NOSTALGIE CRIME BOARD
20. Juni 2021, 21:09:03 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Kinofilm 5) Shaft II - Son of Shaft (USA, 2019)  (Gelesen 767 mal) Durchschnittliche Bewertung: 5
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 64554


TV-Serien-Junkie


WWW
« am: 06. Februar 2019, 16:41:32 »

US Kinostart: 14.06.2019
Deutscher Kinostart: Es gibt keinen, da Netflix den Film mit WARNER produzierte und er deswegen ausser in den USA überall auf der Welt vur zum Streamen auf Netflix gibt (ab dem 28.06.2019 über Netflix)

989 werden John Shaft, seine Frau Maya Babanikos sowie ihr gemeinsamer Sohn JJ im Säuglingsalter Opfer eines Anschlags. Zwar gelingt es Shaft, die Angreifer abzuwehren, doch es kommt zum Bruch zwischen ihm und Maya. Diese nimmt ihren gemeinsamen Sohn und zieht ihn alleine groß. Der einzige Kontakt sind dubiose Geburtstagsgeschenke.

25 Jahre später beginnt JJ Shaft nach einem MIT-Studium als Datenanalyst beim FBI zu arbeiten. Als sein bester Freund Karim, ein unter PTBS leidender ehemaliger Junkie, der gerade mit Freunden zusammen eine Selbsthilfegruppe namens Brothers Watching Brothers gegründet hat, an einer Überdosis stirbt, bemerkt er Unregelmäßigkeiten. Er beginnt auf eigene Faust zu ermitteln, stößt jedoch schon bald an seine Grenzen. In dem Haus, in dem Karim vermeintlich seine Drogen gekauft haben soll, stellt er den Dealer zur Rede, doch seine Ermittlungen enden im Krankenhaus.

So beschließt JJ, seinen Vater aufzusuchen. Zusammen beginnen die beiden zu ermitteln. Dabei belasten die Generationenkonflikte die Zusammenarbeit der beiden. Doch die beiden sind sich ähnlicher, als sie zunächst denken. Sie ermitteln auf eigene Faust weiter und die Spur führt zu Shafts Erzfeind Gordito. Beide überleben einen Attentatsversuch und präsentieren ihre Beweise daraufhin dem FBI. Dies führt zu einer Razzia in einer nahe gelegenen Moschee, allerdings werden dort keine Drogen gefunden. Die Medien unterstellen dem FBI daraufhin Islamophobie und so wird JJ als Sündenbock suspendiert. Kurz darauf überwerfen sich auch JJ und Shaft, weil sich JJ instrumentalisiert fühlt.

JJ und seine Freundin Sasha ermitteln weiter und stoßen dabei auf eine Verbindung zu Brothers Watching Brothers, die als Tarnorganisation den Drogenschmuggel übernehmen. Sasha wird gefangen genommen, während Shaft in letzter Sekunde seinen Sohn retten kann. In ihrer Not wenden sich er und sein Sohn an Shaft Sr. Mit einem beachtlichen Waffenarsenal und technischen Fähigkeiten ausgestattet, kommt es zum großen Showdown im Penthouse von Gordito, in dessen Verlauf sich Shaft eine Kugel für seinen Sohn einfängt.

JJ erhält seinen Job zurück, den er jedoch ablehnt, um mit seinem Vater und Großvater als Privatdetektiv zu ermitteln.

_______________________________________________

Huch Wahnsinn...19 Jahre nach dem letzten Shaft Film gibts eine Fortsetzung. Samuel L. Jackson schlüpft zum zweiten Man in die Rolle und Ur-Shaft Richard Roundtree ist auch wieder mit von der Partie....klasse, ich freu mich Happy


« Letzte Änderung: 13. Oktober 2019, 18:31:48 von Dan Tanna Spenser » Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 64554


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #1 am: 06. Februar 2019, 17:48:18 »

Inhalt:
JJ, auch bekannt als John Shaft Jr. (Usher), ist vielleicht ein Experte für Internetsicherheit mit einem Abschluss am MIT, aber um die Wahrheit über den frühzeitigen Tod seines besten Freundes zu erfahren, braucht er eine Ausbildung, die nur sein Vater bieten kann. Der legendäre John Shaft (Jackson) ist während seiner Jugend nicht bei JJ anwesend und willigt ein, seinen Nachkommen zu helfen, Harlems mit Heroin befallenen Unterleib zu navigieren. Und während JJs eigenes FBI-Analytiker-Abzeichen möglicherweise mit dem Ledermantel seines Vaters zusammenstößt, kann die Familie nicht bestritten werden. Außerdem hat Shaft eine eigene Agenda und eine Bewertung, die professionell und persönlich ist. (Quelle: imdb)
Gespeichert

Seth
Chef Moderator
Master Trooper
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5037



« Antworten #2 am: 08. Februar 2019, 18:42:45 »

Hier ist noch der Trailer zum Film:

<a href="https://www.youtube.com/watch?v=lD41XdWcmbY" target="_blank">https://www.youtube.com/watch?v=lD41XdWcmbY</a>
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 64554


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #3 am: 08. Februar 2019, 20:06:25 »

Yep....wird eine Actionkomödie. Der Trailer hatte mir ganz gut gefallen...trotzdem passt es in meinen Augen nicht, dass man Shaft als Komödie auslegt...anschauen werde ich ihn mir dennoch.
Gespeichert

Crockett
Azubi in der Police Academy
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 507





« Antworten #4 am: 11. März 2019, 18:47:21 »

Mir würde es wesentlich besser gefallen, man hätte einen weiteren der alten Shaft-Romane von Ernest Tidyman verfilmt (davon gibt es nämlich noch einige!) - und das in einem 70er-Jahre-Szenario.

Gut - das wäre ziemlich aufwändig.

Aber dass man sowas heutzutage ganz gut machen kann, hat ja vor kurzem Spike Lee bewiesen mit seinem Film "BlackKKlansman".

Und dann hätte man natürlich auch einen anderen Darsteller nehmen müssen - denn Jackson ist mit seinen 70 Jahren (!!!) mittlerweile VIEL ZU ALT für die Rolle.
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 64554


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #5 am: 11. März 2019, 20:10:33 »

Ja, das ganz geht diesmal ja auch eindeutig in Richtung Komödie...
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 64554


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #6 am: 13. Oktober 2019, 19:55:31 »

Who is the black Sex-Machine? Damn right....It's Shaft....John Shaft! Schaue mir gerade "Shaft II - Son of Shaft" aus dem Jahr 2019 an. 3 Generationen Shaft....Großpapa (Das Original - Richard Roundtree) - dessen Sohn (Samuel L. Jackson), der ihn 2001 in "Shaft-Noch Fragen?" schon spielte und nun auch dessen Sohn John jr., (Jessie T. Usher) - der einzige, der ...etwas aus der Art schlug und ein Computer Nerd beim FBI mit einer Abneigung gegen Waffen ist. 3 Generationen Shaft sagen dem Drogenkrieg in Harlem den Kampf an.

Die Co-Stars:
Neben dem Ur-Shaft John Shaft (Richard Roundtree) und dessem Sohn (naj, jetzt Sohn .- nicht mehr Neffe!) John Shaft jr. (Samuel L. Jackson) gesellt sich nun auch noch JJ Shaft (Jessie T. Usher) zum Clan. Außerdem dabei: Regina King spielte JJs Mutter Maya Babanikos, Alexandra Shipp (Storm aus X-Men: Dark Phoenix und Deadpool II), die JJs Freundin Sasha spielte. Matt Lauria ("Friday Night Lights", "Parenthood") spielte Gary Cutworth, den skruepllosen Fü+hrer der "Brothers watching Brothers" Organisation, Titus Welliver ("Bosch") spielte FBI Director Vietti, Lauren Velez ("Dexter") spielte Bennie Rodriguez und der Rapper Method Man spielte Freddy P.

Synchronisation:
Engelbert von Nordhausen sprach wie fast immer Samuel L. Jackson, Roland Hemmo spach Richard Roundtree, Wanja Gerick (Stimme Jared Padalecki in "Supernatural") sprach Jessie L. Usher. Magdalena Turba sprach Alexandra Shipp, Erich Räuker sprach Titus Welliver, Bianca Krahl sprach Regina Hall, Leonhard Mahlich sprach Matt Lauria, Charles Rettingkaus sprach The Method Man.

DVD & BluRay:
Dieser eigentliche Kinofilm wurde von Netflix mitproduziert und lief deswegen nur in den USA in den Kinos, überall sonst in der Welt gibts den Film nur zum Streamen bei Netflix, weswegen auch ein DVD und BluRay Release ungewiss ist. Netflix sicherte sich im Oktober 2017 die internationalen Distributionsrechte und konnte den Film zwei Wochen nach seiner Kinopremiere außerhalb der Vereinigten Staaten auf seiner Streaming-Plattform zeigen. Dafür brachte Netflix etwa die Hälfte des Budgets von 30 Millionen US-Dollar auf.

Wissenswertes:
Nachdem Shaft – Noch Fragen? 2000 über Paramount Pictures veröffentlicht wurde, kaufte New Line Cinema die Rechte auf und plante einen neuen Film über John Shaft zusammen mit Produzent John Davis von Davis Entertainment. In"Shaft- Noch Fragen?!" war Richard Roundtree noch der Onkel von samuel L. Jackson. Nun entpuppte er sich als dessen Vater. Roundtree korrigierte dies, da er immer ein schlechter vater war und ein kind ihn zum Ziel machen könnte und nannte seinen Sohn deswegen immer nur seinen Neffen.

Zum Film selbst:
1989 wurde John Shaft (Samuel L. Jackson) Vater und seine Freundin Maya Babanikos brachte das Kind zur Welt. Doch da Shaft immer wieder in Schiessereien gerät und das Leben der familie pausenlos in Gefahr war, beschloß Maya, den Sohn alleine aufzuziehen und verbot Shaft seinen Sohn jemals kennenzulernen. Maya erzählte ihrem Sohn später, Shaft hätte sice nach der Geburt verlassen. Shaft passte das alles nicht, sah aber ein, dass sein Leben nichts für ein Kind sei. dennoch schickte er seinem Sohn jedes Jahr Geschenke zu seinem geburtstag - wenngleich auch eher unagebrachte Geschenke: Mal einen Superbowl Ring , als er 3 war...als er 10 war bekam er eine Packung Kondome - Extragroß - der Name Shaft verpflichtet!  totlachen Zu seinem 18. geburtstag bekam er ein Paket mit Tittenheften  totlachen

Der Sohn, der sich JJ (John junior) nennht, machte seinen Weg abseits der Gewalt, wurde ein sehr guter Schüler, studiuerte, ging zum MIT und wurde dann Datenanalyst beim FBI.. Die junge Ärtzrin Sasha ist seine beste Freundin, wenngleich er immer mehr wollte als eine platonishe Freundschaft - wie sie auch, doch keiner wagte es, dies zu sagen Grinsen JJs bester freund ist Karim, ein ehemaliger Soldat, der seit seiner Rückkehr zum Junkie wurde, es aber da herausschaffte und nun für eine Organisation namens "Brothers watching Brothers" arbeitet, eine Organisation, die Leuten hilft, die aus dem Krieg kommen, wieder im Leben zurechtzufinden. Eines Tages wird Karim jedoch ermordet - und es wurde so hingelegt, dass er rückfällig geworden war und an einer Überdosis starb. Der Fall wurde von den Cops gleich zu den Akten gelegt - doch sasha fand heraus, dass es Mord war, mda ihm eine solche Überdosis verepasst wurde, dass er sich nichtmal alles hätte spritzen können, ohne dabei schon zu sterben. JJ setzte nun alles daran, den Mörder seines Freundes zu finden und wollte dies über das FBI tun - doch sein Vorgesetzter hielt wenig von JJ und gab ihm den Fall nicht. JJ  versuchte es auf eigene Faust. Doch schon nei dem dealer, von dem Karim scheinbar den Stoff erhielt, nahm JJ gleich in die Zange. JJ hasst Waffen und er ist der Meinung, den Job auch ohne Waffen ausüben zu können. Als Sasha iuhn verarztetre, beschloss JJ schweren Herzens, sich entsprechende Hilfe zuzulegen - von seinem Vater!

Shaft war entzückt, als er seinen Sohn erstamsl sah, aber auch etwas enttäuscht, wie "pussihaft" er erzogen wurde...mit seinem schicken Anzug, tadellosen Manieren, seiner Vorliebe für Kokuswasser und gesundem Essen kamen Shaft schnell Zweifel, ob das wirklich sein Sohn sein soll Grinsen Als JJ erwähnt, wen er jagt, interessierte sich Shaft schnell für den fall - denn der Hintermann, für den JJs gesuchter arbeitet, war Pierro 'Gordito' Carrera - einem gefährlichen Drogenbaron, den Shaft schon fast 30 Jahre jagte und der letztendlich dafür verantwortlich war, dass sein Leben in pausenloser Gefahr war und letztendlich er auch das Aufwachsen seines eigenes Sohnen verhindert hatte. das verschweig Shaft seinem Sohn aber. Gemeinsam suchten sich Manny, dem Dealer, der JJ mit seinen Sohn vermöbeln liess, auf und Shaft räume ertsmal auf. Mit einem mit Steinsalz geladenen Gewehr und einer echten Wasser zeigte er Manny und seinen Jungs schnell, wo der Hammer hängt Grinsen und bekam schlieslich die Informationen.  Dabei bemerkte er, dass JJ eine Abneigung gegen Waffen hatte, als JJ eine Waffe ekelig aus dem Fenster warf und Shaft sagte "Hey Mann, biste du verrückt? Was ist los mit dir? Du kannst doch nicht einfach eine Knarre aus dem Fentser werfen - unten spielen Kinder? Was denkst du, könnten die damit anrichten?" Grinsen Absolut recht hatte er damit.

Als Shaft von der Organisation "Brothers watrching Brothers" erfuhr, machte Shaft sich über den Namen lustig und hielt das erst für eine Schwulen-Organisation totlachen Einer von den sagte zu Shaft "Boah, sie sind ja wie James Bond!" Und Shaft daraufhin "Bond? Also, wenn James Bond real wäre, würd er wünschen, er wäre wie ich!"  totlachen

Als er mit JJ zu Brother watching Brothers fuhr, stellte JJ das Radio in Shafts Wagen ein und hielt bei einem aktuellen Rap-Song. Shaft verdrehte die Augen und sagte "Was hörst du da denn für einen Mist? Nichtmal Weiße hören sich diesen Quatsch an!" Und so stellte er auf einen Sender, der Jazzmusik spielte. "DAS ist wahre Musik!" Grinsen Im Brothers Watching Brothers Club machte sich Shaft mit seiner Rüpel-Methode auch nicht gerade Freunde, obwohl JJ ihn immer versuchte, ruhig zu halten - doch letztendlich war es Shaft, der die richtigen Fragen stellte und Nadelstiche in der Organisation setzte.

Danach lud Shaft seinen Sohn in einen Club ein, zum Abtanzen. JJ wollte eigentlich nach Hause um zu schlafen,. liess sich aber denn überreden, als Shaft ihn 2 hübsche junge Damen präsentierte. Schnell war JJ, der sonst nur Kokuswasser trinkt, völlig abgefüllt Grinsen Und schon handelte er sich Ärger ein, als die beidne Freunde von den Mädchen auftauchten. Und JJ überraschte seinen Vater, dass er sich selbst helfen konnte. JJ beherrschte einen brasilianischen Kampf-Tanz, der zwar urkomisch aussah, er seine Gegner aber auf die Bretter schickte Grinsen Die Damen waren danach hin und weg von JJ...bis JJ ihnen dann ins Dekolltè kotzte  totlachen

Am nächsten tag stellte JJ seinen vater sasha vor, die nichts von ihm hielt, da er JJ sein Leben lang im Stich liess. Dann verglich sie Shaft auch noch mit Lawrence Fishburne - was Shaft schon sooft hörte, dass es ihm zum Halse raushing Grinsen

JJ fand eine Spur zu einer Organisation, die sich Super Mercado fantastico nennt, und mit Brother watching Brothers zusammenarbeitet - die aber offenbar nur als Geldwaschfirma  für Pierro 'Gordito' Carrera  hinhielt. Als Sahft und JJ dann die Geschäftführerin Bennie aufsuchten, wußten sie, dass sie auf der richtigen Spur waren.

Shaft hörte zu7fällig ein Telefonat von JJ mit seiner Mutter mit, dass sie heute ein Date hatte und Shaft war eifersüchtig und fuhr ebenfalls zu dem Date, um Maya bloßzustellen Grinsen Aufeinmal griffen bewaffnete Männer das Lokal an und hatten es auf Shaft abgesehen. Shaft schafte es, alle Gangster zur erschiessen und auf einmal hatte er Angst um JJ und fuhr los zu dem Lokal, wo JJ sich mit Sasha treffen wollte. Auch JJ bekam Besuch von bewafneten Männern. Da Sasha immer eine Waffe dabei hatte bewies JJ, dass er zwar Waffen hasst, deren Umgang jedoch behrrschte und konnte ebenfalls die Gansgter erledigen....un Shaft war beeindruckt ("Das ist also doch mein Junge!" Grinsen )

Bennie hatte die Killer auf die beiden gehetzt, weil sie ihr auf die Spur gekommen sind. Bennie ist die Cousine von Pierro 'Gordito' Carrera. Als JJ mit den Beweisen zu seinem Vorgesetzten ging, hatte es Gordito mittlerweile geschafft, alle Auffälligkeiten verschwinden zu lassen und das FBI dumm dastehen zu lassen, daraufhin verlor JJ seinen Job.

Dann kam es auch zum bruch zwischen Shaft und JJ, nachdem JJ erfuhr, dass Shaft eigentlich nur hinter Pierro 'Gordito' Carrera herwar und weniger  den Tod von JJs Freund rächen will. . JJ beschloss, alleine weiterzumachen und Sasha half ihm. Sie suchten Cutworth, dem Geschäftsführer von Brother watching Brothers auf und konnte mit seinem handy Mordgeständnisse filmen. Doch dabei wurde er entdeckt und auf der Flucht schnappte sich Cutworth Sasha. Gerade, als Cutworth JJ erschiessen wollte, kam Shaft mit einem Maschinengewehr bewaffnet angefahren und konnte JJ herausholen, nicht jedoch Sasha.

Shaft erzählte JJ nun alles, wieso er Pierro 'Gordito' Carrera fassen will und das er schliesslich ihr beider Leben ruiniert hatte. Gemeinsam beschliessen sie, Sasha zu befreien,. Doch 2 Shafts sind zu wenig für diesen Job. Also fuhren zu zu John Shaft. Der mittlerweile 77jährige geniesst seinen Ruhestand, ist aber noch topfit und hat ein gewaltiges Waffenarsenal gebunkert, mit denen er Sohn und Enkel ausstattete - und selbst beschloss er, dass er auch mal wieder Action vertragen kann Grinsen  Zu dritte fuhren sie zu Pierro 'Gordito' Carreras Firma und zeigte, was sie zu dritt alles drauf haben - sogar Opa John Shaft bewiss, dass er noch längst nicht zum alten Eisen zählt und mischte kräftig mit Grinsen Als man die Männer alle dezimiert hatte kam es zum Showdown.  Pierro 'Gordito' Carrera will JJ töten, damit Shaft leidet, doch Shaft warf sich in die Kugel und rette sein Leben. Blitzschnell warf Opa John ein Messer und traf Gordito. Shaft,und JJ schossen noch und durch die Druckwelle flog er durchs Fenster, 80 Stockwerke in die Tiefe.

Sie brachten Shaft ins Krankenhaus, es war nur ein "Streischuß" Grinsen JJ wagte endlich sasha seine Gefühle zu gestehen und Shaft kam gar wieder mit Maya zusammen. Das FBI wollte JJ zurück und gar befördern, doch JJ verzichtete. Shaftz, Shaft und Shaft wollen jetzt zusammen als Privatdetektive arbeiten Happy

Fazit:
Der Film wurde ja vielfach kritisiert, unter anderem wegen dem hohen Comedyanteil, der eigentlich nicht zu Shaft passt, aber auch das fehlende gesellschaftskritische, was Shaft immer ausmachte. ich hatte anfangs auch meine Skepsis...muß aber sagen, dassder Film längst nicht so albern ist, wie er von vielen gemacht wird. Natürlich hat er mehr Humor als man aus Shaft kennt, dennoch ist der Film auch tiefgrüpndig und ernst. Man kann ihn eigentlich mit den Lethal Weapon Filmen vergleichen, wenigstens mit den vierten Teil. Mir hatte der filkm jedoch sehr gut gefallen und er passt meines Achtens schon gut in die Shaft Chronologie rein. Auch das JJ ganz anders ist, finde ich gut. Was nützt einem ein weiteres Abziehbild des gleichen Typs? Man muß ja auch bedenken, dass er von Maya, die strenggläubig ist, alleine erzogen wurde und der Einfluß natürlich dadurch ein anderer war.

Ich habe den Film wirklich sehr genossen, boit die rrichtige Michunf aus Action, Spannung und auch Humor. In meinen Augen wirklich sehr gelungen:  Geniale/r Film/Serie     


Gespeichert

Murdock
Officer
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 956



E-Mail

« Antworten #7 am: 16. Oktober 2019, 21:01:20 »

Ja, der Film war genial, habe ich bei Netflix gesehen. Sehr witzig und auch sehr actionreich.  Einfach klasse! Freuen Geniale/r Film/Serie
Gespeichert

Det. Bobby Crocker
Corporal
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2174


Ja, Lieutenant?


WWW

« Antworten #8 am: 30. März 2021, 17:09:50 »

Habe mir den Film auch gerade angesehen. War nicht schlecht. Ich bin bloß kein Fan dieser Black Musik
Gespeichert

Sleep well in your Bettgestell
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 64554


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #9 am: 30. März 2021, 20:35:40 »

Ich bin bloß kein Fan dieser Black Musik

...wobei die Shaft Filme ja gerade die Vorreiter der Blaxploitation-Zeit war Grinsen
Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS