NOSTALGIE CRIME BOARD
16. Januar 2022, 20:20:33 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Die Karriere von Michael Beck  (Gelesen 2041 mal)
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Deputy Chief, Assistant Commissioner
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 67180


TV-Serien-Junkie


WWW
« am: 01. April 2012, 16:56:25 »

Weiß jemand, wieso Michael Beck seit 2004 nichts mehr als Schauspieler gemacht hat? Keine Angebote? Keine Lust mehr? Krankheit? 2005 hatte er ja nochmal neine Sprechrolle übernommen. Soooo alt ist er ja noch nichgt um hier und da mal in einer Serie als Gaststar aufzutreten.

Weiß jemand mehr?
Gespeichert

schimmi
Moderator
Master Trooper
***
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 6682



E-Mail
« Antworten #1 am: 01. April 2012, 17:00:22 »

Er hatte sich wohl aus dem Rampenlicht zurückgezogen,um sich ganz der Familie zu widmen.

Und vor wenigen Jahren starb seine gerade mal 20jährige Tochter.
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Deputy Chief, Assistant Commissioner
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 67180


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #2 am: 01. April 2012, 17:03:43 »

Er hatte sich wohl aus dem Rampenlicht zurückgezogen,um sich ganz der Familie zu widmen.
Ah, OK...das macht natürlich Sinn!

Und vor wenigen Jahren starb seine gerade mal 20jährige Tochter.

Ja, dass weiß ich, hatten wir ja auch hier gepostet.

Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Deputy Chief, Assistant Commissioner
*****
Online Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 67180


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #3 am: 15. August 2014, 00:33:08 »

Michael Beck ist wieder da! Nach 10 Jahren Filmpause steigt er wieder ein. Sein neuer Film "The Grace of Jake" befindet sich gerade in der Post Production! Sein Rollenname ist Henry Haynes und es scheint auch eine der Hauptrollen zu sein. Vom Genre her wird er als Komödie eingestuft. Beck spielt neben Ravi Kapoor ("Crossing Jordan"), ´Jordin Sparks ("American Idol") und Lew Temple ("The Walking Dead")

Inhalt:
Ex-inmate and wandering musician Jake travels to a small town in Arkansas intent on exacting revenge from his father, but begins to unravel a complicated family history as he befriends the locals.

Mehr zum Film:
http://www.imdb.com/title/tt3091258/?ref_=nm_flmg_act_1
Gespeichert

schimmi
Moderator
Master Trooper
***
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 6682



E-Mail
« Antworten #4 am: 06. September 2014, 18:54:42 »

 Freuen Schön,dass Michael Beck wieder zurück im Showbiz ist! Freuen

Ach was wäre es schön,wenn Beck und Paré mal wieder zusammenarbeiten würden!
Gespeichert

Gloria
Kriminal - Laborant
**
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 1368


friendly


E-Mail

« Antworten #5 am: 24. April 2018, 23:09:06 »

Michael Beck ist wieder da! Nach 10 Jahren Filmpause steigt er wieder ein. Sein neuer Film "The Grace of Jake" befindet sich gerade in der Post Production! Sein Rollenname ist Henry Haynes und es scheint auch eine der Hauptrollen zu sein. Vom Genre her wird er als Komödie eingestuft. Beck spielt neben Ravi Kapoor ("Crossing Jordan"), ´Jordin Sparks ("American Idol") und Lew Temple ("The Walking Dead")

Inhalt:
Ex-inmate and wandering musician Jake travels to a small town in Arkansas intent on exacting revenge from his father, but begins to unravel a complicated family history as he befriends the locals.

Mehr zum Film:
http://www.imdb.com/title/tt3091258/?ref_=nm_flmg_act_1

Leider wurde daraus ja nichts, zumindest nicht mit Michael Traurig

Das letzte war "An Evening with Walter Hill & Lawrence Gordon. A Tribute to Andrew Laszlo" gewesen, aber wohl eher eine Doku. Würde mich dennoch sehr interessieren.
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS