NOSTALGIE CRIME BOARD
10. April 2020, 11:14:29 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Schneller als der Tod (Quick and the Dead, The) USA, 1995  (Gelesen 1082 mal) Durchschnittliche Bewertung: 5
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 59089


TV-Serien-Junkie


WWW
« am: 10. Januar 2015, 01:15:27 »

Einmal im Jahr will der Tyrann seine Feinde sehen. John Herod (Gene Hackman), der skrupellose Herrscher über ein kleines Städtchen im Wilden Westen, stellt sich im öffentlichen Schießwettbewerb seinen Herausforderern. Preisgeld: 100.000 Dollar! In zahllosen Duellen bringen sich die Revolverhelden gegenseitig um. Doch den heißesten Coup führt die unbekannte Schöne (Sharon Stone). Sie raucht, sie trinkt, sie trifft - und kennt offensichtlich nur ein Ziel: das Duell mit Herod...

 Darsteller: Sharon Stone, Gene Hackman, Leonardo DiCaprio





<a href="http://www.youtube.com/watch?v=Xce153X1wy4" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=Xce153X1wy4</a>
« Letzte Änderung: 23. Dezember 2017, 21:31:03 von Dan Tanna Spenser » Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 59089


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #1 am: 10. Januar 2015, 01:16:51 »

Im Kino damals ein großer Flop und auch sonst kam der Film fast durch die Bank schlecht weg.  bei mir ist es anderfs - ich finde den Film große Klasse. Ich liebe Filmenach dem "10 kleine Negerlein" Prinzip mit solchen Duellen. Zudem bietet Sharon Stone immer ein gutes Bild Happy

Geniale/r Film/Serie
Gespeichert

Arcon Duke
Officer
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 839



WWW E-Mail

« Antworten #2 am: 10. Januar 2015, 23:21:16 »

Ich hab mir die DVD damals in Unkenntnis des Filmes geholt, nur aufgrund der Besetzung. Und mir hat der Film gut gefallen. Ich glaub, ich leg den jetzt ein  Grinsen
Gespeichert

Trekdinner Köln: Immer am 2. Sa/Monat ab 18:30
Critical Mass Köln: Immer am letzten Fr/Monat ab 17:30
Critical Mass Mainz: Immer am ersten Fr/Monat ab 18:00
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 59089


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #3 am: 10. Januar 2015, 23:57:52 »

Ich hatte ihn seinerzeit im Kino gesehen und war sehr angetan von dem Film Happy
Gespeichert

Seth
Chef Moderator
Corporal Grade 1
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4407



« Antworten #4 am: 11. Januar 2015, 15:06:34 »

Nur schade, dass alle Szenen mit Bruce Campbell gekürzt wurden...
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 59089


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #5 am: 11. Januar 2015, 18:27:13 »

Nur schade, dass alle Szenen mit Bruce Campbell gekürzt wurden...

Echt? Das wußte ich bisher nicht!
Gespeichert

Seth
Chef Moderator
Corporal Grade 1
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4407



« Antworten #6 am: 23. Dezember 2017, 20:48:09 »

Die Handlung fand ich zwar im großen und ganzen relativ absehbar, dennoch wurde dies mitreißend und spannend inszeniert. Nachdem ich die Passagen aus Bruce Campbells Autobiografie zum Film gelesen habe und dass Gene Hackman wohl einige Starallüren an den Tag legte und wie Sam Raimi ihm dabei begegnete, muss ich sagen, dass diese Art schon ganz gut zu seiner Rolle passt. Der Cast im Film ist insgesamt großartig. So jung habe ich Leonardo DiCaprio glaub noch in keinem Film gesehen.
Mir hats sehr gut gefallen
 Geniale/r Film/Serie
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 59089


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #7 am: 23. Dezember 2017, 21:30:45 »

Die Handlung fand ich zwar im großen und ganzen relativ absehbar, dennoch wurde dies mitreißend und spannend inszeniert.
Ja, gerade das vgefällt mir sehr gut an den Film, diese ganzen Kämpfe gegeneinander und qualifizieren für die nächste Runde - fand ich sehr spanend, wobei man bei nahezu jedem Fight wußte, wie er ausgehen würde Happy Nie sah Sharon Stone für mich in einem Film hübscher aus als hier Happy

So jung habe ich Leonardo DiCaprio glaub noch in keinem Film gesehen.
Mir hats sehr gut gefallen
 Geniale/r Film/Serie

Aha, demnach hast du die finale Staffel der Sitcom "Unser lautes Heim", worin leo ja zum hauptcast gehörte, nie gesehen, da war noch ein paar Jährchen vor diesem Film Happy
Gespeichert

Jesse
Chef Moderator
Corporal Grade 1
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4967




« Antworten #8 am: 23. Dezember 2017, 22:08:58 »

Ich fand den Film auch sehr gut Geniale/r Film/Serie und Gene Hackman sehe ich immer wieder gerne, in guten wie in bösen Rollen! Happy

Müsste ich mir unbedingt mal wieder ansehen...  zwinkern
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 59089


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #9 am: 23. Dezember 2017, 23:42:20 »


Müsste ich mir unbedingt mal wieder ansehen...  zwinkern

Ja, ich auch - früher hatte ich den Film sehr oft gesehen...damals....als ich noch sowas wie "Zeit" hatte Grinsen
Gespeichert

McCormick
Corporal
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3468



E-Mail

« Antworten #10 am: 26. Dezember 2019, 22:37:14 »

Redemption ist ein Kaff im Wilden Westen. Hier regiert John Herod (Gene Hackman) der jedes Jahr einen Schießwettbewerb organisiert. Eine namenslose Reiterin die dann sich als Ellen (Sharon Stone) sich zu bekennen gibt will auch mitmachen.

Es ist schon länger her wo ich diesen unterschätzten Film von Sam Raimi mal sah. Im Kino war The Quick and the Dead ein großer Flop. Zu Unrecht aber leider kam er wohl in einen Jahr ins Kino wo andere Filme wichtiger waren. Ramis Film erfindet den Western nicht neu es ist eine Art Hommage an die Spaghetti Western denn wer hier ein Film marke Sauber US Western erwartet ist falsch. Der Film ist dreckig, hart hat ein bar richtig blutige Headshoots und ist toll besetzt. Neben einer tollen Sharon Stone und einem großartigen Gene Hackkman, spielen hier auch damals noch nicht so bekannter    Russell Crowe und ein junger      Leonardo DiCaprio mit. Raimi konnte auch seinen Freund Scott Spiegel, Lance Henriksen, Woody Strode,    Sven-Ole Thorsen, Keith David,  Gary Sinise
Roberts Blossom und Tobin Bell verpflichten.

Hauptsächlich spielt der Film nur in der Stadt was dem Film gar nicht Schadet. Ein toller Film wer ihn irgendwo man sieht auf DVD oder Blu-ray sollte sich ihn besorgen.  Sehr guter Film/Serie
Hier gibt es noch ein sehr interessantes Review mit vielen Hintergrund Infos zu den Drehs.
<a href="http://www.youtube.com/watch?v=f13R3ccOXf4" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=f13R3ccOXf4</a>
Gespeichert
Seth
Chef Moderator
Corporal Grade 1
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4407



« Antworten #11 am: 26. Dezember 2019, 23:33:25 »

Hab den Post mal in den bestehenden Thread integriert.
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Assistant Chief
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 59089


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #12 am: 27. Dezember 2019, 00:25:54 »

Unterschätzt trifft es ziemlich gut, McCormick. Hatte den damals im Kin o gesehen mit 2 Kumpels zusamen und uns hatte der allen sehr gut gefallen...hatte irgendwie auch etwas von den heutigen Tarantinos Grinsen

In meinen Augen neiner der besten Western der "heutigen" Zeit.
Gespeichert

McCormick
Corporal
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3468



E-Mail

« Antworten #13 am: 27. Dezember 2019, 13:35:32 »

Hab den Post mal in den bestehenden Thread integriert.

Danke, habe den Thread echt gesucht und nicht gefunden.
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS