NOSTALGIE CRIME BOARD
24. Mai 2018, 08:28:08 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
Trauerbanner 2017
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 07:59:11 
Begonnen von PIDAX - Letzter Beitrag von PIDAX
Am 10.08.2018 wird der spannende Agententhriller „Das unsichtbare Netz“ in der Reihe Pidax Film-Klassiker auf Blu-Ray veröffentlicht.

Berlin im Jahre 1953. Die Welt ist politisch in zwei Hälften geteilt. Vor diesem Hintergrund entführen russische Agenten den amerikanischen Unteroffizier John Leatherby. Damit wollen die Russen den Westen zum Austausch gefangener russischer Spione zwingen. Der Vater des Entführten, ein einflussreicher Industrieller, setzt Geld und Beziehungen ein, um den mit dem Fall betrauten Colonel Steve van Dyke (Gregory Peck) unter Druck zu setzen. Man entschließt sich zum Schein, auf die Forderungen der Kommunisten einzugehen, denn van Dyke erhält den Auftrag zu einer Befreiungsaktion. Der Umstand, dass man im Kalten Krieg niemanden trauen kann und nie ganz genau weiß, wer auf wessen Seite steht, erschwert die Aktion erheblich.

„Ein spannender, ansehnlich gespielter Agentenfilm“ (Lexikon des Internationalen Films), der dank der grandiosen Besetzung zu einem der spannendsten Produktionen zum Thema „Kalter Krieg“ avanciert. Hollywood-Star Gregory Peck als smarter CIA-Agent wird unterstützt von so beliebten deutschen Schauspielern wie Peter van Eyck und Marianne Koch (in einer Nebenrolle ist sogar TV-Kultregisseur Peter Beauvais zu sehen!). „Das unsichtbare Netz“ ist ein unvergesslicher Genreklassiker, der durch die geschickt gestrickte Geschichte die Zuschauer unweigerlich in seinen Bann zieht!



Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

https://www.pidax-film.de/Film-Klassiker/Das-unsichtbare-Netz-Night-People-Blu-ray::1361.html

 2 
 am: Heute um 07:58:25 
Begonnen von PIDAX - Letzter Beitrag von PIDAX
Am 17.08.2018 wird die komplette Krimiserie „Dem Täter auf der Spur“ in der Reihe Pidax Serien-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

Kommissar Bernard ermittelt in Paris und Umgebung in komplizierten Mordfällen. Durch lange Gespräche mit allen Beteiligten, die als Täter in Frage kommen, versucht er sich an die Lösung des jeweiligen Falles heranzuarbeiten. Oftmals hilft ihm ein entscheidendes Detail, um den Mörder dingfest zu machen. Das besondere an der Krimireihe "Dem Täter auf der Spur" ist die Einbeziehung des Zuschauers, der zum Mitraten aufgefordert wird. Während einer Unterbrechung der Filmhandlung am Schluss konnten prominente Studiogäste eine Täternennung abgeben bzw. für verschiedene Lösungsvarianten stimmen.

Ideengeber und Regisseur für diese spannende Kriminalserie war Jürgen Roland, dem die ebenfalls erfolgreiche französische Fernsehreihe "Les cinq dernières minutes“ als Vorbild diente. Somit konnte Jürgen Roland nach den Straßenfegern "Der Polizeibericht meldet" und "Stahlnetz" einen weiteren Volltreffer landen. Die Gastrollen in den einzelnen Sendungen wurden mit absoluten Top-Stars hochkarätig besetzt. Die kongeniale Musik stammt aus der Feder des Komponisten Siegfried Franz, der bereits auch zu den Serien "Cliff Dexter", "Percy Stuart" und "Drei Frauen im Haus“ die Musik beisteuerte. Neben den 17 Folgen enthält diese DVD-Box auch den ebenfalls von Jürgen Roland inszenierten Film "Einer fehlt beim Kurkonzert“ von 1968 als Bonus (als Folge 4).



Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

https://www.pidax-film.de/Serien-Klassiker/Dem-Taeter-auf-der-Spur::1364.html

 3 
 am: Heute um 07:35:59 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Jesse
Friedrich Georg Beckhaus hat auf Platz 134 eingechecked... Happy

Patricia Morison hat leider ausgechecked... Trauerkreuz 20.05.2018 (Jetzt ist niemand von Jahrgang 1915 mehr auf der Liste... Traurig)
Clint Walker hat leider ausgechecked... Trauerkreuz 21.05.2018

Joseph Campanella war gar nicht auf unserer Liste, sollte aber dennoch an dieser Stelle erwähnt werden! Trauerkreuz 16.05.2018

Noch lebende Schauspieler über 90 Jahre (Liste)
(Ganz unten in dem Beitrag habe ich die Vorgängerversion verlinkt, falls jemand mal vergleichen möchte... zwinkern)

 4 
 am: Heute um 06:49:50 
Begonnen von PIDAX - Letzter Beitrag von Seth
Oh, das dürfte besonders Seth sicher freuen Happy

Habe schon beide Staffeln von Koch Media - beide in der damaligen Erstauflage in Leinen. Da war dann auch der Soundtrack der Serie mit dabei und jeweils ein ausführliches Booklet pro Staffel.

 5 
 am: Heute um 05:15:35 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Ducky
Wenn es digital überarbeitet ist, sijd nes die uncut Folgen, bei der bdie fehleden Szenen nachsynchronisiert wurden. Da kommt es dann halt immer wieder zu Stimmwechseln.

 6 
 am: 23. Mai 2018, 23:01:30 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Bin ich eigentlich nur noch der einzigste, der seine aktuellen Leseprojekte hier in Threads vorstellt?

 7 
 am: 23. Mai 2018, 23:00:48 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Habe das Buch während der FedCon gleich nach Band 4 begonnen und habe bis jetzt die ersten 100 seiten durch.

Mit seinen 800 seiten ist dieses Roman der seitenstärkste, den ich jemals in meinem Leben gelesen habe Happy

Bisher gefällt es mir noch nicht ganz so gut...aber ich bin sicher, das kommt alles noch - habe ja noch 700 Seiten vor mir Happy

 8 
 am: 23. Mai 2018, 22:58:33 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Ryan Drake auf unerwarteter Mission – der Geheimagent soll nach Libyen und einen hochrangigen Offizier von Gaddafis gefürchtetem Nachrichtendienst kidnappen. Im Gegenzug wird er jedes Mittel an die Hand bekommen, um seinem Gegner Marcus Cain, dem korrupten Vize-Chef der CIA, das Handwerk zu legen. Zusammen mit ein paar wenigen Eingeweihten macht sich Drake auf den Weg zu seinem bislang gefährlichsten Einsatz – doch in der Hitze der libyschen Wüste und vor dem Hintergrund eines drohenden Bürgerkriegs geraten die Ereignisse schnell außer Kontrolle …

Taschenbuch: 800 Seiten
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (17. April 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3734104122
ISBN-13: 978-3734104121
Originaltitel: Deception Game (Ryan Drake 5)



 9 
 am: 23. Mai 2018, 22:56:25 
Begonnen von Dan Tanna Spenser - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Hatte das Buch während der FedCon ausgelesen...der Vorteil einer längeren Zugfahrt Grinsen

Grandioses Buch! Ryan Drake nur ganz am Ende mit einem "Cameo Auftritt". Anya und Alex spielten hier die alleinigen "Hauptrollen" - was aber auch mal schön war, da Alex ein komplett neuer Charakter war und man noch mehr über Anya erfuhr. Herrlich auch wieder die Wendungen gegen Ende des Buches.

Ich bedaure nur, dass die Verbindungskurzgeschichte zwischen band 4 und 5 nur als Kindle-Ausgabe zu bekommen ist...da bleibe ich natürlich wieder aussen vor... sauer

Geniale/r Film/Serie

 10 
 am: 23. Mai 2018, 22:48:28 
Begonnen von SilverLion - Letzter Beitrag von Dan Tanna Spenser
Jaja...unserer Schwaben wieder Grinsen

Seiten: [1] 2 3 ... 10

Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS