NOSTALGIE CRIME BOARD
19. November 2018, 10:01:52 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 

  Fanpage   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren  
NCB MUSIKBOX Facebook Link Facebook Link Meine anderen Foren und Homepages
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Probleme mit Suchmaschine BING  (Gelesen 1883 mal)
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Deputy Assistant Superintendent
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 50740


TV-Serien-Junkie


WWW
« am: 05. April 2018, 10:35:36 »

Habe hier auf der Arbeit seit einigen Tagen ein Problem, dass sich die Suchmaschien BING sich immer alles aneignet, dann stelle ich es wieder auf Google um, lösche sogar alles von BING raus, was auf dem PC ist....dann gehts wieder für einige Stunden oder Tage, dann aufmal mitten im Surfen - z.B. eben, als ich hier im Forum eine Antwort schreiben wollte, gehen alle Windows Fenster zu, ich mache sie wieder auf, der übliche Sitzungsscheiß Bla Bla Bla...hätte nicht passieren dürfen - und Hallo...BING ist wieder drin, obwohl ich es in diesem Fall erst gestern nachmittag alles entfernt hatte. Keine Ahnung, wie der sich wieder installiert hat, zumal ich keine Downloads oder sonstigen Veränderungen hier gemacht habe. OK, neben mir nutzt auch die Freundin meines Chefs den Laptop hin und wieder.... aber echt, das nervt jetzt so langsam...hatte das in den letzten Tagen jetzt schon einige Male gehabt...auch dass Firefox abstürzt, wenn ich gerade hier oder woanders was schreibe und der mal eben die Fenster dichtmacht....und dann BING wieder da ist.

Hat eine eine Idee, was das sein könnte?
Gespeichert

blue1765
Privatdetektiv

Offline Offline

Beiträge: 68




« Antworten #1 am: 06. April 2018, 11:31:58 »

Schau mal in die config was da steht:
Oben "about:config" ohne " eingeben und dann das suchen(so sieht es bei mir aus):

Zitat
browser.search.defaultenginename;Google

browser.search.defaultenginename.US;data:text/plain,browser.search.defaultenginename.US=Google

browser.search.order.1;Google

Geht leider nicht anders zu kopieren, sieht sonst anders aus. Auf jedenfall sollte da google stehen.
Auch mal in den versteckten Ordnern mal nachschauen.

Ansonsten, oder besser auf jeden Fall das laufen lassen: https://de.malwarebytes.com/
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Deputy Assistant Superintendent
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 50740


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #2 am: 06. April 2018, 11:46:22 »

Ah OK; danke...probiere ich nachher in einer Ruhephase mal aus.
Gespeichert

SilverLion
Administrator
Corporal
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2311


aka Ray


E-Mail
« Antworten #3 am: 06. April 2018, 18:31:09 »

Was du auch mal versuchen könntest, wäre den Bing aus deiner Suchzeile rauszunehmen, dazu gehe oben rechts:  Extras -> Einstellungen -> Suche -> Abschnitt "Ein-Klick-Suchmaschinen" Bing auswählen (Drauf klicken damit er blau hinterleuchtet ist) falls vorhanden und dann auf den grauen "Entfernen" Button klicken. Jetzt müsste das nicht mehr Automatisch passieren.

Das Symptom das du beschreibst klingt genauso als wenn man sich sowas mit installiert hat, wenn man sich ein Programm installiert, aber du sagtest ja du hast nichts installiert. Aber vielleicht hat sich was automatisch installiert, z.B. ein Udate des Vieren Programm oder ein anderen Programm was ich automatisch updated?

Ausserdem könnte ich mir vorstellen das nach dem Absturz des Browsers, danach wieder auf die "Werkeinstellung" gegangen wird und das könnte ja Bing sein. Das Problem das dein Browser einfach automatisch die Fenster schliesst hattest du vor einiger Zeit ja schon mal erwähnt, das war zur Zeit wo wir uns über den neuen Firefox Quantum aufgeregt hatten. Grinsen
Vielleicht nutzt du auf der Arbeit lieber mal den Chrome Browser, der ist ein kleinwenig schneller und stabiler und macht keinen Quatsch wie Firefox Quantum bei einigen Leuten. Schon seltsam manche Leute haben mit dem Quantum überhaupt keine Probleme. Ich hatte auch meine kleinen Probleme damit. Aber ich bin leider so sehr an Firefox gewöhnt, daher nutze ich den Chrome leider viel zu selten.
Gespeichert

Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Deputy Assistant Superintendent
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 50740


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #4 am: 06. April 2018, 20:00:18 »

Was du auch mal versuchen könntest, wäre den Bing aus deiner Suchzeile rauszunehmen, dazu gehe oben rechts:  Extras -> Einstellungen -> Suche -> Abschnitt "Ein-Klick-Suchmaschinen" Bing auswählen (Drauf klicken damit er blau hinterleuchtet ist) falls vorhanden und dann auf den grauen "Entfernen" Button klicken. Jetzt müsste das nicht mehr Automatisch passieren. 

Hatte ich mehrfach in den letzten tagen schon gemacht - hatte leider nichts gebracht, war 1-2-3 wieder da!

Das Symptom das du beschreibst klingt genauso als wenn man sich sowas mit installiert hat, wenn man sich ein Programm installiert, aber du sagtest ja du hast nichts installiert. Aber vielleicht hat sich was automatisch installiert, z.B. ein Udate des Vieren Programm oder ein anderen Programm was ich automatisch updated?

Ich hatte überhaupt nichts installiert oder auch geupdated, ich kann natürlich nur für mich sprechen, wie gesagt, die Freundin meines Chefs nutzt ihn auch. Sie sagte aber auch, sie hätte nichts installiert.

Ausserdem könnte ich mir vorstellen das nach dem Absturz des Browsers, danach wieder auf die "Werkeinstellung" gegangen wird und das könnte ja Bing sein. Das Problem das dein Browser einfach automatisch die Fenster schliesst hattest du vor einiger Zeit ja schon mal erwähnt, das war zur Zeit wo wir uns über den neuen Firefox Quantum aufgeregt hatten. Grinsen 

Ja, das könnte in der Tat das Problem sein!

Vielleicht nutzt du auf der Arbeit lieber mal den Chrome Browser, der ist ein kleinwenig schneller und stabiler und macht keinen Quatsch wie Firefox Quantum bei einigen Leuten. Schon seltsam manche Leute haben mit dem Quantum überhaupt keine Probleme. Ich hatte auch meine kleinen Probleme damit. Aber ich bin leider so sehr an Firefox gewöhnt, daher nutze ich den Chrome leider viel zu selten.

Das muß ich erst mit meinem Chef absprechen...er ist immer sehr penibel, wenn ich eigenmächtig sowas ändere...klingt bescheuert, ist aber leider so!
Gespeichert

SilverLion
Administrator
Corporal
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2311


aka Ray


E-Mail
« Antworten #5 am: 06. April 2018, 21:07:43 »

Wieso muss du das absprechen, macht beide Browser drauf dann nutzt du Chrome ohne Probleme und dein Chef kann sich ja dann mit Firefox rumärgern, weil da scheint ja offensicht etwas nicht zu stimmen, Browserfenster schliessen sich nicht einfach so ohne Grund.
Gespeichert

SilverLion
Administrator
Corporal
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2311


aka Ray


E-Mail
« Antworten #6 am: 06. April 2018, 21:26:02 »

Habe mal eben auf Google gesucht und da gab es jemanden ein ganz ähnliches Problem hatte und es wieder hinbekommen hat. Hier geht es zum Thema: https://support.mozilla.org/de/questions/1194334

Das war die Lösung:
Zitat
No it is the updates or install and running a Beta expect the unexpected.

uninstall Firefox. Then Delete the Mozilla Firefox Folders in C:\Program Files and C:\Program Files(x86) Then restart system. Then run Windows Disk Cleanup. (Note: SHould be Pinned run weekly, if Never done below, expect 10's of gig's)
Then run it again and click the button that says Cleanup System Files. Note: your Firefox Profile is saved. But you should make a back up before you do : https://support.mozilla.org/en-US/kb/back-and-restore-information-firefox-profiles

https://support.mozilla.org/en-US/kb/export-firefox-bookmarks-to-backup-or-transfer

Reinstall with Current Release Firefox 57.0.2 with a Full Version Installer
Full Version Installer: https://download.mozilla.org/?product=firefox-latest-ssl&os=win64&lang=de

Ist natürlich recht kompliziert für einen Laien.

Vielleicht hast aber auch diese Datei "dsengine.js" im Rechner in dem Fall lösche sie. Das kann man zumindest mal eben schnell nachsehen, bevor man die komplizierte Methode die oben beschrieben wird nutzt.
Zitat
  C:\Program Files\Mozilla Firefox\defaults\pref\dsengine.js
  oder
  C:\Program Files (x86)\Mozilla Firefox\defaults\pref\dsengine.js
Gespeichert

blue1765
Privatdetektiv

Offline Offline

Beiträge: 68




« Antworten #7 am: 07. April 2018, 10:14:15 »

Ich habe auch noch was gefunden:

https://support.mozilla.org/de/kb/falsche-startseite-firefox

https://support.mozilla.org/de/kb/Einstellungen-werden-nicht-gespeichert#w_firefox-0restaurierensf1bereinigensf-um-das-problem-zu-beheben
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Deputy Assistant Superintendent
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 50740


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #8 am: 12. April 2018, 23:32:51 »

Seit Tagen hatte ich bisher keine Ausfälle mehr...obwohl ich nichts weiter gemacht hatte...schon merkwürdig! Aber ich beobachte es trotzdem weiter!
Gespeichert

blue1765
Privatdetektiv

Offline Offline

Beiträge: 68




« Antworten #9 am: 13. April 2018, 11:11:42 »

Na ja, manchmal ist es seltsam mit den Rechenmaschinen.
Danke für die Rückmeldung.
Gespeichert
Dan Tanna Spenser
King of the Private Eyes
Administrator
Deputy Assistant Superintendent
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 50740


TV-Serien-Junkie


WWW
« Antworten #10 am: 13. April 2018, 11:15:38 »

Ja, wie gesagt...ist schon sehr seltsam....aber ganz abgeschrieben habe ich das Problem dennoch noch nicht. Was nicht behoben wurde, kann früher oder später wieder zurückkommen.
Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Meine anderen Foren und Homepages

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.8 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS