NOSTALGIE CRIME BOARD

=> CAN:ALLGEMEINES => Thema gestartet von: Theo Kojak am 12. September 2009, 07:50:21

NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages


Titel: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Theo Kojak am 12. September 2009, 07:50:21
In der Ausgabe Nr. 160 aus dem Jahr 1973 erschien der MAD eine Parodie zu "Cannon"





Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 12. September 2009, 17:27:10
Das ist ja der Hammer. Wusste ich gar nicht. Aber es zeigt doch wie populär die Serie mal war. Aber heute kennt sie fast niemand mehr. Schon komisch.


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Theo Kojak am 13. September 2009, 02:42:11
MAD war in den 70gern und 80gern auch in deutschland ein Riesen-Renner. ich kann mich noch an das allmonatliche Falzvblatt am Rücken des Heftes erinnern...


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 08. Juni 2010, 21:59:03
Cannon war ja auch in MAD drin, vllt. kommt man an diese Ausgabe ja auch mal ran?


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 09. Juni 2010, 12:46:00
Das ist die amerikanische Ausgabe...  Wir müssen rausfinden.. in welcher Ausgabe (und ob...) es in Deutschland drin war.


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 09. Juni 2010, 23:23:54
Zu aller Not...würde ich es sonst auch in englisch nehmen, wenn ichs finde

Cannon lief einst ja auch hier in Deutschland - von daher könnte es ja auch gut sein, dass es erschienen ist...


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Al Mundy am 10. Juni 2010, 09:39:01
Ich denke auch, dass es die in Deutschland gut hätte geben können.


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 10. Juni 2010, 12:05:09
Zu aller Not...würde ich es sonst auch in englisch nehmen, wenn ichs finde

Cannon lief einst ja auch hier in Deutschland - von daher könnte es ja auch gut sein, dass es erschienen ist...

Du musst hier alles nachlesen.. Hab ich auch so gemacht:

http://www.mad-magazin.de/


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Frank Cannon am 28. Juli 2010, 03:59:59
Hat einer diese Zeitschrift? Seit Jahren suche ich sie händeringend!


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 29. Juli 2010, 18:46:14
Hat einer diese Zeitschrift? Seit Jahren suche ich sie händeringend!

Das amerikanische Mad gibt es mehrfach auf ebay.com zu kaufen. Nur habe ich noch nicht rausgefunden, ob der Cannon-Part auch in Deutschland erschienen ist. Aber er sollte eigentlich. Normalerweise ist alles erschienen.


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 03. Oktober 2010, 10:07:20
Endlich gefunden!!!!!

Es ist in Deutschland die Nummer 54 gewesen (Oktober 1973) :freu:



Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 05. Oktober 2010, 23:26:11
Alles klar. Nun haben wir endlich die Nummer. Das ist immer das Schwierigst.. diese rauszufinden. Von den USA-Nummern findet man sie schnell. Aber von deutschen MAD-Ausgaben eben nicht.


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 06. Oktober 2010, 01:57:35
Kann die Zeitschrift seit gestern übrigens mein eigen nene, habs mir bei eBay ersteigert...hat mich zwar 10 € gekostet, da noch jemand mitgeboten hat - aber ichs habs :)


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Mike Danko am 15. Oktober 2010, 03:05:26
Kann die Zeitschrift seit gestern übrigens mein eigen nene, habs mir bei eBay ersteigert...hat mich zwar 10 € gekostet, da noch jemand mitgeboten hat - aber ichs habs :)

Super!!! Postet du hier den Comic?


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 19. Oktober 2010, 23:15:55
Das wäre cool. Auch als Forsetzungsgeschichte.. damit wir lange Freude haben!!


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 20. Oktober 2010, 05:07:54
Kann die Zeitschrift seit gestern übrigens mein eigen nene, habs mir bei eBay ersteigert...hat mich zwar 10 € gekostet, da noch jemand mitgeboten hat - aber ichs habs :)

Super!!! Postet du hier den Comic?

Habe ihn gestern nun bekommen! Natürlich poste ich ihn hier :)


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 20. Oktober 2010, 17:31:07
Das sind ja mal gute News.


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 20. Oktober 2010, 19:55:50
Das sind ja mal gute News.

Japp...im "MAD" heißt er übrigens Gulasch-Kanon :totlach:

Mehr dazu folgt :)


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 22. Oktober 2010, 02:34:38
So, ich habe euch nun den Comic eingescannt, bzw. damit wir alle länger was von haben, scanne ich Stück für Stück immer einen Absatz ein.

Zum Auftrakt heute gibts sogar 2 ABSÄTZE.

Ich habe die Bilder nochmal in einem separaten Thread hochgeladen, wenn man sich später den ganzen Comic flüssig durchlesen möchte. http://tvparadies.net/crime/index.php?topic=4232.0

In diesem Thread können wir unsere Meinungen austauschen und uns über die witzige Parodie amüsieren :)

So, viel Spass nun mit dem ersten Teil: :)

Zum besseren Lesen der Texte klickt einfach immer auf die Bilder, dann vergrößern sie sich:



Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 22. Oktober 2010, 02:37:08
:totlach: Frau Leder...unser Gulasch-Cannon ist ja ein ganz toller Detektiv :D

Ich glaube Ihnen, zu Weihnachten würde niemand lügen.... :totlach:


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 23. Oktober 2010, 11:50:08
DAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAANKE!! Du hast das MAD!!!!!!!

Ist ja genial... Frau Leder!!!  :D Cannon und das Essen. War ja eigentlich klar. Statt Gulasch Kanonone haben wir die Gulasch Cannon!!  :totlach:

Absolut genial. Aber könntest Du die Bilder etwas grösser einstellen?? Ich kann es kaum lesen. Meine MAD-Seiten waren auch so gelb. Du musst einfach die Farbe rausziehen und dann sehen sie perfekt s/w aus. Oder nimmt die automatische Korrektur.


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 24. Oktober 2010, 00:57:28
Danke für den Hinweis, werde die kommenden noch etwas größer machen :)


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 26. Oktober 2010, 18:33:59
Danke für den Hinweis, werde die kommenden noch etwas größer machen :)

Super. Unbedingt!! Wo sind die Freunde von Cannon??!! Wann bekommt man schon ein MAD einfach so spendiert??!!


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 27. Oktober 2010, 03:24:58
Ja, derzeiut recht traurig, dass ausser uns beiden noch keiner was gepostet hat...trotz Board News und Chat-Box Durchsage :(


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 03. November 2010, 14:34:36
Ich wollte schon fragen... wann es weitergeht. Cannon ist so eine tolle Serie. Und nun bekommen wir sogar die MAD-Geschichte über Cannon so einfach vorgesetzt. Das muss doch mehr Feedback auslösen.


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 03. November 2010, 19:40:39
Dachte ich auch...aber leider....vllt. kommt der Ansturm ja noch. geht die Tage natürlich weiter!


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 04. November 2010, 13:18:25
Dachte ich auch...aber leider....vllt. kommt der Ansturm ja noch. geht die Tage natürlich weiter!

Denke ich auch. Halt weitermachen und hoffen.. Ich bin ja ein treuer Leser. Ein Abo hast Du schon abgeschlossen.


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 05. November 2010, 01:22:59
Super! Zumindest ein "Stammleser" :)


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 06. November 2010, 23:13:17
Super! Zumindest ein "Stammleser" :)

Dachte schon es geht weiter???????!!!  :( Ist wohl bald wieder Zeit für eine Newsletter. Spätestens wenn Du mit Rockford (MAD) beginnst.


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: mops1980 am 07. November 2010, 19:22:15
Wann geht's denn weiter? Kenne die Serie nur vom Namen her, aber die Comics sind allesamt genial!


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 08. November 2010, 03:10:40
Geht die Tage weiter, keine Bange - Newsletter folgt auch :)


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 10. November 2010, 13:41:33
Geht die Tage weiter, keine Bange - Newsletter folgt auch :)

Danke... Also wir warten.... und warten.. und warten....  :)


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 12. November 2010, 03:01:50
Geht die Tage weiter, keine Bange - Newsletter folgt auch :)

Danke... Also wir warten.... und warten.. und warten....  :)

...ehrlich gesagt warten wir auch auf die Fortführung des neuen Kojak-Comics :D

...und schonmal im Magnum Thread gelesen, wir wollen alle den Magnum Coimic von dir lesen!!!! ;) :D

Cannon kommt die Tage weiter :) ebenso die anderen, die ich neu habe :)


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 12. November 2010, 23:37:20
So...so... Du wartest auf mich und ich auf Dich!!  :link:  :)


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 13. November 2010, 02:46:40
So...so... Du wartest auf mich und ich auf Dich!!  :link:  :)

:lol: DAS sind DEINE Worte! :lol:


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 14. November 2010, 04:44:10
Sooooo, es geht dafür gleich mit einem flotten Dreier weiter - Teil 2, 3 & 4 für euch :) Viel Spass!  :pman:



Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 14. November 2010, 04:51:06
:lol: Gelber Wein...eigene Kreation.

Oder "Sie geben mir aber einen harten Brocken" - Harter Brocken? Wenn ich so sehe, was sie alles runterschlingen :lol:

Mein mann machte halbe halbe mit ihm bei den 100.000 - er bekam 25.000 :lol: Mit dem mache ich auch gerne Geschäfte :totlach:

Oder mein Favorit:
Mein Mann hatte keine anderen Frauen. Er kam erszt frühmprgens um 4 nach hause und an den WEs war er auch immer weg, wie sollte er da noch Zeit für Frauen haben :totlach:



Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 15. November 2010, 13:24:30
Vielleicht hat ihn ihre Putzfrau weggeräumt??!!!  :totlach:

Super, Du machst gleich flotte Dreier!!!  :freu:

Echt genial. Ich sehe... Dein MAD ist auch ziemlich gelblich. Lag am Papier von damals. Übrigens kannst Du mit der automatischen Bildkorrektur das Bild wieder schön s/w erscheinen lassen. Meine Scans sahen vor der Bearbeitung genau gleich aus.


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 15. November 2010, 23:50:07
Automatische Biuldkorrektur? Kannte ich bisher noch nicht. Brauche ich da ein spez. Programm zu?


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 22. November 2010, 23:15:34
Automatische Biuldkorrektur? Kannte ich bisher noch nicht. Brauche ich da ein spez. Programm zu?

Mit welchen Programm machst Du denn die Freistellung und so? Ich mache alles noch mit dem Adobe Photoshop 2.0. Der lag mal einem Drucker gratis bei.


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 23. November 2010, 06:32:17
Automatische Biuldkorrektur? Kannte ich bisher noch nicht. Brauche ich da ein spez. Programm zu?

Mit welchen Programm machst Du denn die Freistellung und so? Ich mache alles noch mit dem Adobe Photoshop 2.0. Der lag mal einem Drucker gratis bei.

Bei meinem Canon Drucker war der MP Navigator dabei, damit mache ich es - und mit Irfan View dann Ausschnitt und Größenveränderung....


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 22. Dezember 2010, 18:19:24
Wann geht es denn endlich weiter???!!!!  :pman: :pman: :pman: :pman: :pman: :)


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 22. Dezember 2010, 22:28:08
Es geht natürlich weiter...jetzt kurz vor Weihnachten habe ich natürlich viel um die Ohren, aber es geht weiter!

Obwohl ich mir natürlich mehr Resonanz in allen Comiocs wünschen würde...sowas spornt gleich viel mehr an, anstatt nur Goliath immer sich zu äußert :)


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 23. Dezember 2010, 12:32:13
Ich kann mitfühlen. Bei MAD-Kojak ist es mir gleich gegangen. Es ist viel Arbeit, aber man ist sich gar nicht sicher, ob es wirklich die Mitglieder interessiert.


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 23. Dezember 2010, 22:22:37
Schlimmer ist es bei "Ein Sheriff in New York" Da schreibt nie einer was! sehr frustrierend!


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 23. Dezember 2010, 23:49:20
Schlimmer ist es bei "Ein Sheriff in New York" Da schreibt nie einer was! sehr frustrierend!

Die Serie kennen auch nicht so viele. Ich zum Beispiel auch nicht.


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 24. Dezember 2010, 00:57:18
Schlimmer ist es bei "Ein Sheriff in New York" Da schreibt nie einer was! sehr frustrierend!

Die Serie kennen auch nicht so viele. Ich zum Beispiel auch nicht.

Das muß ich wohl mal ändern.... ;)


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 30. Dezember 2010, 16:42:49
Denke ich auch...


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 31. Dezember 2010, 00:03:15
Da kann ich dir ohne weiteres aushelfen... :D


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 02. Januar 2011, 23:47:30
Geht es bald weiter.. .mit CANNON in MAD??!!  :P


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 03. Januar 2011, 02:29:04
Geht es bald weiter.. .mit CANNON in MAD??!!  :P

Ja, im Laufe der Woche werde ich alle Comics fortsetzen :)


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 04. Januar 2011, 11:47:21
Bitte immer Montags... püntlich bis 09.00 Uhr!!  :lol:


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 05. Januar 2011, 06:14:17
Bitte immer Montags... püntlich bis 09.00 Uhr!!  :lol:

:lol: Scherzkeks!


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 06. Januar 2011, 13:39:21
Und es geht immer noch nicht weiter...

Taufen wir doch den Thread in:

Hier könnte per Zufall ab und zu CANNON IM MAD kommen...  :D... (sofern der Chef sich nicht mit Schauspielern aus der ganzen Welt ablichten lässt... oder am Silvester Raketen aus aller Welt abfeuert... oder sich über den Schnee beklagt...)


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 09. Januar 2011, 21:13:37
Wegen meinen derzeitigen Trafficproblemen kann ich es mir platzmäßig derzeit nicht erlauben, diese Riesenbilder doppelt zu posten.

Der Comic wird derzeit nur noch im Gesamtthread gepostet:
http://tvparadies.net/crime/index.php?topic=4232.0

Hier bitte weiterhin die Diskussionen darüber :)

Ich verrate mein Verdienst nicht...ich fürchte das Steueramt :totlach: herrlich!!! :D

Ich habe keine Gesetze gebrochen...und keine Einladung zum Polizistenball...ich bin Nichttänzer....:totlach:
Ich muß 30 Minuten sorumfahren, um Sendezeit auszufüllen... :totlach:

Sie haben mich mit ihren Geschwätz aufgehalten...herrlich! :lol: Ihr Bauch ist ein Verkehrshindernis...auch klasse :lol:

Fabrikneue Schrottautos!!!!! :totlach:...dann die Sonderbehandlung...herrlich!!

Und Teil 10 endet mit einem Cliffhanger...ich weiß, ich bin gemein! :D


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Ulf am 10. Januar 2011, 08:56:06
Bei Bild 1.2 lässt sich die Sprechblase nicht lesen, da nicht ganz drauf.  ;)


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 11. Januar 2011, 00:50:39
Bei Bild 1.2 lässt sich die Sprechblase nicht lesen, da nicht ganz drauf.  ;)

Danke. Werde ich ausbessern!


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 11. Januar 2011, 13:39:53
Zuerst einmal vielen, vielen Dank für Deine grosse Arbeit. Das Einsacannen und Bearbeiten ist eine grosse Arbeit.

Sind sie Mr. Pastapizza??!!  :totlach:

Echt gut. Ein Vergnügen.


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Dan Tanna Spenser am 11. Januar 2011, 21:44:19
...und Cannons Fahrstil...einfach genial!!!!! :lol: Ich habe ja nur 45 Min. Zeit pro Folge.... :lol:


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: McGill am 26. April 2013, 17:10:03
Der Comic ist ja geil (wie auch der zu "McClown" ;-)). Gibt's noch mal eine Fortsetzung?


Titel: Re: Cannon in Zeitschrift MAD
Beitrag von: Goliath am 26. April 2013, 19:17:56
Der Comic ist ja geil (wie auch der zu "McClown" ;-)). Gibt's noch mal eine Fortsetzung?

Über Feedback freuen wir uns immer. Es ist ein grosse Arbeit die alten MAD-Hefte perfekt einzuscannen und einzustellen....