Das Film und Serien Forum
16. April 2024, 23:33:00 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
  Portal   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
TAGE bis zur FedCon 2019 - Details (Stargäste, usw.)
Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Die fünfte Kolonne (USA, 1956) (Foreign Intrigue)  (Gelesen 1360 mal) Durchschnittliche Bewertung: 4
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 49112


***FORENBOSS***


WWW
« am: 26. Dezember 2014, 08:21:12 »

Dieser Film wird am 19.09. auf DVD erscheinen! :freu:




http://www.amazon.de/f%C3%BCnfte-Kolonne-Foreign-Intrigue-Hollywood-Legende/dp/B00JBRL7L4/ref=sr_1_2?s=dvd&ie=UTF8&qid=1404261357&sr=1-2&keywords=Humphrey+Bogart

Wer war Victor Dunemore? Diese Frage stellt sich dessen Angestellter Dave Bishop (Robert Mitchum) nachdem der Millionär, der an der französischen Riviera lebte, plötzlich an einem Herzinfarkt verstarb. Viele Jahre hatte Dave als Sekretär für den Mann gearbeitet und trotzdem blieb dessen Vergangenheit stets im Dunkeln. Vor allem der große Reichtum Victors ist ein Rätsel. Die Nachforschungen führen Dave durch halb Europa. Was der ehemalige Sekretär nach und nach erfährt, verschlägt ihm den Atem: Dunemore verdiente sich sein Geld mit der Erpressung von Geschäftsleuten, die während des Zweiten Weltkriegs mit den Nazis kollaborierten ...

Ganz subtil wird in diesem großartigen Politkrimi aus der Zeit, in der Europa noch politisch geteilt war, Spannung aufgebaut. Unterstrichen wird die glänzende Dramaturgie durch einen einzigartigen, legendären Soundtrack, der dem Film eine ganz eigene Atmosphäre verleiht. Der große Robert Mitchum und die unvergeßliche Ingrid Thulin tragen diese Produktion von Regisseur Sheldon Reynolds, die ganz bewusst auch Anleihen bei Genreklassikern wie Der dritte Mann nimmt. Die Geschichte rund um einige Ex-Nazis, die die freie westliche Welt bedrohen, ist sehr packend. So urteilte das Lexikon des Internationalen Films: Gut gespielter psychologischer Kriminalfilm . Hervorzuheben sind auch die vielen europäischen Schauplätze, vor denen sich die spannende Handlung abspielt.
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 49112


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #1 am: 26. Dezember 2014, 08:21:44 »

Habe ihn nun von Steffi zu Weihnachten bekommen :freu:

Habe ihn mir eben gerade angesehen - ein Genuss, diesen Film in so einer brillanten Bildqualität erleben zu können. Überhaupt mag ich den Film sehr. Das der Film recht stark an "Der dritte Mann" erinnert, was ja auch, laut Sheldon Reynolds pure Absicht war, ist unverkennbar. Mitchum spielte wieder grandios und auch die Frauen sind sehr gut besetzt. Hier stehen Mitchum mit Genevieve Page und Ingrid Thulin gleich 2 Schönheiten zur seite, die alles andere als nur "nettes Accessoire" sind, sondern starke Persönlichkeiten. Toll auch die verschiedenen Schausplätze, die sich über USA, England, Österreich und Schweden erstrecken.

Ich finde den Film sehr packend und mitreissend - wie damals schon geschrieben Sehr guter Film , eigentlich fast schon 5.....
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!

Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigentümer dieses Forum, betone ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/fs_forum (Film & Serien Forum) angebrachten Links und für alle nhalte der Seiten, zu denen Links führen.

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.12 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS