Das Film und Serien Forum
07. Dezember 2021, 20:02:27 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
  Portal   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
TAGE bis zur FedCon 2019 - Details (Stargäste, usw.)
Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Rampage - Big Meets Bigger (USA, 2018)  (Gelesen 715 mal) Durchschnittliche Bewertung: 5
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48893


***FORENBOSS***


WWW
« am: 01. Mai 2018, 17:55:45 »

Ein Film von Brad Peyton mit Dwayne Johnson und Naomie Harris
Kinostart: 10. Mai 2018, Abenteuer, Action, Science Fiction, Videospiele


Primatologe Davis Okoye, ein Mann, der andere Leute auf Abstand hält, teilt ein unerschütterliches Band mit George, einem außergewöhnlich intelligenten Silberrücken-Gorilla, der sich schon von Geburt an in seiner Obhut befindet. Doch ein skrupelloses, schiefgegangenes genetisches Experiment verwandelt diesen liebenswürdigen Affen in ein tobendes Monstrum. Schlimmer noch, bald stellt sich heraus, dass es noch andere, ähnlich veränderte Alpha-Raubtiere gibt. Als diese neu erschaffenen Monster durch Nordamerika preschen und alles zerstören, was ihnen im Weg ist, tut sich Okoye mit einer diskreditierten Gentechnikerin zusammen, um ein Gegenmittel zu finden. Dazu muss er sich über ein sich ständig veränderndes Schlachtfeld kämpfen, um nicht nur eine globale Katastrophe zu stoppen, sondern auch die furchterregende Kreatur zu retten, die mal sein Freund war.

Regie
Brad Peyton

Darsteller
Dwayne Johnson, Naomie Harris, Joe Manganiello, Marley Shelton, Jack Quaid, Matt Gerald, Malin Åkerman, Breanne Hill, Jake Lacy, P.J. Byrne, Jeffrey Dean Morgan

Drehbuch
Carlton Cuse, Ryan Condal

Musik
Andrew Lockington

OV-Titel
Rampage

Format
2D/3D



<a href="http://www.youtube.com/watch?v=Gg_YYI8-uKg" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=Gg_YYI8-uKg</a>

« Letzte Änderung: 01. Mai 2018, 18:01:59 von Spenser » Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48893


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #1 am: 31. Dezember 2018, 18:09:42 »

Ich hatte mich vorher nicht groß über den Film informiert...ging irgendwie immer von einem actionreichen Kalmaukfilm aus - wegen bem Beititel "Big Meets Bigger" - doch weißt gefehlt.  Ich war wirklich begeistert von diesem Film! Viel Action, tolle Effekte, eine spannende Story - Humor war auch vorhanden, aber längst nicht so hoch und besonders nicht so klamaukig, wie ich vorher gedacht hatte.

Ein echter gewinn war Jeffrey Dean Morgan - dessen Charakter mich total an seinem Negan in "The Walking Dead" erinnert hatte. Der selbe arrogant-sarkastische Typ eben...nur dass er diesmal ein "Guter" war, aber der Rest war ziemlich identisch von der ganzen Art her Grinsen

Spoiler  :
Das Ende hatte mich denn doch überrascht, dass george überlebt hatte..ich war davon ausgegangen, nachdem es hiess, dass das Gegenmittel die Aggresivität wieder auf Normalpegel bringt - aber nicht die Größe - dass er nicht überleben "darf" - weil wie sollte man so einen megagrossen Gorilla mit Riesenkräften denn unterbringen. Zudem hätte ja das Milität sofort ein Auge auf ihn. Doch...er überlebte, indem er Dwayne Johnson am Ende "verarschte" Grinsen Fand ich eine klasse Aktion.

Der Film erinnert so an eine Mischung aus "Jurassic World" und der Serie "Primeval".

Häte nie gedacht, das der Film mir so gut gefallen würde..... Genialer Film
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!

Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigentümer dieses Forum, betone ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/fs_forum (Film & Serien Forum) angebrachten Links und für alle nhalte der Seiten, zu denen Links führen.

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.12 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS