ROBERT URICH FANBOARD
28. Januar 2020, 01:18:49 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Neuer Spenser Roman Robert Urich Biographie - An Extraordinary Life - ab 30.08.2019
 
  Homepage   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  

Meine anderen Foren und Homepages
Robert Urich Links Logo Robert Urich Homepage Link Robert Urich Fanpage Link Robert Urich Twitter Link Robert Urich Facebook Link
Seiten: 1 ... 16 17 [18] 19
  Drucken  
Autor Thema: Fußball, national  (Gelesen 29863 mal)
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12094


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #255 am: 18. Juni 2017, 21:20:34 »

Stimmt! Die Clubberer sollte man auf jedenfall auf den Zettel haben!
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Seamus
Chef Moderator
Bea's Partner für alles
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8037


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #256 am: 20. April 2019, 22:56:28 »

Ich habe schon viele schlechte VfB Mannschaften in den letzten Jahren erleben müssen, aber die Truppe die wir dieses Jahr haben ist ein jämmerlicher Haufen von Söldnern und Versagern. Mir wird schlecht, wenn man überlegt, dass wir in dieser Saison über 50 Mio. Euro für neue Spieler ausgegeben haben und Teams wie Düsseldorf so gut wie gar kein Geld für neue Spieler verprasst haben. Man muss sich nur mal anschauen wo die stehen und welchen Tabellenplatz wir eingenommen haben. Das 0:6 in Augsburg war heute Arbeitsverweigerung pur, die Mannschaft hat heute ganz klar gegen den Trainer gespielt. Weinzierl hätte man schon vor Wochen entlassen sollen, der Zeitpunkt jetzt kommt zu spät. Er hat sicher seinen Teil zur Misere beigetragen (immer die gleichen Spieler in der Startelf, kein System), aber der Kader ist einfach zu schwach für die Bundesliga. Selbst wenn wir uns durch die Relegation mogeln sollten, glaube ich kaum das wir gegen den Zweitligisten in der Verfassung eine Chance haben werden. Gerade die Paderborner haben so ein Feuer in der Offensive, gegen die würden wir unter gehen.

Auch wenn Hannover gerade wieder etwas besser spielt (man darf auch nicht das Verletzungspech vergessen), beide Stuttgart und 96 hätten es sowas von verdient abzusteigen, weil das einfach die zwei Teams sind die die schwächste Leistung gezeigt haben über die Saison gesehen. Die leidenschaftlich kämpfenden Nürnberger vom Club die einen niedrigeren Etat haben, würden sich viele in Deutschland lieber auf Platz 16 wünschen, was ich voll verstehen kann.
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12094


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #257 am: 22. Mai 2019, 13:03:29 »

Ach hör bloß auf....hatte mich diese Saison schon mehr als genug geärgert. Als Fülle seine Langzeitverletzung hatte, wußte ich, ddas Thema BL ist gegessen. mal sehen, wen man in Liga 2 halten kann...Weydandt geht mit Sicherheit weg, Bebou wohl auch.

Breitenreiter war dennoch ein guter Trainer - aber was sollte er machen mit den Leuten, die er hatte? Doll hats nicht besser machen können.

Nächste Saison gleich wieder aufzusteigen wird schwer. Nürnberg, HSV, Union oder VfB......das wird eine harte Saison!

Denke aber, dass VfB die Rele gegen Union packen wird.
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Seamus
Chef Moderator
Bea's Partner für alles
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8037


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #258 am: 22. Mai 2019, 15:12:39 »

Ich hoffe das 96 wenigstens Weydandt halten kann. Er ist womöglich dass letzte Aushängeschild das der Verein noch hat, da Füllkrug den Verein ja auch verlasen hat. Ich hatte da gehofft, dass Hannover mit ihm noch die Klasse halten kann, da er so einiges ausstrahlt und von der Kreisliga kommt, wo andere Tugenden herrschen. Aber die Transferpolitik war in den letzten Jahren katastrophal. Kind kriegt sicher immer das meiste ab was es so an negativer Kritik gibt, aber was ist mit den Managern?

Bei uns ja das gleiche. Egal wer in den letzten Jahren bei uns auf diesem Posten saß, die Einkäufe sorgten kaum mal für Begeisterung. Robin Dutt und Michael Reschke waren wirklich die untauglichsten Männer die wir je hatten. Was die für Gelder verprasst haben und einen Schindelmeiser lassen sie nach ein paar Wochen ziehen, dessen Arbeit noch gar nicht genau einschätzen konnte. Ich hoffe es läuft in der nächsten Saison besser unter dem Duo Hassel The Hoff ähh “Hitz The Hammer“ und Mislintat.

Die letzten beiden Spiele haben sowohl unsere Stärken, als auch Schwächen nochmal auf den Punkt gebracht. Ich hoffe Gomez und Donis haben Bock Tore zu schießen, denn das wird die Spiele entscheiden. Wenn wir das Hinspiel hoch gewinnen, dann bleiben wir drin. Aber die Eisernen aus Köpenick werden kämpfen und ackern, etwas was unsere Alibi Kicker leider nur in 2 von 34 Spielen gezeigt haben. Ich gehe aber auch davon aus, das wir das packen. Wenn wir doch absteigen sollten dann freue ich mich auf Duelle gegen den KSC (!!!), 96, Nürnberg, HSV, Osna, Sandhausen und Heidenheim.

Gefreut habe ich mich das mein anderer Verein drei Spieltage vor Schluss den Klassenerhalt geschafft hat. Das waren schon viele Tiefen und eine aufregende Saison für den FSV, hoffe nur das die nächste spielzeit etwas ruhiger verläuft. Immer so viel Nervenkitzel muss nicht sein, wenigstens ist nun die Insolvenz vom Tisch. Aber dir nächste Saison wird hart. Jetzt wo Aalen abgestiegen und mit dem FC Giessen ein finanzstarker neuer Club aufgestiegen ist. Hinzu kommen dann eventuell noch die Kickers aus Stuttgart, sowie evtl Hessen Kassel.
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12094


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #259 am: 22. Mai 2019, 17:20:04 »

Ohne Fülle, Bebou und Weydant ist 96 ganz am Ende....neue Spieler müßten erstmal einschlagen und da hatte man in den letzten Jahren kein gutes Händchen bewiesen

Mit Schuld an allem hat Kinds idiotischer 50+1 Regel Plan, wo er sehr viel kaputtgemacht hat, besonders was Stimmung und Moral im Team angeht.Kind muß einfach weg, anders kann ein Neustart nicht erfolgen.
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Seamus
Chef Moderator
Bea's Partner für alles
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8037


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #260 am: 23. Mai 2019, 16:50:32 »

96 und Nürnberg werden es mit dem Ziel Wiederaufstieg echt schwer haben in der 2. Liga, da bei beiden Vereinen ein Umbruch bevor steht. Nürnberg muss ja im Unterhaus auch auf viele Stammspieler verzichten in der nächsten Saison.

Diese vielen Trainer und Managerwechsel haben Hannover, wie vielen anderen Vereinen, nicht gut getan. Bei Bader konnte ich den Schritt sogar nachvollziehen und Heldt hat sich wie bei uns oder auf Schalke einfach abgenutzt. In seinem ersten Jahr fand ich ihn gar nicht schlecht, aber danach ging es wirklich nur noch bergab.

Ich hoffe auch das Kind noch seinen Hut zieht. Gerade eure Ultras würden ihn ja am liebsten mit Mistgabeln und Fackeln aus der Stadt vertreiben. Verständlicherweise.

Habe für das Spiel heute gegen Union leider keine Karten mehr bekommen. Gucke mir das Spiel daher im Bistro an. Habe ausnahmsweise für heute auch ein gutes Gefühl!
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12094


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #261 am: 23. Mai 2019, 17:00:03 »

Wie hatte der FSV die Saison denn abgeschlossen? Die sind ja schon so tief....da wirds mit den infos schon schwer.

Ich denke auch, der HSV wird nächstes Jahr bestimmt aufsteigen - die müssen wieder hoch, da wird alles dran getan werden, ein drittes Zweitliga-Jahr würde der Verein nicht überleben. Und 96 braucht endlich wieder einen schlagfertigen Kader und vor allem den Willen!
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Seamus
Chef Moderator
Bea's Partner für alles
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8037


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #262 am: 23. Mai 2019, 19:28:49 »

Der FSV spielt aktuell immer noch in der Regionalliga Südwest (4. Liga)und hat in den letzten beiden Saisons den Klassenerhalt geschafft und ist immer im unteren Tabellendrittel gelandet. In dieser Saison lief es etwas besser, weil man 3 Spieltage vor Schluss schon den Abstieg vermieden hat. Aber das auch nur dank des Trainerwechsels kurz vor Ende der Spielzeit. Man hat gemerkt das die Spieler in den letzten motivierter waren, aber es fehlt einfach ein Knipser. Wir haben einfach keinen guten Stürmer mehr. Früher wurden wir immer gelobt, wegen Edmond Kapllani oder Andrew Wooten und genau so ein Angreifer fehlt dem FSV.

Ich hoffe die nächste Saison verläuft ruhiger. Da der SV Waldhof nun in die 3. Liga aufgestiegen ist (freue mich sehr für den Verein!), gibt es nun in der 4. Liga keine Übermannschaft mehr. Aber Saarbrücken, Aalen, Elversberg, Hoffe II, Offenbacher Kickers, FC Homburg und TSV Steinbach schätze ich allesamt stärker ein als mein FSV. Ich wäre mit einem grauen Mittelfeldplatz schon vollends zufrieden.
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
Seamus
Chef Moderator
Bea's Partner für alles
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8037


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #263 am: 23. Mai 2019, 22:38:00 »

Ich bin völlig bedient!  wütend Den Punkt haben wir heute nur mitgenommen, dank Zieler der uns mit seinen Glanzparaden im Spiel gehalten und 3 hundertprozentige verhindert hat. Gentner (ja ich weiß schon sein Tor, aber er war echt farblos), Insua und Castro alle mit unterirdischer Leistung. Wir hätten es echt verdient abzusteigen, nach der hundsmiserablen Saison. Wir haben schon den qualitativ besseren Kader, aber was nutzt das wenn nur die Hälfte Leidenschaft zeigt. Union hat echte Fighter in ihrem Team und keine überbezahlten Millionäre.

Danke Reschke, Weinzierl, Dietrich und Korkut für nichts!
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12094


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #264 am: 23. Mai 2019, 22:50:43 »

Ja, das war übel..... hatte von  Stuttgart eine engagiertere Leistung erwartet.... wird nun schwer, Rückspiel in Berlin...Union hat jetzt die besseren Karten, zumal auch 2 Tore geschossen.

Wenigstens hat Mario Goemz mal wieder getroffen...von dem hatte ich in der Saison ja sehr viel mehr erwartet....
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Seamus
Chef Moderator
Bea's Partner für alles
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8037


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #265 am: 24. Mai 2019, 16:44:30 »

Das Tor von Gomez war aber auch mehr Glück, das der Ball gleich zwei mal am Gegenspieler abprallt, passiert nicht so häufig. Das erste Tor von uns war aber sensationell vorbereitet, das gehört zu 95% Donis.

Den meisten Spielern von uns wäre es doch egal ob der Verein absteigt, das hat man an den Gesichtern und an der Leistung gesehen. Kaum einer hat sich reingehängt und ich möchte einen Großteil dieses jämmerlichen Haufens in der nächsten Saison nicht mehr sehen. Völlig unabhängig ob wir die Klasse halten und Dietrich sollte sich besser mal verziehen.

Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12094


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #266 am: 24. Mai 2019, 16:47:47 »

Übrigens, Andelko aus meinem NCB Forum ist auch schwerer VfB Fan...der kommt auch aus Stuttgart grins Im Forum läßt er sich jedoch selten über Fußbal aus, aber auf seinem FB Account schimpft er immer wie ein Rohrspatz und hat ungefähr dieselbe meinung wie du über die komplette VfB Saison.
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12094


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #267 am: 27. Mai 2019, 22:59:43 »

Mein Beileid zum Abstieg...hätte ich echt niue gedacht! Das 0-0 war zuwenig, da Union 2x getroffen hatte in Stuttgart.

Aber mal ehrlich....muß der VfB immer alles nachmachen, was 96 macht? Wir steigen immer zusammen ab, wir steigen immer zuzsammen auf...wir müssen aufhören, uns immer so zu treffen...sonst fangen die Leute noch an zu reden! totlachen

Etwas Galgenhumor muß sein, oder? zwinkern
Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Seamus
Chef Moderator
Bea's Partner für alles
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8037


a.k.a. CountBizarre


Profil anzeigen WWW
« Antworten #268 am: 27. Mai 2019, 23:53:42 »

Beim zweiten Mal tut der Abstieg weniger weh. Den haben wir uns redlich verdient, wer mit so wenigen Punkten dennoch die Relegation erreicht und daraus nichts macht, ist selbst Schuld. Von den meisten unserer Spieler war das heute nochmals eine unterirdische Leistung, allen voran Gentner und Gonzalez. Diese beiden möchte ich nicht mehr sehen und Didavi, Insua und Castro dürfen gerne auch die Fliege machen.

Willig hat sich heute leider auch verzockt. Wir hätten Weinzierl früher feiern sollen, dann wäre vielleicht noch was gegangen, sprich Schalke überholt.


Aber mal ehrlich....muß der VfB immer alles nachmachen, was 96 macht? Wir steigen immer zusammen ab, wir steigen immer zuzsammen auf...wir müssen aufhören, uns immer so zu treffen...sonst fangen die Leute noch an zu reden! totlachen

Etwas Galgenhumor muß sein, oder? zwinkern

War der vorletzte Spruch am Ende nicht aus einem Walter Matthau/Jack Lemmon-Film? grins Ich hab aber auch schon darüber nachgedacht, ist schon seltsam dass wir immer gemeinsam auf-oder-absteigen. Man könnte langsam meinen, die machen das uns zu liebe. grins Wäre doch mal Zeit für eine Fanfreundschaft beider Lager!
Gespeichert

Eternal vigilance is the price of liberty. (Spenser)
Spenser
Administrator
Tom Nashs Sekretär
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12094


FORENBOSS / ADMINISTRATOR


Profil anzeigen WWW
« Antworten #269 am: 28. Mai 2019, 10:20:24 »

Ich hatte echt fest dran geglaubt, dass der VfB das rocken würde, zumal in den letzten Wochen ja eine Besserung zu sehen war und Union in den letzten Wochen geschwächelt hatte....ist schon bitte, besonders wenn das eine Abseitstor anerkannt wurden wäre...aber dann hätte Union sicher nochmal Dampf gemacht. Das sich Union im eigenen Stadion nur hinten reinstellt und auf Konter wartet, ins ungewöhnlich - aber die hatten mit gerechnet dass der VfB einen Sturmlauf starten würde....von so gesehen, die richtige Taktik, statt denen ins offene Messer zu rennen.

Zieler tut mir auch leid...sein zweiter Abstieg binnen weniger Jahre, erst mit 96, jetzt mit dem VfB. Mal sehen, ob er blejben wird. Thema Nationalmannschaft ist für ihn ja durch.

Jedenfalls wird das nächstes Jahr eine heiße 2. Liga....mit 96, VfB und dem HSV und der einen oder anderen Überraschungsmannschaft, die sicher noch dazustoßen wird.

Hätte in der 2 BL in dieser Saison auch eine sehr viel stärkere Leistung von Darmstadt erwartet, fingen ja gut an, nd brachen dann total ein, konnten sich dann ja wieder erholen, hatte gedacht, die würden um den Aufstieg mitspielen.

Ja, eine Fanfreundschaft muß echt langsam her grins Wir beide steigen gewiss nächste Saison wieder zusammen auf...spätestens dann wirds aber fällig totlachen

Aber ehrlich...es wird schon schwer werden, zumal erstmal die passenden Spieler hermüssen.  Vllt, ja Terodde? Der Mann kann ja nur 2 BL irgendwie grins Vllt. holt der VfB ihn ja zurück oder besser, er geht zu 96 grins  Terodde ist irgendwie wie in den 80ern Dieter Schatzschneider. Schatzi war in der 2 BL immer der King, schoß massig Tore und in der BL kriegt er den Knoten nicht weg grins

Was 96 braucht ist auf jedenfall einer, der Tore macht...ob Nico Müller bleibt, weiß ich nicht - aber so der Goalgetter ist er nun auch nicht gerade.

Mirko wieder bei 96....im Grunde ja gut, der beste Trainer, den wir in dne letzten Jahren hatten....aber ob er es nochmal packt? Liegt auch viel am kader - er kocht auch nur mit Wasser, sprich mit den Spielern, den man ihn zur Verfügung stellt.
« Letzte Änderung: 28. Mai 2019, 10:30:40 von Spenser » Gespeichert

DIE HOMEPAGE ZUM FORUM:
http://robert-urich.jimdo.com/

DAS SIND MEINE ANDEREN FOREN & FANPAGES:
http://tvparadies.net


Spenser:"Es braucht schon einen harten Mann, um ein zartes Hühnchen zuzubereiten
Seiten: 1 ... 16 17 [18] 19
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

RECHTLICHER HINWEIS!
Das Landgericht Hamburg hat im Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch die Aufbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf diesem Forum gilt: Ich, der Eigentümer dieses Forum, betone ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem gesamten Forum inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage tvparadies.net und tvparadies.net/c_m_c (Robert Urich & Spenser Forum) angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.9 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS