NOSTALGIE CRIME BOARD
13. Juni 2024, 02:48:06 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Angelika Bartsch (Heike Jensen) - 2 Folgen  (Gelesen 197 mal) Durchschnittliche Bewertung: 5
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 78284


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« am: 04. Mai 2022, 20:25:19 »

Angelika Bartsch ("Heldt")
Damenopfer












« Letzte Änderung: 11. Mai 2022, 23:56:40 von Dan Tanna Spenser » Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 78284


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« Antworten #1 am: 11. Mai 2022, 23:56:26 »

Angelika Bartsch (* 27. Mai 1959 in Heilbronn) ist eine deutsche Schauspielerin.

Leben
Bartsch verließ das Gymnasium mit der mittleren Reife und arbeitete dann zwei Jahre als Erzieherin. Von 1977 bis 1981 erhielt sie ihre Schauspielausbildung an der Westfälischen Schauspielschule Bochum.

Am Schauspielhaus Bochum gab sie 1980 ihr Debüt als Ida in Die Fledermaus. Es folgten weitere Auftritte am Düsseldorfer Schauspielhaus, an den Wuppertaler Bühnen, am Deutschen Nationaltheater Weimar, am Schauspielhaus Hamburg und am Staatstheater Karlsruhe.

Angelika Bartsch ist seit 1981 in zahlreichen Kino- und Fernsehfilmen zu sehen. Wiederholt erschien sie in den Krimireihen Tatort und Ein Fall für zwei. Häufig arbeitete sie auch als Hörspielsprecherin. Seit 1998 ist sie Regieassistentin bei Dokumentarfilm-Produktionen. Von 2000 bis 2006 war sie Dozentin für Darstellung an der Arturo Schauspielschule in Köln. 2007 übernahm sie eine entsprechende Aufgabe an der Theaterschule im Theater der Keller in Köln.

2008 trat sie bei den Gandersheimer Domfestspielen in Bad Gandersheim auf, bei welchen sie als hervorragendste Schauspielerin den „Roswitha-Ring“ erhielt.

Am 23. Januar 2010 trat Angelika Bartsch erstmals als Gast an der Landesbühne Niedersachsen Nord in dem Musical Meta, Norddeich auf, es folgte u. a. die Rolle Marthe in Kleists Der zerbrochne Krug in der Regie des Oberspielleiters Olaf Strieb.

In der ZDF-Vorabend-Krimiserie Heldt ist sie in einer Dauerrolle als Rechtsmedizinerin Dr. Hannah Holle zu sehen.

Angelika Bartsch ist Mitglied im Bundesverband Schauspiel.


FILMOGRAPHIE
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Chief of Police, Deputy Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 78284


TV SERIEN JUNKIE


WWW
« Antworten #2 am: 11. Mai 2022, 23:57:50 »

Ihr zweiter und leider letzter Auftritt in "Das blaue Wunder" (S01E10)















Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS