NOSTALGIE CRIME BOARD
18. Dezember 2017, 08:05:07 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Gewinnspiel Dezember 2017
Jukebox Memory Puzzle Bean
Meine anderen Foren und Homepages

Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 02:02:48 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Bekannte Gaststars: Gayle Hunnicut (als Sally Glenn), Ed Bishop (als Staatsanwalt), William Hootkins (als Frank Dorr)

Wiederkehrender Charakter: Billy Kearns (als Lt. Victor 'Violets' Magee)

Magee regte sich auf, weil marlowe vor Gericht zu spät kam und drohte ihm schon, dass der Richter ihm wegen "Mißachtung des Gerichtes" kommen würde...Marlowe liess das alles kalt Grinsen . Bevor Marlowe in den Saal ging, sah er Gangsterboss Frank Dorr, der Marlowe einen Bleistift hinhielt (spätestens aus Folge 1 wissen wir ja, was der Bleistift für eine Bedeutung hat) Grinsen Ganz normal beschuldigte Marlowe dennoch den Mörder an Shannon - Dorr liess ihn ganz kalt.

Später in seinem Büro sass sein alter Freund und Teilzeit-Zocker Lou Harger in seinem Büro, der Marlowe anheuern will, für ihn als Leibwächter zu fungieren. Er geht heite abend ins Spielcasino und er spürt, einen guten Fang zu machen. Nur widerwillig liess sich Marlowe darauf ein - wie konnte er auch ahnen, dass das alles nur der Aufbau einer perfiden Falle gegen Marlowe war, dass er seine Aussage vor Gericht widerrufen sollte. Harger hatte wirklich viel Glück und gewann satte 25.000 Dollar, die er Marlowe  zum Schutz übergab. Auf dem Heimweg wird Marlowe jedoch niedergeschlagen und als Marlowe wieder erwachte, war das Geld noch da, dafür war seine 38er weg. Und auch von Harger fehlte jede Spur. Magee rief später an, um Marlowe mitzuteilen, dass Harger erschossen wurde - mit einer 38er. marlowe wußte gleich, woher der Wind wehte. Als dann die hübsche Sally Glenn bei Marlowe auftauchte, angeblich die Freundin von Harger, die sich nun beängstigt fühlte, traute Marlowe sie nicht so ganz - was ihm dennoch nicht daran hinderte, eine intime Nacht mit ihr zu verbringen Grinsen.

Am nächsten tag rief Frank Dorr Marlowe zusich um triumphierend zu sagen, dass er seinen 38er hat und dass er ihn wiederbekommt, wenn er seine Aussage wiederuft. Andernfalls würden die Cops die Mordwaffe mit Marlowes Fingerabdrücken bekommen - zudem besitzt Marlowe noch die 25 Riesen, was denn so aussehen würde, dass Marlowe Harger des Geldes wegen umgebracht hatte.

Zum Schein liess Marlowe sich darauf ein, suchte dann Magee auf - der war schon stinksauer, weil er Marlowe für den Täter hielt. Als Marlowe ihm erzählte, was die ganze Charade sollte, glaubte Magee seinen Freund. Marlowe stellte Dorr eine Falle und Magee bekam seine Beweise, die er gegen Dorr brauchte, um ihn lebenslang wegzusperren. Sally spielte nun die ahnungslose Schöne - doch marlowe hatte sie längst durchschaut. Sie hatte sich kaufen lassen und sie hatte auch Harger erschossen, um sich dann mit dem Geld von Dorr ein schönes Leben machen zu können. Marlowe übergab die überraschte Sally auch an Magee .

Eine ganz gute Folge, wenn auch recht vorhersehbar - ich gebe Guter Film/Serie

 2 
 am: Heute um 01:45:35 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
3. Gesteuertes Spiel (Finger Man)
Staffel 1, Folge 3 (60 Min.)

Deutsche Erstausstrahlung: Mi 10.05.1989 WWF - Westdeutsches Werbefernsehen
Original-Erstausstrahlung: Sa 30.04.1983 HBO U.S.

Inhalt (selbstverfasst von Dan Tanna Spenser)
Philip Marlowe soll als Zeuge in dem Shannon-Fall vor Gericht aussagen. Der Sonderagent des Gouverneurs wurde ermordet und Marlowe identifizierte den Mörder vor Gericht. Aus diesem Grund will Gangsterboss Frank Dorr Marlowe zwingen, seine Aussage zu widerrufen. dafür hatte er ihm eine perfide Falle gestellt: Marlowe sollte Lou Harger, einem alten Freund und Spieler als Bodyguard dienen. Dabei wird Marlowe niedergeschlagen und Harger mit Marlowes 38er erschossen, um Marlowe im Gegenzug den Mord anzuhängen, sollte Marlowe seine Aussage nicht widerrufen. Marlowe versucht nun, den Spiess umzudrehen...

 3 
 am: 17. Dezember 2017, 23:51:25 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Noch vor einigen Monaten erfreute sich dieser großbereich einem regen Interesse und es folgte ein zügiger Meinunbgsaustausch zwischen Comic-Verfilmungen bei Filmen undSerien. Doch seit circa einem halben jahr ist alles völligst zum Erliegen gekommen und ausser mir und Quark scheint niemand mehrFilme oder Serien zu schauen, sei es DC, marvel, Vertigo oder anderen  Firmen. Eigentlich sehr schade, ich fand den Meinungsaustausch immer sehr interessant. Würde auch gerne wieder mehr zu den Folgen posten, aber da ja leider nichts zurückkomt, wäre es derzeiut wohl eher sinnlos

ich kann ja verstehen, dass das Interesse an einer der Serien oder Filmreihen nachläßt, aber bei allem? Finde ich doch eher ungewöhnlich. Oder hat es andere Gründe?

Die damaligen Stammposter neben mir in diesem Bereich waren: SilverLion, Ducky, wbohm, Jesse, Quark, manchmal auch McCormick

Nicht nur bei den Comicverfilmungen, auch die Comics selbst postet keiner mehr. Offensichtlich liesst auch keiner mehr Comics irgendwie....auch schade, fand die Reviews und Meinungenauch immer sehr spannend.

 4 
 am: 17. Dezember 2017, 23:06:43 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Gerade eben festgestellt...jede einzelne Folge der 2. Staffel geht exakt auf die Sekunde 43 Minuten und 11 Sekunden...so ein Phänomen dass eine Serie durchgängig durch eine Staffel auf die Sekunde gleich lang ist, hatte ich auch noch nie erlebt! Huch

Übrigens, es wurde auch grünes Licht für eine 3. Staffel gegeben ! Freuen

 5 
 am: 17. Dezember 2017, 22:42:47 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Steffi und ich sind heute endlich mal dazu gekommen, mit der 2. Staffel anzufangen...die ersten beiden Folgen waren wieder echt klasse...man sieht die leichten Veränderungen - nicht nur vom Cast Grinsen

Die ersten beiden Folgen bekommen jeweils  Sehr guter Film/Serie

 6 
 am: 17. Dezember 2017, 22:37:15 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
in Thor 3 hab ich es aber leider nicht geschafft.....seit vielen Jahren der einzige Marvel-Film den ich im Kino auslassen musste.  Traurig


...dafür habe ich "Dr. Strange" immer noch nicht gesehen Grinsen ....als einzige Marvel Verfilmung.

 7 
 am: 17. Dezember 2017, 22:24:04 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Quark
Schade, dass ausser mir wohl keiner mehr Comic-Serien oder Comicfilme schaut....bin wohl der letzte Übriggebliebene Grinsen


Also ich schaue natürlich noch Comic-Serien und Filme, in Thor 3 hab ich es aber leider nicht geschafft.....seit vielen Jahren der einzige Marvel-Film den ich im Kino auslassen musste.  Traurig

Dafür war ich gestern im neuen Star Wars.  Grinsen

 8 
 am: 17. Dezember 2017, 20:10:39 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Der Film ist jedenfalls eine tolle Low-Budget-Actionkomödie, die mir damals schon sehr gut gefallen hatte und ich mir auch heute immer wieder gerne ansehe Happy

Vermutlich wird ihn ausser mir wohl niemand kennen, oder? Hoffentlich kommt er endlich mal auf DVD raus... große Hoffnung habe ich zwar nicht....aber wer weo? Grinsen

FSK: ab 18 Jahre

 9 
 am: 17. Dezember 2017, 20:10:32 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Detective Steve Sloan
Kann es wahr sein? WOW, wenn das wirklich der Fall ist, dann müssen Schatzi & ich da auf jeden Fall hin.

Sorry guys, aber ich bin so total baff, kann nichts mehr dazu schreiben.

 10 
 am: 17. Dezember 2017, 20:09:09 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
 Hawkeye, ein Polizist aus Las Vegas, kennt keine Gnade im Kampf um Gerechtigkeit und Ordnung. Zusammen mit dem "Superbullen" Charles Wilson verfolgt er nur ein Ziel - den brutalen Mord an seinem Jugendfreund aufklären.  In einer Welt von Gewalt und Prostitution, in der Macht mehr bedeutet als ein Menschenleben, kämpfen sie im grellen Neonlicht von las Vegas gegen Korruption von Regierung, Mafia und Yakuza. Ihre härtesten Waffen sind dabei ihre knallharten Fäuste...



 George Chung    ...    
Alexander 'Hawkeye' Hawkamoto

Chuck Jeffreys
Charles Wilson

Troy Donahue
Bürgermeister

Stan Wertlieb
Tony Caprisio

Seiten: [1] 2 3 ... 10

Meine anderen Foren und Homepages


Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS