NOSTALGIE CRIME BOARD
31. Januar 2023, 05:32:29 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 05:00:02 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Julian Sands wurde immer noch nicht gefunden und die Hoffnung, ihn noch lebendig zu finden, dürften mittlerweiloe aufgrund der sehr winterlichen Temperaturen, wo er sich aufgehalten hatte, sehr unwahrscheinlich sein.

Sein Bruder meldete sich zu Wort, er geht davon aus, dass er tot ist... Traurig

Der ganze Bericht von seinem Bruder und der bisherige Stand

 2 
 am: Heute um 04:26:34 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Bekannte Gaststars: Anthony Heaton (als Billy Medhurst)



Zufällig erkennt Regan auf der Strasse den Verbrecher Billy Medhurst wieder, der einst vor 2 Jahren zusammen mit einigen anderen eine Raubüberfall begangen hatt, bei dem Regans damaliger Partner Eddie Johnson zusammengeschossen wurde und seitdem querschnittsgeähmt ist. Regan schwor immer, den Schützen zu finden. Medhurst war derjenige, den Eddie kurz vorher die Maske runterreissen und identifizieren konnte.  Doch seitdem tauchte die Bande nie wieder auf. Regan und Carter jagten ihn und nachdem er sich der Verhaftung widersetzte schlugen Regan und Carter auf ihn ein, ehe sie ihn verhafteten. Schon auf dem Revier kündigte Bill an, Regan und Carter verklagen zu wollen, da er nichts verbotenes getan hatte und ausserdem nicht Bill Medhurst,  sondern Sam Bailey hiesse.Doch regan war sich 100% sicher. Der zwielichtige Anwalt Ashby-Jones setzte sich für Billy ein...machte ihn als Opfer von Polizeibrutalität und Billys Frau schlug in dieselbe Kerbe. Billy rechnete jedoch nicht damit, dass Eddie damals überlebt hatte und als er herbeigeschafft wurde, identifizierte er Billy eindeutig.

Doch Regan war nicht zufrieden - er will den Schützen, der Eddie in den Rollstuhl geschossen hatte - und das will Eddie auch. Regan bietet Billy, mit Hastings Genehmigunbg, einen Deal an: Er nennt die restlichen Mitglieder der Bande, besonders den Namen des schützen und seine 20jährige bevorstehende Haftstrafe wird stark gemildert auf Mittäterschaft umgemünzt. Zuerst lehnte Billy ab...doch seine Frau beschwtzte ihn, nachdem Regan ihr Angst machte, Billy erst nach 20 Jahren wieder im Bett geniessen zu können, den Deal anzunehmen..

Bei der Gefangenenüberführung von Billy ins Gefängnis wurde der Van und auch das Begleitfahrzeug mit Regan und Carter von einer Gruppe Männer gestürmt, Regan und Carter zusammengeschlagen und Billy befreit. Regan suchte sofort Billys Frau auf und stellte sie zur Rede, sagte ihr, dass sie sicher mit denen unter einer Decke stecke. Doch diese lehnte erbost ab Kurz darauf erhielt sie einen Anruf, was sie "erledigen" sollte.

Tags darauf fischten die Cops eine Leiche aus dem Fluß, dem der Kopf und die Hände fehlten. Man mutmaßte, dass es die Leiche von Billy ist...seine Kollegen haben ihn getötet, damit er sich nicht verpfeifen konnte. Doch Regan war skeptisch. Billys Frau identifizierte die Leiche anhand eines Muttermals am Torso. Regan glaubte ihr jedoch nicht...doch man hatte gegenwärtig keine andere Wahl (Naja, die damalige Gerichtsmedizin steckte ja noch total in den Kinderschuhen und hatten nicht die Möglichkeiten, die man heute hat...denn hätte man schnell rausbekommen, dass die Leiche nicht Billy war) Happy

Und so war es auch. Billy lebte noch und heckte mit der Bande einen neuen Coup aus. Auch Ashby-Jones war involviert. Zwar verdient der gutbetuchte Anwalt seine 20.000 im Jahr (nun ja...das war 1976 schon sehr viel Geld) doch er war ein zwnaghafter Spieler und hatte Schulden - der Grund, dass Billy ihn an Land ziehen konnte. Der Plan: Einen großen LKW überfallen, der 120.000 Pfund Frischfleisch geladen hatte. Ashby-Jones besitzt Kontakte zu normalen Händlern, die denen man jeweils das Fleisch zur Hälfte des Marktwertes abkaufen würde, so dass letztendlich jeder einen Reibach machen wird.

Hastings suchte  Ashby-Jones auf und setzte ihn unter Druck, nachdem er Beweise für dessen Mittäterschaft aufdecken konnte. Er packte aus und Hastings setzte die Flying Squad auf die Übergabe des Fleisches an und Regan und Carter konnten Billy und 2 andere stellen. Doch Billy gelang es, sich loszureissen und Carter niederzuschlagen. Regan jagte ihn und Billy wagte einen kühnen Sprung...der schiefging. Er überlebte...man erfuhr aber nicht, ob er sich auch schwer verletzt hatte oder nicht. Die Gangster wurden verhaftet...doch für Regan blieb die bittere Wahrheit, das man den Schützen, der damals auf Eddie geschossen hatte, abermals nicht enttarnen und erwischen konnte...

Eine wirklich klasse Folge, die mir gut gefallen hatte. Traurig natürlich, dass Regan den schützen nicht kriegen konnte. Bin ja gespannt, ob Billy sich beim Sturz was getan hatte. Fair wäre ja, wenn er nun auch querschnittsgelähmt wäre. War schon mies, als Regan ihn am Anfang der Role auf Eddie ansprach, das erim Rollstuhl sass und Billy meinte "Na und? Ironside sitzt auch im Rollstuhl und führt ein tolles Leben!" Grinsen Dieser Spruch war eine Anspielung auf die erfolgreiche 70s Crime Serie "Der Chef", worin Raymond Burr ("Perry Mason") den Cop Robert Ironside spielte, der nachdem er in den Rollstuhl geschossen wurde, dennoch weiterhin mit seinem Team Verbrechen aufklärt. Daraufhin wollte Regan auf ihn losgehen, wenn Carter ihn nicht zurückgehalten hätte.

 Sehr guter Film/Serie

 3 
 am: Heute um 02:29:02 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Bekannte Gaststars: Ronald Fraser (als Titus Oates), James Aubrey (als Horace Reynes), Lee Montague (als Colly Kibber)



Oates und Kibber teilen sich eine Zeile. Beides sind Gauner, die aber nie zusammengearbeitet hatten und beide sollen die Tage entlassen werden. Oates nervte Kibber mit seinem angelesenen Wissen über Kung Fu und Kibber merkte nicht, dass er ihm heimlich einen Plan zusteckte für ein Verbrechen und ihn dann an die Wärter verpfiff Grinsen Oates wurde tags darauf entlassen und Kibberdeswegen zur Überprüfung festgehalten.

Hastings auf Dienstreise und Boothroyd vertrat ihn. Regan suchte in Hastings Büro nach seiner alljährlichen Beurteilung...wurde von Carter erwischt. Regan suchte überall fand nichts, bis Carter sagte, dass sie bei Boothroyd liegt, er aber flüchtig einen Blick drauf geworden hatte: "Ein fleissiger und sehr guter Cop, jedoch nicht fähig, auf Virgesetzt zu hören - kann nicht der Beförderung empfohlen werden!" laut lachen Regan war sauer und murmelte in seinen "Bart" "Von wegen...das sind doch nur alles Halbwahrheiten und Verdrehungen...!" laut lachen

Kibber wurde dann auch enttlassen - eben einen Tag später als vorgsehen und ging zu seiner Familie. Seine Frau hatte iuhn die Jahre nicht gesehen, seine 9jährige Tochter erinnerte sich kaum noch an ihn. Doch anstatt sich zu freuden, schickte er beide für mehrere Tage weg...sie wollen zu der Mutter seiner Frau solange ziehen, da er die Wohnung braucht. Was er verschweig: Er bracuhte sie, um einen Bruch zu planen mit seinen Kumpels.

regan und Carter bekamen mit, dass 2 gefährliche Räuber freigelassen wurden und hatten auch mitbekommen, dass beide etwas planen - zusammen - so waren sie sich siche,r da man sich in einer gemeinsamen Zelle nähergekommen war. Carter observierte mit 2 Kollegen die Wohnung von Kibber.  Oates hatte sich in einem Hotel niedergelassen und Regan beschloß, ihn zu befragen. In einem fahrstuhl hoch lernte Regan eine hübsche Stewardess kennen...war aufmerksam und hoflich und trug dann noch ihr Gepäck in die Wohnung - zum Dank lud sie ihn auf einen Kaffe ein, regan versprach, gleich wiederzukommen...zuerst mußte er Oates befragen. Er traf Oates an, fühlte ihn auf den Zahn doch Oates meinte, nichts zu planen...er würde jetzt sauber bleiben...Regan glaubte ihm natürlich nicht Grinsen Dann ging er wegen dem Kaffee zur Stewardess zurück - doch die lag schon in ihrem Bett - splitterfasernackt und Regan rüttelte sie an und meinte "Was ist denn mit dem Kaffee?". Und Sie meinte "Den trinken wir morgen früh...zieh dich aus und leg dich zu mir...ich brauche viel Liebe heute nacht!" Natürlich liess Regan sich so ein Angebot nicht entgehen und sagte nur: "Ok....!" ... laut lachen

Am Morgen darauf ging Regan wieder zu Oates, fand dessen Zimmer verwüstet vor, von ihm selbst fehlte jede Spur. Als Carter das hörte, war zur Abwechslung mal Carter sauer auf seinen Chef, dass dieser durch die "Ablenkung" mit der Stewardess er Oates hatte durch die Lappen gehen lassen Grinsen Carter fragte, ob der Sex jedenfalls gut gewesen war und es das wert gewesen war! Grinsen

Carter und seine Männer hatten Kibber observiert und festgestellt, dass dieser eine besonder Vorliebe für "flotte Dreier" hat...denn an beiden Abenden kamen je zwei verschiedene Frauen zu ihm und hatte Sex mit ihnen. Da die Vorhänge offen waren konnten Carter und seine Mäner gar nicht genug Fotos und Videos machen...rein dienstlich...natürlich! totlachen Als Carter dies Boothroyd und dem Ausschuß weismachen wollte...waren die nicht gerade angetan von den schlüpfrigen Bildern im Überfluß laut lachen

Am Abend darauf traf sich Kibber wieder mit 2 Frauen und machte mit ihnen rum...doch was Carter und seine nicht ahnten war, dass das alles nur Show war, und er wußte, dass er von den Cops beschattet wird. Diesmal sollten die beiden Frauen nur so tun, dass sie Sex mit ihm hatten, denn er selbst seilte sich ab und seinen Bruch durchzuziehen und die Cops abzulenken. Zudem hatte Kibber 3 Männer bezahlt, die in dem Hotel wo sich Carters Leute niedergelassen hatten, eine Schlägerei anzettelten, indem auch die Männer verwickelt wurde - ohne zu ahnen, dass auch dies nur ein Trick war, das sich einer reinschleichen und die Überwachungsbänder zerstören konnte.

Carter und Regan hatten gehört, dass ein Bankmanager offenbar entführt wurde. Mr. Bradshaw war nicht nach Hause gekommen und es wurde vermutet, dass er als Geisel gehalten wurde. Carter quartierte sich gegenüber bie der jungen und hübschen Mrs. Smedley ein. Ihr Mann war auf Dienstreise und sie schien ein sexuelles Interesse an Carter zu haben...Carter selbst wohl auch, versuchte dennoch die ganze Zeit über dienstlich zu bleiben Grinsen Später konnte Bradshaw befreit werden - er stand unter Schoick. Er sollte den Verbrechern helfen, sonst hätte sie seine Frau getötet. Mit seiner Hilfe erbeuteten sie 2 Millionen Pfund. Zuerst erschien Regan bei Carter und Smedley und Carter stellte sich vor, Regan mit "das ist mein Chef". Kurz dareauf kam Boothroyd und Carter sagte zu Smedley. "Das ist mein Boss" Und Smedley war verwirrt. "Häh, ich dachte Mr. Regan ist ist Boss?". Und Carter "Oh...nein...Regan ist mein Chef, Boothroyd ist der Boss!" laut lachen

Erstaunt waren sie, als sie erfuhren, dass Kibber die Bank nicht erleichtert hatte - sondern Oates. Er wurde also nicht entführt, sondenr hatte es nur vorgestäuscht und sich abgeseilt um seinen Coup zu planen. Wenig später höten sie, dass Kibber mit einer Bande einen Galdtransporter überfall hatten und 100.000 Pfund erbeutet hatten...somit ein rabenschwarzer Tag für "Die Füchse" auf ganzer Linie...Regan meinte nur "Naja...man kann eben nicht immer gewinnen!". Ob Boothroyd das auch so locker gesehen hatte, erfuhr man nicht mehr Grinsen Somit war nun klar, dass beide nicht an einem Strang gezogen hatten, sondern je verschiedene Coups machte wobei der eine vom anderen nichts wußte.

Eine sehr solide Folge zum Staffelstart, etwas verworren und ungewohnt schlüpfrig...aber auch mit Witz dabei....dennoch alles in allem nur eine soldie Folge, rein vom Script her.

 Guter Film/Serie

 4 
 am: 30. Januar 2023, 22:11:11 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Zitat
DVD & BluRay:
Ich besitze von dem Film die deutsche DVD Erst VÖ von Kinowelt aus dem Jahr 2004. Bild und Ton sind sehr gut. Der Film  ist uncut, damals geschnittene Szenen liegen deutsch untertitelt im englischen Original vor.

Die Szenen, im OT und Untertiteln kenne ich aber auch in deutscher Synchronisation, die damals im Fernsehen liefen, wenn ich mich nicht irre. War sehr überrascht, als ich die DVD geschaut habe und bekannte Szenen auf einmal nicht synchronisiert waren, die ich aber aus dem Fernsehen synchronisiert kannte.  Keine Ahnung

Interessant....würde mich interessieren, warum es auf der DVD nicht so war....

 5 
 am: 30. Januar 2023, 20:56:31 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Ulf
Zitat
DVD & BluRay:
Ich besitze von dem Film die deutsche DVD Erst VÖ von Kinowelt aus dem Jahr 2004. Bild und Ton sind sehr gut. Der Film  ist uncut, damals geschnittene Szenen liegen deutsch untertitelt im englischen Original vor.

Die Szenen, im OT und Untertiteln kenne ich aber auch in deutscher Synchronisation, die damals im Fernsehen liefen, wenn ich mich nicht irre. War sehr überrascht, als ich die DVD geschaut habe und bekannte Szenen auf einmal nicht synchronisiert waren, die ich aber aus dem Fernsehen synchronisiert kannte.  Keine Ahnung

 6 
 am: 30. Januar 2023, 20:15:16 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Freitag, den 03.02.2023
Die Leute von der Shiloh Ranch - Staffel 5 (HD Remastered) (10 DVDs)
Die Leute von der Shiloh Ranch - Staffel 5 (HD Remastered) [Blu-ray]
Die Leute von der Shiloh Ranch - Staffel 6 (HD Remastered) (9 DVDs)
Die Leute von der Shiloh Ranch - Staffel 6 (HD Remastered) [Blu-ray]

 7 
 am: 30. Januar 2023, 20:15:03 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Freitag, den 03.02.2023
Die kleinen Strolche - Die komplette 3.ZDF-Staffel (2 DVDs)
Die Leute von der Shiloh Ranch - Staffel 5 (HD Remastered) (10 DVDs)
Die Leute von der Shiloh Ranch - Staffel 5 (HD Remastered) [Blu-ray]
Die Leute von der Shiloh Ranch - Staffel 6 (HD Remastered) (9 DVDs)
Die Leute von der Shiloh Ranch - Staffel 6 (HD Remastered) [Blu-ray]




VORSCHAU:
Doctorology - Mit Leslie Nielsen auf Visite (2 DVDs)
Doctor Who - Sechster Doktor: Revolte auf Varos [Blu-ray]
Doctor Who - Siebter Doktor: Delta und die Bannermänner [Blu-ray]

 8 
 am: 30. Januar 2023, 20:14:39 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Freitag, den 03.02.2023
Die kleinen Strolche - Die komplette 3.ZDF-Staffel (2 DVDs)

 9 
 am: 30. Januar 2023, 20:09:55 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Doctor Who - Sechster Doktor: Revolte auf Varos [Blu-ray]

 10 
 am: 30. Januar 2023, 20:09:30 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Doctor Who - Siebter Doktor: Delta und die Bannermänner [Blu-ray]

Seiten: [1] 2 3 ... 10

Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS