 :(

Staffel 3 ist am 15. Januar 2013 erschienen!!!  :freu:

http://www.amazon.com/Cannon-Season-3-1973-1974/dp/B008R4LO6A/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1359023887&sr=8-2&keywords=Cannon+William+COnrad

Cannon ist für mich immer noch eine der besten Serien überhaupt. Keine Schwächen über alle 5 Staffeln.



Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 26. Januar 2013, 18:10:33
Klasse...zumindest die Amis wissen diese Serie zu würdigen :freu:


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Goliath am 28. Januar 2013, 16:04:09
Klasse...zumindest die Amis wissen diese Serie zu würdigen :freu:

Genau. Dabei hatte Cannon mal einen Stellenwert in Deutschland wie Kojak.


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 28. Januar 2013, 17:57:36
Ja...wobei die TV Wdhs. im Free TV unendlich lange zurückliegen bei Cannon...


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Goliath am 29. Januar 2013, 12:53:14
Ja...wobei die TV Wdhs. im Free TV unendlich lange zurückliegen bei Cannon...

Eben. Cannon wurde inzwischen von vielen Leuten fast vergessen und Kojak ist viel präsenter. Aber damals war es nicht so. Die William Conrad und Telly Savalas lagen ziemlich gleich auf.


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 29. Januar 2013, 13:39:26
Stimmt...damals aber für die heutige DVD Zielgruppe wohl nicht relevant....zum Glück gibts Firmen wie PIDAX, die gerade die Randgruppen interessieren...


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Goliath am 30. Januar 2013, 14:46:52
Stimmt...damals aber für die heutige DVD Zielgruppe wohl nicht relevant....zum Glück gibts Firmen wie PIDAX, die gerade die Randgruppen interessieren...

Sicher, auch die müssen Geld verdienen. Aber ich manchmal finde ich einfach unlogisch, wieso man eine ganze Serie veröffentlichen kann und andere Serien nicht.


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 30. Januar 2013, 15:54:13
Unlogisch ist es sicher....und deren Erklärungen meistens hanebüchen.


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 10. Oktober 2013, 21:42:17
Staffel 3 ist am 15.01.2013 ja erschienen...hier noch das Bild:

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51GoGXD3OhL._SY300_.jpg)


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: McGill am 30. April 2014, 22:21:49
In Frankreich erschien im September 2013 übrigens auch die erste Staffel in zwei Boxen. Weiß jemand was über die Qualität (O-Ton? UT?)?


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 30. April 2014, 23:07:27
In Frankreich erschien im September 2013 übrigens auch die erste Staffel in zwei Boxen. Weiß jemand was über die Qualität (O-Ton? UT?)?

Interessat! Vllt. steigen ja damit auch die Chancen auf den deutschen markt.

Wenn die Franzosen die US Master verwendet haben, sollte die Qualität wohl sehr zufriedenstellend sein.

EDIT:
Es scehint nur der französische Ton drauf zu sein und franz. Untertitel. Die erste Staffel erschien als Split-Box:
http://www.amazon.fr/Cannon-saison-1-William-Conrad/dp/B00DG6PVOU/ref=sr_1_1?s=dvd&ie=UTF8&qid=1398892567&sr=1-1&keywords=Cannon

http://www.amazon.fr/Coffret-cannon-saison-1-2/dp/B00HNYBMBW/ref=pd_bxgy_d_img_y

Als Bonusmaterial gibts wohl nur Trailervorschauen von anderen Produktionen.


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: gino am 11. September 2014, 20:08:17
Was ich bei "Cannon" nie verstanden habe ist, warum die US-Staffeln eine so miese Bildqualität haben.

Viele CBS/Paramount Serien wurde in HD remastert, wie z.B. "Hawaii Five 0", Barnaby Jones, Streets of San Francisco, Mannix, Matt Houston". Mir ist wirklich schleierhaft, warum eine so erfolgreiche und populäre Serie, wie "Cannon" nicht remastert wurde. Die Episoden sehen aus, wie bei einem miesen VHS Band :wall: :wall:

Aber ich bin nicht der Einzige. Auch die Amerikaner kapieren nicht, warum die Serie nicht besser veröffentlicht wurde.


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: gino am 11. September 2014, 20:11:42
Klasse...zumindest die Amis wissen diese Serie zu würdigen :freu:


Wie ich gerade gesagt habe, kann davon keine Rede sein. Miese Bildqualität und Staffel 3 wurde von CBS/Paramount nur als MOD herausgebracht :evil:


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 11. September 2014, 22:57:26
Stimmt....im Vergleich zu vielen anderen 70s Serien ist die Bildqualität hier deutlich schlechter

Mit "würdigen" meinte ich auch, sie auf DVD zu bringen - was man in Deutschland ja bis heute nicht schaffte.


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: gino am 12. September 2014, 06:59:41
Stimmt....im Vergleich zu vielen anderen 70s Serien ist die Bildqualität hier deutlich schlechter

Mit "würdigen" meinte ich auch, sie auf DVD zu bringen - was man in Deutschland ja bis heute nicht schaffte.

Ach so....Ok- aber ich finde es schon komisch, dass man bei "Hawaii Five 0" permanent neue Staffeln in Deutschland herausbringt. Ich liebe zwar die Serie, aber ich kann mir gar nicht vorstellen, dass so viele Menschen in Deutschland die Serie kennen und direkt dann kaufen werden.

Aber anscheinend machen sie es, sonst wären die nicht schon bei Staffel 6.


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Ulf am 12. September 2014, 09:07:23
Mit "würdigen" meinte ich auch, sie auf DVD zu bringen - was man in Deutschland ja bis heute nicht schaffte.

Ob das auch bei Cannon mit den Kirch-Rechten was zu tun hat, oder lief Cannon nie ober Leo Kirch?

Habe mal gegooglet. Zur Unternehmensstruktur gehört(e) auch ProSiebenSat.1 Media. In den 90er Jahren lief Cannon auf Sat 1. Ich habe jedoch jetzt keine Ahnung, wo Cannon danach noch lief, wenn überhaupt. Aber rechnen werde ich hier nicht, mit einer DVD-Veröffentlichung, wenn Kirch(-Erben) die Rechte hat.

Zu den Kirch-Erben: Auf 925 Millionen Euro haben die sich geeinigt.

Zitat
Im Februar 2014 berichten Der Spiegel und die Süddeutsche Zeitung, die Bank prüfe einen Vergleich; in Vorstand und Aufsichtsrat werde darüber gesprochen. So könne möglicherweise auch eine Anklage Jürgen Fitschen (zusammen mit Anshu Jain Chef der Deutschen Bank) verhindert werden. Laut 'Spiegel' soll die Münchner Staatsanwaltschaft der Bank nahegelegt haben, einzulenken und sich mit der Familie Kirch zu einigen. Am 20. Februar 2014 berichtet das Handelsblatt, dass sich die Deutsche Bank mit den Kirch-Erben auf einen Vergleich geeinigt haben, der sich auf 925 Millionen Euro beläuft.


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Goliath am 12. September 2014, 10:44:32
Stimmt....im Vergleich zu vielen anderen 70s Serien ist die Bildqualität hier deutlich schlechter

Mit "würdigen" meinte ich auch, sie auf DVD zu bringen - was man in Deutschland ja bis heute nicht schaffte.

Ach so....Ok- aber ich finde es schon komisch, dass man bei "Hawaii Five 0" permanent neue Staffeln in Deutschland herausbringt. Ich liebe zwar die Serie, aber ich kann mir gar nicht vorstellen, dass so viele Menschen in Deutschland die Serie kennen und direkt dann kaufen werden.

Aber anscheinend machen sie es, sonst wären die nicht schon bei Staffel 6.

Das verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht. Serien wie Quincy oder Cannon hatten in Deutschland mehr Erfolg. Sicherlich gibt es viele Fans von Hawaii-Fünf-Null. Aber kaufen die sich wirklich jede Staffel? Es ist und bleibt absolut unklar, nach welchen Kriterien man veröffentlicht.


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 10. Februar 2015, 21:09:39
In Frankreich ist mal eine Box erschienen, welches die ersten 2 Staffeln der Serie beinhaltet....ist aber mittlerweile auch schon vergriffen, bzew, nur zu einen höheren Preis beziehbar.

Sprache scheint aber ausschliesslich französisch zu sein...also wer es mit William Conrad mal auf französisch versuchen will ;)

http://www.amazon.de/Coffret-cannon-saisons-William-Conrad/dp/B00M262KHG/ref=sr_1_15?s=dvd&ie=UTF8&qid=1423598810&sr=1-15&keywords=cannon+conrad

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/81odQeELIuL._SX522_.jpg)


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: gino am 05. Mai 2015, 21:56:48
Es geht in den USA im 3.und 4. Viertel des Jahres mit "Cannon" weiter :freu:

Übrigens, VEI(kanadische Firma) hat auch die Rechte an vielen anderen Shows(Petrocelli, Matt Houston usw) sich gesichert. Die Serien werden alle noch 2015 veröffentlicht bzw. "Matt Houston" weiter veröffentlicht.

Das steht zu "Cannon" auf www.tvshowsondvd.com
 
 
Visual Entertainment, Inc. (VEI) is well-known in North America for TV-DVD releases (in both the USA and Canada) of some highly acclaimed television shows, including Cagney & Lacey, The Equalizer, Nash Bridges, Hell's Kitchen, Diagnosis Murder, McMillan and Wife, In Search Of..., The Mod Squad, John Byner's Bizarre, (Chef Gordon) Ramsay's Kitchen Nightmares, and many more. Now the Toronto-based studio is announcing that in the 3rd and 4th Quarters of 2015 they are releasing a huge slate of new TV-DVDs, and one of the classic television programs included in that slate will be Cannon: This critically acclaimed series stars William Conrad as private investigator "Big" Frank Cannon and was a fan favorite for five full, action packed seasons. Cannon, the overweight, balding ex-cop may not be fast on his feet anymore but he has no trouble chasing down those on the dark side of the law.This show is just ONE item taken from a very impressive list of 12 named shows (see our eleven other news posts today for those items). NOTE that specific release dates have NOT BEEN SET so far...nor do we have details or package art at this time, either; just the heads-up to expect this release during the second half of the year. Also, VEI's president, Jeff Sprigg, notes that there are "Many More Releases Coming!"

 Between 2008 and 2013, CBS/Paramount released five sets that make up the first 3 Seasons of the show, which lasted for 5 seasons overall. The program starred William Conrad, an actor also known on TV for his starring turns in Jake and the Fatman and Nero Wolfe, and narrator for shows such as The Fugitive, The Rocky and Bullwinkle Show, Buck Rogers in the 25th Century, How the West was Won, Tales of the Unexpected and Manimal. As this show kind-of spun-off Barnaby Jones, it's no surprise that guest stars during the program's 4th and 5th season run include Buddy Ebsen (Barnaby Jones, The Beverly Hillbillies, Matt Houston) and Lee Meriwether (Barnaby Jones, Batman, Star Trek, The Time Tunnel).

 Look in those seasons for loads of other guest stars, including Star Trek's "Yeoman Janice Rand," Grace Lee Whitney (who passed away this last weekend), as well as David Soul, Robert Loggia, Edward James Olmos, Pat Morita, Peter Strauss, James Keach, Joan Van Ark, James Sikking, Conrad Janis, Tom Skerritt, Dabbs Greer, Noble Willingham, Joe E. Tata, Michael Tolan, John Vernon, Russell Johnson, Harold Gould, Lee Purcell, Priscilla Pointer, Abe Vigoda, Charles Durning, Donna Mills, Frank Bonner, Leslie Nielsen, Sondra Locke, Vera Miles, James Hong, Vic Tayback, Tina Louise, Dean Stockwell, Morgan Woodward, Carl Weathers, Charles Robinson, Joan Fontaine, Richard Hatch, Dana Elcar, Norman Fell, Tim O'Connor, Pernell Roberts, Robert Pine, Dabney Coleman, Ralph Bellamy, Gary Lockwood, Richard Dysart, Robert Hays, and Priscilla Barnes. Stay tuned for updates, as further developments occur.


Taken from: http://www.tvshowsondvd.com/news/Cannon-DVDs-Planned/21048#ixzz3ZIOSSOsn


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 05. Mai 2015, 23:00:00
Klasse! Wäre schön, wenn sich auf den deutschen Markt auch mal was tun würde....


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: McGill am 06. Mai 2015, 16:14:46
Nachdem Pidax eine stark verbesserte Neuauflage der ersten Staffel von "Ein Engel auf Erden" (auch Paramount) rausgebracht hat, sehe ich da durchaus eine Chance, daß auch "Cannon" irgendwo als Lizenz-VÖ erscheint. Bei Pidax besteht allerdings immer das Risiko, daß nur die geschnittenen deutschen TV-Fassungen veröffentlicht werden, auch bei Nutzung der Originalmaster - siehe "Der Mann mit dem Koffer".


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: holly am 06. Mai 2015, 16:49:47
lieber die gekürtzten fassungen als gar keine- auf cannon warte ich schon lange.


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 06. Mai 2015, 18:37:44
Uncut wäre natürlich genial! Alle Strack-Folgen sind ja cut.


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: gino am 06. September 2015, 18:03:12
http://www.amazon.ca/Cannon-Complete-Collection-Disc-Set/dp/B014I4IUXC/ref=sr_1_1?s=dvd&ie=UTF8&qid=1441555282&sr=1-1&keywords=cannon

Die Box mit allen 5 Staffeln ist draußen. Da ich Staffel 1-3 in Englisch schon habe, warte ich bis Staffel 4+5 einzeln veröffentlicht werden :link:


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 06. September 2015, 23:23:33
Und auf dem deutschen markt weiterhin Ebbe....aber wundern tuta wohl keinem. Wer erinnert sich schon noch an diese tolle Serie? :(


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: wbohm am 07. September 2015, 00:02:24
.aber wundern tuta wohl keinem.

tatü tata :pcar1: :D


Zitat
Wer erinnert sich schon noch an diese tolle Serie? :(

Ich


Titel: Re: DVDs
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 07. September 2015, 03:58:31

Zitat
Wer erinnert sich schon noch an diese tolle Serie? :(

Ich

Ja klar...meine auch eher Leute ausserhalb dieses Forums :D


Titel: Re: DVDs zu Cannon
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 15. April 2017, 05:36:24
Seit dem 02.12.2016 gibt es in den USA eine Komplettbox mit allen Episoden der Serie :)

Laut den Rezensionen wurden die Episoden jedoch nicht digital überarbeitet.

Klick mich: (https://www.amazon.com/Cannon-Complete-Collection-Seasons-Episodes/dp/B01LTHOOYK/ref=pd_sim_74_5?_encoding=UTF8&pd_rd_i=B01LTHOOYK&pd_rd_r=6MCYCSH9W394HHEWAMJY&pd_rd_w=kj0eF&pd_rd_wg=aSA30&psc=1&refRID=6MCYCSH9W394HHEWAMJY)

(https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/91ak79toiQL._SL445_.jpg)


Titel: Re: DVDs zu Cannon
Beitrag von: Jim Rockford am 18. September 2017, 21:10:29
Von dieser serie eine Komplettbox bei uns- da würde ich auch nicht nein sagen! :)


Titel: Re: DVDs zu Cannon
Beitrag von: Ulf am 14. Februar 2021, 09:44:12
DVDs wird es wahrscheinlich nicht geben, leider und sehr schade. Auf YT gibt es jedoch Folgen, die man sich ansehen kann, auch wenn die Bildqualität schlecht ist. Ob diese Liste alle Folgen und alle Staffeln hat, kann ich nicht sagen.
https://www.youtube.com/playlist?list=PLYI5O7yN9LGa3Yc9ytgXbrwIuU5MeqBqx


Titel: Re: DVDs zu Cannon
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 14. Februar 2021, 15:46:27
DVDs wird es wahrscheinlich nicht geben, leider und sehr schade.

Ja...leider eben Warner Bros. Von denen kennt man es ja, dass die sich sehr selten mit alten Filmen und Serien abgebenb und die lieber in den Archiven verschimmeln lassen...jedenfalls auf dem deutschen markt. Sehr sehr ärgerlich einfach nur! Bin froh, mir die komplette Serie vor Jahren bei Premiere, dem heutigen Sky, aufgenommen zu haben.