Das Film und Serien Forum
24. Januar 2022, 21:42:38 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
  Portal   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
TAGE bis zur FedCon 2019 - Details (Stargäste, usw.)
Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Bullitt  (Gelesen 1206 mal) Durchschnittliche Bewertung: 5
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48903


***FORENBOSS***


WWW
« am: 08. August 2008, 23:16:23 »


San Francisco ist im Laufe der Jahre schon oft der Schauplatz atemberaubender Autoverfolgungsjagden in Filmen gewesen, doch dieser Thriller aus dem Jahr 1968 muss erst einmal geschlagen werden, wenn es um Bleifu-Action ber die steilen Hgel der Stadt mit der Golden-Gate-Bridge geht. Die auerordentliche Verfolgungssequenz erhielt den Oscar fr den besten Schnitt, doch auch der Rest des Films ist wirklich gut. Bullitt ist das perfekte Starvehikel fr einen coolen Burschen wie Steve McQueen (Getaway, Das Kanonenboot am Yangtse-Kiang), der hier einen zhen und beharrlichen Polizeiermittler spielt -- gibt es eigentlich auch mal andere als diese Sorte? -- dessen Auftrag es ist, die Mrder des Kronzeugen in einem wichtigen Gerichtsverfahren aufzuspren. Regisseur Peter Yates (Die Tiefe, Krull) ging an die Geschichte mit der Betonung absoluter Authentizitt heran und drehte an unterschiedlichen Originalschaupltzen in San Francisco. Jacqueline Bisset (Mord im Orient-Express, Airport) und Robert Duvall (Nur noch 60 Sekunden, Tage des Donners) sind in frhen Rollen zu sehen und Robert Vaughn (Solo Fr O.N.K.E.L., Die glorreichen Sieben) mimt die kriminelle Hauptperson, die all die tdlichen Fden dieser verwickelten Handlung in den Hnden hlt. --Jeff Shannon

Der Polizist Frank Bullitt muss einen wichtigen Zeugen beschtzen, der gegen das organisierte Verbrechen aussagen soll. Als der Mann dennoch bei einem Mordanschlag gettet wird, hlt Bullitt seinen Tod geheim, um Zeit fr seine Ermittlungen zu gewinnen. Peter Yates' "Bullitt" gilt als Klassiker des modernen Action-Films.


Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48903


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #1 am: 08. August 2008, 23:16:56 »

Un der dritte Film der Steve McQueen-Reihe, die ich ungemein gerne sehe. Ein Klassiker schlechthin [11]
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Jessica
Staff Sergeant
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 329




« Antworten #2 am: 10. August 2008, 06:28:13 »

Ohhhhhhhh jaaaaaaaaaaaa! Klasse Kultfilm die wirklich neben French Connection die beste Auto-Verfolgungsjagd der Filmgeschichte liefert. Zudem noch ein hbscher Wagen. Also ich mag diesen Film total gerne
Gespeichert
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48903


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #3 am: 05. September 2011, 01:17:49 »

Auch heute noch - der Klassiker unter den Crimefilmen aus den 60ger Happy

Noch heute hat der Film die längste Verfolgungsjagd der Filmgeschicht Happy Und das in dem besten Wagen der Welt - einen 65 ger Ford Mustang! Freuen
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Spenser
Administrator
Gouverneur
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48903


***FORENBOSS***


WWW
« Antworten #4 am: 03. Dezember 2012, 14:54:33 »

Gestern erst wieder gesehen ich liebe diesen Film einfach. Hier stimmt alles. McQueen spielt genial und auch Vaughn ist gut. Einigst Jacqueline Bissett finde ich zu unterfordert. Ihre Auftritte in dem Film fielen viel zu klein aus für eine Hauptdarstellerin

Die Verfolgungsjagdeinfach klasse!  Mr blutet jedes Mal das Herz, wenn der Mustang was abbekommt :lol:

Zu recht ein absoluter Klassiker - Der Urvater des Actionfilms!

5 Sterne - natürlich!!!!
Gespeichert

DAS SIND MEINE FOREN & FANPAGES - Schaut doch mal rein!
http://tvparadies.net




Spenser: "Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten"
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!

Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigentümer dieses Forum, betone ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/fs_forum (Film & Serien Forum) angebrachten Links und für alle nhalte der Seiten, zu denen Links führen.

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.12 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS