NOSTALGIE CRIME BOARD
09. August 2022, 18:42:33 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Umfrage
Frage: Wie fandet ihr Karin Dor?
Sehr gut, ich mochte sie und ihre Filme - 2 (20%)
Ganz OK - 7 (70%)
Ich mochte sie nicht - 1 (10%)
Ich kenne sie nicht - 0 (0%)
Stimmen insgesamt: 10

Seiten: 1 [2]
  Drucken  
Autor Thema: Karin Dor  (Gelesen 4690 mal)
bernardo
Polizeilicher Berater

Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 266





« Antworten #15 am: 06. Juli 2017, 20:40:51 »

Eine umwerfernde Schauspielerin! Sicherlich mit das beste, was wir in den 60er Jahren hatten. Sehr gut, ich mochte sie und ihre Filme
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Deputy Chief, Assistant Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 69975


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #16 am: 13. Juli 2017, 03:07:46 »

"Was Sie tun können, ist beten": Sorge um das erste deutsche Bondgirl Karin Dor
Karin Dors Zustand ist kritisch. Von einem Sturz im Juli 2016 konnte sich die 79-jährige Schauspielerin nicht erholen – auch jetzt ist keine Besserung in Sicht. Fans machen sich Sorgen um das erste deutsche Bondgirl.

Vor einem Jahr soll Schauspielerin Karin Dor in Südtirol auf der Straße unterwegs gewesen, dort plötzlich mit einer Frau samt Kinderwagen zusammenstoßen sein. Die Schauspielerin so heftig gestürzt sein, dass sie mit ihrem Hinterkopf auf dem Bordstein aufprallte. Nach Informationen der „Bild“-Zeitung soll Dor eine Viertelstunde lang bewusstlos gewesen sein, sich eine schwere Gehirnerschütterung zugezogen haben.

Nachdem es der gebürtigen Wiesbadenerin kurz nach dem Unfall jedoch besser zu gehen schien, stand sie wieder in der Komödie im Bayerischen Hof in München auf der Bühne. Doch offenbar hatte sich Dor nicht genug Ruhezeit gegönnt.

„Ihr Gehirn braucht absolute Ruhe“

Ihr Zustand soll sich schon bald verschlechtert haben. So sehr, dass die 79-Jährige heute nach Berichten der Zeitung weder lesen, noch telefonieren darf. „Ihr Gehirn muss absolute Ruhe haben“, erklärte ihre Managerin Irmgard Scheermann der Zeitung. Dors Gleichgewicht sei dahin, die Ärzte stünden vor einem Rätsel.

Seit März diesen Jahres befände sich die Schauspielerin auf Reha. „Es ist furchtbar traurig. Es tritt keine Besserung ein. Sie wird wohl auch nicht mehr in ihr schönes Haus zurückkehren können“, so Scheermann.
"Das einzige, was ihre Fans jetzt tun können, ist beten"

Eine Rückkehr ins Rampenlicht hält die Managerin der "Bild"-Zeitung zufolge für ausgeschlossen: "Es ist tragisch. Das ist das Karriere-Ende von Frau Dor“, sagte sie. Die Fans der Schauspielerin seien rührend, schickten ihr Briefe, so Scheermann. "Aber das Einzige, was sie jetzt tun können, ist beten".

Seit 1953 war Karin Dor, die 1938 als Kätherose Derr geboren wurde, für zahlreiche Filmproduktionen vor der Kamera gestanden. Zu ihren größten Rollen zählte neben der des Bondgirls an der Seite von Hollywoodstar Sean Connery 1966 auch die des Indianermädchens Ribanna in „Winnetou II.“ Hier spielte Dor an der Seite von Pierre Brice, der 2015 im Alter von 86 Jahren an den Folgen einer Lungenentzündung starb.

Quelle: focus.de

*******************

Wirklich sehr traurig zu lesen....ich hoffe, dass sie sich wieder erholt!
Gespeichert

Mike Danko
Officer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1002


OFFICER AUS LEIDENSCHAFT


E-Mail

« Antworten #17 am: 25. Juli 2017, 22:45:10 »

Dieser Bericht hatte mich auch sehr geschockt, als ich ihn las. ich wünsche ihr von ganzen Herzen, dass sie sich wieder erholt!
Gespeichert

*** MIKE & JILL - TRAUMPAAR ***
Jim Rockford
Kriminal - Laborant
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1349


Best of Private Detectives


E-Mail

« Antworten #18 am: 01. August 2017, 23:34:31 »

Ganz OK Kenne aber nur wenige Filme mit ihr.
Gespeichert

"Hallo, hier Jim Rockford - bitte ihren Namen, Rufnummer und ihre Nachricht...ich rufe zurck!
Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Deputy Chief, Assistant Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 69975


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #19 am: 05. August 2022, 02:41:40 »

Schockiert Mit 16 Jahren schon verheiratet und dann mit dem 30 Jahre älteren Dr. Harald Reinl: Ich hoffe doch sehr, dass sie ihn aus Liebe geheiratet hat und nicht nur aus Berechnung, damit er ihre Karriere fördert.

Naja...wohl ehr nicht aus Liebe. In einem Interview erzählte sie, dass, als Reinl ihr während einer Bootsfahrt den Antrag gemacht hatte, sie sich sogar noch gesiezt hatten laut lachen
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
NOSTALGIE NERD
Administrator
Deputy Chief, Assistant Commissioner
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 69975


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #20 am: 05. August 2022, 02:49:04 »

Bei der Gesamtedition von "Fu Man Chu" ist beim ersten Film "Ich, Dr. Fu Man Chu" ein langes Interview mit Karin Dor zu hören (ja, hören - nur Audio) Darin erzählte sie viel über sämtliche Filme, die sie gemacht hatte, erwähnte auch, dass die Annahmen, sie und Pierre Brice hätten sich nicht gemocht entschieden zurück sagte sogar "Wer würde denn sowas behaupten?" Sie sagte, dass sie un Brice sich sehr gut vertragen hatten und einander gemocht hatten. Süffisant gab sie auch zu, sich extra, um Reinl heiraten zu können, sich 2 Jahre älter gemacht hatte, da sich bei der Eheschlissung erst 16 Jahre alt war Grinsen

Das ganze Interview war sehr interessant und auch witzig, wußte viel über die Produzenten und Regisseure zu berichten - sehr zu empfehlen Happy Leider ist das youTube gegenwärtig nicht bei youTube drin, hätte es sonst gerne gepostet.
Gespeichert

Seiten: 1 [2]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS