NOSTALGIE CRIME BOARD
27. April 2017, 20:46:03 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

T.J. HOOKER - AB DEM 17.05.17, ca. 10.40 UHR IM DOPPELPACK BEI RTL NITRO!
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 20:44:05 
Begonnen von SilverLion - Letzter Beitrag von mops1980
 totlachen totlachen totlachen totlachen totlachen totlachen

 2 
 am: Heute um 20:11:04 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser

Eine kleine Anmerkung hätte ich noch *Klugscheißermodus an* Das schwarze Phantom ist kein Superheld, sondern ein Superschurke.  Grinsen zwinkern *Klugscheißermodus aus* 

Dachte mir schon, dass da was kommen würde Grinsen Du hast natürlich recht, aber da das Angebot nicht so wirklich hoch ist, habe ich ihn auch mit reingenommen....immerhin ist er verkleidet Grinsen

....zudem, kommt immer drauf an, wie man es sieht. Vllt. mögen einige ja lieber die Schurken, für die sind das denn sie Superhelden totlachen

 3 
 am: Heute um 20:09:26 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Freut mich sehr zu hören Happy

 4 
 am: Heute um 20:08:43 
Begonnen von Theo Kojak - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Habe mittlerweile mir die ersten beiden erschienen Volumes von Pidax zugelegt.  Hat sich die Boxen noch jemand zugelegt?

Bin ja gespannt, ob es nach dem dritten Volume weitere geben wird.....

 5 
 am: Heute um 20:06:34 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Quark
Meine Nummer 1 ist Phantomias, hab die Comics immer gerne gelesen. Supergoof fand ich auch gut aber ich war schon immer mehr bei Donald als bei Micky zuhause.

Eine kleine Anmerkung hätte ich noch *Klugscheißermodus an* Das schwarze Phantom ist kein Superheld, sondern ein Superschurke.  Grinsen zwinkern *Klugscheißermodus aus* 

 6 
 am: Heute um 20:05:45 
Begonnen von Sabrina Duncan - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
"Batman - The Animated Series": TNT Serie wiederholt Kultcartoon
Der Pay-TV-Sender TNT Serie nimmt demnächst ein wahres Kleinod der Cartoon-Geschichte in sein Programm auf. Ab dem 5. Juni kehrt "Batman - The Animated Series" ins deutsche Fernsehen zurück. Die letzte Ausstrahlung fand vor zwölf Jahren bei kabel eins statt, wo allerdings nur vereinzelte Folgen im Morgenprogramm liefen. TNT Serie spendiert der Zeichentrickserie einen attraktiven Sendeplatz. Montags bis freitags sind jeweils um 19.30 Uhr zwei Folgen am Stück zu sehen. Zusätzlich werden alle Folgen der Woche immer samstags ab 14.30 Uhr noch einmal als Marathon wiederholt.

"Batman - The Animated Series" gilt unter Fans als gelungenste Zeichentrickverfilmung des berühmten Helden mit der Fledermausmaske. Im Gegensatz zu vielen anderen "Batman"-Serien ist sie sehr düster und erwachsen erzählt, wodurch sie sich von vielen minderwertigen Verfilmungen abhebt. Batman bzw. Bruce Wayne wird nicht als perfekter Superheld dargestellt, sondern als gebrochener Mann mit Schwächen. Mit von der Partie ist das umfangreiche Schurkenkabinett, unter anderem mit dem Joker, Harley Quinn, dem Pinguin, Two-Face und dem Riddler.

Batman kämpft bis zur Hälfte der ersten Staffel allein, bevor sein Helfer Robin zu ihm stößt. In einer Doppelfolge erfahren die Zuschauer, wie Robin zu Batman kam und von ihm adoptiert wurde. In der zweiten Staffel wurde die Serie in "The Adventures of Batman & Robin" umbenannt, da Robin immer mehr in den Vordergrund rückte. Als weitere Verbündete im Kampf um Gerechtigkeit in Gotham City unterstützen Batman sein Butler Alfred, Commissioner Gordon und Batgirl.

Zwischen 1992 und 1998 sind insgesamt 109 Folgen sowie drei Langfilme entstanden. Der erste Film "Batman und das Phantom" schaffte es sogar ins Kino. Entwickelt wurde die Serie von Mastermind Bruce Timm ("Tiny Toon Abenteuer") und Eric Radomski ("Freakazoid!", "Hulk und das Team S.M.A.S.H."). "Batman - The Animated Series" stellt die erste Serie des DC Animated Universe dar, zu dem auch "Superman - The Animated Series", "Batman Of The Future", "Die Liga der Gerechten", "The Zeta Project" und "Static Shock" zählen. Alle Serien sind miteinander verknüpft und beinhalten Crossover.

Hochwertig ist auch der Soundtrack der Serie. Die Titelmusik wurde von Danny Elfman geschrieben, der auch für das Titelthema der "Batman"-Filmreihe von Tim Burton verantwortlich zeichnete. Für den Score der Serie wurde Shirley Walker engagiert, die dafür mit einem Emmy ausgezeichnet wurde. Zwei weitere Emmys gewann die Serie für herausragendes Storytelling.

Intro zur Serie:
<a href="http://www.youtube.com/watch?v=-XJ3HJXxDwc" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=-XJ3HJXxDwc</a>



Quelle: wunschliste.de

 7 
 am: Heute um 20:01:01 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von McCormick
Rookie VHS und Blu-ray Fassung sind nicht mehr in Deutschland auf dem Index  Happy Deshalb ist sicher auch die DVD Fassung nicht mehr indiziert.
Quelle mit aktueller Listenstreichung: http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=11982

 8 
 am: Heute um 19:53:02 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Meine Votings:

01. Micky Maus
War schon als Kind meine Lieblingsfigur, ganz beosnders "liebte" ich die die krimigecshichten,m wenn Micky als Privatdetektiv ermittelte - ich war schon als Kind ein krimi-Fan Grinsen

02. Goofy
Mickys Partner. Einfältig, liebenswert - ja, wie wbohm sagte das Pendent zu "Lipo" aus "Fix & Foxi". ich vergleiche ihn zudem auch gerne mit "Binzer" aus der Urich-Serie "Vegas" Grinsen

03. Dagobert Duck
Der ewige Geiz, der ihn plagt....ich mochte den verschrobenen Kauz immer, der sein geld lieber mochte als alles andere - sogar als seine eigene Familie....wobei....wenns wirklich hart auf hart kam, er sich sogar schweren Herzens für die Familie entschied. Ich mag besonders die "Reviergeschichten" mit Mac Moneysack oder Klass Klever Grinsen

04. Donald Duck
Der ewige Verlierer....der Pechvogel schlechthin, der ein beschauliches Leben führt und immer drum bemüht ist, seinen Neffen ein schönes Zuhause zu bieten. Manchmal habe ich echt Mitleid mit ihm....

05. Kater Karlo
Ja....keine Ahnung, warum - aber ich mag den Kerl einfach. Rotzig, schmuddelig, penetrant und laut. Ich fands immer klasse, wenn er dabei war....am Ende hatte er dann doch immer den kürzerern gezogenb. wbohm verglich die Panzerknacker mit den "Daltons" aus "Lucky Luke". Ich sehe Kater Karlo als Joe Dalton Grinsen

Ich mag übrigens auch Kommissar Hunter, wenngleich er leider immer recht blass bleib und nie irgendwie interessante Akzente setzen konnte.KekienAhnung, ob sich das in den letzten 20 Jahren verändert hatte. Fand ich immer schade, dass man seinen Charakter so farblos erscheinen lies...

 9 
 am: Heute um 19:44:35 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Hier mal Bilder, vllt. klickt es ja dann wieder....

Phantomias


Supergoof:


Indiana Goof


Das schwarze Phantom


Agent DoppelDuck:

 10 
 am: Heute um 19:44:23 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von wbohm
Ihr dürft auch gerne jeweils eine Begründung nennen, wieso gerade diese 5.

1. Ganz klar Donald.
Ich war immer mehr Donald Fan als Micky Fan. Immer wenn als Kind ein neues lustiges Taschenbuch mit Micky Cover kam, war ich enttäuscht.

2. Dagobert: 
Ich liebe Scrooge. Wenn er immer in seinem Geldspeicher baden ging...herrlich. Und wehe es fehlte ein Kreuzer, dann musste Donald nachzählen Grinsen

3. Goofy
Mein Liebling aus den Micky Maus Geschichten (äquivalent zu Lupo aus den Fix und Foxi Geschichten)

4. Daniel Düsentrieb:
"Dem Inschenör ist nix zu schwör".  Er war ein Grund, dass ich auch Ingenieur werden wollte (wollte auch ein Helferlein haben Grinsen )

5. Die Panzerknacker.
Man muss sie einfach lieben, die Tolpatsche (ebenso wie die Daltons aus Lucky Luke)

Seiten: [1] 2 3 ... 10

Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS